Lichtmaschinenproblem?

Diskutiere Lichtmaschinenproblem? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo =) habe ein kleines (hoffe ich doch) Problem mit der Lichtmaschine. Batterie und Lichtmaschine sind nach nen paar Jahren mal getauscht...

Steffön

Guest
Hallo =)
habe ein kleines (hoffe ich doch) Problem mit der Lichtmaschine.
Batterie und Lichtmaschine sind nach nen paar Jahren mal getauscht worden.(3 Monate)
Seit kurzem leutet meine Leuchte am tacho nicht mehr. (die mit der Batterie beim einschalten der Zündung)
War vorhin kurz in der Werkstatt und habe gefragt was es sein kann. Hin und her und nun hieß es die Lampe sei kaputt ich bräuchte eine neue.
Laut dem :) brauche ich aber dann das Tacho weil ich die Lampe nicht einfach tauschen kann..(smds auf platine) oder irgendwie so...
Als ich wieder losgefahren bin blinkte die Lampe für den bruchteil einer Sekunde auf...
Nun blinkt sie sporadisch beim einschalten der Zündung mal ja mal nein....

Hat jemand ne Idee?

Steffön
 
#
schau mal hier: Lichtmaschinenproblem?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

S

Guest
Hallo! Ich vermute mal das es nur ein Leitungsproblem ist.
Überprüf mal alle Verbindungen welche zur Lichtmaschine führen,
eine davon wird wohl nicht ganz in Ordnung sein.

MfG
 

S

Guest
Ich meine erstmal "grob" prüfen ob alle Kabel noch dran sind, bzw. richtigen Kontakt haben.

MfG
 

trubalix

Dabei seit
06.08.2008
Beiträge
645
Zustimmungen
7
Das Lämpchen sollte leuchte, wenn der Strom von der Batterie fließt: wenn Zündung an, aber der Motor nicht läuft, oder der Motor läuft, aber die Lichtmaschine nicht lädt. Zieh mal den Stecker von der Lichtmaschine ab, dann sollte das Lämpchen definitiv leuchten. Sollte SMD-Leuchtdiode defekt sein, dann kann man es umlöten. Das AH macht das aber nicht.
 

trubalix

Dabei seit
06.08.2008
Beiträge
645
Zustimmungen
7
Stecker von Lima ab und Motor anlassen, dann muss die Lampe leuchten. Der Stecker sitzt an der Lichtmaschine und liefert die Erregerspannung, welche dann den Stromfluß der Lichtmaschine regelt. Es wird bestimmt einen Fehlereintrag im Speicher geben, aber bevor man Tacho tauscht oder repariert würde ich das versuchen.
Zu SMD-Dioden gibt es glaube ich eine Anleitung im Internet. Wie man die grüne LED's gegen die blauen tauscht
 
Thema:

Lichtmaschinenproblem?

Lichtmaschinenproblem? - Ähnliche Themen

Elektrik-Probleme nach Lima-Tausch: Abend allerseits, Ich habe seit ca. 3 Monaten einen Fabia 1 Combi 1,9 SDI, dieser hat bis jetzt auch nie groß faxen gemacht, abgesehen von einem...
Skoda Citigo Fehler P0638: Moin, Das Auto von meiner Freundin zickt rum. Vorhin gestartet, auf einmal EPC leuchte und Notlauf. MKL kam auch irgendwann dazu, war dann aber...
Auto würgt bei beschleunigen fast ab nach Tausch des Impulsgebers: Hallo liebe Community, so erstmal die Vorgeschichte. Das Auto (1.9 tdi, Motor: bxe+,105ps, Baujahr 2006, octavia 1z3) hat das Signal des...
Nach FIS Tausch Abs, Esp, Handbremse und Airbagleuchte an.: Hallo zusammen, Ich melde mich nach Jahren mit einem für mich unlösbaren Problem aus der Versenkung zurück. :-) Bei meinem Octavia2 Rs aus 2008...
Startproblem - manchmal geht der Motor aus: Mein Roomster (1.2 TSI, 86 PS) hat manchmal ein Startproblem. Das äußert sich folgendermaßen: ich drehe den Schlüssel und starte. Der Anlasser...
Oben