Lenkung zittert

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von ocken, 11.10.2008.

  1. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Meine Lenkung zittert ab ca. 70 km/h. Ich dachte schon, es liegt an falsch gewuchteten Vorderrädern. Freitag hab ich Winterreifen aufziehen lassen, das Zittern blieb und verstärkt sich bei 100 km/h deutlich. Werde nächste Woche zum :) um feststellen zu lassen, woran es liegt. Max-Manfred hat mal gerade 3000 km runter. So kann es jedenfalls nicht bleiben. Nach längerer Fahrt tut mir der Arm weh. Mal sehen, was die Werkstatt rausfindet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Das schreit ja förmlich nach der Werkstatt. :huh:
    Wenn ich mir vorstelle, was da alles ausgeschlagen wird, ...was da für Kräfte am Material reissen. 8|
    Würde ich sowas bei meinem Auto bemerken, würde ich, mal ganz unter uns Pastorentöchtern, nicht solange fahren, bis mir der Arm weh tut.
    Ab zum Autodoktor. :D
    Gruß, Wolfgang :thumbup:
     
  4. #3 TomHH34, 18.10.2008
    TomHH34

    TomHH34

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeug:
    Yeti Monte Carlo 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: Skoda-Zentrum WOB
    Kilometerstand:
    17800
    Moin,

    was sagt die Werkstatt?

    Gruß
    Thomas
     
  5. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Man hat die Vorderräder "feingewuchtet". Eine anschließende Probefahrt verlief aber nicht zu 100 % zufriedenstellend. Der :) sicherte mir danach zu, sich am nächsten Tag mit SAD in Verbindung zu setzen um eine Lösung zu finden. Dies wurde auch prompt erledigt. Fazit: Problem ist bei Skoda nicht bekannt, man empfiehlt aber eine genaue Analyse wie Achsvermessung, Spur überprüfen, Sturz überprüfen usw. Dauert ca. einen Tag und ersatzfahrzeug wird gestellt. Geht in der nächsten Woche dann los. Wir werden Max-Manfred bestimmt wieder "zitterlos" hinbekommen. Bisher jedenfalls tadelloser Service vom :) .



    Gruß Ocken
     
  6. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Habe Max-Manfred gestern zum :) gebracht und erhielt eben den Anruf des selbigen. Alles ausprobiert, Achse vermessen usw. Selbst ein DEKRA-Fachmann war dabei. Ergebnis der Probefahrt: Lenkung zittert immer noch ab ca. 70 km/h. Nun will man sich nochmal mit SAD in Verbindung setzen und fragen, was man da noch machen kann.

    Hat irgendein Besitzer eines 1,9 TDI auch dieses Zittern im Lenkrad? Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieses normal sein soll...



    Gruß Ocken
     
  7. BBI

    BBI

    Dabei seit:
    24.04.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1,6 Elegance (am 26.04.08 bestellt)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Ich fahre ein 1.6 Benziner und hatte anfangs auch ein zittern. Aber nach 3 Wochen einfahren, da Neureifen, ist das zittern

    inzwischen weg und habe keine Probleme mehr :) . Fahre 195/55 R15 Michelin PA3 auf Stahlfelgen.

    Gruß

    BBI
     
  8. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    So, habe eine neue Aussage des :) . Nach Rücksprache mit SAD wird Max-Manfred zum nächst liegenden Kompetenz-Zentrum von SKODA per Hucke-Pack gebracht. Dort wird man weiter forschen. Wie lange es dauert konnte man mir nicht sagen; eine Woche? zwei Wochen? Ich muß halt abwarten und nutze solange den Leihwagen. Wichtig ist nur, dass etwas gefunden und entsprechend auch behoben wird. Im übrigen machte es ja keinen Unterschied, ob Sommer- oder Winterreifen. Das Zittern blieb, mal mehr mal weniger. Ein Phänomen??? Jedenfalls ist mein :) ausgesprochen bemüht und zuverlässig.

    Gruß Ocken
     
  9. #8 andreso, 25.11.2008
    andreso

    andreso Guest

    Habe nach ca. 6 Monaten auch das Lankradflattern gehabt. Nachwuchten und neue Reifen blieben erfolglos. Erst neue Felgen beseitigten den Fehler.

    Gruß

    andreso
     
  10. #9 madeofsteel, 26.11.2008
    madeofsteel

    madeofsteel

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Kombi 1,4L 63KW
    Kenne das gleiche Problem, als ich damals ganz neue Reifen bekommen haben. Man hat auch alles mögliche ausprobiert und erzählte mir auch, die Neureifen müssten sich erst "setzen". Nach 1000 km hatte sich nichts geändert.. Erst als ich auf neue Reifen bestanden habe, war es weg. Es kann also doch auch bei dir nach dem Reifenwechsel nur an Felgen oder Reifen liegen. Was soll die ganze Ausmesserei? Besteh darauf, dass man dir probeweise andere Ersatzräder aufzieht. Wenns dann weg ist, kann man sich den Rest doch sparen!
     
  11. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ein Kollege hatte ein ähnliches Problem bei einem VW Polo. Auto ganz neu, Lenkung flattert. Auch mit Tausch von Reifen und Felgen war da nichts zu machen. Nachdem VW da auch lange dran rumgesucht und rumgebastelt wurde, wurde der Vertrag gewandelt und es gab ein neues Auto... Will ja keinem Angst machen, aber so kann das im Konzern auch laufen...
     
  12. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    So, Max-Manfred ist wieder zu hause.

    Folgendes hat sich inzwischen ereignet: Nachdem der Wagen in ein SKODA-Kompetenzzentrum verbracht wurde hat man alles mögliche daran gemacht. Ein leichtes Zittern aber blieb. Nach Rücksprache mit dem Werk und SAD wurde festgestellt, dass dieses Zittern bei dem 1,9 TDI konstruktionsbedingt und bei Skoda auch bekannt sei. Es liege eindeutig an den Stahlfelgen. Sind LM-Felgen montiert, tritt das Zittern nicht auf!!! (ehrlich gesagt ist mir das einfach zu hoch...) Jedenfalls spendiert mir SKODA für die Sommerreifen einen Satz LM-Felgen, auf die ich beim Kauf des Wagens ja verzichtet hatte. Die jetzt montierten Winterreifen wurden noch feingewuchtet ( na ja, die Felgen, nicht die Reifen). Warten wir also das Frühjahr ab und testen dann die LM-Felgen.



    Gruß Ocken
     
  13. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Und im Winter (mit Stahlfelgen) wird gezittert? Hab ich das richtig verstanden?
    Ne Lösung wäre das für mich eigentlich noch nicht so richtig.

    Wolfgang :thumbup:

    Aber spendierte LM sind schon ne feine Sache :D
     
  14. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Hallo Wolfgang

    nun ja, im Prinzip wird mit Stahlfelgen weitergezittert, allerdings nicht mehr so wie vorher (bedingt durch das Feinwuchten). Eine andere Lösung gibt es wohl nicht, wie schon gesagt; es ist konstruktionsbedingt. Abhilfe schaffen nur LM-Felgen. Ich weiß, alles sehr schwer zu verstehen, ich kapier es auch nicht so richtig.



    Gruß Ocken
     
  15. Bomber

    Bomber

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberursel/Ts. Feldbergstrasse 61440 Oberursel Deut
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 DTI/DSG + Mitsubishi Sigma 3.0
    Werkstatt/Händler:
    AUTO-PAUL
    Hallo ocken,

    ...es gibt noch zwei Möglichkeiten die Du versuchen kannst.

    1. Räder "MATCHEN" das heist die Reifen werden AXIAL auf der Felge um 180° Grad gedreht dadurch können sich evtl. Unwuchten von Felge und Reifen zum Teil aufheben.

    2. Räder AN DER ACHSE auswuchten, dadurch werden evtl. Unwuchten an der Antriebswelle, Bremsscheibe, Achsstumpf, Felge und Reifen mit Berücksichtigt. Können aber meist nur größere Reifenfachbetriebe.

    Viel Glück :thumbup: , Bomber
     
  16. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Habe jetzt schon einige hundert Kilometer gefahren und stelle erstaunt fest: das Zittern in der Lenkung ist weg. Soooo fährt sich das angenehm und der Verbrauch ist noch mal runter gegeangen, jetzt bei 4,46 Liter Diesel!!!



