Lieferverzug, wann stellen?

Diskutiere Lieferverzug, wann stellen? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Aus demnächst gegebenen Anlass möchte ich meinen Händler in Lieferverzug stellen. Die Frage ist, ab wann ich dies machen kann, bzw. welche...

  1. #1 Mondfahrer, 30.11.2020
    Mondfahrer

    Mondfahrer

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    12
    Hi!

    Aus demnächst gegebenen Anlass möchte ich meinen Händler in Lieferverzug stellen. Die Frage ist, ab wann ich dies machen kann, bzw. welche Termin ich berücksichtigen muss. Ich weiß, hier ist keine Rechtsberatung möglich, aber mit geht's nur um die Zeitpunkte.

    Ein paar Details:
    1. Bestellt, lt. Datum auf der Bestellung und unterschrieben von mir am 30.6.2020.
    2. Ich habe keine Auftragsbestätigung, dies ist aber auch lt. den geschilderten Abläufen auf der Webseite des Händlers nicht üblich, es reicht das Datum der Bestellung mit der beauftragten Ausstattung
    3. Lieferfrist: unverbindlich 20-24 Wochen
    4. In den AGBs steht, dass ich frühestens "4 Wochen nach Überschreitung eines unverbindlichen Liefertermins den Verkäufer auffordern kann innerhalb angemessener Frist zu liefern" . Dies ist für unverbindliche Lieferfristen schon Mal abweichend von den sonst üblichen 6 Wochen.

    Mit 24 Wochen wären wir lt. meiner Berechnung irgendwann in der KW 51, so um den 14.12 bis 16.12.2020 rum.

    Bedeutet dies, dass ich ab ca. 16.12. den Lieferverzug schon Mal per Einschreiben anmahnen kann und spätestens 14 Tage darauf, also KW 53, ca. 30.12. per weiterem Schreiben den Rücktritt vom Kaufvertrag oder sonstige Schritte, wie Schadensersatzansprüche androhen kann, sofern diese 14 Tage ebenfalls rum sind.

    Kurzum, ich würde damit zwei Schreiben lossenden. Eines in der KW 51 und ein weiteres in der KW 53.
    Oder bin ich da auf dem Holzweg und muss beide Termin in einem Schreiben zustellen und kann dann bereits in der KW 53 vom Kaufvertrag zurücktreten?

    Nicht falsch verstehen, ich werde dies dem Händler vorab noch telefonisch ankündigen, ich hatte bisher kein Problem mit der Firma, aber ich möchte diesen Schritt in jedem Fall gehen, denn ansonsten sehe ich das Auto irgendwann und habe unter Umständen, wenn ich keinen Lieferverzug anmahne, irgendwann Mal sogar einen Nachteil. Schlimmstenfalls warte ich auf das Fahrzeug ja noch Monate.

    Grüße,
    Michael
     
  2. #2 B-E-N, 30.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2020
    B-E-N

    B-E-N

    Dabei seit:
    30.09.2020
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeug:
    noch Hyundai Matrix 1,6 GLS. —> bald ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 2021 1,5 l TSI ACT DSG
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Automobile Frankfurt Betrieb Eckenheim | Hügelstraße 21, 60435 Frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    113000 (Matrix)
    Der Händler hat nach Ablauf des unverbindlichen Liefertermins noch 6 Wochen Zeit das Auto zu liefern.
    Erst nach Ablauf dieser 6 Wochen kannst du den Händler mit einer angemessen Frist (üblicherweise 2 Wochen) auffordern, das bestellte Fahrzeug zu liefern.

    Schadensersatz ist schwierig, das setzt voraus, dass der Händler fahrlässig gehandelt hat.
     
  3. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Scala1.0 / 85kW - vorher Rapid Limo, Roomster und Fabia 1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    15.000
    Hast du denn beim Händler schon mal nachgefragt? Der kann doch reinschauen, ob in Produktion oder schon auf Transport.
     
  4. #4 Mondfahrer, 30.11.2020
    Mondfahrer

    Mondfahrer

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    12
    Also in meinem Fall nach vier Wochen, da sich der Händler dies explizit so in seinen AGBs so verankert hat. Dies bedeutet für mich nach den 24 Wochen noch vier Wochen daruf und somit ca. 13.Januar 2021 den Rücktritt vom Kaufvertrag androhen.

