Lichtmaschine defekt?

Diskutiere Lichtmaschine defekt? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Bin neu hier und hoffe das mir jemand helfen kann: habe nach der Anzeige von Kurvenlicht Totalausfall. Nach dem Apschleppen die Diagnose...

  1. #1 Roomsterchen, 01.09.2011
    Roomsterchen

    Roomsterchen

    Dabei seit:
    29.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin neu hier und hoffe das mir jemand helfen kann:

    habe nach der Anzeige von Kurvenlicht Totalausfall. Nach dem Apschleppen die Diagnose von Kfz-Meister "Alles defekt aber die Batterie ist kaputt. Wir tauschen diese und hoffen, dass es das war" Gesagt getan - nach 2 Monate das Gleiche. Andere Werkstatt - Diagnose - Lichtmaschine kaputt - ausgetauscht. Auto abgeholt und nach ungelogen 100 m Fahrt wieder das Gleiche. Meister meint neue Lichtmaschine defekt und Batterie eventuell auch weil nach ca. 12 Stunden Ladezeit und noch vorhin geprüft = 100% geladen und jetzt nur noch 9% Leistung.
    Hat jemand eine Idee ob etwas die Maschine und Batterie kaputt macht?
    Gruß Roomsterchen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.461
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    ich würde mal prüfen, ob da irgendein Verbrauch vorliegt, der nich sein soll. Also mal dan Strom messen, der aus der Batterie rausfließt, wenn das Auto steht (erst nach ein paar Minuten messen, da sollten sich die Steuergeräte alle abschalten).
    Vielleicht schaltet sich das Kurvenlichtsteuergerät ja nicht ab und entleert die Batterie heimlich. Tiefentladen ist meist nicht gut für die Lebensdauer.
    Und in angeschlagene Batterien kann auch die LiMa nicht viel reinladen. Also wäre dann der Ladestrom sehr interessant.
    Ideal für derartige Messungen ist ein Zangenamperemeter (DC!), da brauchst nix auftrennen und es kommt auch mit hohen Strömen zurecht. Sollte eine gute Werkstatt auch haben, wenn sogar ich eins hab :whistling: .
    Alternativ fällt mir sonst nur der Laderegler ein, der nicht tut was er soll....

    Daß die LiMa defekt ist, glaub ich weniger. Laß Motor laufen und schalte alles an elektrischen Verbrauchern ein was dir einfällt. Wenn die Ladekontrolle aufleuchtet - ok, Lima defekt möglich, ansonsten nicht, weil das alles die Lima erzeugen muß. Eine kleine Spannungsmessung (z.b. an der Bordspannungsdose) dabei wäre hilfreich. Auch unter voller elektrischer Belastung sollte die Spannung deutlich über 13V (eher 13.8-14.4) liegen. dann ist zumindest die LiMa i.O.
     
Thema: Lichtmaschine defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda lichtmaschine defekt

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine defekt? - Ähnliche Themen

  1. Defektes MSG

    Defektes MSG: Hallo mein octavia BJ 2012 hat seit dieser Woche ein neues MSG da meinem Auto mit einem Mal das Licht aus ging.und zwar vorne rechts leuchtete nur...
  2. MFL Probleme- defekte Lenkradtasten

    MFL Probleme- defekte Lenkradtasten: Hallo erst mal, ich bin bin neu hier und habe im Forum gesucht aber nicht das passende gefunden. Bei meinem ca 5 Jahre alten Superb, setzt bei...
  3. Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen

    Meldung Licht defekt und PDC Ausfall bei kalten Temperaturen: Folgendes Kuriosum stellt sich bei meinem Dicken während der letzten kalten Tage ein: Die PDC spinnt (mal gehts, mal kommt ein langer Piepton und...
  4. Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?

    Fensterheber Fahrerseite defekt - Kosten?: Hallo, der Fensterheber bei meinem Fabia Baujahr 2004 hat sich verabschiedet. Kann mir jemand was zu den Kosten sagen, wenn ich ihn in der...
  5. Schon wieder ein Defekt?

    Schon wieder ein Defekt?: Hallo zusammen! Mein O3 Bj 2014 nervt mich langsam gewaltig. Zuerst war der DSG-Schalthebel scharfkantig und musste getauscht werden. Dann...