    Gruß Ocken
     
  17. #16 Rescueman, 19.12.2008
    Rescueman

    Rescueman

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Sport 1.6 16V 105PS
    Der Fabia scheint schon ein Phänomen zu sein. Das Zittern ist immer noch da, wenn auch nur leicht und einige Kilometer später ist es weg? Kann sich der Fabia vielleicht selber heilen? ;-)
    Scherz beiseite ... was mir nur immer wieder auffällt, so auch bei Deinem Problem: Als aller erstes kommt von Skoda erst mal die Aussage "das Problem ist uns nicht bekannt; da haben wir noch NIE etwas von gehört". Nach einigem "Rumdoktern" und womöglich noch der Fahrt ins "Kompetenz-Center" ist das Problem dann plötzlich doch bekannt, aber eine Lösung gibt es trotzdem nicht.
    Also ich finde das erstaunlich. Zum Glück habe ich bei meinem Kleinen bis jetzt noch keine Probleme (außer dem Dance-Radio, aber das scheint ja ein Massenphänomen zu sein) 8|
     
  18. #17 FabiaOli, 20.12.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ich hab auch bei einer Geschw. von 70 km/h ein zittern.
    Fällt mir aber schon gar nicht mehr auf.

    Wird wohl Bremse, oder Räder oder Radaufhängung oder sowas sein.
     
  19. #18 olivero, 20.12.2008
    olivero

    olivero

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    2380 Perchtoldsdorf
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I 1.9 Tdi Elegance + Fabia II 70PS Ambiente mit Sportpaket
    Kilometerstand:
    108790
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BuRneR00, 26.07.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    guten morgen allerseits :)

    @ocken
    ich bin vor 2tagen ausm urlaub wieder gekommen und wie man erkennt fuhr ich auch mit dem 1.9TDI.
    während der urlaubsfahrt war bei mir auch das lenkrad am zittern wie blöd. zuerst dachte ich es läge an den rädern (wurde vorm urlaub pulverbeschichtet und dann neu ausgewuchtet),
    aber dann fiel mir ein, dass ich das problem vorm urlaub auch mit den winterrädern vorm urlaub hatte.

    es scheint wohl ein ähnliches problem zu sein.


    gruß burner
     
  22. ocken

    ocken

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Elegance 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Hallo Burner



    also ich habe bisher keine Probleme mehr, egal ob Sommer -oder Winterreifen, egal ob Stahl -oder Alufelgen. Kein Zittern mehr. Angeblich hatte das Kompetenzzentrum ja nix gefunden. Aber das Zittern war und blieb weg. Ich würde mich in Deinem Fall noch mal an den :) wenden. Die müssen Dir einfach helfen



    Gruß Ocken
     
Thema:

Lenkung zittert

Die Seite wird geladen...

Lenkung zittert - Ähnliche Themen

  1. Die Warnlampe "Hydro. Lenkung" HILFE !!!

    Die Warnlampe "Hydro. Lenkung" HILFE !!!: Seit Heute leuchtet plötzlich die Warnlampe "Hydr. Lenkung" auf. Begleitend dazu bemerkt man die Lenkunterstützungist ausgefallen . Der Fabia...
  2. Skoda Fabia 2002 2,0 l zittert im Leerlauf

    Skoda Fabia 2002 2,0 l zittert im Leerlauf: Hallo bei beim Fabia nervt moemtan das Zittern an der Ampel oder im Leerlauf. Egal ob warm oder kalter Zustand. läuft sonst gut wenn man die...
  3. Lenkung straffer stellen

    Lenkung straffer stellen: Hallo Zusammen, wollte fragen, obe es über VCDS möglich ist die Lenkungscharakteristik zu verstellen. Ich habe das Sportfahrwerk aber kein DCC...
  4. Lenkung knackt

    Lenkung knackt: Hallo, seit ein paar Tagen knackt meine Lenkung beim Kurbeln leicht. Während der Fahrt nehme ich es nicht wahr, jedoch beim rangieren knackt es...
  5. Lenkung quietscht

    Lenkung quietscht: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Skoda Fabia (erste Generation, gute sechs Jahre alt, 90.000 km gelaufen). Neuerdings ist bei...