Lichtmaschine Ausbau 1,9 D

Diskutiere Lichtmaschine Ausbau 1,9 D im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo,liebe Mitglieder Bin neu hier und komme gleich mit einer Bitte: Felicia 1,9 D Bj.96 Habe beim Starten starke Wälzgeräusche der...

  1. ad18

    ad18

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Hallo,liebe Mitglieder
    Bin neu hier und komme gleich mit einer Bitte:
    Felicia 1,9 D
    Bj.96
    Habe beim Starten starke Wälzgeräusche der Lichtmaschine,das jedoch nach wenigen Sekunden verschwindet.
    Lagerschaden an der LIMA(ca.1mm Lagerspiel).
    Glaubte zuerst an die Spannrolle,aber nach Ablegen des Keilriemens Fehler entdeckt.
    Nun will ich die defekten Lager ersetzen.
    Aber beim Blick in den verbauten Innenraum habe ich mein Vorhaben vorläufig aufgegeben.
    Wie,bzw. wo soll man die Lima rausbekommen.
    Unterhalb die Servopumpe,daneben der Kühler und viele Leitungen und Schläuche,die im Wege
    sind ?(
    Es wird sicher einen Kniff geben,wie man die LIMA ohne riesigem Zeitaufwand ausbauen kann.
    Oder gibt es wo eine Anleitung,wie das zu machen ist.

    Danke im Vorhinein :)
     
  2. #2 filipgy, 22.08.2011
    filipgy

    filipgy

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calau Schrakauer Str. 03205 Schrakau BRB
    Fahrzeug:
    94-er Skoda Favorit 1,6MPI Solitaire, S110R, 02-er Fabia Combi 1,9SDI Classic, 02-er Fabia Combi 1,9TDI Elegance
    Kilometerstand:
    999999
    Du musst den Motorlager lösen auf der beifahrerseite und den am getriebe neben Schaltgestänge. Vorher motor mit ein Wagenheber auffangen und nach lösen die Lager vorsichtig Motor etwas absenken bis du an Deine Lima rankommst. So hab ich es ausgebaut...

    mfG Jörg
     
  3. ad18

    ad18

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Danke für den Tip :)
    Nach Reperatur der LIMA bleibt das Problem:
    Starkes Quitsch+Wälzgeräusch beim Kaltstart.
    Habe daher die Spannrolle und das Kurbelwellenrad erneuert.
    Keine Besserung ;(
    Das Problem tritt nur bei kaltem Motor beim Starten auf.
    Nach einmal Gasgeben ist es weg.
    Aber das Geräusch ist so laut,das die Hunde in der Nachbarschaft morgens um 4 Uhr(Frühschicht)losheulen.
    Zusatz:
    Bei abgelegren Keilriemen startet der Motor ganz normal(Keinerlei Nebengeräusche)....
    Der Fehler wird einfach nicht gefunden.
    Zahnriemen(Satz mit neuer Spannrolle)und Wasserpumpe wurden vor 11000 km bei 85tsd km gewechselt.

    Fazit:
    Spannrolle,Kurbelwellenrad,Riemen sind neu und Lima-Lager sind auch neu.
    Servopumpe wurde nicht gew.(glaube nicht,das der Fehler da ist).
    Meine Nachbarn werden schon langsam unruhig und fragen mich,wann endlich wieder Ruhe einkehrt.

    Bitte um Mithilfe von Euch!
    War schon in 2 Werkstätten,die haben den Fehler auch nicht lokalisieren können,da die in Frage kommenden Teile
    schon gewechselt wurden.

    Als letzter Ausweg bleibt mir nur noch,von einem anderen Motor die gesamte Anbaueinheit des Motors auszutauschen.
     
Thema:

Lichtmaschine Ausbau 1,9 D

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine Ausbau 1,9 D - Ähnliche Themen

  1. Rückleuchte ausbauen / Birne wechseln

    Rückleuchte ausbauen / Birne wechseln: Hallo! Normalerweise sollten für mich solche Arbeiten kein Problem sein, möchte meinem Neuen aber nicht "weh" tun!! Möchte eine Birne wechseln,...
  2. RS aus Oberösterreich :D

    RS aus Oberösterreich :D: Halllo Leute, in 1 Woche bin ich auch stolzer Besitzer eines RS Benziner, 220 PS. EZ 2013. Mein Name ist Martin und ich komme aus Linz,...
  3. Ausbau Infotainmentsystem Amundsen im Octavia III BJ 2017

    Ausbau Infotainmentsystem Amundsen im Octavia III BJ 2017: Hallo, mich würde mal interessieren, ob hinter dem Touchdisplay noch Platz ist, wie kann man dieses ausbauen, gibt es dazu spezial Werkzeuge, die...
  4. Moin Moin und Hallo :D

    Moin Moin und Hallo :D: Ich bin Carsten, 31 und aus Mönchengladbach. Zur zeit quäle ich meinen Golf IV noch durch die Straßen (was eine Möhre :S) Im Januar darf ich dann...