Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Sandra1401, 14.10.2009.

  1. #1 Sandra1401, 14.10.2009
    Sandra1401

    Sandra1401

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage: Bei meinem Fabia flackert neuerdings das Licht wenn man es einschaltet und zwar sowohl die Scheinwerfer außen als auch die Armaturenbrettbeleuchtung innen. Je mehr Lichter man einschaltet desto schwächer wird das flackern (Standlicht -> starkes Flackern, normales Fahrlicht -> schwächer, Nebelscheinwerfer dazu -> noch schwächer).
    All das ist unabhängig davon ob der Motor kalt ist, ob man fährt oder ob der Motor im Stand läuft. Und auch davon ob man lenkt oder nicht. Einen Ausfall der Servolenkung wie öfters im Zusammenhang mit flackernden Licht genannt habe ich noch nicht gehabt.
    Was kann das sein???

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.474
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
  4. #3 Fabia-User, 14.10.2009
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    ...könntest mal die Leitungen an der Batterie und Lima überprüfen.

    Gerne gammelt es da an den Anschlüssen/Massekabeln.
    Diese vom "Grünspann" reinigen und neu anschließen könnte den Fehler beheben.
     
  5. #4 Sandra1401, 18.10.2009
    Sandra1401

    Sandra1401

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe alle Leitungen und Massekabel überprüft und gereinigt etc. aber das flackern ist immer noch vorhanden.... Was kann das dann sein?
     
  6. #5 trubalix, 18.10.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch. Tausche die Batterie oder lebe damit.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sandra1401, 18.10.2009
    Sandra1401

    Sandra1401

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wenns die Batterie ist müsste es dann aber nicht schlechter werden je mehr verbraucher ich drauf hab, bei mir wirds aber besser mit flackern je mehr lichter ich anmache (abblendlicht, fernlicht, Nebelscheinwerfer.....)???
     
  9. #7 trubalix, 18.10.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja klar, dass es mit dem Flackern besser wird. Ladespannung im Leerlauf 13, 5 Volt -> Batterie evtl. 12 Volt.
    Batterie laden und einen Verbraucher versorgen-> Spannunsdifferenz (schwankend) 12-13,5 Volt also 1,5 Volt.Also Flackern ist sichtbar.(laienhaft gesprochen Lima versucht ja zu regeln)
    Schaltest du mehr Verbraucher an, sinkt die Ladespannung (im Leerlauf) auf vlt. 12,7 Volt also Unterschied zu Batterie 0,7 Volt -> Flackern wird weniger.
    Gib doch einfach Gas, halte die Drehzahl konstant und schaue dann, ob das Flackern bleibt oder verschwindet. Wenn es verschwindet, dann kann es nur Batterie oder Lima sein.
    Das ist ja das Problem bei den alten Batterien, sie täuschen dem Spannugsregler der Lichmaschine, sie seien voll und die Lima regelt hin und her (mehr Strom, weniger Strom) in wirklichkeit kann aber die Lima die alte Batterrie wegen schlechter Kapatzität nicht "voller" machen, da sie keinen Strom mehr annehmen will.
    Auf jeden Fall wäre das die billigste Lösung, bevor du anfängst das Auto "ausseinander " zu nehmen. Da der Tausch von x-beliebigen Sensors Geld kosten wird, aber evtl. keinen Nutzen haben.
     
Thema: Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amaturenanzeige flackert fabia

    ,
  2. auto licht flackert kalt

    ,
  3. scoda fabia licht flackert

    ,
  4. flackerndes abblendlicht nach kaltstart skoda fabia,
  5. skoda fabia 1.4 16v licht wird dunkel,
  6. skoda fabia licht flackert und piepton,
  7. skoda fabia lichtflackern,
  8. skoda fabia licht flackert
Die Seite wird geladen...

Licht flackern bei Skoda Fabia 1.4 16V BJ: 2000 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  2. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  3. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  4. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  5. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...