"Lichtloser Bereich"

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Renner1978, 01.08.2008.

  1. #1 Renner1978, 01.08.2008
    Renner1978

    Renner1978

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Mir ist kein besserer Titel für meine Frage eingefallen. Dass es bessere Leuchten für den Fabis gibt als die ab Werk ist ja schon in anderen Threads ausführlich behandelt worden. Ich frage mich jetzt nur, ob diese anderen Lampen auch etwas mehr Seitenausleuchtung bieten? Finde nämlich das Leuchtverhalten an der Seite etwas komisch. Schilder (insbes. gelbe Wegweiser) kann ich nachts nur sehr schlecht lesen. Sobald das Fahrzeug näher an ein Schild rankommt, rutscht es aus dem Lichtkegel raus. Und außerhalb des Lichtkegels wird es sehr schnell dunkel, also sehr starke Abgrenzung Hell/Dunkel. Hoffe ihr versteht was ich meine. Ach so ja, habe die Kurvenlicht-Scheinwerfer.

    Ansonsten kann ich mich noch nicht beschweren (1500 km). Auto is dicht, nur eine Seitenverkleidung zw. Frontscheibe und Fahrertür (das schwarze Ding) musste getaucht werden, weil eine Dichtung rausging. Und mein Fahrersitz knarzt etwas in rechts-Kurven. Fetten durch den :-) hat nix geholfen, werde ich beim Wechseln auf Winterreifen noch mal checken lassen.

    Gruß René
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 geronimo, 01.08.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Diese starke Hell-/Dunkelgrenze ist typisch für die bei Kurvenlicht verwendeten Projektionsscheinwerfer. Eine gewisse Abhilfe schaffen hier lichtstärkere Birnen (absolut nötig, denn die serienmäßigen sind doch arge "Funzeln"), zB von Philips oder Osram. Persönlich habe ich gute Erfahrungen mit den WhiteHammer-Birnen von Obi gemacht, vom Preis-/Leistungsverhältnis ein guter Kompromiss. So ganz wirst du dieses Problem jedoch nicht lösen können, da es wie erwähnt bauartbedingt ist.

    Der benötigte Lampentyp ist H7.

    Helle Grüße
    geronimo 8)
     
  4. #3 Testman, 01.08.2008
    Testman

    Testman

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Kilometerstand:
    99000
    Die Ausleuchtugn zur seite reicht mir, jedoch habe ich das Problem mit der Starken Hell/Dunkel Grenze nach vorne auf der Faherseite sind nur ziemlich genau 50m eher weniger hell dann wirds dunkel. auf der Autobahn ohne Fernlicht nachts ist schon fast etwas Riskant...... wie weit leuchtets bei euch ca?


    MFG
     
  5. #4 turbo-bastl, 02.08.2008
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Sind vielleicht die Scheinwerfer zu niedrig eingestellt, wenn die Schilder nicht vernünftig zu lesen sind? Das kann jede Werkstatt mit einem entsprechenden Gerät prüfen. Manche sollen die Scheinwerfer auch schon höher als normal eingestellt haben, um besser sehen zu können - geahndet wird das von der Polizei wohl nicht, an den Gegenverkehr sollte man trotzdem denken ;)
     
  6. #5 digibär, 03.08.2008
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Ich habe letzte Nacht extra nochmal drauf geachtet, als ich von einer Party kam: mein Fabia hat auch die Projektionsscheinwerfer und ich habe keinerlei Probleme, Wegweiser zu sehen, zu erkennen und zu lesen - auch linksseitig, wo ja eher nicht soviel Licht hinkommt.
     
  7. Creep

    Creep

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Plauen
    Also die Original Einstellung der Projektionsscheinwerfer ist zu niedrig. Nachdem ich meine Tieferlegung hab reinmachen lassen hat der TÜVmann nochmal das Licht eingestellt und jetzt
    leuchtet es um einiges weiter als vorher!
    Ihr könnt das so prüfen: normale straßenzugelassene Scheinwerfer haben ein "gefälle" von 12%... Will heißen auf z.B. 10m muss das licht 12cm abfallen.
    Könnt ihr austesten, indem ihr euch auf gerader Fläche 10m vor eine Wand stellt, die mitte eurer scheinwerfer messt. die hell- dunkel grenze an der 10m entfernten wand muss
    nun 12cm tiefer sein!
     
