Lichtprobleme beim Roomster

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von moonlis, 19.05.2011.

  1. #1 moonlis, 19.05.2011
    moonlis

    moonlis

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fehmarn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6 " Style Plus Edition"
    Werkstatt/Händler:
    Heinrich Berg e.K.
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo. Ich fahre einen Skoda Roomster 1.6 Style Plus Edition mit Kurven- und Abbiegelicht. Der Roomster wird Ende Juni`11 2 Jahre alt. Nun zu meinem Problem. Ich bin heute zum 6xmal in die Werkstatt gefahren,wegen dem Licht. Das erste Mal weil der rechte Scheinwerfer nicht mehr ging trotz Birnenwechsel,Problem Kabelbruch. Das zweite Mal das gleiche nur auf der linken Seite. Das dritte Mal Komplettausfall vom ganzem Licht vorne Problem Kabel waren durch geschmorrt, Kabel wurden erneuert. Das vierte Mal das gleiche Probelm nun wurden beide Scheinwerfer getauscht. Das fünfte Mal war das gleiche wie beim zweiten Mal nur das gleich der ganze Scheinwerfer wieder gewechselt worden ist. Nun steht der Roomster mal wieder in der Werkstatt. Problem: der linke Scheinwerfer ist nicht richtig eingestellt gewesen aber das ist behoben worden. Mir ist gestern Nacht auf der Autobahn das Ablendlicht ausgefallen so das nur noch das Parklicht an war....... IST DAS NOCH NORMAL FÜR EINEN ROOMSTER?? Wer kennt solche Probleme oder bei wem wurde so was behoben? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 19.05.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    JA DAS IST BEI ALLEN SKODA´S NORMAL, IST SCHLIEßLICH KEIN VW, IRGENDWO MUSS GESPART WERDEN!




















    :whistling:
     
  4. #3 Patrick B., 19.05.2011
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Normal ist das sicher nicht.
    Ich würde mir aber an stelle der Werkstatt mal Gedanken machen ob da nicht irgendwo ein Fehler sitzt der noch nicht behoben wurde.

    Mfg Patrick
     
  5. #4 Berndtson, 19.05.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Erstzulassung März 09, keine Probleme mit den Scheinwerfern, die Frisur sitzt.
     
  6. #5 dathobi, 19.05.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Bj.07/2007 ohne Probleme.
     
  7. #6 Berndtson, 19.05.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Kurvenlicht Thorsten?
     
  8. #7 Blaubär, 19.05.2011
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Die Kurvenlampen werden in x verschiedenen Freds behandelt, immer mit dem gleichen Problem- Kabelbruch. Wahlweise sind die Leitungen zu steif für die ständigen Verbiegungen oder die Anschlussstecker zu hart aufgecrimpt, so dass die Drähte im Übergangsbereich zwischen Kabelschuh und Isolation gestaucht und verhärtet sind. Das führt zum Litzenbruch, damit zur Querschnittsreduzierung und zum Durchbrennen durch Überlast. Und da es scheinbar keine konstruktiven Änderungen gibt bis die Bestände aufgebraucht sind, wird sich das Problem bis in alle Ewigkeit fortsetzen.
     
  9. #8 John Smith, 20.05.2011
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Hab ich auch schon 3 mal auf der linken Seite gehabt, dass die dünnen Drähte durchgeschmorrt sind. Vor einiger Zeit wurde bei mir wg. Auffahrunfall der komplette Scheinwerfer gewechselt und seit dem habe ich Ruhe.

    J.S.
     
  10. matpie

    matpie

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OS 49078 Osnabrück
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 16V Dynamic, Panoramadach, etc...
    Werkstatt/Händler:
    Schulze, Nienburg (Weser)
    Kilometerstand:
    59000
    BJ 05/2007, natürlich Kurvenlicht - kein Problem ( 1 x Standlichtbirne, 1 x H7-Birne defekt ).

    Gruß,

    Matthias
     
  11. #10 Pampersbomber, 20.05.2011
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Meiner wird im July 11 - 2 Jahre alt. Keine Probleme, alles funktioniert einwandfrei. Sogar die ersten Birnchen sind noch drinn ..
     
  12. #11 dathobi, 20.05.2011
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.241
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Öhhmmm...nö!?
    Währe den da der Fehler zu suchen?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Berndtson, 20.05.2011
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Das weiß ich nicht, aber wenn es Probleme gab, dann bei Diesen. Die Erklärung von Blaubär liest sich in meinen Augen sehr schlüssig. Da wird wohl ein schlecht ausgebildeter Leihsklave bei den Zulieferern das falsche Werkzeug in der Maschine benutzt haben.
     
  15. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo moonlis,

    ersteinmal ein herzliches Willkommen hier in der Community und einen lieben Gruß auf meine Lieblingsinsel Fehmarn!!!

    Zu deinem Problem, ich fahre zwar keinen Roomster, sondern einen Fabia² Combi, beide sind im Frontbereich aber baugleich. Auch ich habe keinerlei Probleme mit meinem Kurven- und Abbiegelicht. Das man deswegen aber sechsmal in die Werkstatt muß, ist nicht normal.
    Aber die Jungs & Mädels deines Skodapartners sollten das Problem in den Griff bekommen. Als ich im August 2006 mit meinem damaligen Octavia auf der Heimfahrt Probleme hatte, wurde mir dort auf einem samstagmittag Dank meines Vermieters in Neue Tiefe schnell und fachmännisch geholfen.

    Schönen Gruß auf die Sonneninsel
     
Thema:

Lichtprobleme beim Roomster

Die Seite wird geladen...

Lichtprobleme beim Roomster - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...