Lichtflackern, unruhiger Leerlauf

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von sirenrico76, 11.08.2014.

  1. #1 sirenrico76, 11.08.2014
    sirenrico76

    sirenrico76

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    Ich habe einen Skoda Fabia Combi 2.0 Bj 04.


    Bei meinen Skoda Fabia tritt folgendes Problem auf im Stand wird das Licht mal dunkel und mal hell man könnte sagen wie im Sekundentakt egal ob es das normale Licht ist oder die Instrumentenbeleuchtung ist, wenn man fährt ist fast weg man merkt es kaum noch ab und zu flackert es halt noch. Zum Leerlauf der ist sehr unruhig manchmal ist es als würde gleich ausgehen es geht aber erst los wenn ich länger stehe so ca 1min. Mir kommt es so vor als würde was abschalten.
    Hoffe Ihr könnt mir einen Tipp geben was es sein könnte.


    Gruß Enrico
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stephanbrenner, 12.08.2014
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    154000
    Wenn in dem Zustand des Flackerns auch die Lenkung leichter oder schwerer geht ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der Lenkwinkelsensor defekt. Der steuert die Servopumpe dann falsch. Das Flackern ist dann nur Folge des hohen Energieverbrauchs.

    Stephan

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk 2
     
  4. #3 sirenrico76, 12.08.2014
    sirenrico76

    sirenrico76

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wenn rs jetzt der Drehwinkelsenor ist wo sitzt dieser den? Hab gleich noch ne andere Frag passt zwar hier nicht rein wie bekommt man am einfachsten die Spreizdübel bzw Spreiznieten unten an der vorderen Stoßstange ab?

    Gruß Enrico
     
  5. #4 dathobi, 12.08.2014
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.219
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Der Sensor sitzt am aufechten Teil des Lenkgetriebe.
    Die Spreizdübel bekommst Du gelöst wenn Du den mittleren Stift durchdrückst.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Lichtflackern, unruhiger Leerlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwankende drehzahl im leerlauf licht flackert

    ,
  2. lichtflackern skoda fabia

Die Seite wird geladen...

Lichtflackern, unruhiger Leerlauf - Ähnliche Themen

  1. Fabia Motor läuft unruhig

    Fabia Motor läuft unruhig: Moin zusammen Mein skoda hat eine lange Geschichte, ich versuche mal die wichtigsten Details zu erzählen. Ich habe den Fabia mit einem...
  2. Motor läuft unruhig wenn er warm ist.

    Motor läuft unruhig wenn er warm ist.: Guten morgen Skoda fahrer ich brauche eure Hilfe. Ich fahre seit über 8 Jahren SKoda Superb 2,0 BJ 02, seit paar wochen habe ich volgenden fehler....
  3. Kurzes ruckeln Leerlauf wenn Klima an

    Kurzes ruckeln Leerlauf wenn Klima an: Hallo! Zum Thema "unruhiger Leerlauf" gibt es natürlich zahlreiche Einträge, leider bin ich trotzdem nicht wirklich fündig geworden. Habe...
  4. Intervallartiges Vibrieren/Geräusch im Leerlauf

    Intervallartiges Vibrieren/Geräusch im Leerlauf: Hallo Forengemeinde, ich bin ganz neu hier und habe seit dem Wochenende einen Octavia II von 2004. Benziner, 115 PS, in der Elegance Ausstattung....
  5. 1.8 TSI ruckelt im Leerlauf, Kaltstart

    1.8 TSI ruckelt im Leerlauf, Kaltstart: Hallo, Wenn ich mein Motor kalt starte, ruckelt er und die Drehzahl schwank circa um 200 Umdrehungen. Beim fahren absolut alles normal und beim...