Lichtsensor zum Nachrüsten

Diskutiere Lichtsensor zum Nachrüsten im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; @ all Eben gerade im MDR gesehen: Lichtsensor zum Nachrüsten. Was sagt ihr dazu ? Wäre das sinnvoll auch für Skoda's? Grüße Fred

  1. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    222345
    @ all

    Eben gerade im MDR gesehen: Lichtsensor zum Nachrüsten.

    Was sagt ihr dazu ?

    Wäre das sinnvoll auch für Skoda's?

    Grüße
    Fred
     
  2. #2 Bump Digger, 07.11.2006
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Überteuert bei Bauteilkosten von 5€
     
  3. #3 SKODA DOC, 08.11.2006
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Würde eher sagen: Unnötig wenn man 2 Finger zum drehen des Schalters hat.

    Dann lieber nen Autom. Innenspiegel. Der wird oft gebraucht und das manuelle umblenden nervt.

    Aber Licht einschalten wenns dunkel wird krieg ich gerade noch hin.
     
  4. jenny

    jenny Guest

    hi,
    hab ich auch gesehen, würde ich aber auch als "nette Spielerei" abtun.
    sonst gewöhnt man sich dran, dass das Auto alles von "alleine " macht und im Ernstfall wird vergessen dass man das Licht doch auch manuell einschalten kann.. Es kann ja nicht schaden wenn man beim Fahren noch ein wenig mitdenkt.
    Gruss J.
     
  5. #5 Headbouncer, 08.11.2006
    Headbouncer

    Headbouncer

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    85456 Wartenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6l
    Werkstatt/Händler:
    AH Skoda Müller in Zwickau
    Kilometerstand:
    153000
    Grüße!

    Da kann ich nur zustimmen!

    Ich hab meiner Comming Home einen Lichtsensor verpasst, damit sie auch nur im Dunkeln angeht.
    Da hat die Ganze Schaltung maximal 20€ gekostet...

    Und den Sinn dieser Erfindung sehe ich auch nicht.

    MfG Headbouncer
     
  6. Maggel

    Maggel

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07407 Rudolstadt - Schwarza
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS Combi (CR)
    Werkstatt/Händler:
    AH Riviera
    Kilometerstand:
    135000
    So ein Schund, man hat doch 2 Augen, die sehen wenns dunkel wird, und eine Hand kanns Licht einschalten, während die andere lenkt.... und zwischendurch: DER KOPF DENKT!!!!

    Beschaffungskosten: 0 Euro
    Einbaukosten: 0 Euro
    Ersparnis: 127 Euro (Einheit) + 7 Euro (Versand) + 50 Euro (Einbaukosten) = 184 Euro!!!!

    Fazit: Teurer Schund
     
  7. w0tan

    w0tan

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Teltow-Flaeming
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo Style 1.0 44KW
    Ich dachte auch immer, dass ich sowas brauche, daher auch ab Werk beim O² bestellt, mittlerweile lass ich das Licht aber ständig an, weil mir der Sensor zu "unsensibel" war... nach meinem Sicherheitsempfinden hat das Ding 5min zu spät ausgelöst (bei Dämmerung, Tunneldurchfahrten etc, nicht Nacht, da war alles i.O.)

    Besser wär noch eine Tagfahrlichtschaltung, die soll aber bei Xenon ziemlich unnütz sein, da Xenon nicht dimmen kann (entweder an oder aus...), hat man mir zumindest auf Nachfrage in der Werkstatt erzählt.
     
  8. #8 TheSmurf, 08.11.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.278
    Zustimmungen:
    363
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Also ich habe mir eine anderes Produkt verbaut (von Reini aus dem Octavia-Forum)! Dieses Ding hat einige Vorteile!

    Ich kann es über den Lichtschalter auch ausschalten, wenn ich will.

    Das Licht geht erst bei laufenden Motor an und nicht bei eingeschalteter schon bei Zündung!

    Ich kann die Sensibilität verändern und meinen Bedürfnissen anpassen (geht das beim O² echt nicht? nicht über VAG-COM?)

    Kann diverse Verzögerungszeiten einstellen um kein Flackerlicht bei jeden Baum zu erhalten.

    Wenn ich will auch mit Comming-Home und Leaving Home (habe ich aber deaktiviert, da es nervt)

    In Verbindung mit TFL-für mich eine Runde Sache und hey, wir werden ans Tanken erinnert durch ein piepen (kann man auch mal auf die Anzeige schauen), ans Anschnallen, ans Waschwasserauffüllen und der Wager sagt wann eine Lampe kaputt ist...
    Ob man es wirklich braucht oder nicht sei mal dahingestellt, man braucht so vieles nicht aber es ist nett wenn man es hat!

    Alex
     
  9. JensF

    JensF

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeug:
    Superb 1.9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    60000
    Aus diesem Grund dann auch Zusatzlampen für das Tagesfahrlicht verwendet.
    Da die dann ja lange nicht so stark wie das "Hauptlicht" sein müssen, kostet das auch nicht viel.

    Und hat auch noch den Vorteil, daß tagsüber nicht die xenons ausgenudelt werden.

    Ist halt nur mit leider mit dem nachrüsten nicht ganz so einfach...
    Da man die bestehenden Scheinwerfer kaum mit einer weiteren Birne "aufrüsten" kann, muß man in diesem Fall zusätzliche Scheinwerfer einbauen - das haben zwar auch schon welche gemacht, aber das ist dann doch deulich mehr arbeit...

    Gruß, Jens
     
Thema: Lichtsensor zum Nachrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti lichtassistent nachrüsten

    ,
  2. skoda yeti lichtsensor

    ,
  3. yeti lichtsensor

    ,
  4. skoda superb 2.5 lichtsensor innenspiegel,
  5. yeti lichtassistent nachrüsten
Die Seite wird geladen...

Lichtsensor zum Nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  2. Anhängerzug nachrüsten

    Anhängerzug nachrüsten: Hallo liebe Kodiaq Fans. Ich habe mir eine Kodiaq Reimport aus CS besorgt. Dieser hat ein vorrüstung für die Anhängerzugvorrichtung. Jetzt wollte...
  3. Nachrüstung Glasschiebedach am Fabia3

    Nachrüstung Glasschiebedach am Fabia3: Hallo zusammen Hat jemand an seinem Fabia bereits ein Schiebedach nachgerüstet? Gibt's da entsprechende Einbauten? Was kommt ausser Webasto noch...
  4. Octavia III Nachrüstung Verstärker + Bassbox

    Nachrüstung Verstärker + Bassbox: Hallöchen, :thumbsup: ich habe mal eine Frage bzgl. des. o. g. Themas. ;) Ich habe in meinem O3 Bj. 2015 das Businesspaket Amundsen. Ich würde...
  5. Yeti mirror link bei yeti 2016 nachrüsten

    mirror link bei yeti 2016 nachrüsten: Wer hat info für eine Nachrüstung von smart link oder mirror link für skoda yeti bj. 2016 amundsen navi vorhanden