Leistungssteigerung 1.9 tdi

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Aries, 03.07.2011.

  1. Aries

    Aries

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja einen schönen guten Tag an die community,

    ich bin mir bewusst, das ich sicher nicht der erste bin der danach fragt aber ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen.
    Habe mir vor ein paar wochen einen Octi 2 Bj. 2004 als 1.9 tdi (105 PS) zugelegt. Mein vorheriger wagen hat kurzfristig die Hufe hochgerissen und deswegen war ein neuer wagen von nöten. Da es schnell gehen musste, weil ich beruflich auf ein Auto angewiesen bin hatte ich nicht wirklich die zeit mich umzuschauen. Das Auto gefällt mir, aber ich würde mir ein bisschen mehr durchzug wünschen.

    Meine fragen also,
    was ist die beste Variante um ein paar PS mehr aus dem Auto rauszukitzeln?
    Ist der 1.9ner der gleiche wie aus dem Passat 3BG. Den gibt es ja auch mit 130PS. Wenn er es ist, kann man vielleicht über das Steuergerät mehr rausholen?
    Gibt es eine möglichkeit, wenn es denn chiptuning sein sollte, nicht die Garantie auf den Motor zu verlieren?
    Und natürlich, was sind die schwächen bzw. schäden die auftreten können?

    Ich würde mich freuen wenn jemand den elan entwickelt mir ein bisschen zu helfen.

    MfG. Oli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Robin-, 03.07.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Der Motor ist nicht baugleich zum 130PS im Passat. Zuerst ist die Quer zur Längstbauweise, dann sind Düsen/Lader usw auch anders.
    Dann sind die 105PS selbst in der eigenen Baureihe teilweise anders (Garrett zu KKK lader zb)

    Machbar sind aber per Software problemlose 30...32PS und 50Nm.
     
  4. Aries

    Aries

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das bringt mich doch schonmal weiter. Danke für die Aufklärung über den Motor.
    Per software mehr leistung, also ohne chip oder was?
    Was sagt denn der Rest des Wagens dazu? Gibt es da bekannte macken die er auf dauer bekommt?
     
  5. bjohag

    bjohag

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Schnell und günstig mehr Durchzug bekommste durch Gewichtsreduzierung.
     
  6. Aries

    Aries

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kann jetzt aber leider auch nicht einfach meine rücksitze rausschmeißen.
    das ganze soll ja keine tuningkarre werden.
    weiß denn vielleicht noch einer mehr zum thema software oder chiptunung?
     
  7. #6 timopolini, 03.07.2011
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    software=chip !

    meine tdi`s waren immer gechipt, mehr leistung weniger verbrauch bei normaler fahrweise.... was will man mehr ;)
     
  8. bjohag

    bjohag

    Dabei seit:
    20.11.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    na, so extrem meinte ich das nicht.
    Meinte eigentlich nur das was in einem Kofferraum schonmal anfällt.
    Große Werkzeugkiste, Wasserkiste etc etc etc.
     
  9. Aries

    Aries

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @timopolino Hast du durch das chiptuning denn irgendwelche probleme auf dauer gehabt was motor, getriebe etc. betrifft?
     
  10. #9 -Robin-, 03.07.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Normal ist der Wagen unauffällig.
     
  11. #10 timopolini, 03.07.2011
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000

    der sharan war von 115ps auf 150ps und 350nm gechipt und das von 5tkm - 126tkm da hab ich ihn dann verkauft ohne ein problem !

    mein fiat jtd damals war auch gechipt und noch en bissl mehr umgebaut... lief auch alles ohne probleme
     
  12. Aries

    Aries

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beim Chiptuning geht die Garantie für den Motor doch aber verloren oder?
     
  13. dttimo

    dttimo

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1Z Facelift 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    36000
    ICh glaube bei den Chip von ABT oder MTM, bleibt die Garantie erhalten. Das einzige was ich aber nach einem gespräch mit MTM erfahren habe, das die empfehlen ein Auto mit über 60TKM nicht mehr zu chipen. Wegen des Turboladers. Also ich habe in meinem 2,0 TDI einen ABT Chip drinn, und bisher habe ich 37000km runter und keine probleme.
     
  14. dttimo

    dttimo

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1Z Facelift 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    36000
    achso und das mit der Garantie bei gebrauchtwagen ist eh so ne Sache. Soviel wie ich weiß bist du bei einem Schaden verpflichtet nachzuweisen das dieser Fehler schon beim Verkauf/Kauf vorhanden war. Es sei denn der Schaden tritt kurz nach dem Kauf auf. Da kann man sowieso davon ausgehen. Und da man wohl kaum erwarten kann das der MOtor gleich nach dem Verbau des Chips hoch geht, ist es so und so sehr schwierig da was zu regeln-
     
  15. #14 timopolini, 03.07.2011
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    bei gebrauchtwagen garantie musst du eh mal schauen was drin steht !

    denk eh das da vieles garnicht mit drin ist....


    wann der chip rein kommt ist egal, kenn auch autos die bei über 100tkm gechipt wurden....
     
  16. #15 -Robin-, 03.07.2011
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Es bleibt WEDER - NOCH die "Garantie" erhalten. Wenn die Wagen "jung" genug sind, wird eine Hauseigene genutzt und diese ersetzt die originale.

    Je nach Alter/LL kann man Zusatzgarantien abschliessen. KM sind - wenn Fahrzeuge Technisch OK - selten ein Problem.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. dttimo

    dttimo

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1Z Facelift 2,0 TDI
    Kilometerstand:
    36000
    ach dann war das so. Dann bin ich ja noch mal etwas schlauer.. :rolleyes:
     
  19. #17 Richter86, 03.07.2011
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Falls du es wirklich vor hast deinen Wagen zu chippen, dann fahre am besten hier her ! Wird unter anderem als fast einziger Tuner von den Experten vom Dieselschrauber Forum empfohlen!
    Ein paar Erfahrungsberichte, unter anderem von mir, findest du hier.

    Viel Spass!
     
Thema:

Leistungssteigerung 1.9 tdi

Die Seite wird geladen...

Leistungssteigerung 1.9 tdi - Ähnliche Themen

  1. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  2. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  3. Octavia RS TDI VFL 2007 BMN

    Octavia RS TDI VFL 2007 BMN: Guten Morgen Kann ich bei meinem BMN auch Teile ´von anderen Hersteller des Konzerns nehmen? Bei mir das Saugrohr wohl Defekt. MfG Sascha
  4. Neuvorstellung...dtmracer111 Octavia RS TDI

    Neuvorstellung...dtmracer111 Octavia RS TDI: Hallo mein Name ist Sascha Wohne in Timmenrode / Harz. Seit 13.2.15 bin ich Besitzer eines Skoda Octavia RS TDI Kombi. Bj.2/07 Ich Musste mich...
  5. Motorlager Tausch 2.5 TDI

    Motorlager Tausch 2.5 TDI: Moin, Hat das schon mal jemand tauschen lassen , bzw wie kann ich herausfinden welches Motorlager dran Schuld ist , dass der Wagen im Leerlauf...