Lenkrad schlingert wenn ich langsam fahre

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von hulk, 01.09.2009.

  1. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Ich habe da folgendes Problem ,wenn ich langsam fahre also so dahinrolle mit 30-60km/h habe ich ein schlingern am Lenkrad,so als wenn meine ganze vorderfront eiert. Ich habe schon neue Halbachsen neue Radlager und Querlenker hab ich auch schon nachgesehen die Gummi sind in ordnung es ist nirgens ein Gelenk ausgeschlagen es passt alles ja Stoßdämpfer und Domlager hab ich auch neu gegeben. Komisch ist halt das ich das nicht immer habe es kommt und geht wie es grade will machmal habe ich gar nichts den ganzen Tag nicht und manchmal eiert die gan ze forderfront meine Frage lautet hat schon jemand das selbe Problem gehabt? Was kann ich noch machen das ich das Problem los bin.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Hast du die Spur neu einstellen lassen?

    Hast du was an den Dämpfern verändert?
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Spur wäre auch mein erster Gedanke. Es gibt aber auch zweierlei Querlenker für den Felicia mit verschiedenen Längen. Hast Du da aufgepaßt ?
     
  5. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Ich habe die Querlenker nicht getauscht sondern nur die Traggelekne getauscht und kontroliert ob die die Gummi in guten zustand befinden ....tun sie . Spur ist falsch eingestellt da sich die Reifen nicht gerade abfahren und es ATU nicht auf die reihe bekommt ordentlich zu vermessen . Aber was hat das Schlingern mit der Spur zu tun? Ich habe schon öfters Autos gehabt mit verstellter Spur aber keine hat geschlingert Spur ist ja nur für den Geradeauslauf da und da darf nix Schlingern denke ich ...ich bitte um Aufklärung!
     
  6. #5 Burkhard C, 01.09.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Hört sich unschön an. Die Hauptaufhängungspunkte an der Karosse mal prüfen, ob da irgenwas lose oder ausgeschlagen ist. Kann ja eigentlich nur sowas sein. Vielleicht beim Erneuern der genannten Teile irgendwas vergessen festzuziehen, kommt in der besten Werkstatt vor.Muß nur dran denken, wie oft ich schon in den letzten 25 Jahren die Radschrauben unterwegs anziehen mußte. Würde theoretisch sagen, bei langsamer Fahrweise kommt mehr Druck auf den Vorderachsbereich wie bei Geschwindigkeit und starkem Anzug.Vielleicht ist auch ein Aufhängungspunkt an der Karosse stark rostgeschädigt.



    M.f.G.: Burkhard C
     
  7. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Die Spur wird so eingestellt, daß beide Reifen leicht nach außen zeigen, wenn jetzt der eine geradeaus aber der andere nach außen zeigt zeiht dein Auto in eine Richtung aber wenn beide nach innen zeigen hat mal das eine mal das andere rad die Oberhand, da reicht dann eine schiefe Straße unwucht an den Rädern o.ä. um dem Fahrzeug eine "unklare" Richtung zu geben.

    Ich hatte mir mal vom Schrott ein Federbein geholt und das hatte nicht die gleiche Dämpfung (Luft statt Öl) das fühlt sich so an als würde deine Achse quer zur Fahrt kreise drehen...

    Aber unwucht könnte auch noch ne Rolle spielen gerade wenns in so nem engen Geschwindigkeitsbereich ist...
     
  8. #7 Burkhard C, 01.09.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Könnte da ein Reifen am Ende sein? Mach mal hoch den Wagen und dreh die Vorderräder, wenn sie frei hängen. Wenn ein Reifen eine Beule aufweist, ist ziemlich sicher die Decke im Ablöseprozeß.Kommt heute eigentlich kaum noch vor, war eher ein Problem mit den runderneuerten Schlappen der späten 70er. Aber trotzdem, schiefe Spur tut dem Reifen auch nicht so gut.



    M.f.G: Burkhard C
     
  9. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Komisch ist aber das er das mit Winterreifen nicht macht . Nur mit Sommerreifen macht er das egal welche Marke die Reifen sind er macht das nach ner weile mit jeder Reifenmarke, ich hab nichts vergessen anzu ziehen alles so wie es sein soll und Rost habe ich keinen nur an der Heckklappe aber da haben alle , ich weiß nicht mehr was ich tun soll nur mit Winterreifen fahren ist ja auch nichts die fahren sich zu schnell ab.
     
  10. #9 Burkhard C, 01.09.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Sind die Sommerreifen immer auf den gleichen Felgen? Das würde die Sache doch eingrenzen. Vielleicht ne Felge krumm, namentlich im Bereich, wo sie an der Radnabe anliegt. Alufelgen? Bin ich ja kein Fan von. Die können nach nem Bordsteinknutscher feine Risse haben, die man nicht sieht.



    M.f.G.: Burkhard C
     
  11. hulk

    hulk

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Fahrzeug:
    Skoda felicia 1,9 D
    Kilometerstand:
    250000
    Ja die sind immer auf der gleichen felgen, aber wenn es die Felge sein soll warum ist es manchmal weg und manchmal wieder da dann kann es ja die Felgen nicht sein oder?
     
  12. #11 Burkhard C, 01.09.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Naja, es gibt schon manchmal komische Sachen. Wenn durch einen wie auch immer gearteten Schaden der Felge eine signifikante Unwucht entsteht, die in Verbindung mit schiefer Spur und bestimmten Straßenverhältnissen... Ich hab schon Dinger erlebt, das spottet jeder Beschreibung. Mancher Schaden hat Kfz Meister zur Verzweiflung getrieben und wurde nur durch Zufall enttarnt. Auf jeden Fall läßt sich der Fehler hier vielleicht einkreisen.



    M.f.G.: Burkhard C
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Also wenn das nur mit den SommerFELGEN passiert und mit den Winterfelgen nicht, hast du da wohl den schuldigen, guck mal ob du nen Unterschied merkst wenn du von vorne nach hinten tauschst.

    Kann es sein das es noch andere konstanten gibt z.b. nur in bestimmten Gängen, nur in linkskurven, bei starkem einschlagen etc. ??

    Ich hatte in meinem BMW auch nen Schlag im Fahrwerk und keiner hat den gefunden lustig war dabei das alle gesagt haben "da ist was aber wir wissen nicht was und wo"...
     
  15. #13 Burkhard C, 02.09.2009
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Ein Riesenproblem im Kfz- bereich ist sicherlich, daß die Fehlersuche in größeren Betrieben den Meistern in der Kundenannahme vorbehalten ist und der eigentliche Monteur vorwiegend als Teiletauscher im Akkordsystem zu fungieren hat. Es ist mithin ein Armutszeugnis für eine ganze Handwerksbranche, daß der Austausch von Teilen auf Verdacht mittlerweile im Meisterbetrieb zur gängigen Praxis statt zur wirklich letzten Möglichkeit geworden ist. Muß eben alles flott gehen, die Lohnkosten sind ja so hoch, nur daß davon beim Mechanic so wenig ankommt.



    M.f.G.: Burkhard C
     
Thema: Lenkrad schlingert wenn ich langsam fahre
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lenkrad schlingert

Die Seite wird geladen...

Lenkrad schlingert wenn ich langsam fahre - Ähnliche Themen

  1. Geruch nach Rückwärts bergauf fahren

    Geruch nach Rückwärts bergauf fahren: Hallo Community , ich habe erst seit kurzen meinen Führerschein und habe einen 1,2l Benziner. Wenn ich Rückwärts bergauf gefahren bin und die...
  2. Privatverkauf VAG Lenkrad

    VAG Lenkrad: habe noch ein Lederlenkrad mit R-klammer und Tasten ab zu geben. Das lenrad hat keine Beschädigungen und ist unten abgeflacht. Hatte es im Golf V,...
  3. Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV

    Lenkrad vom Passat 3BG Bora Golf IV: Wollte nur mal kurz fragen, passen alle Lenkräder von den oben genannten Modellen auf den Superb 1? Wollte eigentlich das 3 Speichen Sportlenkrad...
  4. FL Greenline Fahrer gesucht

    FL Greenline Fahrer gesucht: Hi, ich bin mal ganz unbürokratisch auf der Suche nach jemandem mit einem 1Z Facelift Greenline. Zwei Fragen dazu: 1) Thema "Anlassen": ist es...
  5. Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?

    Wieviele 2.0 TSI Fahrer gibt es hier? Erfahrungen?: Ich bin stolzer Besitzer eines 2.0 TSI DSG Kombi und bin total zufrieden damit. Schönes Understatement gegenüber den ganzen RS, mehr Platz, Mega...