Lieferbenachrichtigung, wie lange dauert das?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von TimTailor, 08.03.2002.

  1. #1 TimTailor, 08.03.2002
    TimTailor

    TimTailor Guest

    Hallo alle,

    ich habe meinen Fabia Combi 2.0 am 1.2.02 bestellt. Der Händler wollte sich mit der Lieferzeit nicht festlegen, weil "es an Skoda liegt", meinte aber so 8-10 Wochen.
    Meine Frage, wie weit im voraus bzw. wie lange nach Bestellung kommt die Lieferbestätigung von Skoda ?
    Ich habe hier im forum gelesen, daß einer 4 Monate gewartet hat, ;( .

    Bis dann, der Heimwerkerking
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Micha_N, 08.03.2002
    Micha_N

    Micha_N Guest

    hab meinen am 22.02. bestellt und kann ihn nächste Woche abholen.
    Mein Händler konnte mir einen Liefertermin nennen, ging ganz fix.
     
  4. #3 KleineKampfsau, 08.03.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Es kommt ganz darauf an, ob ein Lagerfahrzeug bestellt wurde, oder der Fabia erst gebaut werden muss. Bei Lagerfahrzeugen beträgt die Lieferzeit bis zu 2 Wochen (ich habe 3 tage gewartet). Bei Neubestellungen je nach Typ ud Ausstattung in der Tat bis zu 12 Wochen (vor allem TDI).

    Andreas
     
  5. #4 TimTailor, 08.03.2002
    TimTailor

    TimTailor Guest

    Also dann kann ich mich wahrscheinlich auf eine längere Wartezeit einrichten ?! Hab bei meinem Skoda Dealer Fabia Combi 2.0, 115 PS, Schwarz, Einparkhilfe, Freisprecheinrichtung geordert. Glaube kaum, daß genau so einer auf Halde steht.
    Der Dealer meinte, ich würde vom Skoda Werk Bescheid bekommen, wieviel vorher wird das ca. sein ?

    Danke soweit.
     
  6. ?

    ? Guest

    Der Händler kann den Produktionsstatus jederzeit abrufen, bzw. bekommt ihn täglich zugefaxt. Sobald dein Fabia also in Produktion geht kann dein Skoda-Vertragspartner das einsehen, ab diesem Zeitpunkt vergehen i.d.R. 1-2 Wochen bis zur Auslieferung.

    Gruß
    Mic
     
  7. #6 kloetenklaus, 09.03.2002
    kloetenklaus

    kloetenklaus Guest

    hallo zusammen
    hab meinen combi 2.0 in dynamikblau+ el. schiebedach am 12.februar bestellt. der händler schickte mir 2 tage später die auftragsbestätigung, mit dem liefertermin 1. april. ich hoff mal des is kein aprilscherz da der liefertermin unverbindlich ist. aber normalerweise ist mit 6-8 wochen zu rechnen. also denn viel spass beim warten

    gruß kloetenklaus
     
  8. #7 TimTailor, 25.03.2002
    TimTailor

    TimTailor Guest

    Hallo alle,

    habe auf Anraten von Mickey letzte Woche mal beim Fabia Dealer angefragt. Der meinte, ich kann ihn .................... übermorgen (27.03.) vom Hof fahren, aaaahhhhhhhhhhhhhh. *Freu*
     
  9. #8 toaster, 25.03.2002
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Na bitte.... so sollte es sein. Aber ich glaube du hast auch deshalb Glück weil die 2 Liter Maschine - so wie ich das sehe - nicht besonders beliebt ist. Warum? Keine Ahnung, hatte noch nicht das Vergnügen sie zu testen. Denke aber mal dass sich die Mehrheit für einen Diesel oder einen 1,4 74kW entscheidet.
     
  10. quincy

    quincy Guest

    Die meisten entscheiden sich wohl aus vernunftgründen für die 55 kw - Maschine oder für eine der beiden Diesel-Varianten. Die 2.0 l Maschine kam leider sehr spät und der Run auf den Fabia ist seit den Preiserhöhungen in Verbindung mit der Verringerung der Serienausstattung auch nicht mehr so hoch wie früher - vor allem weil ja auch genügend Konkurenzfahrzeuge vorhanden sind (neuer Polo usw).

    Deshalb und weil die meisten Leute halt in ein Kleinauto (und in diese Kategorie gehört der FAbia halt - auch wenn er nicht so aussieht) keinen 2.0 l Motor bauen lassen geht die 2.0 Maschine eher schlecht.


    Für mich wäre die beste Motorisierung der 1.6 l Motor 100 PS aus Golf und A3 gewesen. Leider wurde die nicht angeboten. Die Diesel sind mir zu teuer (fahre nicht genug KMs), bei der 74 kw Maschine ist mir der Sprit zu teuer, die 2.0 Maschine war nicht da - ergo: ich mußte mich auch für die 55 kw Maschine entscheiden. Leider. Aber im Großen und Ganzen bin ich auch mit den Fahrleistungen der 55 kw Maschine zufrieden.

    cu Quincy
     
  11. Daniel

    Daniel Guest

    Nur um mal kurz am Rande ein Mißverständnis aus dem Weg zu räumen.

    Beim 74kw ist der Sprit nicht teurer als beim 55 kw... erstens kommts wie immer auch auf die Fahrweise drauf an ... aber wenn man Super Plus tankt ist der Sprit nicht teurer, da die mehr Oktan für mehr Leistung und somit weniger Verbrauch führen.

    Das funktioniert sogar beim 55kw wenn man nicht nur Stadtverkehr u.ä. fährt.
     
  12. #11 TimTailor, 26.03.2002
    TimTailor

    TimTailor Guest

    ... der war wirklich net schlecht. Der ist ja fast wie: Die Zuschauer standen an den Hängen und Pis(s)ten.

    Diesel ziehen mittlerweile auch gut ab, aber wie manch anderer fahre ich nicht sooo viele KM. Bei 1,2 t möchte ich auch nicht stehenbleiben (ich bin auch öfter im Gebirge unterwegs), deswegen mußte ich einfach die 85 KW nehmen. Das war sozusagen zwanghaft, ist wahrscheinlich noch ein Trauma von meinem jetzigen Auto: Escort Turnier 1.4, 72 PS (huuuu). Da fährt man bergrunter Vollgas mit 140 und auf der anderen Seite (auf der Bergkuppe) kommt man mit 80 an. Frustrierend, und wenn man dann noch ausgebremst wird auf der Steigung, kommt man gar nicht mehr aus der Hüfte.

    Grüße vom Heimwerkerking
     
  13. quincy

    quincy Guest

    Leuts ihr könnt mir sagen was ihr wollt - Super Plus ist nun mal mindestens 5 ct teurer. Wollt ihr mir wirklich weiß machen, daß Ihr das durch geringeren Spritverbrauch wieder reinholt? Sorry - nehm ich Euch nicht ab. Ihr fahrt mit der 74 kw Maschine höchstens den gleichen Verbrauch wie ich mit der 55 kw Maschine wenn Ihr Super Plus tankt. Und bei der 74 kw Maschine sind halt die Oktan auch wirklich nötig.

    Außerdem - nicht zu vergessen. Sowohl Diesel als auch die 74 kw-Maschine (auch die 2.0 l Maschine) sind in der Versicherung sehr viel teurer als die 55 kw Maschine. Das meinte ich damit wenn ich sage "aus Vernunft Gründen".

    Was die Fahrleistungen angeht, so komme ich (laut Tacho jedenfalls) auf der Autobahn auch auf 185 - mir persönlich reicht das. Dazu ist auch kein Berg nötig.

    Aber wie gesagt - mein Favorit wäre der 1.6 l Motor gewesen. Gibts leider nicht - daher ist für mich die 55kw Maschine für meine Bedürfnisse die beste Motorisierung. Wenn man die Verkaufszahlen anschaut dann wohl auch für die Mehrzahl der anderen Käufer.

    @TimTailor
    " Bei 74 kw ist der Sprit zu teuer
    ... der war wirklich net schlecht. Der ist ja fast wie: Die Zuschauer standen an den Hängen und Pis(s)ten."

    Was soll uns das sagen?

    cu Quincy
     
  14. Daniel

    Daniel Guest

    Wer es nicht glaubt muß es selbst ausprobieren - ich kann euch hier nicht mehr als das erzählen wie es mir geht.

    Vor allem letztes Jahr als Super Plus bei 2.35 DM lag, hab ich es ausprobiert ... 2 oder 3 Tankfüllungen lang - danach bin ich wieder auf Super Plus umgestiegen und hab dann die Verbräuche verglichen.

    Das Ergebnis war gleich null ... also auf Deutsch ... mit Super fahren, aber weniger Leistung haben ist genauso teuer wie mit Super Plus fahren.

    Also aus welchen Grund sollte ich dann Super tanken - zumal Super Plus auchnoch Benzolreduziert, und Schwefelfrei ist im gegensatz zum nur Schwefel reduzierten Super.

    Ich hoffe wir müssen da net weiter diskutieren - wer es glaubt glaubts wer nicht, eben nicht ;-)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. quincy

    quincy Guest

    Einverstanden - ich mach den Test ;-). Kein Problem.

    Allerdings glaube ich bei der 55 KW-Maschine noch weniger dran. Aber wir werden sehen - werde jetzt jedenfalls die nächsten Tanks mit Super Plus füllen (geht das eigentlich so ohne weiteres?) und der Community berichten.

    cu Quincy
     
  17. #15 M.Herrmann, 27.03.2002
    M.Herrmann

    M.Herrmann Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Winnenden
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Toepner.de
    Kilometerstand:
    30000
    wie weit man doch vom thema abkommen kann *dummdidumm*
    :zwinker:
     
Thema:

Lieferbenachrichtigung, wie lange dauert das?

Die Seite wird geladen...

Lieferbenachrichtigung, wie lange dauert das? - Ähnliche Themen

  1. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  2. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  3. Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...

    Nach Monaten langem Streit platzt jetzt auch noch der Lack vom Dach...: Tach Leute, ich bin erst seit Heute Gast hier und sage einfach mal Hallo. :) Erstmal ein bisschen zu disem Scenario, habe den Wagen März 2014...
  4. Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?

    Wer durfte bisher am längsten auf seinen Superb 3 warten?: Inspiriert duch die langen Wartezeiten auf einen Superb 3 und den damit verbundenen Diskussionen und Unannehmlichkeiten, stelle ich hier mal die...
  5. Wie lange noch bestellbar

    Wie lange noch bestellbar: Hallo. Weiß jemand zufällig wie lange der Oc3 noch bestellbar ist bevor das Facelift heraus kommt.Scout RS und L&K sind ja aus dem Konfigurator...