Lenkradaustausch/Austausch ASP rechts/neu ALUS

Diskutiere Lenkradaustausch/Austausch ASP rechts/neu ALUS im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Skoda Gemeinde, habe bei meinem Okti : "Oktavia II 2,0 Kombi, TFSI, 200 PS, Bj 04-2010 (1Z)" folgende Maßnahmen vor/bzw. müssen...

  1. #1 oktavia1001, 09.03.2015
    oktavia1001

    oktavia1001

    Dabei seit:
    09.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Skoda Gemeinde,

    habe bei meinem Okti : "Oktavia II 2,0 Kombi, TFSI, 200 PS, Bj 04-2010 (1Z)"
    folgende Maßnahmen vor/bzw. müssen leider erledigt werden:
    1.)
    Mir hat ein Trottel auf dem Parkplatz den rechten Außenspiegel abgefahren, bzw. wurde dieser dabei stark beschädigt :cursing:.
    Trottel hat sich natürlich aus dem Staub gemacht und Keiner hat was gesehen :thumbdown: .
    Der Spiegel ist el. u. beheizt.
    Ist es ohne große Probleme möglich (Ausnahme neuer Schalter für Spiegelverstellung) beide Spiegel gegen el. einklappbare auszutauschen oder muss da eventuell was an der Steuerung angepasst werden?

    2.)
    Das Lenkrad hat im Bereich des perforierten Lederbezugs 2 Kratzer die mittlerweile etwas größer geworden sind und stören.
    Wo kann man sich das neu beziehen lassen bzw. ein Austauschlenkrad ordern.
    Hab schon mal bei EBAY geschaut, da bietet einer komplett überarbeitete an. Kommt aber aus der russischen Föderation. Das ist mir zu heiss.
    Kann man ohne Probleme gegen ein Lenkrad mit Fernbedienung (Radio) tauschen oder muss auch in diesem Fall etwas angepasst werden.

    3.)
    Hab momentan 8x18er BROCK Alus (seit 2014) mit DUNLOP SP MAXX montiert.
    Beim Oktavia gibt es ja nun mal das Problem mit den Stabis und Antriebswellen (Lenkungsschlackern bei Last).
    Bei mir wurde nun schon alles kostenlos erneuert (Garantie sei Dank) aber ein leichtes Schlackern ist immer noch spürbar.
    Bei den Winterpuschen ist das nicht so. Der Audi-Kundendienstler, ja, die machen auch SKODA Service und waren die einzigen die die Probleme in den Griff bekommen haben.
    Kann ich nur empfehlen. Der freundliche Skoda Partner war zu den enormen Arbeiten auf Garantie nicht bereit. Nochmal Kompliment und Danke an FISCHER-SCHÄDLER in Bad Vilbel :!: :thumbsup:
    Nun bin ich aber am überlegen gegen andere Alus zu tauchen.
    Da die Bereifung neu ist, kommen nur gleich dimensionierte Felgen in Betracht.
    Was ist empfehlenswert??


    So, nun hab ich Euch genug genervt und freue mich auf Eure Antworten und Anregungen. :D
    Viele Grüße
    Peter



     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 drahthaar, 09.03.2015
    drahthaar

    drahthaar

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    37130 Weißenborn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4, EZ 12/2010
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Herold in Heilbad Heiligenstadt
    Kilometerstand:
    172000
    Lenkradtauschen geht aber wahrscheinlich brauchst du einen neuen Schleifring, war bei mir so. Ich habe noch ein super gut erhaltenes Vierspeichenlenkrad hier liegen. Wenn du Interesse hast mach mir ein Angebot.

    Beste Grüße

    Peter
     
  4. #3 brinkmann, 10.03.2015
    brinkmann

    brinkmann

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1,2TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo,
    du könntest mal bei "Meinlenkrad.de"anfragen (oder info@meinlenkrad.de) was ein neuer Lederbezug für das ausgelutschte kosten würde. Ich habe dort mein Kunststofflenkrad mit Leder beziehen lassen (ca. 90€ glaube ich) und bin seit fast 3 Jahren sehr zufrieden damit. Die Arbeit ist handwerklich wirklich sehr gut gemacht und Bezahlung/Versand war kein Problem. Er geht auch auf Sonderwünsche ein. Falls du für die Zwischenzeit ein Ersatzlenkrad benötigst, könnte ich dir mein unbenutztes, originales für kleines Geld (25€) anbieten.

    Gruß, Michael
     

    Anhänge:

Thema:

Lenkradaustausch/Austausch ASP rechts/neu ALUS

Die Seite wird geladen...

Lenkradaustausch/Austausch ASP rechts/neu ALUS - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu

    Yamaha YZF R6 20000km TÜV neu: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=235057670
  2. seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers

    seltsamer Fehler nach Austausch des Verdampfers: Moin zusammen, ich habe beim 1,6 l Roomster ein Leck im Verdampfer gehabt (lt. Skoda extrem selten aber auch extrem teuer). Also musste das...
  3. Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?

    Passen die "neuen Embleme" an den Octavia 1z VFL?: Hallo, da ich keine richtige Antwort finde, stelle ich sie einfach mal: Passen die neuen Embleme problemlos an den Octavia 1z VFL? Anbei ein Bild...
  4. Lehnenentriegelung rechts & Blende von Rückenlehne

    Lehnenentriegelung rechts & Blende von Rückenlehne: Wie bekomme ich die Blende der Lehnenentriegelung demontiert? Der Pin mit der roten Markierung sitzt fest. Die Entriegelung funktioniert noch....
  5. Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood)

    Einbau neues nicht serienmäßiges Autoradio (Kenwood): Ich habe einen Skoda Fabia Kombi BJ April/2006 mit 100 PS Benzin, meines Wissens nach somit ein Skoda Fabia Kombi 6Y. Ich war beim Skodahändler...