Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000

Diskutiere Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000 im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe eine Frage: Bei meinem Fabia flackert neuerdings das Licht wenn man es einschaltet und zwar sowohl die Scheinwerfer...

  1. #1 Sandra1401, 14.10.2009
    Sandra1401

    Sandra1401

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage: Bei meinem Fabia flackert neuerdings das Licht wenn man es einschaltet und zwar sowohl die Scheinwerfer außen als auch die Armaturenbrettbeleuchtung innen. Je mehr Lichter man einschaltet desto schwächer wird das flackern (Standlicht -> starkes Flackern, normales Fahrlicht -> schwächer, Nebelscheinwerfer dazu -> noch schwächer).
    All das ist unabhängig davon ob der Motor kalt ist, ob man fährt oder ob der Motor im Stand läuft. Und auch davon ob man lenkt oder nicht. Einen Ausfall der Servolenkung wie öfters im Zusammenhang mit flackernden Licht genannt habe ich noch nicht gehabt.
    Was kann das sein???

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  3. #3 Fabia-User, 14.10.2009
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    ...könntest mal die Leitungen an der Batterie und Lima überprüfen.

    Gerne gammelt es da an den Anschlüssen/Massekabeln.
    Diese vom "Grünspann" reinigen und neu anschließen könnte den Fehler beheben.
     
  4. #4 Sandra1401, 18.10.2009
    Sandra1401

    Sandra1401

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe alle Leitungen und Massekabel überprüft und gereinigt etc. aber das flackern ist immer noch vorhanden.... Was kann das dann sein?
     
  5. #5 trubalix, 18.10.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch. Tausche die Batterie oder lebe damit.
     
  6. #6 Sandra1401, 18.10.2009
    Sandra1401

    Sandra1401

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wenns die Batterie ist müsste es dann aber nicht schlechter werden je mehr verbraucher ich drauf hab, bei mir wirds aber besser mit flackern je mehr lichter ich anmache (abblendlicht, fernlicht, Nebelscheinwerfer.....)???
     
  7. #7 trubalix, 18.10.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja klar, dass es mit dem Flackern besser wird. Ladespannung im Leerlauf 13, 5 Volt -> Batterie evtl. 12 Volt.
    Batterie laden und einen Verbraucher versorgen-> Spannunsdifferenz (schwankend) 12-13,5 Volt also 1,5 Volt.Also Flackern ist sichtbar.(laienhaft gesprochen Lima versucht ja zu regeln)
    Schaltest du mehr Verbraucher an, sinkt die Ladespannung (im Leerlauf) auf vlt. 12,7 Volt also Unterschied zu Batterie 0,7 Volt -> Flackern wird weniger.
    Gib doch einfach Gas, halte die Drehzahl konstant und schaue dann, ob das Flackern bleibt oder verschwindet. Wenn es verschwindet, dann kann es nur Batterie oder Lima sein.
    Das ist ja das Problem bei den alten Batterien, sie täuschen dem Spannugsregler der Lichmaschine, sie seien voll und die Lima regelt hin und her (mehr Strom, weniger Strom) in wirklichkeit kann aber die Lima die alte Batterrie wegen schlechter Kapatzität nicht "voller" machen, da sie keinen Strom mehr annehmen will.
    Auf jeden Fall wäre das die billigste Lösung, bevor du anfängst das Auto "ausseinander " zu nehmen. Da der Tausch von x-beliebigen Sensors Geld kosten wird, aber evtl. keinen Nutzen haben.
     
Thema: Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amaturenanzeige flackert fabia

    ,
  2. abblendlicht flackert nach kaltstart

    ,
  3. auto licht flackert kalt

    ,
  4. scoda fabia licht flackert,
  5. flackerndes abblendlicht nach kaltstart skoda fabia,
  6. skoda fabia 1.4 16v licht wird dunkel,
  7. skoda fabia licht flackert und piepton,
  8. skoda fabia lichtflackern,
  9. skoda fabia licht flackert
Die Seite wird geladen...

Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000 - Ähnliche Themen

  1. Wo kann man sich bei Skoda beschweren?

    Wo kann man sich bei Skoda beschweren?: Hallo Leute, ich muss aus beruflichen Gründe seit ca. 6 Jahren Skoda bzw. VAG-Gruppe fahren. Zwischenzeitlich hatte ich einen Octavia RS Baujahr...
  2. Allgemein VERBESSERUNG+NEUERUNG SKODA CONNECT

    VERBESSERUNG+NEUERUNG SKODA CONNECT: Hallo, habe heute ein Mail von Skoda erhalten. Hier wird von Neuerungen und Verbesserungen für das Connect geschrieben. Lohnt sich das Umstieg,...
  3. Privatverkauf Skoda Octavia 1U Abwracker / Teilespender

    Skoda Octavia 1U Abwracker / Teilespender: Moinsen, auf Grund Alter, Laufleistung und wg. Bestellung meines Neuwagens wandert mein Octavia in den Schrott. Daher können vor Verschrottung...
  4. Nachträglicher Einbau FSE 1Z BJ 2012

    Nachträglicher Einbau FSE 1Z BJ 2012: Hallo, leider habe ich keine FSE verbaut. Ich glaube auch, dass ich keinen BT verbaut habe. Mit OBD11 etc. war zumindest nichts codierbar. Ich...
  5. Privatverkauf Gemini 18 Zoll Anthrazit Kompletträder Skoda Octavia RS 225/40 R18

    Gemini 18 Zoll Anthrazit Kompletträder Skoda Octavia RS 225/40 R18: Hallo. Verkauft wird ein neuer Satz Kompletträder. Felgen: Gemini 18 Zoll LM Felgen in Anthrazit 7,5 x 18 ET 51 Reifen: Bridgestone Potenza...