Lichtdurchlässigkeit vordere Seitenscheiben

Diskutiere Lichtdurchlässigkeit vordere Seitenscheiben im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich plane evt., die vorderen Seitenscheiben bis zum Maximum laut STVO von 70% Lichtdurchlässigkeit mit dämpfen zu verdunkeln bzw. wärmedämmender...

  1. #1 Aboxy, 02.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2017
    Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    Ich plane evt., die vorderen Seitenscheiben bis zum Maximum laut STVO von 70% Lichtdurchlässigkeit mit dämpfen zu verdunkeln bzw. wärmedämmender zu machen. Weiss jemand, wie hoch die Lichtdurchlässigkeit vorne beim S3 mit Sunset ab Werk ist?
    Leider keinen Eintrag im Forum gefunden
     
  2. #2 dathobi, 02.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.204
    Zustimmungen:
    2.765
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Seit wann sind die vorderen Scheiben derartig stark verdunkelt?
     
  3. Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    war blöd ausgedrückt, sind Sie nicht (nur minimal im Normalfall), drum will Ichs ja noch machen. Hab den Text schon geändert.
     
  4. #4 dathobi, 02.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.204
    Zustimmungen:
    2.765
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Das ist doch gar nicht erlaubt...
    Das Sunset wird auch nur für die hinteren Scheiben angeboten.
     
  5. #5 dathobi, 02.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.204
    Zustimmungen:
    2.765
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
  6. Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    Wieder einer von den sinnlosen Beiträgen. Liest du deine Links auch? Da steht sehr wohl drin das Folie an den vorderen Seitenscheiben erlaubt sein kann.
    Ich will auch nicht komplett verdunkeln wie oben schon erwahnt. Sondern nur bis 70% Lichtdurchlässigkeit. Und das ist vom Gesetzgeber genehmigt. Lesen bildet und hilft.
     
  7. #7 dathobi, 03.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    33.204
    Zustimmungen:
    2.765
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Dann erkläre mir bitte wie das hier zu Verstehen ist:

    "Aus dem soeben Genannten ergibt sich, dass das Tönen der vorderen Scheiben in der Regel unzulässig ist. Nichtsdestotrotz kann es zulässig sein, an den vorderen Seitenscheiben klare, durchsichtige Folien anzubringen. Diese dienen in erster Linie dem Schutz – das Glas wird ähnlich wie beim Verbundglas bei einem Bruchschaden zusammengehalten."

    und

    "Daher dürfen Sie im Bereich des Scheibentunings lediglich die hinteren Seitenscheiben und die Heckscheibe tönen."

    So viel zum Thema Bildung durch Lesen, dazu müsste man es aber auch verstehen!

    Und hier ist sogar was von einem Folien Shop: http://www.folienshop.cc/shpPfCnt.php?sCI=101

    Es ist und bleibt verboten. Die Scheiben sind meist ab Werk mit 70% Durchlässigkeit verbaut und somit sind keine weiteren Möglichkeiten gegeben da dieser Wert nicht unterschritten werden darf.
    Und Sun Set ab Werk gibt es nur für die hinteren Scheiben!
     
  8. Takler

    Takler

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    84
    Folie wäre dann erlaubt wenn sie ein ABE hätte. Gibt es für Vorne nur nicht.
    Auch das sogenannte Fluten, also das Tönen per Flüssigkeit ist nicht zulässig. Auch wenn es der eine oder andere Anbieter dies so suggeriert.

    Das einzige was möglich ist die Scheiben gegen Scheiben in der passenden Tönung zu tauschen.
     
  9. Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    In der Regel haben die Seitenscheiben vorne ab Werk noch eine Lichtdurchlässigkeit zwischen 72 und 80%. Und wenn es 80% sind, darf man noch ca. 10% nachttönen. Das war aber nicht meine Frage und mir gehts auch nur sekundär ums verdunkeln und die nötige ABE. Sondern vielmehr um die Wärmeisolierung, die laut anderen Beiträgen nur suboptimal sein soll. und deswegen würde Ich gerne den Wert ab Werk wissen. Vielleicht hats ja ein anderer schon messen lassen.
     
  10. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.974
    Zustimmungen:
    3.215
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Eine Isolierwirkung ist mit dünnen Folien keinesfalls zu erreichen. Nicht umsonst werden im Bau-Sektor dicke Dämmschichten verwendet.
     
  11. #11 Ehle-Stromer, 03.04.2017
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    2.957
    Zustimmungen:
    780
    Ort:
    Jommern
    Fahrzeug:
    S3, TDI, nicht mehr lange
    Aber ein Strahlenschutz, der dafür sorgen kann, dass im Sommer bei Sonneneinstrahlung ein paar Grad weniger im Auto sind.
     
  12. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.974
    Zustimmungen:
    3.215
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Ob es im geparkten Auto jetzt 70 °C oder 65 °C sind, dürfte kaum einen fühlbaren Unterschied ausmachen. Ich habe meinen O2zwei Jahre lang in einer warmen Gegend gefahren. Dank Klimaanlage war die Temperatur im Innenraum immer sehr schnell in einem angenehmen Bereich,
     
  13. #13 Aboxy, 03.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2017
    Aboxy

    Aboxy

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    391
    Ort:
    Wetteraukreis, Hessen
    Fahrzeug:
    SIII SL Combi 2.0TSI 280PS 4x4 6-DSG 2017 Quarzgrau
    Werkstatt/Händler:
    MTS Mobile
    Kilometerstand:
    zwischen 0 und 200000
    So, nochmal schlau gemacht. Theoretisch wäre es zwar möglich, laut STVO bis auf 70% Lichtdurchlässigkeit zu gehen, Gibt aber weder zugelassene Folien, noch Fluter oder Dämpfer, die dies machen. Die Idee war gut aber leider nicht umsetzbar und damit verpufft. Somit hast du zum grössten Teil Recht. Man dürfte aber es gibt nix :thumbsup:. Das mit dem lesen und bilden nehme Ich zurück. Man muss auchmal Fehler eingestehen können.
    Die einzige Folie, die zugelassen ist, wäre eine klare Verbundfolie mit UV Schutz. Aber UV Schutz bieten die heutigen Scheiben eh schon genug. Interessant in diesem Zusammenhang ist, das ein Sonnenschutzrollo oder eine Sonnenblende an den vorderen Seitenscheiben erlaubt wäre, zum öffnen/schliessen klapp-, oder aufrollbar. Folgender Artikel ist da sehr Interessant und teilweise recht witzig

    https://www.google.de/url?sa=t&rct=...DN7G93K3I8un4g&bvm=bv.151325232,d.d24&cad=rja

    Das muss man alles nicht verstehen ?(
     
    Thorsten22 gefällt das.
  14. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.974
    Zustimmungen:
    3.215
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    80000
    Die in dem Link beschriebene Möglichkeit ist auch nicht legal, sondern nur die verzweifelte Möglichkeit eines Kranken, doch noch am Verkehr teilzunehmen.

    Richtig interessant werden solche Bastelarbeiten, wenn es deshalb zu einem Unfall mit Körperverletzung kommt. Wenn es richtig blöd läuft, findet man sich auf einmal hinter Gittern wieder.
     
Thema:

Lichtdurchlässigkeit vordere Seitenscheiben

Die Seite wird geladen...

Lichtdurchlässigkeit vordere Seitenscheiben - Ähnliche Themen

  1. Befestigung vordere Kotflügel

    Befestigung vordere Kotflügel: Ich restauriere im Augenblick einen vorderen Kotflügel. Er ist ja mit mehreren Schrauben M6 an der Karosse befestigt, teils mit Gewindelöchern im...
  2. vordere Kopfstützen ausbauen ...

    vordere Kopfstützen ausbauen ...: ... die Anleitungen , die ich bisher gelesen habe, passen leider nicht zum Scala. Weiß jemand hier in der Runde wie es geht? Schöne Grüße UFP
  3. Polsterung löst sich an den vorderen Türen

    Polsterung löst sich an den vorderen Türen: Moin Gemeinde, an der Fahrer- und Beifahrertür löst sich die Polsterung. Angefangen hat es mit punktuellen Beulen und mittlerweile sind bereits...
  4. PR-Nummer (Vorder)Bremse Fabia II

    PR-Nummer (Vorder)Bremse Fabia II: Hallo zusammen, habe leider dasselbe Problem wie so viele andere, kann mir jemand die PR-Nummer meiner Vorderbremse nennen? Unter den PR-Nummern...
  5. PR Nummer für vordere Bremse nicht vorhanden

    PR Nummer für vordere Bremse nicht vorhanden: Hallo ich habe folgendes Problem ich wollte mir gerade Bremsen bestellen nur da gibt es 3 verschiedene. So das Problem ist halt das keine der dort...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden