Leistungsverlust beim Kaltstart

Diskutiere Leistungsverlust beim Kaltstart im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich habe eine Problem mit meinen Octavia 1.6 FSI. Beim Starten des kalten Motors habe ich die ersten 30-60 Sekunden kaum Leistung. Selbst...

  1. #1 HennesVII, 26.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2015
    HennesVII

    HennesVII

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 1.6 FSI LPG
    Kilometerstand:
    123000
    Hallo ich habe eine Problem mit meinen Octavia 1.6 FSI.

    Beim Starten des kalten Motors habe ich die ersten 30-60 Sekunden kaum Leistung.
    Selbst beim Durchtreten des Gaspedals macht er nicht wirklich viel, erst nach kurzer Zeit fährt er als ob nicht wäre.

    Leider hat er keine Fehler im Speicher das es mir schwer macht den übeltäter auswenig zumachen.

    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte das er beim kalten Motor diese Probleme macht, könnte es am AGR Ventile, Drucksensor, Temperatursensor, Drosselklappe, LMM liegen?

    Der LMM ist glaube ich in meiner Drosselklappe integriert oder?

    Hoffe einer kann mir helfen die suche etwas einzuschränken :-)

    MFG

    HennesVII
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ramon1080, 26.07.2015
    ramon1080

    ramon1080

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb III Style Limousine TDI 140kW DSG
    Das is doch ganz normal, dass ein eiskalter motor nicht sofort volle leistung entfalten kann??
     
  4. #3 HennesVII, 26.07.2015
    HennesVII

    HennesVII

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 1.6 FSI LPG
    Kilometerstand:
    123000
    Naja wenn du das so sagst, ich denke das ich mein Auto kenne und wenn ich Gas gebe und der Wagen sogut wie garnicht fährt obwohl die Drehzahl hochgeht frage ich mich woran es liegt. Vorher hat er das ja nicht gemacht. Denke dein Auto kommt von der Stelle und fährt nicht nur 5-10 kmh und das wars :-)

    Ausserdem haben wir Sommer und kein Winter mit- Graden vor der Tür, selbst bei 30+ Graden draussen ändert es nicht daran das er keine leistung bringt und ich kaum von der stelle komme

    lg
     
  5. #4 HennesVII, 28.07.2015
    HennesVII

    HennesVII

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 1.6 FSI LPG
    Kilometerstand:
    123000
    Ich habe mal eine Log Fahrt gemacht vielleicht fällt euch ja eine auffälligkeit auf, bzw vielleicht kann ich ja noch eine Logfahrt mit anderen Messblöcken machen :-)
     

    Anhänge:

    • skoda.zip
      Dateigröße:
      18,8 KB
      Aufrufe:
      16
  6. #5 fireball, 28.07.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.833
    Zustimmungen:
    2.270
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Wenn es so ist, wie Du beschreibst: Kupplung.

    Aber ich denke da stimmt wohl eher die Beschreibung nicht.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 HennesVII, 28.07.2015
    HennesVII

    HennesVII

    Dabei seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 1.6 FSI LPG
    Kilometerstand:
    123000
    Leider stimmt die Beschreibung schon, Beim Gasgeben geht die Drehzahl hoch aber an Leistung kommt nichts an. Komme so auf Maximal 10-15 Kmh.
    Das habe ich aber auch nicht jedes mal, so ca. 70% von Kaltstarts und wie gesagt nur 30 Sekunden dann läuft er normal.

    Da es sich um eine Automatik handeln und er sonst ohne probleme fährt schliesse ich das ehrlich gesagt aus.

    mfg
     
  9. #7 fireball, 28.07.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.833
    Zustimmungen:
    2.270
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Was heisst für dich es kommt nichts an Leistung an? Kommt die Mühle auf Drehzahl und schaltet nicht, dreht er nur hoch und kann mit nicht vorwärts? Du musst dein Problem schon genau formulieren...
     
Thema: Leistungsverlust beim Kaltstart
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaltstart leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

Leistungsverlust beim Kaltstart - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim POI

    Probleme beim POI: [Ungekürzte Überschrift: Probleme beim POI-Import ins Columbus (und Workaround)] Liebe Superbianer, ich möchte hier meine Probleme (und den...
  2. Vorsicht beim schliessen der Türen

    Vorsicht beim schliessen der Türen: Im britischen Forum hat jemand beim schliessen der Tür (rechtslenker) ein wenig Pech gehabt und irgendwie in den Türkantenschutz gekommen. (wer...
  3. Knirschen beim Lenken

    Knirschen beim Lenken: [MEDIA]Hallo, seit einer Woche habe ich ein Knirschen beim Lenken, aber nur beim langsamen fahren, bzw anfahren und dabei lenken. Das Auto hat...
  4. Geräusche beim Gebläse in Stufe 1

    Geräusche beim Gebläse in Stufe 1: Hallo zusammen, das Gebläse meines Rapids macht in der Stufe 1 (andere Stufen auch, aber nicht gut hörbar) Geräusche. Hört sich irgendwie nach...
  5. DSG rupft beim runterschalten

    DSG rupft beim runterschalten: Abend. Und zwar ist mir heute wieder aufgefallen, wenn ich im 6ten Gang extrem untertourig fahr und ich dann ein kleinwenig Gas gebe, das DSG...