Leistungssteigerung ???

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von Superb8103, 26.02.2009.

  1. #1 Superb8103, 26.02.2009
    Superb8103

    Superb8103

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen Düsseldorf Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 2,8 V6
    Kilometerstand:
    120000
    Leistungssteigerung ???

    Guten Tag

    Ich fahre seit ein Jahr ein Superb 2,8 V6.

    Meine Frage ist, was kann man unternehmen das der kleine etwas spritziger wird?

    Wenn jemand eine Idee hat. Würde es mich freuen zu wissen was es ist und wie teuer so was werden kann?

    Also Chiptuning fällt für mich leider flach.

    Freu mich über informative Beiträge.

    Bis dann ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 26.02.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Moin und Willkommen hier.

    Also wenn Chiptuning flach fällt, abgesehen davon, dass es beim Sauger kaum was bringt, kommt eigentlich nur ein Verkauf oder Turboumbau in Frage. Bringt aber alles einen hohen Kostenfaktor mit sich. Sonst ist gerade beim 2.8er nicht viel machbar.
     
  4. #3 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Chiptuning liegst du dann bei 212PS und hast Preise von 300Euro bis 600Euro

    Sonst schon turbo ran setzen, nimmst einen GT30XX dann schön Abgaskrümmer und schöne Auspuffanlage. So 76mm ab Turbo mit einem 200Zellen KAT. LLK und Guten Ansaugwege. Bist auch schon bei knapp 450 - 500PS. = 15000Euro

    Kannst auch noch mehr Geld ausgeben für GT35XX und ner 80mm Auspuff...dann liegst du knapp bei 550 - 650PS. = mehr als 20000Euro - 45000Euro
     
  5. #4 Superb8103, 26.02.2009
    Superb8103

    Superb8103

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen Düsseldorf Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 2,8 V6
    Kilometerstand:
    120000
    Danke für die antworten.

    Also Verkaufen will ich meinen Superb nicht. Dafür ist er zu schade.

    Denn einzigen Manko für mich ist halt das er in gewissen Situationen die Luft fehlt.

    15000 Euro ist natürlich eine Hausmarke für mich. Über einen Turboumbau dachte ich auch schon nach, aber bis jetzt habe ich den Gedanken nicht weiter vertieft.

    Hat jemand schon mal ein Turbo eingebaut, in diesem Fahrzeugtyp?
     
  6. #5 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    also ich kenne keinen und weiß auch keinen der sowas gemacht hat...
    Welche Abgasnorm hat deiner, wenn E3. Dann könntest du auch den 2,7 v6 BITurbo Motor mit 350PS verbauen, wäre ne kosten günstige Variante. Aber die meisten 2,8L Superbs haben leider Euro 4 schon....
     
  7. #6 Super-Bee, 26.02.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    was ich immer nicht verstehe... wie man in diesen zeiten wo der sprit so teuer ist über sohne dimensionen des krassen motortunings nachdenken kann. wenn dem 2.8er die "luft fehlt" sag ich einfach mal, das falsche auto gekauft. der superb is klar zum cruisen da und nicht um mit 300 o. 600 ps durch die gegend zu fahren. und grade ab 300 ps liegt sicher der sprit verbrauch bei 12 l. benutzt ihr euer auto nicht im altag? soll ja jeder machen was er denkt aber wenn ich mir einen sauger hole, kann ich nicht übers motortuning nachdenken ohne mit einen ja doch extremem kostenaufwand am turbo oder kompressor vorbei zu kommen. man sollte eher überlegen am gewicht zu sparen. was nützt ein LKW mit 450 PS wenn er 40 T schleppen muss. ?( also... gewicht sparen!!! aber dann hast du keine limusine mehr....

    soooo... fertisch 8o
     
  8. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    das wäre doch das tolle, von außen sieht der superb total normal aus, und dann wartest du nur bis der nächste depp mit seinem 1.6er civic bj 96 von mama neben dich stellt und dich verballern will. und nicht vergessen, du brauchst dann noch ein aufkleber 1.9 tdi hinten drauf, von mir kannst du den aber nicht bekommen, ich habe den von anfang an ne dran gehabt^^
     
  9. #8 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    normaler 2.0l aufkleber reicht.....Aber ich würde sowieso nur einen kleinen Turbo als unterstützung einbauen....Nie vergessen der hat nur Frontantrieb, als 350PS reichen da...Sonst musste man schon 4 Motion oder Qauttro verbauen.....
     
  10. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    oder heckschleuder und ne richtige rennkupplung, wenn du dann die karre hälst, trink ma einen auf meine rechnung... :rolleyes:
     
  11. #10 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Wollte ja den Motor tauschen in meinen V6TDI aber die euro Norm war bei mir auf 4 und der RS4 Motor hatte nur 3 deshalb ging das nicht.....
     
  12. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    und warum geht das nicht? musst du halt bisschen mehr steuer zahlen, aber ich dene damit kannst du leben, oder?
     
  13. #12 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Du darfst nie die Abgasnorm verschlechtern, bekommst du den motor nicht eingetragen....
     
  14. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    danke das du mir das heute erleuterst, wollte damals in meinen audi 80 bj 92 mit 2,0liter und 90 ps ein motor von einem gmc einbauen, v8, war aus einem baugleichen wagen wie der vom a-team... nur vor dem umbau hat der ganze wagen den geist aufgegeben.....

    danke für die info nochmals....

    aber mal im ernst, geht da nix zu machen, das du den auf deine steuerklasse bekommst? vielleicht rußpatikelfilter oder irgendsowas? denn ich wäre echt gespannt auf soeine herztransplantation =)
     
  15. #14 superb-fan, 26.02.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Hast du nen handschalter??? Mit 8,0Sec auf 100 ziehste shcon die meisten ab. Falls es bei mir auch nen 2,8er wird, kommt nen Chip rin und er hat 212PS. Mehr würd ich nicht machen.

    LG
     
  16. #15 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Ausserdem darfst du auch nur Motoren aus dem gleichen Konzern verwenden und verbauen.
     
  17. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    auch das? da würde ich gern mal von den deppen damals wissen warum die mir sowas ne erzählt haben, wo hätte ich damals mein wagen zulassen sollen? in england???

    naja, die sache ist ja eh schon lang gegessen..... ich bin zufrieden mit meinem 1.9er. da werden sie pferdchen noch bisschen vermehrt, so an die zahl der v6er und dann habe ich auch eine reale chance gegen die, wegen motorgewicht + bewegende masse etc....
     
  18. #17 Sgt.Paula, 26.02.2009
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    wenn du den 1,9TDI auf 160PS chippst hast du ne bessere chance gegen eine V6TDI mit serie 160PS...der hat nur 350NM du denn schon knapp 400NM
     
  19. #18 Lutzsch, 26.02.2009
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    4 Zylinder Motoren sind prinzipiell spritziger gegenüber dem V6. Das liegt schon allein an der riesigen Schwungmasse des V6. Erst im oberen Geschwindigkeitsbereich kann der V6 sein Kraftpotential beweisen und trumpfen.
    Wer 15t€ für einen Umbau ausgibt, kommt wohl besser, wenn er sein Fahrzeug verkauft und die genannte Summe mit verwendet und sich ein Leistungsstärkeres Auto kauft.
    Der V6 benötigt andere Nocken, einen Fächerkrümmer mit passender Auspuffanlage, einen verbesserten Ansaugtrakt und ein angepasstes Kennfeld. Damit solltest Du dann 2400€ ärmer und um 40PS reicher sein.
    Leider ist klassisches Tuning nicht preiswert, aber beim V6 Sauger gibt es keine Alternativen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    der meinung bin ich auch, da ja beim v6 ne größere maße bewegt werden muss, braucht mehr kraftstoff, und ich habe mal in der berufsschule gelernt, das wenn man 100% leistung in form von kraftstoff in einen normalen motor steckt, das an der achse noch max. 15%, wenn ich mich recht erinnere, wenn es falsch ist, bitte berichtigen, ist auch schon bisschen her bei mir =(
     
  22. #20 superb-fan, 26.02.2009
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Unser 1,9 TDI hatte auch 170 PS knapp und hat jeden 2,5er Fertig gemacht. Auch gegen den Octavia RS TDI wars genau ausgeglichen.

    LG
     
Thema: Leistungssteigerung ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man bei einem 3.5l V6 einen Turbo zur Leistungssteigerung verbauen?

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung ??? - Ähnliche Themen

  1. Superb II Leistungssteigerung 3.6

    Leistungssteigerung 3.6: Hallo an Alle, ich werde vermutlich noch diese Woche meinen Superb 3.6 beim freundlichen abholen. Da ich gerne da noch ein wenig an der Leistung...
  2. Superb 2.0 TDI 190 PS - Abt Leistungssteigerung

    Superb 2.0 TDI 190 PS - Abt Leistungssteigerung: Hallo Superb-Freunde und -Fahrer, ich werde mir für Oktober einen Superb leasen können. Wenn rechtzeitig der SportLine bestellbar ist dann in...
  3. Superb III Leistungssteigerungen bei SIII

    Leistungssteigerungen bei SIII: ---------- "Holgi33. Ich fahre aktuell einen 313 PS A6 Avant, der im Oktober ausläuft. Nach dem ich mich bereits für den normalen SuperB III...
  4. Leistungssteigerung Roomster 1.6 TDI 77kw Erfahrungen/Empfehlungen

    Leistungssteigerung Roomster 1.6 TDI 77kw Erfahrungen/Empfehlungen: Hallo, Hat sich jemand von euch schon mal mit dem Thema befasst oder schon erfahrungen damit? Sprich Chip oder steuergerätsoptimierung? Weiß das...
  5. Skoda Octavia 3 RS Leistungssteigerung

    Skoda Octavia 3 RS Leistungssteigerung: Hallo, vielleicht haben ja schon manche hier ein paar Referenzen was ich vor habe. Ich fahre aktuell einen Skoda Octavia 3 RS TDI mit gechippten...