Letzter WRC-Lauf 2005 Australien

Dieses Thema im Forum "Skoda Motorsport Forum" wurde erstellt von skomo, 12.11.2005.

  1. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Nur mal so zwischenreingeworfen :

    McRae fährt nach der 18. WP (von 26) hinter Duval (Citroen) mit nur 24,4s Rückstand auf Platz 2.
    Sicher, es gab viele Ausfälle, aber nur wer ankommt kann auch gewinnen ...
    Zeigt aber in erster Linie, was ein schneller Fahrer mit dem Fabia WRC anstellen kann.
    A. Schwarz wie immer ein ganzes Stück langsamer auf Platz 10 mit knapp 5min Rückstand.


    skomo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Felicia RS, 12.11.2005
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Ich würde es ihnen ja so was von gönnen das mal ein Podiumsplatz dabei rauskommt. :hoch:
    Das ist es, was der Vorstand jetzt brauch um eine positive Entscheidung zu fällen.
    McRae hat zwar den Beinamen McCrash, aber geht ja auch anders, wie man sieht. Wollen wir mal hoffen das es so bleibt.

    Skoda weiter so!!!

    Gruß Philipp
     
  4. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.471
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Daran habe ich nicht mehr zu glauben gewagt...Wäre schön, wenn es Colin schafft, den Fabia auch ins Ziel zu bringen...
     
  5. #4 superb-fan, 13.11.2005
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Den Fabia ins Ziel bringen ist ja die eine Sache..Aber ob er hält die andere...Aber wenns klappt >> Alle Achtung :wow:
     
  6. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Leider gab es für Colin doch noch einen Ausfall am letzten Tag.
    Nein, kein Fehler von McCrash, auch kein Defekt am Skoda.
    Das Serviceteam hatte einen präventiven Kupplungswechsel nicht in der vorgeschriebenen Zeit geschafft.
    Ein Schelm, wer jetzt mehr vermutet ......

    Aber ich möcht jetzt nicht zum Serviceteam gehören und in den nächsten Tagen nach hause in die Tschechei fahren müssen.


    skomo
     
  7. #6 superb-fan, 13.11.2005
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Habs auch grad im Videotext gelesen...Wenigstens noch 1 Punkt für Armin aber was solls...
     
  8. #7 fanofskoda, 13.11.2005
    fanofskoda

    fanofskoda

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zurow 23992 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9l TDI, S 125L
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer, Bargeshagen
    Kilometerstand:
    211483
    Denkt an den globalen Wettbewerb. VW muß sparen; na, ja... Entscheidung zur WM 2006 vor diesem Hintergrund für mich vorhersehbar.

    Kupplungswechsel vom Serviceteam nicht geschafft!?!?! Grönholm repariert seine Radaufhängung unterwegs, zumindest beinahe! Das ist ein Fakt.

    Weitere Gedanken sind frei, jedem natürlich selbst überlassen.

    Wenigstens die Werbung zur 100jährigen Geschichte von Skoda in den Werbepausen von Eurosport war gelungen.

    gruesse
    fanofskoda
     
  9. ox6

    ox6

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassow
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III TDI DSG 135kw
    Kilometerstand:
    45000
    hallo erstmal..

    ist schon äußerst peinlich, da gibt jemand mal wirklich alles um zu zeigen das der fabia mithalten kann und dann das.
    ...und ich hab mir schon ausgemalt, wie klasse das wäre wenn colin mcrae ne ganze saison bei skoda fahren würde, mit sicherheit wäre ein wm-platz unter den ersten 5 durchaus realistisch....
    naja schön wärs gewesen.

    @ fanofskoda ich glaub mal nicht das dieser verkorkste kupplungswechsel geplant war und ich bin davon überzeugt das es skoda imgamäßig helfen würde, weiter in der wm mit einem solchen fahrer mit zu fahren.

    soviel dazu...
     
  10. #9 Felicia RS, 13.11.2005
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Das ist immer das Selbe, ist es nicht der Fahrer und das Auto läuft, ist es das Team was Sch**** baut. Ich kann es nicht mehr sehen. :schnueff:

    Aber vor der Kritik, ein Lob an Colin McRae :respekt:. Ich wünsche ihm das er nächstes Jahr wieder ein Cockpit findet, vielleicht ja doch noch bei Škoda.

