Lenkstockschalter ausbauen

Diskutiere Lenkstockschalter ausbauen im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich wollte gerade bei meinem Superb den Lenkstockschalter fürs Blinken/Fernlicht/Tempomat ausbauen. Leider musste ich feststellen, dass die...

  1. thor17

    thor17

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb I 3U4
    Kilometerstand:
    225000
    Hallo!
    Ich wollte gerade bei meinem Superb den Lenkstockschalter fürs Blinken/Fernlicht/Tempomat ausbauen.
    Leider musste ich feststellen, dass die unter Hälfte der Lenksäulenverkleidung noch irgendwo hinterm Lenkrad eingehakt ist. Leider bekommt man sie da auch nicht mit hebeln raus.
    Es kann doch nich sein, dass man für den Wechsel eines Teils, dessen schneller Verschleiß vom Hersteller beabsichtigt ist, den Aufwand betreiben muss, das Lenkrad samt Airbag auszubauen.
    Bekommt man die untere Verkleidung also auch irgendwie so ab?
     
  2. #2 skodabauer, 14.05.2015
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.739
    Zustimmungen:
    390
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Bora 1,9 TDI 74 KW
    Kilometerstand:
    144600
    Zum Ausbau des Schalters muss das Lenkrad runter. Geht nicht anders.
    Woher hast du denn die Info das Skoda den Verschleiß des Hebels beschleunigt hat?

    mobil erstellt mit Tapatalk-was seit dem letzten Update wieder funktioniert
     
  3. thor17

    thor17

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb I 3U4
    Kilometerstand:
    225000
    Hm, sehr schade.
    Das wäre dann nicht Skoda sondern VW allgemein, schließlich sind die Schalter ja noch in etlichen andere Fahrzeugen verbaut. Aber mal ehrlich, wie kann man denn zu einem anderen Schluss kommen? Es is doch nich normal, dass solch ein Teil schon nach 160.000km verschlissen ist. Die Probleme gabs beim alten zweier Golf noch nich. Auch vom Volvo V40 kenn ich das nich. Da ging der Schalter selbst noch nach fast 480.000km.
    Und das gerade die Autohersteller auf der Schiene der geplanten Obsoleszenz fahren, dürfte ja bereits jedem klar sein.
     
  4. #4 SUPERB V6, 17.05.2015
    SUPERB V6

    SUPERB V6

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Kreis Borken
    Fahrzeug:
    Skoda Superb V6 TDI, 120kw, EZ 11/06
    Werkstatt/Händler:
    Service: VW Gudel /Händler: Autohaus Loker
    Kilometerstand:
    165700
    Meiner war bei 118000 km defekt. Bei meinem VW Bora aber erst bei ca. 250000 km.
     
  5. thor17

    thor17

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb I 3U4
    Kilometerstand:
    225000
    Sehr interessant. Sind da die gleichen Typen verbaut?
     
  6. #6 Darkking, 17.05.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Irgendwie machst du dich grad selbst runter. Auf der einen Seite weißt du, dass der Schalter in mehreren Fahrzeugen verbaut ist und bist dann erstaunt, dass dazu auch der VW Bora gehört? Der Prinzip-Aufbau ist in vielen Modellen gleich, mit unterschiedlichen Ausbaustufen des Hebels. (mit/ohne GRA, 2 unterschiedliche Anordnungen der GRA etc pp). Sich hier aufregen ist mehr als künstlich, da die Probleme sicher nicht erst seit gestern bekannt sind. Und ehe du dich hier über den Aufwand beschwerst: Andere Hersteller machen es auch nicht anders, wenn ich hier an Renaulkt denke.
     
  7. thor17

    thor17

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb I 3U4
    Kilometerstand:
    225000
    Inwiefern? Es ist natürlich logisch, dass der Schalter in mehreren Modellen verbaut ist, aber in welchen genau weiß ich doch nicht.
    Zweck dieses Threads war es ja nicht, mich aufregen zu können, sondern eine Lösung für das Problem zu finden. Offenbar fühlen sich hier einige gleich angegriffen wenn man ihre Lieblingsmarke kritisiert :D
    Trotzdem muss man sich doch fragen, wenn das Problem so lange bekannt ist, wieso dann derselbe Schrott immerwieder verbaut wird. Sogar bei Fahrzeugen deren Produktion Jahre auseinanderliegt. <- Das war natürlich nur eine Mutmaßung, mein Superb is Baujahr 2004, ich weiß nicht, ob dieses Problem auch noch bei neueren Modellen vorliegt.

    Im Prinzip ist ja nun klar, was notwendig ist, um das Problem dauerhaft zu unterbinden. Schalter wechseln und nie wieder blinken :D
     
  8. #8 Darkking, 17.05.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Manche Fehler lohnen sich am Ende der Lebenszeit nicht mehr auszubessern... Und da die Tempomatnachrüstung einfach und begehrt war, ists sicher auch untergegangen. Zudem können Fehler auch nicht immer ausgebessert werden, ohne konstruktiv einzugreifen und wesentlich höhere Mehrkosten nach sich zu ziehen.
     
Thema: Lenkstockschalter ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Schalter Scheibenwischerschalter Skoda Fabia ausbauen

    ,
  2. skoda octavia blinkerschalter wechseln

    ,
  3. lekstockschalter ausbauen skoda 1z

    ,
  4. lenkstockschalter skoda fabia 2 ausbauen,
  5. lenkstockschalter skoda octavia ausbauen,
  6. skoda octavia 1z lenkstockschalter wechseln,
  7. skoda fabia lenkstockschalter tauschen,
  8. skoda octavia lenkstokschalter erneuern,
  9. skoda fabia Blinkerschalter defekt,
  10. skoda fabia lenkstockschalter ausbauen,
  11. octavia blinkerhebel defekt,
  12. skoda fabia ausbau schalter tempomat,
  13. ausbau lenkstockschalter fabia 2010,
  14. skoda octavia blinkerhebel ausbauen,
  15. lenkstockschalter-skoda oktavia-wechseln,
  16. lenksäule skoda oktavia,
  17. skoda superb lenkstockverkleidung ausbauen,
  18. lenkstockschalter skoda fabia 5j wechseln,
  19. skoda fabia combi 2010 lenkstockhebel ausbauen,
  20. skoda fabia combi 2010 lenkstockhebel,
  21. Skoda rooster lenkstockschalter ausbauen,
  22. Fabia 5j Lenkstockhebel ausbauen,
  23. octavia lenkstockschalter abbauen,
  24. lenkstockschalter beim skoda oktavia wechseln,
  25. skoda roomster lenkstockschalter tauschen
Die Seite wird geladen...

Lenkstockschalter ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Climatronic Bedienteil ausbauen

    Climatronic Bedienteil ausbauen: Guten Tag zusammen. Bin gerade dabei, mir eine Standheizung nachzurüsten in meinem Skoda Rapid Spaceback Bj 2015. Ich muss das Bedienteil der...
  2. Gepäcknetztrennwand ausbauen

    Gepäcknetztrennwand ausbauen: Ich habe eben versucht, gemäß Betriebanleitung natürlich, die Netztrennwand in meinem 2017er Octavia auszubauen. Das Gehäuse bewegt sich keinen...
  3. Stellmotor Temperaturklappe ausbauen. Fragen

    Stellmotor Temperaturklappe ausbauen. Fragen: Guten Tag an alle, vorab: die Suche habe ich bemüht, die gefundenen Themen haben aber nicht meine Fragen beantwortet. Falls einer einen Link zum...
  4. Anleitung Ausbau Kofferraumverkleidung 3T4 Limo

    Anleitung Ausbau Kofferraumverkleidung 3T4 Limo: Hallo liebe Forengemeinde, ich möchte gerne die Kofferraumverkleidung links und rechts demontieren, da ich dort dämmen will bzgl. Soundanlage....
  5. Fabia III (Bj2018, CLEVER): Wie Mittelarmlehne ausbauen?

    Fabia III (Bj2018, CLEVER): Wie Mittelarmlehne ausbauen?: Die MAL stört mich. Weiß jemand, wie man genau diese ausbaut, eventuell auch nur das Oberteil, die (Alu-)Halterung würde ich dann mit Leder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden