Lenkrad steht schief?

Diskutiere Lenkrad steht schief? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, ich war gestern in der Werkstatt weil bei meinem 5e MJ2016 der Lenkwinkelsensor/Schleifring Geräusche gemacht hat. Das Teil war...

Stxnet

Dabei seit
15.10.2016
Beiträge
33
Zustimmungen
3
Hallo Leute,

ich war gestern in der Werkstatt weil bei meinem 5e MJ2016 der Lenkwinkelsensor/Schleifring Geräusche gemacht hat.
Das Teil war tatsächlich defekt und wurde ausgetauscht.
Nun ist mir aufgefallen, dass das Fahrzeug ganz normal gerade aus Fährt aber das Lenkrad nicht gerade steht.

Kann das sein? Was ist eure Meinung dazu?

Vielleicht irre ich mich nur oder bilde es mir ein... Auf jeden Fall musste das Lenkrad ausgebaut werden. Ich dachte es gibt da eine Justierung.

Viele Grüße

PS:
Bei der Maßnahme hat das Autohaus meinen Tür-Einstieg zerkratzt, natürlich wird alles abgestritten. Daher scheue ich mich, heute wieder zu diesen Autohaus zu gehen :(
 
#
schau mal hier: Lenkrad steht schief?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.169
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Für die Reklamation musst du aber wohl dahin. Alternativ auf eigene Kosten bei der Achsvermessung vorbeischauen. Die richten dir das auch wieder.
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.829
Zustimmungen
5.329
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Der Zahnkranz am Lenkrad ist zwar fein, hat aber dennoch ein ganz leichte Spiel. Sollte die Verdrehung wirklich groß sein, wurde das Lenkrad tatsächlich versetzt wieder montiert, bei minimalen Abweichungen wirst Du mit dem Spiel leben müssen oder auf eine Neuvermessung bestehen...
 

Stxnet

Dabei seit
15.10.2016
Beiträge
33
Zustimmungen
3
Für die Reklamation musst du aber wohl dahin. Alternativ auf eigene Kosten bei der Achsvermessung vorbeischauen. Die richten dir das auch wieder.

Ja, ich rufe dort nachher nochmal an. Es muss nun sowieso noch geklärt werden, wie mit dem Kratzer verfahren wird.

Der Zahnkranz am Lenkrad ist zwar fein, hat aber dennoch ein ganz leichte Spiel. Sollte die Verdrehung wirklich groß sein, wurde das Lenkrad tatsächlich versetzt wieder montiert, bei minimalen Abweichungen wirst Du mit dem Spiel leben müssen oder auf eine Neuvermessung bestehen...

Ich weiß nicht wie das ausschaut, aber eventuell wurde es nicht gerade eingebaut? Also falsch auf den Zahnkranz aufgesetzt...
 

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
13.829
Zustimmungen
5.329
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Mach mal ein Foto bei wirklich grade stehenden Reifen... Auf ebener, auch nicht seitlich abschüssiger Straße ein paar Meter fahren, anhalten, Bild machen.
 

Stxnet

Dabei seit
15.10.2016
Beiträge
33
Zustimmungen
3
Ich habe jetzt beim Autohaus angerufen und könnte schon wieder Platzen...

Die Aussage vom Service-Leiter am Telefon: " Jaa, alles klar. Das kann schon mal passieren.".
Ich soll heute 14:30 Uhr vorbei kommen, sonst wird es erst nächste Woche wieder. Normale Leute müssen um diese Zeit Arbeiten... ?(Und das wurde mir noch in einer unfreundlichen Art gesagt, dabei bin ich immer freundlich und höfflich zu den Leuten dort. :(

Da habe ich ja mal richtig in die sch**** gegriffen. ;(
 

Alex85

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
329
Zustimmungen
90
Ort
An der Ostsee
Fahrzeug
Skoda Kodiaq
Ein letztes mal arschbacken zusammen kneifen und einen neuen :) suchen!
 

Clemens1

Dabei seit
05.10.2010
Beiträge
640
Zustimmungen
12
Ort
Deutschland
Fahrzeug
Octavia Combi 5E FL 150 PS, Columbus,Panoramadach u.a
Werkstatt/Händler
Fa. Vögler, Bad König
Kilometerstand
550
Ich habe jetzt beim Autohaus angerufen und könnte schon wieder Platzen...

Die Aussage vom Service-Leiter am Telefon: " Jaa, alles klar. Das kann schon mal passieren.".
Ich soll heute 14:30 Uhr vorbei kommen, sonst wird es erst nächste Woche wieder. Normale Leute müssen um diese Zeit Arbeiten... ?(Und das wurde mir noch in einer unfreundlichen Art gesagt, dabei bin ich immer freundlich und höfflich zu den Leuten dort. :(

Da habe ich ja mal richtig in die sch**** gegriffen. ;(
Hallo,
so erst mal Chef vom Autohaus anrufen, dich bei ihm beschweren, und ihm gleich sagen, dass du dir das nicht gefallen lässt und dich bei Skoda Deutschland über die Unverschämtheit des Autohauses beschweren würdest. Mal gespannt was da raus kommt
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.654
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
Damit hat man auch nichts gewonnen........
 

Stxnet

Dabei seit
15.10.2016
Beiträge
33
Zustimmungen
3
So, ich war nun nochmal dort.
Dem Autohaus muss ich zu gute heißen, dass das Lenkrad tatsächlich richtig positioniert war (hat ab Werk eine Markierung). Der Service-Leiter hat mit mir eine Probefahrt gemacht und meinte von sich aus, dass es nicht richtig passt.
Das Lenkrad wurde also abgenommen und um einen Zahn versetzt. Nun haut alles hin.
Eventuell wurde das Lenkrad ab Werk nicht auf die "Null Position" gestellt, meinte der Meister.

An euch vielen Dank für die Hilfe :thumbsup:
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.654
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
uuzJi6.gif


Na klar, wenn es von werkaus falsch ist, dann lass uns das nochmals falsch montieren......
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.654
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
und das Problem hast du beim nächsten mal wieder?

Das Vollzitat ist übrigens.. naja nicht nötig?
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.654
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
Und das hilft nun in wie fern weiter?
 

Stxnet

Dabei seit
15.10.2016
Beiträge
33
Zustimmungen
3
Wie gesagt, Achsvermessung und neu einstellen ist aus Sicht des Händlers nicht nötig. Die kosten muss ich selbst tragen, ca 180€.
Beim nächtsen Service in 3000km werde ich das mit machen lassen...

Noch schlimmer... Gestern auf dem Heimweg habe ich einen Steinschlag abbekommen. Einmal Scheibe im Sichtbereich betroffen und den Xenon/LED Scheinwerfer hat es auch erwischt. Man habe ich ein Glück :thumbsup: Neuwagenzustand Aadieu;(
 

MrMaus

Dabei seit
14.02.2016
Beiträge
12.122
Zustimmungen
3.654
Ort
Emmental
Fahrzeug
Skoda Superb III L&K 2.0 TSI 4x4 DSG 2016/ Outlander PHEV 2019
Kilometerstand
50 000 ++
Beim nächtsen Service in 3000km werde ich das mit machen lassen...
Und was versprichst du dir davon?
Dann müsstest du das Lenkrad wieder "schief" bzw die Markierungen korrekt stellen lassen ...... und das zahlst du dann auch. OB du jetzt 3t km mit schrägem Lenkrad rumgefahren wärst(wo ja die Vermessung stimmen müsste).............


übrigens, hol dir eine mit steinschlag im Sichtfeld aus GB und lass die reparieren ;):whistling:
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

nancy666

Dabei seit
05.11.2010
Beiträge
6.564
Zustimmungen
2.328
Fahrzeug
Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
Einmal Scheibe im Sichtbereich betroffen und den Xenon/LED Scheinwerfer hat es auch erwischt. Man habe ich ein Glück :thumbsup: Neuwagenzustand Aadieu;(
keine teilkasko?
 

TinOctavia

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
3.439
Zustimmungen
903
Ort
Heidelberg
Fahrzeug
Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
Achsvermessung. Die kosten muss ich selbst tragen, ca 180€.

Dann lasse es bei einem Reifendienst machen. Ich habe bei PointS 110 Euro gezahlt da meiner als 1.8 TSI die Mehrlenkerhinterachse hat. Modelle mir der Verbundlenkerhinterachse kosten 70 Euro glaube ich.

Was hast du für ein Modell?
 
Thema:

Lenkrad steht schief?

Lenkrad steht schief? - Ähnliche Themen

Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...
lenkrad steht leicht schief: Hallo zusammen. mir ist gestern aufgefallen, das mein lenkrad leicht schief steht, obwohl das Auto geradeaus fährt. Den Luftdruck habe ich rundum...
Test Kodiaq 190 PS - Update nach 35.000 KM: Hallo liebe Skoda Kodiaq Fans, nach Bestellung im Nov 2016 wurde im Mai unser Kodiaq ausgeliefert. Nach 8 Jahren und über 450TKM mit zwei AUDI...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...

Sucheingaben

lenkrad schief neuwagen

,

nackte kanone gif

,

octavia 5e lenkrad ein zahn versetzen

,
skoda octavia combi lenkrad steht leicht schief
Oben