Leistungssteigerung Roomster 1.6 TDI 77kw Erfahrungen/Empfehlungen

Diskutiere Leistungssteigerung Roomster 1.6 TDI 77kw Erfahrungen/Empfehlungen im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, Hat sich jemand von euch schon mal mit dem Thema befasst oder schon erfahrungen damit? Sprich Chip oder steuergerätsoptimierung? Weiß das...

  1. TS689

    TS689

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout "VRS" 1.6 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    155000
    Hallo,

    Hat sich jemand von euch schon mal mit dem Thema befasst oder schon erfahrungen damit?
    Sprich Chip oder steuergerätsoptimierung?

    Weiß das man aus einen 1.6 TDI keinen Rennwagen rausholen kann, mir gehts auch weniger um die Höchstgeschwindigkeit(198 Kmh mitn Roomster auf der autobahn reichen völlig) eher um das drehmoment .

    Und bitte keine Kommentare wie, das ist aber bestiimt nicht gut für den Motor oder so, auch ein Motor mit orginal Steuergerät oder ohne Chip kann nach ein paar 10000 km hochgehen. Da steckt man halt nicht drin. ^^

    Danke schon mal für die Infos
     
  2. #2 Octarius, 25.10.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.445
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Bei diesem Motor sind gut 130 PS und an die 300 Newtonmeter drin.
     
  3. TS689

    TS689

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout "VRS" 1.6 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    155000
    Kannst du mir was empfehlen? Gibt ja auch Chips für 150 Euro bei ebay, bin mir aber da wirklich sicher ob das was die dort schreiben auch Leistungsmäßig ankommt. Will aber auch keine 1000 Euro wie bei mtm zum Beispiel bezahlen für die 20 PS und 70 nm mehr.
     
  4. #4 Richter86, 25.10.2015
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    270
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon ST FR
    Ganz ehrlich, wenn du wirklich irgendwelche Ebay-Angebote in Betracht ziehst, dann solltest dich erstmal genauer in das Thema einlesen.
    Ist nicht böse gemeint, aber wenn daraus ein Motorschaden entsteht ist das Gejammer meist groß...
     
  5. #5 Ingokiel, 30.10.2015
    Ingokiel

    Ingokiel

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Moin, interessiert mich auch, ich hab die mal gefunden:
    https://maxchip.de/de/fahrzeugauswahl?xarea=5622&xmarke=112&xmotor=3465&xtyp=634
    und
    http://www.chiptuning.tv/skoda-chiptuning-eco-tuning-und-motortuning-bei-reichert-racing.html

    Das wäre einer meiner Kandidaten, beim ersten hab ich meinen Caddy 1.9TDI chippen lassen, ging gut, allerdings damals für 300.-
    Den anderen kenn ich nicht, das wäre grad noch im Machbaren vom Preis für mich.

    So Boxen will ich nicht, Humbug in meinen Augen. Hatte ich mal im T4Bus, das war dann wie eine Dieselock aus dem Auspuff beim Angasen.
    Gruß aus Kiel
    Ingo
     
  6. #6 Waldemar Brodt, 01.03.2016
    Waldemar Brodt

    Waldemar Brodt

    Dabei seit:
    01.03.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Zündplus
     
  7. TS689

    TS689

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout "VRS" 1.6 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    155000
    So will nur kurz mal meine Erfahrungen teilen :

    Hab jetzt knapp über ein Jahr lang die kennfeldoptimierung auf ca. 140 ps und 320 nm und bin zufrieden.

    Agr ist off

    Kein "ruckeln" mehr im Drehzahlbereich unter 1500 umdrehungen bei konstanter Fahrweise.

    Im oberem Drehzahlbereich besserer Durchzug

    V Max jetzt ca. 215kmh

    Verbrauch ist auch gesunken.

    Im Stadt/ Land Mix ca. 4,5l
    Autobahn bei 120kmh ca. 4,8l
    Bei sportlicher Fahrweise und über 200kmh ca. 6,5l

    Da schaut so mancher Octavia/superb auf der Autobahn blöd wenn der "kleine" vorbeigeflogen kommt

    Mehr Leistung Brauch ich persönlich mit ihm nicht.

    Viele Grüße
     
    leo89 gefällt das.
  8. JanNWM

    JanNWM

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Nordwestmecklenburg
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6tdi CR 66kw Ambition Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Händler: M & M Automobile Celle, Werkstatt: Autohaus Preuss Wismar
    Welcher Motor ist denn drin ? CAYB oder CAYC ?
    Und wie sind die Abgaswerte ?
    Wie war es mit der Eintragung / Abnahme ?
    Wie sah es mit Steuern und Versicherung aus ?

    Bei mir würden eher Verbrauchssenkung und AGR-Problematik interessant sein.
     
  9. TS689

    TS689

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout "VRS" 1.6 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    155000
    Motor CAYC
    Abgaswerte kein Problem, hab im Dezember TÜV ohne Mängel bekommen direkt im skoda Autohaus.

    Hab nichts eintragen lassen, fahren und gut

    Gruß
     
  10. JanNWM

    JanNWM

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Nordwestmecklenburg
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6tdi CR 66kw Ambition Plus Edition
    Werkstatt/Händler:
    Händler: M & M Automobile Celle, Werkstatt: Autohaus Preuss Wismar
    Ob fahren ohne Betriebserlaubnis und ohne Versicherungsschutz gut ist, bezweifele ich aber.

    Wenn Optimierung, dann auch absolut legal mit allen Gutachten und Abnahmen. Alles andere ist illegaler Pfusch.
     
  11. #11 RainerBl, 26.08.2019
    RainerBl

    RainerBl

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Tief im Westen
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.6TDI 77KW
    Werkstatt/Händler:
    Cormann Belgien
    Hallo,

    Ich fahre auch einen 1.6tdi 77kw CAYC, seit drei Jahren ohne AGR. Etwas mehr Leistung und Drehmoment UND weniger Spritverbrauch. Das alleine hilft schon sehr gut, letzte Woche beim TÜV ohne Probleme bei der Abgasmessung durch gekommen.
    Nochmal tausche Ich das AGR Ventil NICHT !!! So ein SCH..ß.
    Zum CHIP Tunning würde mich interessieren, welcher Hersteller und wie viel KM bist du damit gefahren?
    Grüße
     
  12. TS689

    TS689

    Dabei seit:
    25.10.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout "VRS" 1.6 TDI 140 PS
    Kilometerstand:
    155000
    Hab das tuning bei einem selbstständigen in der Nähe von Dresden gemacht. Macht schon seit Jahren Steuergerättuning auch an größeren Motoren. Hab es letztes Jahr bei ca. 120000km machen lassen, jetzt hab ich knapp über 155000km runter ohne Probleme.
     
  13. #13 extremecarver, 03.09.2019
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Wie geht denn AGR off ohne Chiptuning beim CAYC? Dachte AGR kann man nur mit Chip wegschalten (wenns AGR mal wieder drauf geht wäre das ja gut zu wissen).
     
  14. #14 patricstar1986, 03.09.2019
    patricstar1986

    patricstar1986

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblach
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3, 1,6TDI DSG, BJ2014
  15. #15 extremecarver, 03.09.2019
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    Ich möchte eigentlich keine Leistungssteigerung - nur AGR aus um die 1000€ Reparatur alle 70-80k km zu sparen.
    Selbst die Eco Tunings haben ja leider immer mehr Leistung (dadurch Eintragung nötig).
     
  16. #16 4tz3nainer, 03.09.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    6.786
    Zustimmungen:
    2.459
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Das AGR wird dir aber legal keiner ausprogrammieren können.
     
  17. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Bei Deaktivierung einer Funktion die zum einhalten der Abgasnorm "nötig" ist befindest du dich exakt im selben Bereich wie bei einem nicht eingetragenem Tuning.

    Von daher ist es eigentlich egal ob du nur das AGR raus programmierst oder eine Tuning Software aufspielst und sie nicht einträgst.
    Hier in D wirst du nicht erst kriminell wenn etwas mehr Leistung hat... sondern allein für den Grund das es anders ist als vorher.

    Man möge mich in Details verbessern, dennoch ist das so meine Generelle Erfahrung beim Tüv.
     
    Patrick B. gefällt das.
  18. #18 extremecarver, 03.09.2019
    extremecarver

    extremecarver

    Dabei seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    roomster family 1.6 tdi 90PS
    Kilometerstand:
    20000
    In Österreich ist es mit PS Änderung ohne Ummeldung auf jeden Fall deutlich problematischer (kommt Versicherungsbetrug/Steuerbetrug usw dazu - da hier Versicherung wie Steuer auf PS basieren). Am besten wäre hier ja wenn der Motor schon bei sehr wenig Touren volle PS liefern kann - bzw volles Drehmoment. Einfach darüber alles per Motorsteuerung rausschmeißen. Dann würde bei einem Roomster auch 75PS wohl ganz okay sein (wer kaum Landstraße fährt wo Überholen das Problem ist - dem könnten auch 60PS gut reichen wenn die halt immer sofort verfügbar sind - und man spart sich ein paar 100er pro Jahr).

    Ansonsten ist bei +150k km und +7 Jahren in AT ein Roomster für mich mit AGRV Schaden == Totalschaden und verkaufen ins Ausland. Da alle 70-80k um 1000€ ein neues AGRV einzubauen lohnt sich einfach nicht. Im Prinzip ist mit 7 Jahren eigentlich schon der Roomster wirtschaftlich ein Totalschaden wenn man zur offiziellen Skoda Werkstätte geht (liegt halt dran dass der gebraucht viel zu teuer gekauft wird). Gibts in der Umgebung keine gescheiten freien Werkstätten - kauft man sich lieber wieder was neues um 15.000€ und hat 3 Jahre seine Ruhe...
     
  19. Cannix

    Cannix

    Dabei seit:
    26.07.2019
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    233
    Fahrzeug:
    Roomster "Rest of"
    Werkstatt/Händler:
    Bin meine eigene Werkstatt :)
    Kilometerstand:
    55000
    Das ist ja bei uns in D auch nicht großartig anders.
    Ist was zulassungsrelevantes verändert (Lichtfunktionen, Software etc.) , das nicht eingetragen ist, verlierst du den Versicherungsschutz. Egal ob bei einer Rückleuchte oder der Software auf einem Steuergerät.
    Veränderst du die Motorsoftware ist es auch zusätzlich noch Steuerhinterziehung.

    Allerdings kann ich zu den Feinheiten in Österreich wenig beitragen...
     
Thema: Leistungssteigerung Roomster 1.6 TDI 77kw Erfahrungen/Empfehlungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reichert tuning erfahrungen

    ,
  2. kennfeld Skoda rooster 1 6 tdi

    ,
  3. mtm roomster

    ,
  4. skoda roomster 1.6 tuning,
  5. roomster motor empfehlung,
  6. wie gut ist ein tdi 77kw motor,
  7. roomster 1.6 tdi erfahrungen,
  8. erfahrung reichert tuning,
  9. erfahrungen mit skoda roomster,
  10. 1 6tdi empfehlung,
  11. reichert tuning erfahrung,
  12. erfahrungen tuning 1.6 tdi,
  13. Skoda 1.6 TDI 77kw,
  14. skoda roomster 1.6 tdi erfahrungen,
  15. erfahrungen chiptuning skoda 1.6 tdi 105 ps
Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung Roomster 1.6 TDI 77kw Erfahrungen/Empfehlungen - Ähnliche Themen

  1. Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI

    Werkstatthandbuch / Reparaturanleitung Fabia III 1.4 TDI: Hallo zusammen, suche Werkstatthandbuch für Fabia 3, 1.4 TDI Wer kann helfen? Viele Grüße, Obi
  2. Laufgeräusch bei kaltem Motor 2.0 TDI

    Laufgeräusch bei kaltem Motor 2.0 TDI: Hallo Gemeinde, fahre einen Octavia 3, 2.0 TDI 110 kW aus 5/17.Aktuell 60523 km. Seid einiger Zeit macht der Motor auf der rechten Seite...
  3. 2.0 TDI 4x4 Handschalter poltern bei Gas wegnahme

    2.0 TDI 4x4 Handschalter poltern bei Gas wegnahme: Hallo Community, ich habe bei meinem Skoda Octavia III, Bj. 05/2014 5E5 4x4 2.0 TDI (150PS) Handschalter aktuell 64.000km gelaufen, das Problem,...
  4. Privatverkauf Octavia II Elegance 1.9 TDI

    Octavia II Elegance 1.9 TDI: Verkaufe 5/6/2020 Skoda Octavia II Eleganz 1,9 TDI 77 Kw Bj.11/2005 – TÜV neu ca. 101.000 km EA 189 Motor (nicht manipuliert) Silber Metallic...
  5. Wartungsplan 2.0 TDI DSG

    Wartungsplan 2.0 TDI DSG: Hallo, wo finde ich die Wartungspläne (Was wird bei KM-Stand durchgeführt) für den Kollegen? VG Tobias
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden