Licht-/Regensensor nachgerüstet

Diskutiere Licht-/Regensensor nachgerüstet im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe einen Skoda Fabia III 1.2 TSI 2015er BJ. Ich habe in einer Skoda Werkstatt einen originalen Licht und Regensensor nachrüsten...

Justin158

Dabei seit
25.12.2020
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe einen Skoda Fabia III 1.2 TSI 2015er BJ.

Ich habe in einer Skoda Werkstatt einen originalen Licht und Regensensor nachrüsten lassen. Allerdings hat man dort die Codierung nach Anleitung vom Verkäufer nicht hinbekommen, da die Werte nicht übernommen wurden und der RLS keine Funktion hatte.
Wie man dann später herausgefunden hat, sind die Werte vom Händler wohl für einen VW und nicht direkt für den Fabia. So wurden mir die korrekten Daten genannt und diese habe ich dann selber eincodiert.
Jetzt funktioniert auch der automatische Scheibenwischer.
Aber der Lichtsensor nicht, hier wurde auch entsprechend der Lichtschalter gegen einen mit AUTO Stellung getauscht und mit dem vorher bereits vorhanden Kabel angeschlossen + extra mitgeliefertes PIN2 lila Kabel (für die AUTO Funktion). Sobald ich die Stellung AUTO aktiviere wird das normale Abblendlicht aktiviert, selbst bei voller Lichteinstrahlung (Sonne, Garagenlicht ...)
Im VCDS kommt folgender Fehler:
1 Fehler gefunden:
919560 - Lichtschalter
B126A 29 [008] - unplausibles Signal
Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 3
Fehlerhäufigkeit: 1
Verlernzähler: 245
Kilometerstand: 35139 km
Datum: 2020.12.23
Zeit: 21:20:34
Das sind die Werte die im Gegensatz vom Händler geändert habe:
IDE04926-ENG116608-Komfortbeleuchtung-Helligkeitsschwelle Forward-Messung, 100
IDE04926-ENG116605-Komfortbeleuchtung-Helligkeitsschwelle Infrarot-Messung, 72.0
IDE08786-ENG116640-Assistenzlichtfunktionen-AFL Zeitverzoegerung, 2000

Liegt hier ein Fehler der Verkabelung vor? Sind die Werte falsch?

Vielen Dank schonmal
 
Thema:

Licht-/Regensensor nachgerüstet

Oben