Lichtsensor beim RS mit Reif

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von crazydogs, 22.09.2010.

  1. #1 crazydogs, 22.09.2010
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    mein Wagen war heute morgen (9:00Uhr) vollkommen voll Reif, so dass ich mit Heckscheibenheizung und beheizten Spiegeln losgefahren bin. Front und Heckscheibe habe ich mittels Wischer, Seitenscheiben mittels runter- Hochfahren frei gemacht.Das Abblendlicht die ganze Fahrt an (Schalter auf Auto), obwohl es wirklich schon taghell war. Hat jemand schon mal das Phänomen? Wo liegt denn der Sensor? Vielleicht hätte ich den auch vom Reif befreien müssen? Bisher war mir der Lichtsensor immer zu unempfindlich. Es war wie gesagt taghell, ich bin nur Stadt gefahren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robert78, 22.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Schau mal ob die Scheibe im Bereich des Sensors schmutzig ist.
    Aber auch bei mir funktioniert dieser nicht immer 100%. Manchmal einfach halt mal selbst an den Schalter fassen.
    Achja...der Sonsor ist im Bereich des Innenspiegels an der Windschutzscheibe...
     
  4. #3 crazydogs, 22.09.2010
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Scheibe ist sauber. Hab ich sofort kontrolliert. Bin da nur etwas unsicher, weil der Wagen erst ne Woche alt ist und ich nicht weiß ob ich zum freundlichen fahren muss oder nicht.
     
  5. #4 crazydogs, 23.09.2010
    crazydogs

    crazydogs

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    0
    Heute habe ich mal drauf geachtet, wieder so 9 Uhr bei blauem Himmel und viel Licht. Mein Wagen war wieder voll Reif. Also reinsetzen, Motor an und das Licht ging wieder an. Dann erst mal den Wischer drüber laufen lassen; Licht bleibt an. Ausgestiegen; Innenspiegelfuss von außen beguckt; sauber und reiffrei. Licht manuell aus gemacht und wieder auf Automatik gestellt'; Licht ging wieder an.

    Ist das normal??????
     
  6. #5 RS ANDY, 24.09.2010
    RS ANDY

    RS ANDY

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12526 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia2 RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Mette,Waltersdorf bei Berlin
    Hallöle,habe manchmal das gleiche Problem.
    Allerdings steht unser O2 im Carport,wohin nicht ganztags das Sonnenlicht scheint.
    Wenn ich manchmal mittags bei strahlendem Sonnenschein losfahre,geht auch bei uns das Licht (auf Automatikstellung) an.
    Geht dann auch während der Fahrt nicht aus.
    Einzig plausible Erklärung für mich:
    Wenn ich,wie in diesem Fall,den Motor starte,ist in diesem Moment der Lichtsensor im Schatten des Carports.
    Wahrscheinlich speichert er die Helligkeit und geht deshalb nicht mehr aus.
    Stelle ich das Fahrzeug an einem sonnigen,lichten Ort ab,verschließe es und starte es nach kurzer Zeit erneut,ist alles normal.So wie es sein sollte.
    Entferne doch einfach mal vor dem Starten den Reif vom Lichtsensor.
    Sollte es nicht klappen,kannst du immernoch zu deinem Freundlichen fahren.
    Viel Glück und gib mal dein Resultat bekannt ...
     
  7. #6 Robert78, 25.09.2010
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.486
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    4200
    Man sollte meiner Meinung nach die Funktion und die Treffsicherheit des Lichtsensors nicht überbewerten. Oder hat eurer Fotoapperat noch nie geblitzt obwohl es eurer Meinung nach nicht nötig war...?

    Im Zeifelsfall das Licht einfach manuell ausschalten und gut ist.
    Eine 100 prozentige Sicherheit wird er nie haben. Das hat Skoda ja auch in die Anleitung gedruckt und ist somit in den meisten Fällen aus dem Schneider.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lichtsensor beim RS mit Reif

Die Seite wird geladen...

Lichtsensor beim RS mit Reif - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...