Lichtmaschine für Fabia 2,0

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Kallemann, 27.02.2004.

  1. #1 Kallemann, 27.02.2004
    Kallemann

    Kallemann Guest

    Habe ein kleines Problem mit meinem Fabia. Mein Arbeitsplatz liegt mal eben 1,2Km von meinem Häuschen entfernt und da es zur Zeit recht kalt ist,benutze ich die Standheizung.Soweit so gut- Auto warm :fahren: und die Batterie leer :nieder: Gibt es eine stärkere Lima und was würde diese kosten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Insider04, 17.03.2004
    Insider04

    Insider04 Guest

    Welche Lima ist denn bei dir verbaut? Es gibt 70/90/110
    Ampere... Bräuchte dann evtl. noch den MKB.Preise zwischen 260-420 Euro (ca.)
     
Thema:

Lichtmaschine für Fabia 2,0

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine für Fabia 2,0 - Ähnliche Themen

  1. KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III

    KOMPLET LED SCHEINWERFER FABIA III: es gibt schon KOMPLET LED SCHEINWERFER für FABIA3 6V1941015B + 6V1941016B Für 490 EUR (ausm CZ) was meint Ihr!??
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  4. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...