    Ich will auch nichts unterstellen, nur mal so zum Nachdenken: :frage:

    - Warum wechselt man ständig den 2. Fahrer (Wie soll man so Vertrauen ins Auto gewinnen)?
    - Warum setzt man Armin Schwarz als Nummer Eins ein (Ich hab nichts gegen ihn, nur er hat den nötigen Speed nicht mehr)?
    - Warum macht man von den Superrallye Konzept nie gebrauch, wenn man doch soviel testen muss (Wettbewerb ist immer noch die Beste Möglichkeit zu testen und die Autos sind in der Regel am Nächsten Tag wieder einsatzfähig)?
    - Warum sorgt man mit einer komplett Deutschen und versagenden Teamführung dafür das Tschechen sich in Finnland mit einem Banner hinstellen und einen Tschechischen Fahrer fordern und Armin Schwarz ausbuhen.
    - Warum muss der Tschechische Teamchef nach ½ Jahr gehen, weil das Auto eines Deutschen Chefingenieur nie das Ziel gesehen hat (der wohlgemerkt immer noch da ist), Mühlmeier ist schon 2 Jahre am Werken und viel besser ist es auch nicht geworden.

    Und so gibt es noch viele Fragen die sich stellen wenn man sich das WM Programm von Škoda anschaut.


    Wenn VW sparen muss sollten die sich erstmal die 5 Mio Euro wiederholen die irgendwo in den Puff’s rund um den Globus verschwunden sind. ;-(



    P.S.: Wenn VW wie grade bei Eurosport gehört, Škoda aus der WM nimmt weil sie selber fahren wollen bin ich die längste Zeit dem VW Konzern treu geblieben :-(. Dann sicke ich VW in die Wüste, da wo die in sachen Rallye auch bleiben sollten. Solche Absichten würden erklären warum das Team so arbeitet wie es, das tut.

    @ox6 Klar wäre es ein Imageverlust, aber um das zu begreifen muss VW Erst die Klippe herrunterspringen. Als Roman Kresta Peugeot gefahren ist nahm die Zahl an Peugots in CZ zu, seit dem er bei Ford ist sind deren Zahlen gestigen. Kann sein das ich mich irre aber so sieht es zumindest auf der Straße aus.



    Ich bin ein großer Škoda Fan und fand sie mit dem Octavia auch schon sehr toll und auch erfolgreich, weil der Octi ja fast immer ankam und da gut dastand wo andere auseinander gefallen sind. Robustheit ist auch Werbewirksam.

    Gruß Philipp
     
  11. ox6

    ox6

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dassow
    Fahrzeug:
    Octavia Scout III TDI DSG 135kw
    Kilometerstand:
    45000
    hallo erstmal...

    also ich kann ja sämtliche sparmaßnahmen verstehen, aber so wie schon richtig erwähnt, da fährt ein landsmann mal peugeot schon kaufen die tschechen sowas, ford genau das gleiche. ich bin mir ganz sicher das es auch zu zusätzlichem absatz kommen würde, denn wenn vw das skoda-wm projekt beendet um es selbst zu versuchen dann dümpeln die mit irgendeinem nicht konkurenzfähigem auto drei jahre hinterher, noch dazu mit fahrern die zwar preiswert sind, aber nichts drauf haben, um dann ebenfalls das handtuch zu schmeißen. dabei hat nun wirklich jeder erkennen können das die kombination mcrae und skoda durchaus was bringt. (mal abgesehen von dem schwammigen fahrverhalten des fabia wrc, was imho schneller zu beseitigen ist als ein von grund auf neues wrc-fahrzeug bei vw zu entwickeln).
    naja ich persönlich werde mich wohl damit abfinden das ich es nicht nachvollziehen kann was vw da für ne taktik fährt (siehe fragenkatalog von felicia rs).

    soviel dazu...
     
  12. Ivan

    Ivan Guest

    Nicht desto trotz finde ich sehr schoen, dass Colin McRae mit etwas mehr Kopf an die ganze Sache eingegangen ist und weniger Starruhm.
    Ich finde - mit dieser Vorstellung haben sich beide mit Nicki Grist eindeutig fuer ein Werkscockpit wiederqualifiziert. Der Beifall und Respekt fuer seine ausgezeichnete Leisstung kam nicht nur von seinen Fans sondern auch von der Konkurenz. Wenn er ein Fabia so rausquetschen kann - was koennte er mit einem konkurenzfaehigem Auto machen!!! Da kann leider Kresta nicht mithalten.
    Ich gebe zu - ich habe ihm solchen Comeback nicht zugetraut.
     
  13. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Ich hol das Ding mal aus der Versenkung, weil mir mitgeteilt wurde, das es sich bei dem Kupplungswechsel an McRaes Fabia doch um reine Sabotage handelte. Der Kupplungswechsel wurde durchgeführt, obwohl Colin mit seiner Kupplung zufrieden war und den Wechsel für unnötig hielt.
    Es kam eine neue 4Scheiben Trockenkupplung zum Einsatz, bei der nur EINE Scheibe richtig einjustiert war. Dieses erkannt man daran, das die justierten Scheiben von außen mit Clips gehalten werden. Diese Clips sind deutlich sichtbar. Technikchef D. Metrich hielt diese Kupplung in seinen eigenen Händen und wies trotzdem den Kupplungswechsel an. Niemand kann mir erzählen, das der Hr. Ingenieur die fehlenden Clips nicht "bemerkt" hat.
    Treffe ich diesen A.... wieder in irgendeinem Fahrerlager, vergesse ich mich.
    Soll er bei Mundl und Schwarz bleiben, da kann er keinen Schaden anrichten und arrivierte Piloten wie G. Panizzi merken das sofort und verlassen das Team schnellstmöglich.


    skomo :toedlich:
     
  14. #13 fire fabia, 16.04.2006
    fire fabia

    fire fabia

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 6Y 1,4 16 V Bj.01
    Kilometerstand:
    146000
    @skomo

    mit welchem sinn gab es diese sabotage in eigener reihe???

    danke fabian
     
  15. #14 Occi4x4, 16.04.2006
    Occi4x4

    Occi4x4 Guest

    welchen Sinn ???

    also es fährt ein Colin McRae das Fabia WRC das 2. Mal und liegt so verdammt gut ... und der Armin S. fährt jahrelang die Autos und schaffts nich ??? Das DARF doch nicht sein ... dumm nur um das Fabia WRC als Kundenauto anzubieten, jedoch zeigte McRae was im Fabia für n Potenzial steckt und somit war das wohl auch der Ausschlag für Duvals Team sich für dieses Fahrzeug zu entscheiden ...

    aber warum fährt das Team Kopecky zum Beispiel mehrere Veranstaltungen mit dem Fabia und ein und derselben Kupplung und ausgerechnet bei Colin und dessen guter Platzierung MUSS die Kupplung gewechselt werden ... ??? Es kann sich jeder selbst einen Reim drauf machen, wer ein bissl mehr Einsicht zu Skoda Motorsport hat, und das haben einige hier, aber wer ??? (psssssssssst), und somit erklärt sich auch warum und wieso das alles passierte ... warum textet ein Hr. Metrich und ein Hr. Schwarz rum sie wollen MEHR Zeit für Familie haben und so weiter, und doch sind sie beide plötzlich wieder bei R.B.S. angestellt ... alles in allem sehr verwunderlich ... dazu passt der ältere Skoda Werbeslogan

    "... Skoda - sieh mal an ... "

    mehr muss man dazu nicht mehr kommentieren ... :kotzwuerg:
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Eine weitere Möglichkeit wäre das die Entscheidung zum Ausstieg bzw. "Pause" in der WRC schon feststand und man diese durch die Leistung von C. McRae nicht in Frage stellen lassen wollte.
    Sei's drumm, man möge ihm die Kupplung samt Schwungscheibe in den A.... schieben.


    skomo
     
  18. #16 Occi4x4, 18.04.2006
    Occi4x4

    Occi4x4 Guest

    ... aber nur wäre es doch dumm das Fabia WRC als Kundenauto anbieten zuwollen und dann macht man so einen Müll ... naja, aber die arme Kupplung in den A.... schieben ... bloß nich, was kann denn die Kupplung dafür ... ??? :zensur: :zensur: :zensur: :zensur: :zensur:
     
Thema:

Letzter WRC-Lauf 2005 Australien

Die Seite wird geladen...

Letzter WRC-Lauf 2005 Australien - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?

    Skoda Fabia. Beide Kühl-Lüfter laufen. Drucksensor/Klima ?: Hallo Ich habe ein Problem mit einem Skoda Fabia 1.4 16V. Bj.2003 Der Motorlüfter und Klima Lüfter laufen, sobald die Zündung an ist. Wenn ich...
  2. Bj 2005 2.0 TDI 1Z3 Vibriert

    Bj 2005 2.0 TDI 1Z3 Vibriert: Hallo, ich habe hier schon ein paar Posts gelesen aber keine hat was geschrieben, ob die gegebene Infos geholfen haben... Jedenfalls´bei mir...
  3. ist das der letzte Softwarestand?

    ist das der letzte Softwarestand?: hallo, für einen Abgleich brauche ich die Info, welches der letzte Softwarestand beim MFD 1 in meinem Superb ist.[ATTACH] [ATTACH]
  4. Fahrradträger Skoda Fabia Kombi BJ 2005

    Fahrradträger Skoda Fabia Kombi BJ 2005: Moin! Ich bin auf der Suche nach einem passenden Fahrradträger für meinen Fabia Kombi. Leider hat das Auto keine Anhängerkupplung und um das Rad...
  5. Skoda fabia 1.2 bj 2005

    Skoda fabia 1.2 bj 2005: Hallo zusammen ich habe folgendes problem. Wenn ich anfahre hört man ein schnattert aber auch nur wenn die Klimaanlage an ist.mittlerweilde tritt...