    Der Händler ist leider EU-Händler und kein Vertragshändler, hat somit keinen direkten Zugriff auf die Bestellung bei Skoda. Und mittlerweile nerve ich diesen jeden Monat so um den 19. rum und bin bisher immer weiter in die Zukunft vetröstet worden. Zunächst hieß es am 19.12.steht der Wagen am Hof in CZ beim Vertragshändler letzten Monat hieß es dann, es wird der 23. wieder erst Mal Standort CZ.

    Das Spielchen mache ich aber in der Form nicht mit und daher die Frage nach dem korrekten Datum für den Lieferverzug und der Androhung des Rücktritts. Ich möchte hier nicht beliebig ins neue Jahr vertröstet werden. Das muss jetzt Mal ganz konkret werden oder gar nicht mehr.

    Schadensersatz kann ich dann ja stellen, wenn nach den 14 Tagen immer noch kein Fahrzeug geliefert wurde und ich mir ein Fahrzeug zu schlechteren Konditionen kaufen musste, aber das kann sich ja der Anwalt über den Rechtsschutz mit dem Händler ausmachen.

    Wie gesagt, soweit möchte ich eigentlich nicht gehen müssen, aber veräppeln lasse ich mich auch nicht, weder von Skoda noch von deren Händlerketten.
     
  5. B-E-N

    B-E-N

    Dabei seit:
    30.09.2020
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeug:
    noch Hyundai Matrix 1,6 GLS. —> bald ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 2021 1,5 l TSI ACT DSG
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Automobile Frankfurt Betrieb Eckenheim | Hügelstraße 21, 60435 Frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    113000 (Matrix)
    Ja, dann in Deinem Fall dann nur vier Wochen, also mitte Januar, mit einer Nachrist bis Ende Januar 2021.

    Vielleicht offen mit dem Händler reden, und avisieren, dass du über eine Vertragsauflösung nachdenkst, wenn er jetzt nicht konkret
    vom Vertragshändler aus der CZ einen Liefertermin erhält.

    Nach einem Vertragsrücktritt wirst du ja sicher woanders ein Auto bestellen und dann dauert es wieder 5 Monate.
    Insofern macht es vielleicht, dem Händler bis Ende Januar dann zeit zu geben.
     
  6. #6 Mondfahrer, 30.11.2020
    Mondfahrer

    Mondfahrer

    Dabei seit:
    16.06.2020
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    12
    Ich würde einen der Karoqs (Sportline statt Style) von einem Händler dann hier nehmen, kosten ca. 3Tsd mehr aber den bekomme ich dann umgehend.
     
  7. B-E-N

    B-E-N

    Dabei seit:
    30.09.2020
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeug:
    noch Hyundai Matrix 1,6 GLS. —> bald ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 2021 1,5 l TSI ACT DSG
    Werkstatt/Händler:
    ŠKODA Automobile Frankfurt Betrieb Eckenheim | Hügelstraße 21, 60435 Frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    113000 (Matrix)
    Dann hast du ja bereits einen guten Plan ! :thumbup:
     
Thema:

Lieferverzug, wann stellen?

Die Seite wird geladen...

Lieferverzug, wann stellen? - Ähnliche Themen

  1. Kundenservice bei Lieferverzug

    Kundenservice bei Lieferverzug: Tag zusammen. Als Kleinfirma haben wir im April 2013 nun erstmalig einen Scoda Octavia III als Limu bestellt........ und fallen damit nun zum...
  2. Lieferverzug für Superb mit DSG Getriebe

    Lieferverzug für Superb mit DSG Getriebe: Hallo, ich bin etwas verzweifelt. ;( Nachdem unser Superb Combi 140PS DSG am 16.12.2010 bestellt wurde, bekamen wir den 01.04.2011 als...
  3. Lieferverzug wegen Panoramadach - Verhalten des Händlers

    Lieferverzug wegen Panoramadach - Verhalten des Händlers: Ich bin einer der Gelackmeierten, die sich einen Yeti mit Panoramadach bestellt haben. Beim Kauf Anfang Februar (!) wurde mir ein Liefertermin...
  4. Lieferverzug und Umgang mit Kunden

    Lieferverzug und Umgang mit Kunden: Ende Februar habe ich einen Skoda fabia bestellt. Unverbindlicher Liefertermin Juli 2009, mit dem Verkäufer wurde ausgemacht, dass das Fahrzeug am...
  5. Lieferverzug?

    Lieferverzug?: Hallo ihr Lieben... War eben bei meinem Freundlichen... Mein neuer Fabia 2 sollte eigentlich gemäß Aussage in der KW 43 gebaut werden und in zwei...