  8. #7 picksoct, 20.01.2010
    picksoct

    picksoct

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Ilsenburg
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi Edition 1.2 110PS EZ07/15 13tkm & Octavia III Combi 2.0TDI-DSG 150PS EZ05/13 47tkm
    Werkstatt/Händler:
    AH WR
    Muss das Thema nochmal hochholen. Wir haben seit 3 Wochen nen Fabia Combi Sport und sind mit der Reichweite des Abbledlichts auch nicht 100%ig zufrieden. Die seitliche Ausleuchtung ist in Ordnung nur in der Fahrbahnmitte ist bei ca. 45m Schluss mit Licht. Das erscheint mir echt wenig. Die originalen Funzeln hab ich schon gegen Nightbreaker getauscht. Ausleuchtung ist soweit auch ok aber halt irgendwie zu kurz. Wenn das Gefälle die o.g. 12% sein sollen würde das ja heißen, dass der Lichtkegel bei ca. 60m 72cm abfällt, was ja in etwa die Höhe der Linse sein sollte (hab nicht nachgemessen). Dann wär die Einstellung bei unserem ja nicht ok?!? Bei meinen Xenons im Octavia ist die Hell-Dunkel-Grenze deutlich weiter hinten als die ca. 45m??!!

    Welchen Scheinwerfer muss ich jetzt verstellen, damit die Hell-Dunkel-Grenze nach vorn verschoben wird? Die Scheinwerfer scheinen ja irgendwie über Kreuz zu leuchten (sieht man beim Aufblenden bei dem Nebel im Moment sehr gut).

    Sonst ist der kleine echt super, aber das mit dem Licht stört schon...
     
  9. #8 dathobi, 21.01.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.228
    Zustimmungen:
    716
    Kilometerstand:
    114500
    Ich kann mir nicht vorstellen das es sich um 12% handeln soll. Es sind sicherlich nur 1,2% gemeint. Schau mal auf dem Scheinwerer und da steht ein Prozentwert drauf.
     
  10. skofab

    skofab

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte auch zuerst die normalen h4 Scheinwerfer drin...nach nen Unfall habich mir das Die H7 scheinwerfer einbauen lassen und muss auch sagen das die viel dunkler rüberkommen und nicht s wirklich alles anstzrahlen.
    Muss nochmal schauen ob die richtig eingestellt sind und andere Lampen kommern auch noch rein
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ich habe auch die Linsenscheinwerfer mit Kurvenlicht und muss zugeben, dass ich damit sehr zufrieden bin. Ich fahre abends oft in die Eifel und bin sehr zufrieden mit der Hell-/Dunkelgrenze; ein Fehler bzw. Reichweitenprobleme sind mir noch nicht aufgefallen. Schilder und sonst. Dinge am Straßenrand sind meines Erachtens gut zu erkennen.

    LG
    bjmawe
     
  13. #11 trojanwhore, 21.01.2010
    trojanwhore

    trojanwhore

    Dabei seit:
    05.02.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Netzschkau
    Fahrzeug:
    O3C El. 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Plauen Süd
    Kilometerstand:
    15000
    Als Dauernachtwache fahre ich fast ausschliesslich im Dunkeln und kann mich bjmawe nur anschliessen, ich find die Linsen-SW mit Kurvenlicht recht gut (habe auch Osram NB verbaut).
     
Thema:

"Lichtloser Bereich"

Die Seite wird geladen...

"Lichtloser Bereich" - Ähnliche Themen

  1. Knarrgeräusche im Bereich der B-Säulen

    Knarrgeräusche im Bereich der B-Säulen: Hallo, eigentlich von Anfang an sind bei meinem RS bei Straßenunebenheiten, Überfahren von Bordsteinen und auch un engeren Kurven (z.B. im...
  2. Folie im Bereich Schweller/Radkasten - normal?

    Folie im Bereich Schweller/Radkasten - normal?: Hallo zusammen, mir ist gestern aufgefallen, dass mein O3 im Bereich der hinteren Türen zwischen Schweller und Radkasten "Folien" hat. Diese sind...
  3. Knarren im Bereich der B-Säule Fahrerseite

    Knarren im Bereich der B-Säule Fahrerseite: Hallo, die Suchfunktion hat zu diesem spezifischen Problem nichts ergeben, aber Google spuckt einige Treffer zum Golf VI aus, daher könnte ich...
  4. Dachhimmel im hinteren Bereich (Kofferraum absenken)

    Dachhimmel im hinteren Bereich (Kofferraum absenken): Hey Leute, ich habe ein klappern im Dachhimmel im Kofferraum.Wenn man mit vor dem Kofferraum steht und gegen den Dachhimmel drückt geht es Klack....
  5. Rost im oberen Bereich der vorderen Kotflügel

    Rost im oberen Bereich der vorderen Kotflügel: Hallo allerseits, ich habe gerade im o.g. Bereich der Kotflügel Rostblasen entdeckt. Es handelt sich offensichtlich nicht um Steinschlag, da der...