Lenkung knackt im Stand

Diskutiere Lenkung knackt im Stand im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Ich habe zwei Probleme mit mein Skoda. Wenn ich im Stand ca 1/4 umdrehung nach rechts und dann ein paar cm zurück gedreht habe hat die...
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #1

Delirion

Dabei seit
16.05.2014
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Hallo,
Ich habe zwei Probleme mit mein Skoda.
Wenn ich im Stand ca 1/4 umdrehung nach rechts und dann ein paar cm zurück gedreht habe hat die Lenkung geknackt. Im Innenraum war es Leise aber von Außen sehr laut. Das Geräusch kam von der Wagen mitte. Laut werkstatt ist am Fahrwerk alles OK. Während der Fahrt ist davon nichts zu hören, das knacken hat man sowohl im Lenkrad wie auch im Pedal gespürt. Jetzt ist das knacken auf einmal weg. Ich habe gestern abend am auto gewackelt und die stoßdämpfer runtergedrückt aber da war kein Knacken zu hören. Werkstatt hat gestern wo das Knacken noch da war nichts gehört.


Das zweite Problem ist das die Kiste im Teillast manchmal ruckelt. Sobald ich Vollgas gebe ist das Ruckeln weg. Werkstatt meinte das sich das nach AGR Ventil anhört. Fehlerspeicherspuckte leider nichts aus ist leer. Gestern wurden die Glühkerzen getauscht, habe heute nichts gemerkt das es Ruckelt aber das kam ja leider nicht regelmäßig sondern immer sporadisch.

Motor ist ein 1.6TDI CR mit 116ps und 155tkm gelaufen.
Ich finde es Blöd zur Werkstatt zu fahren und zu sagen da war mal ein Knacken aber jetzt ist es weg. Ich bin Gott sein Dank auf mein Auto nicht angewiesen, deshalb bleibt es sicherheitshalber erstmal stehen.
Ich weiß das Ferndiagnosen immer schwierig sind.
Mein Gefühl sagt mir das das Lenkgetriebe defekt ist.

Danke schonmal im Voraus
 
#
schau mal hier: Lenkung knackt im Stand. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #2

Rapidator

Dabei seit
15.02.2016
Beiträge
22
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Rapid Limo TDI 1,6 116 PS EURO 6 Bj 2015
Kilometerstand
46.000
Bin da kein Experte, aber Ruckeln im Teillastbereich kann auf Verkokung im Bereich Ansaugtrakt und/oder Ventile hinweisen. Sieht man schön mit dem Endoskop, was normal jede Werkstatt haben sollte. Die Laufleistung passt auch zu diesem Fehler, aber wie gesagt ist das eine Vermutung und kein Fachwissen in dem Sinne...
 
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #3

Delirion

Dabei seit
16.05.2014
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Danke für die schnelle Antwort. An verkokungen habe ich garnicht gedacht.
 
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #4
tsi-user

tsi-user

Dabei seit
03.09.2014
Beiträge
302
Zustimmungen
153
Fahrzeug
Seat Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI; Seat Toledo KG 1.2 TSI; Ford Mustang GT Convertible
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #5

Rapidator

Dabei seit
15.02.2016
Beiträge
22
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Rapid Limo TDI 1,6 116 PS EURO 6 Bj 2015
Kilometerstand
46.000
@TE Fährst Du viel Kurzstrecke?
 
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #6

Delirion

Dabei seit
16.05.2014
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Wird dann regeneriert? Nur bei niedriger Drehzahl? Über 2000 U/min
Das Ruckeln ist Drehzahl unabhängig.
Pauschal würde ich sagen das er nicht Regeneriert. In den letzten Wochen hat er jeden Tag geruckelt.
@TE Fährst Du viel Kurzstrecke?
hauptsächlich zur Arbeit 12km also eine Strecke. Das ist aber über Land bzw durchs Dorf. Ansonsten mal 5km zum Einkaufen.
Der Motor braucht bei mir allerdings schon fast 10km bis das Kühlwasser 90grad hat. Bei einer außen Temp. von ca 8 grad.

Habe mir Anfang 2019 den diesel eigentlich nur gekauft weil die 1.6er diesel günstiger wie ein Benziner war.
Wenn ich jetzt mal so darüber nachdenke hätte ich nochmal mein Golf 2 durch den tüv bringen sollen und den skoda beim händler stehen gelassen.
Noch steht der Golf ja in meiner Garage
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #7

Rapidator

Dabei seit
15.02.2016
Beiträge
22
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Rapid Limo TDI 1,6 116 PS EURO 6 Bj 2015
Kilometerstand
46.000
hauptsächlich zur Arbeit 12km also eine Strecke. Das ist aber über Land bzw durchs Dorf. Ansonsten mal 5km zum Einkaufen.
Das ist ziemlich Kurzstrecke und sowas mögen die heutigen Motoren überhaupt nicht; hier sehe ich speziell im Winter zu, dass das Öl auch wenigstens mal 90°C hat, um Wasser und Diesel aus dem Öl zu bringen. Und Ölwechsel jedes Jahr; das hält die Verkokung auch in Grenzen denke ich. Lass den Motor doch mal endoskopieren; das wird nicht so extrem teuer sein hoffe ich. Haste den Fehlerspeicher mal auslesen lassen?
 
  • Lenkung knackt im Stand Beitrag #8

Delirion

Dabei seit
16.05.2014
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Das ist ziemlich Kurzstrecke und sowas mögen die heutigen Motoren überhaupt nicht; hier sehe ich speziell im Winter zu, dass das Öl auch wenigstens mal 90°C hat, um Wasser und Diesel aus dem Öl zu bringen. Und Ölwechsel jedes Jahr; das hält die Verkokung auch in Grenzen denke ich. Lass den Motor doch mal endoskopieren; das wird nicht so extrem teuer sein hoffe ich. Haste den Fehlerspeicher mal auslesen lassen?
Habe ihn selbst mit vcds ausgelesen. Leider immer der Fehlerspeicher leer.
Erstmal Danke für die Antworten. Werde wohl nochmal eine andere Werkstatt aufsuchen müssen.
 
Thema:

Lenkung knackt im Stand

Lenkung knackt im Stand - Ähnliche Themen

Gebrochene Kipphebel Ventile 2.0 TDI (Mkb: CUNA): Hallo zusammen Seit bald 3 Wochen steht mein Octavia (Firmenwagen) beim Händler mit einem anfänglich eher kleinen hörbaren Problem welches in der...
Knacken, Knarzen, Fiepen, Piepen – werde nicht warm mit meinem Neuwagen: Hallo Zusammen, aus Zeitmangel komme ich erst jetzt dazu, hier endlich mal zu posten. Habe mir vor ein paar Monaten nach wirklich sehr intensiver...
Hilfe Motor ruckelt, auto geht aus usw: Liebe Community , ich habe leider keinen passenden Beitrag gefunden deshalb erstelle ich mal einen neuen. Habe mir vor ca 1 1/2 Jahren einen...
Skoda Octavia RS 2013 Lenkung knackt: Hallo Freunde, bin Neu hier im Forum und habe eine Frage. Ich bin seit ca. 1,5 Monaten stolzer Besitzer eines Octavia RS TFSI Combi. Mir ist...
Motorgeräusche im Leerlauf: Mal wieder was kaputt :( Problem : Mein Auto macht seit 3 Tagen ganz merkwürdige Geräusche im Leerlauf. Er wird dabei richtig laut. Ich kann das...
Oben