Lenkrad selber einstellen/verstellen

Diskutiere Lenkrad selber einstellen/verstellen im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, jetzt bin ich es wirklich leid. ich war jetzt schon 3 mal bei der Achsvermessung, Lenkrad ist immernoch schief,diesmal leicht nach links,...

  1. kr1zl

    kr1zl Guest

    Hallo,

    jetzt bin ich es wirklich leid. ich war jetzt schon 3 mal bei der Achsvermessung, Lenkrad ist immernoch schief,diesmal leicht nach links, wenn ichs gerade mach zieht der wagen nach rechts.3 unterschiedliche betriebe,alle 3 bekommen es nicht hin,mal stehts nach links,mal nach rechts.nun möchte ich das lenkrad selber um einen zahn nach rechts versetzen, dann sollte es eigentlich gerade sein und gerade laufen. Airbag muss man nicht ausbauen dabei, hat mir mein Meister gesagt, der hats schonmal bei mir gemacht. Will dafür aber 30 € das seh ich ja nicht ein,wenn der da nur irgendwo 3 schrauben dreht. Nun stell ich euch die Frage, wo sind diese Schrauben und was muss ich genau machen ?! habt ihr ne IdeE ?
     
  2. #2 FabiaOli, 27.09.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.839
    Zustimmungen:
    1.108
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    10500
    Hm, meiner zieht auch leicht nach rechts, wenn ich das Lenkrad los lasse...aber das liegt bei mir wohl an den Felgen.
    Bei dir ist vielleicht irgendwas verbogen, oder auch was dran gemacht?!
    Bei mir wird im Winter nochmal neu vermessen, dann sollte das eigentlich klappen.
     
  3. #3 fabianewbie, 27.09.2011
    fabianewbie

    fabianewbie Guest

    Wenn du´s Lenkrad loslässt, fährt er aber geradeaus?
    Um das Lenkrad um einen Zahn zu versetzen muss natürlich der Airbag runter. Die Zentralschraube ist dahinter.
     
  4. kr1zl

    kr1zl Guest

    wenn ichs lenkrad loslasse,dann fährt er nach rechts weg, d.h. das lenkrad ist in gerade aus stellung,damit das auto gerade fährt, muss ich leicht links einschlagen. mein meister meinte, er konnte das lenkrad verstellen,ohne dass er an den airbag musste.Ich muss ihm ja glauben ! 8|
     
  5. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    1.114
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Ja na klar kann man das auch einstellen ohne das Lenkrad loszunehmen: Über die Einstellung direkt an der Spurstange. Ist natürlich etwas aufwändiger, aber damit bekommt man es absolut exakt gerade eingestellt, was mit dem Lösen des Lenkrades nicht immer möglich ist, weil selbst das Versetzen um einen Zahn schon wieder das Schiefstehen in die andere Richtung bedeuten kann.

    Wenn du das Lenkrad aber loslässt und er dann nach rechts zieht, stimmt ja aber irgendwas nicht. Das kann die Spur sein (was ich nach drei Werkstätten ausschließen möchte), es kann ein falsch eingestellter Sturz sein (den viele Werkstätten beim Spureinstellen nicht kontrollieren und korrigieren), es können ungleichmäßig abgelaufene Reifen sein und natürlich nicht mehr einwandfreie Fahrwerksbuchsen.

    Fahr sonst mal zu Micha Vorpagel nach Harrislee und grüß den Björn da von mir, die machen nen guten Job.
     
  6. #6 firemansam, 27.09.2011
    firemansam

    firemansam

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz/Donau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    164000
    wenn du das lenkrad während der fahrt los lässt und das auto dann nicht geradeaus fährt, dann hat dies "tiefere" hintergründe... meines erachtens die, dass die spur nicht korrekt eingestellt ist... falls dies jedoch ausgeschlossen werden kann, so kann es auch sein, dass das fahrwerk selbst fehlerhaft ist - möglicherweise liegt ein defekt bei der radaufhängung vor... weitere möglichkeiten: querlenkerlager defekt, stoßdämpfer / feder fehlerhaft....

    ich würde diese möglichen problemquellen untersuchen, bevor ich am lenkrad hantieren würde...
     
  7. kr1zl

    kr1zl Guest

    also die querlenkergummis sind nen bissel wabbelig,aber noch tragbar.reifen sind neu, felgen auch + neues lenkgetriebe da sollte also alles in ordnung sein.Das mit deinem Kumpel werd ich mal nach meinem Urlaub in Angriff nehmen,aber das mit dem schiefen Lenkrad geht mir gewaltig aufn Wecker.
     
  8. #8 firemansam, 27.09.2011
    firemansam

    firemansam

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz/Donau
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1,9 TDI Elegance
    Kilometerstand:
    164000
    naja... wenn das lenkgetriebe neu gemacht worden ist, dann kann es denke ich schon sein, dass der sturz nicht genau eingestellt worden ist... in dem fall würde ich spur und sturz neu vermessen lassen... nach möglichkeit in einer "sehr kompetenten" werkstätte...
     
  9. #9 fabia12, 01.10.2011
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    Hallo,

    Kann mir nicht vorstellen das nach 3 mal vermessen das nicht hin hauen sollte.Also der Airbag muss auf alle fälle runter um das Lenkrad zu verstellen ist bei jedem auto so es sei den es ist kein Airbag verbaut:) Bedenke aber bitte das die Strasse immer eine leichte rechts lage hat(wegen regen wasser) somit will das auto immer leicht nach rechts ziehen. Ich würde vielleicht nochmal eine werkstatt aufsuchen und vermessen lassen. Ein zu wenier Luftdruck kann ein ziehen nach rechts oder links auch bewirken. schonmal geprüft??


    Mfg Fabia12
     
  10. #10 JulianStrain, 01.10.2011
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Ist ein Ausdruck der Werte vorhanden?
    Wäre doch mal interessant zu sehen obs da ein Problem gibt.
    Also Spur, Sturz und Nachlauf.
    Zu meiner Fiesta Zeit, hatte die Werkstatt auch mehr als ein Anlauf gebraucht um das Fahrwerk wieder hinzukriegen.
     
  11. kr1zl

    kr1zl Guest

    Also das Problem besteht immernoch.

    Reifen wurden getauscht, Felgen auch.Lenkrad schief.
    Wo liegt das Problem. Mit winterreifen 5 Jahre alt, auf Stahlfelge, keine Vibrationen in der Lenkung und ein gerades Lenkrad.

    Hier mal ein Vermessungsprotokoll.

    http://www.uploadarea.de/upload/hvnttt7gmnuza14f4r549uuqn.html
     
  12. #12 dathobi, 23.05.2012
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.369
    Zustimmungen:
    2.497
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Die Spur wird eigendlich mit einem in Position gebrachten Lenkrad eingestellt. Das Lenkrad sollte gerade stehen und entsprechend fixiert werden, erst dann wird an den Spurstangen gedreht bis alles stimmt. So kenne ich das und so wurde es bei mir auch so gemacht.
     
Thema: Lenkrad selber einstellen/verstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkrad einstellen

    ,
  2. lenkrad schief selber einstellen

    ,
  3. lenkrad wie einstellen

    ,
  4. lenkrad verstellen ,
  5. lenkrad einstellen auto,
  6. lenkrad selber gerade stellen,
  7. skoda fabia 2008.lenkrad verstellbar oder ncht?,
  8. skoda octavia lenkrad höher stellen,
  9. kann mann das lenkrad bei skoda fabia 2 versetzen mit vidio,
  10. skoda fabia 2 lenkrad schief nach achsvermessung,
  11. fabia 3 lenkrad einstellen,
  12. lenkrad eistellenh,
  13. rwa lenkrad ps4 einstellung verstellt,
  14. lenkung einstellen auto wie genau,
  15. thrustmaster lenkrad einstellen geht zu leicht,
  16. lenkrad verstellen vol,
  17. Lenkrad einstelen,
  18. lenkrad gerade einstellen,
  19. tricks auto lenkrad einstellen,
  20. wie wird lenkrad selbstaetig gerade gestellt,
  21. skoda lenkrad einstellen,
  22. lenkrad gerade machen,
  23. lenkrad nachstellen,
  24. lenkrad verstellen skoda fabia,
  25. autolenkrad einstellen
Die Seite wird geladen...

Lenkrad selber einstellen/verstellen - Ähnliche Themen

  1. Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen

    Octavia 3 Lane Assistent Aktivierung einstellen: Hallo Ich habe mal eine Frage Da ich hier im Forum vieles zum Lane Assistent gelesen habe aber leider nix was mit meinem Thema direct zu tun hat,...
  2. Lenkrad Bedingungen

    Lenkrad Bedingungen: Hallo, wollte was nachfragen undzwar ist auf mein Lenkrad ein Symbol für LDW oder Spurhalteassistent wenn ich drauf drücke passiert garnichts hat...
  3. DSG Öl selber wechseln

    DSG Öl selber wechseln: Moin, Nächsten oder übernächsten Monat muss ich das DSG Öl wieder wechseln, dann sind bei mir die 60.000 Km wieder durch. Da die Werkstätten in...
  4. Verkauft Multifunktionstasten Lenkrad MFL 3T0959537B 3T0959538E 25 Euro VHB

    Multifunktionstasten Lenkrad MFL 3T0959537B 3T0959538E 25 Euro VHB: Verkaufe Multifunktionstasten Die Elektrik ist noch neu und hierzu kann ich auch Rechnung mitliefern, da ich lediglich die Cover getauscht habe....
  5. Octavia II Bluetooth nach Lenkrad-wechsel deaktiviert

    Bluetooth nach Lenkrad-wechsel deaktiviert: In meinem Octavia 2 ist seit dem Lenkrad Wechsel, die BT-Funktion im Radio ausgegraut. Das MuFu-Lenkrad wurde ausgetauscht und seid dem ist das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden