Lenkrad schaut nicht 100% gerade aus

Diskutiere Lenkrad schaut nicht 100% gerade aus im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Seit vergangenem Freitag bin ich glücklicher Besitzer eines SIII Kombi Sportline mit 2.0TSI. Soweit ist alles gut und ich bin von...

  1. #1 Christian_B74, 31.07.2018
    Christian_B74

    Christian_B74

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Seit vergangenem Freitag bin ich glücklicher Besitzer eines SIII Kombi Sportline mit 2.0TSI. Soweit ist alles gut und ich bin von dem Auto begeistert.
    Einzig leicht irritierend ist für mich
    • Dass der Wagen bei der Übergabe 163km drauf hatte. (OK, mein Händler musste ihn bei einem anderen Händler holen, dass waren ca. 60km. Somit dürften zuvor etwa 100km gefahren worden sein.
    • Dass das Lenkrad bei Geradeausfahrt leicht (wirklich ganz wenig) nach links zeigt.
    Kennt das jemand von euch bei einem Neuwagen?
    Danke schon im Voraus für eure Antworten.
     
  2. #2 FabiaOli, 31.07.2018
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.955
    Zustimmungen:
    1.156
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Also wenn das Lenkrad nicht ganz gerade steht, hilft eine Achsvermessung.
    Da würde ich aber den Händler in der Pflicht sehen, bei einem Neuwagen kann man schon erwarten, dass das Lenkrad gerade steht und eine Achsvermessung sollte für die kein großes Problem darstellen.
    Es könnte natürlich auch sein, dass jemand bei den gefahrenen 163km mal an den Bordstein geknallt ist o.Ä. und es dadurch die Lenkgeometrie leicht verbogen hat, da würde aber ebenfalls eine Achsvermessung helfen, wenn es nicht heftig ist.
    Aber ich will natürlich niemandem was unterstellen...ist eben nur komisch...neues Auto und Lenkrad ist schief.
     
    gundel und Tuba gefällt das.
  3. #3 Daniel-Superb, 01.08.2018
    Daniel-Superb

    Daniel-Superb

    Dabei seit:
    15.03.2016
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    das Problem kenne ich auch. Mein Bekannter bei Skoda sagt das ist fast bei jedem Auto. Die Spur stimmt meist nur das Lenkrad ist schlecht montiert. Hatte es dann reklamiert und Skoda hat keine Freigabe erteilt. Erst nach 2500km gibt es Abhilfe weil sich das Fahrwerk noch setzen kann. Der Satz hat mich zum lachen gebracht. Naja wie vieles andere auch.
     
  4. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.286
    Zustimmungen:
    2.908
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Da würde ich mal nachhaken. Normalerweise ist der km-Stand einstellig. Viel mehr als 70 km dürften also eigentlich nicht auf dem Tacho stehen. Hat Dein Händler keinen Abschleppwagen?
     
  5. #5 Christian_B74, 01.08.2018
    Christian_B74

    Christian_B74

    Dabei seit:
    30.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten

    Dass das bei fast jedem Skoda so ist, beruhigt mich. Die Spur bei meinem ist einwandfrei.

    Ich nehme scho an, dass mein Händler einen Abschleppwagen hat. Und nachgehakt habe ich ja. Darauf hin hatte er mir erläutert, dass der Wagen ab Werk so ca. 50-60km drauf hat, dann wird er vielleicht noch etwas bewegt und dann hat er ihn noch abgeholt anstatt aufgeladen. Erzählen kann er mir ja was er will...
     
  6. tehr

    tehr

    Dabei seit:
    15.12.2015
    Beiträge:
    7.286
    Zustimmungen:
    2.908
    Ort:
    Landkreis DH
    Fahrzeug:
    S3 Style Limo, 110 kW TDI
    Kilometerstand:
    75000
    Es gibt hier einen Thread, mit dem Kilometerstand bei der Übergabe. Mehr als 10 km hatten nur die allerwenigsten auf dem Tacho. Meiner hatte 7km: neu.jpg
     
  7. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    885
    Fahrzeug:
    Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
  8. #8 Merlin7511, 01.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    ?(:wacko:;(:thumbsup:
     
  9. #9 Northst@r, 01.08.2018
    Northst@r

    Northst@r

    Dabei seit:
    09.04.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    254
    Tja, wer lesen würde, wäre im Vorteil...ca. 60 km, die der Händler zwecks Abholung gefahren ist plus die "einstelligen" Kilometer Testfahrt im Werk und Verladung...macht rund 70 km! :thumbsup:
     
  10. #10 MrSmart, 01.08.2018
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    3.069
    Zustimmungen:
    664
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    85000

    Für den Techniker aber völlig verständlich. Schaue Dir doch mal Gutachten von Tieferlegungsfeder oder Komplettfahrwerken an. Dort wird teilweise erklärt, warum es so ist, wie es ist und das mit einfachster Physik 6. Klasse.
     
    OcciTSI gefällt das.
  11. #11 Merlin7511, 01.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Eine Frage der Satzzeichen, gell?!?
    Ich habe schon richtig gelesen!
    :thumbup:
     
  12. #12 Gertrud Batz, 07.08.2018
    Gertrud Batz

    Gertrud Batz

    Dabei seit:
    16.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    SIII Kombi 2.0TDI DSG 4x4
    Kilometerstand:
    17000
    Das nervte mich 4 Jahre im SII und nervt genauso seit zwei Jahren im SIII. Die Knallerantwort in der Werkstatt war mal, man müsse das Lenkrad abziehen und einen Zahn auf der Lenksäule versetzen. Das schiefe Lenkrad gehört zu diesem (überbewerteten?) Auto wie die Windgeräusche bei Seitenwind und hoher Geschwindigkeit (SIII), knackendes und ruckelndes Panoramadach (SII und SIII), miserable Standfestigkeit der Bremsen (SIII) und pissige Sitze bei fast allen Skodas. Nach 14 Jahren und 340.000 km (je 4 Jahre Octavia I und II, SII und 2 Jahre SII) hak' ich die Marke jetzt bald ab.
     
  13. #13 Merlin7511, 08.08.2018
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    451
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Wenn es so sein sollte, was ich bei meinem definitiv nicht bestätigen kann, sollte man all diese Dinge VOR dem Kauf wissen.
    Probefahrt, Testberichte, Foren etc.
    Offensichtlich alles nicht genutzt und blind die Kiste gekauft?!
    Dann biste irgendwie auch selber Schuld.
    Verkauf das schlimme Teil, schlag bei ner fehlerfreien?( Premiummarke zu und gut ist's!
     
  14. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    21.806
    Zustimmungen:
    11.351
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    24300
    Ist das der Bruder von VU? Der sollte ihm mal seinen Lexus ... ach, lassen wir das.

    :D
     
  15. #15 Lapinkulta, 09.08.2018
    Lapinkulta

    Lapinkulta

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    1.501
    Zustimmungen:
    681
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Kodiay Scout 2.0 TDI 110kw
    Kilometerstand:
    steigend..... :)
    Das Vollzitat würde sich in diesem Fall anbieten, aber das schenke ich mir trotzdem. Ich frage mich, ob du Masochist bist. So eine Schrottmarke käme für mich längst nicht mehr in Frage.
     
  16. #16 FabiaOli, 09.08.2018
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.955
    Zustimmungen:
    1.156
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    12000
    Mein km-Stand war übrigens auch einstellig, bei unseren beiden Neuwagen ist das Lenkrad auch tippitoppi.
     
Thema: Lenkrad schaut nicht 100% gerade aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb schiefes lenkrad

    ,
  2. sind lenkräder nie 100% gerade

    ,
  3. wenn lenkrad nicht ganz gerade steht

Die Seite wird geladen...

Lenkrad schaut nicht 100% gerade aus - Ähnliche Themen

  1. ACC-Bedienung: Hebel (ŠKODA) vs. Lenkrad (VW)

    ACC-Bedienung: Hebel (ŠKODA) vs. Lenkrad (VW): Mich interessiert, welches ACC-Bedienkonzept ihr für gelungener haltet: Die Tasten auf dem Multifunktionslenkrad bei VW oder den separaten...
  2. Schaden / Risse im Lenkrad

    Schaden / Risse im Lenkrad: Hallo, in unserem O3, EZ 3/2019, gekauft 10/2019 als Vorführer, sind mir jetzt an einem Viertel des Lenkradkranzes links oben, kleine Risse...
  3. Lenkrad Blende mit Superb Schriftzug

    Lenkrad Blende mit Superb Schriftzug: Hey Leute ich wollte mal ein mal fragen ob wer mit dem Produkt schon Erfahrungen gemacht hat. Ist es einfach zu wechseln ? Weil optisch ist das...
  4. Toleranz Lenkrad-Schiefstand

    Toleranz Lenkrad-Schiefstand: Leute, stehen Eure Lenkräder genau mittig? Bei meinem Scala steht es leicht nach links. Das Auto fährt aber geradeaus. Lt. Sensordaten liegt die...
  5. S 100 '76 Scheunenfund

    S 100 '76 Scheunenfund: Ja es gibt sie noch. Bei KA gefunden. Nur 4km entfernt. Die Preisverhandlungen waren zwar zäh (viele wollten, konnten oder durften dann aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden