Leistungsgesteigerte 2,0 Tsi oder 1,8 Tsi Superb´s vorhanden??

Diskutiere Leistungsgesteigerte 2,0 Tsi oder 1,8 Tsi Superb´s vorhanden?? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin an alle, mich würde mal interessieren, wer bereits seinem Dicken etwas Mehrleistung spendiert hat und wie es euch damit geht. Ich werde...
proffes

proffes

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
21635 Niedersachsen
Fahrzeug
SC 2,0 mit Turbo ;o))
Werkstatt/Händler
AC Grimmen
Moin an alle,

mich würde mal interessieren, wer bereits seinem Dicken etwas Mehrleistung spendiert hat und wie es euch damit geht.

Ich werde meinen in den ca. nachsten 3 Wochen erhalten. Ich werde ihm im August definitiv auf die Sprünge helfen. Weiß auch schon zu 95 % welche Firma es durchführen wird. Nun würde ich gerne mal Erfahrungen und Eindrücke sammeln.

Gerne auch von den 1,8er TSi fahrern, falls sich einige schon ein paar Zusatzpony´s geleistet haben.

Vielen Dank im Voraus.

Dies soll kein Leistungsvergleich sein, sondern wirklich nur eine Sammlung von individuellen Eindrücken. ggf. wäre auch Interessant ob Ihr Handschalter oder DSG fahrt.
 

DD-EY

Guest
Aktuell im Superb 2.0T mit 282PS unterwegs. Zuvor in zivielerer Variante mit 253PS. Leistungssteigerung erfollgt direkt nach dem Neukauf, aktuelle knapp 15tkm gefahren mit null Problemen, dafür viel Spaß.
Liest du hier Superb Combi 2.0 oder 3.6 ???
 
Hoto

Hoto

Dabei seit
19.04.2007
Beiträge
545
Zustimmungen
5
Ort
Harz
Fahrzeug
Superb Combi 1.8 TSI Elegance
Kilometerstand
30100
@proffes

Schau mal auf die Homepage von OCT Tuning das schaut sehr gut aus.Ist auch überall in Deutschland.

Wenn man so im Netz liest dann nicht mehr als 205 PS machen lassen beim 1,8TSI !
 
proffes

proffes

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
21635 Niedersachsen
Fahrzeug
SC 2,0 mit Turbo ;o))
Werkstatt/Händler
AC Grimmen
@ Hoto

Vielen Dank, aber ich werde wohl im August zu MTM fahren. Gleich mit ein paar Tagen am Bodensee verbinden. Da sind die Leistungsangaben auf der Homepage mit 199 KW und ca 370 NM (hab den 2,0 Tsi bestellt) angegeben und einer der großen Namhaften.

@ DD-EY

bei deiner jetzigen Leistungsstufe, hast du aber auch die Hardware verändert, oder? z.b. Auspuffanlage mit Downpipe, anderen Lader, LLK und Einspritzdüsen????
Nur mit Software ist das ganze nicht möglich, oder??

HAst du auch schon das DSG angepasst, Drehmomentgrenze und Schaltzeiten??
 
Faritan

Faritan

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
2.913
Zustimmungen
11
Fahrzeug
O3 Combi Bj.2014 150 PS TDI DSG
DD-EY schrieb:
Aktuell im Superb 2.0T mit 282PS unterwegs.
...bin mal gespannt, wie lange diese Maschine hält!
Eine Leistungssteigerung von gut 40% ist schon wirklich heftig und keiner
kann mir erzählen, dass das nicht auf Kosten der Dauerhaltbarkeit geht.

Und 280 PS mit Frontantrieb finde ich auch etwas zweifelhaft...
 
pelmenipeter

pelmenipeter

Dabei seit
16.08.2006
Beiträge
3.623
Zustimmungen
261
Ort
Brandenburg - LDS
Fahrzeug
Superb Combi iV
Werkstatt/Händler
Zellmann
Kilometerstand
000044
also rein von der hardware macht auch der 1.8er etwa 220PS ohne Probleme mit (natürlich mit kompletter AGA)
der 2.0 TSI geht bei neuer Software und AGA auf etwa 280PS
 

DD-EY

Guest
Ein Teil der HW ist geändert, richtig. Der Lader ist gegen einen Garret GT 30R (gut bis zu ca. 450PS) getauscht wurden. Downpipe und Abgasführung ist auf 76mm V4A umgerüstet wurden (Die 4 Serienrohre sind ja mehr als peinlich, dann doch lieber ein großes, ovales Rohr rechts und links). Ebenfalls wurden die popligen Gummischläuche gegen Silikonschläuche getauscht und ein effektiveres SUV verbaut. Zudem fahre ich mit dem Castrol 0W60. Demnächst kommt noch eine gescheite DivSP um die Leistung besser in Vortrieb umsetzen zu können.
Das DSG macht keinerlei Probleme. Nur die Schaltzeiten wurden nochmals verringert.
Die Einspritzdüsen sind aktuell noch in der Lage ausreichend Treibstoff bereit zu stellen. Hinsichtlich der kommenden Leistungsstufe werden aber auch diese sicher ihren Dienst quittieren müssen- sofern meine Frau die Freigabe erteilt.

Bezüglich der Haltbarkeit mache ich mir wenig Sorgen. Der Wagen hat eine vom Tuner übernommene Garantie auf Motor, Antriebsstrang und läuft zurzeit bei gerade einmal 0,7bar Ladedruck. In drei Jahren dann kommt sicherlich etwas Neues herzu, bis dahin ist die Garantie aktiv. Legalisiert ist übrigens alles, dies betrifft auch die Bremsanlage und die Weiterleitung der technischen Daten zur KFZ-V.
 
proffes

proffes

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
21635 Niedersachsen
Fahrzeug
SC 2,0 mit Turbo ;o))
Werkstatt/Händler
AC Grimmen
Faritan schrieb:
DD-EY schrieb:
Aktuell im Superb 2.0T mit 282PS unterwegs.
...bin mal gespannt, wie lange diese Maschine hält!
Eine Leistungssteigerung von gut 40% ist schon wirklich heftig und keiner
kann mir erzählen, dass das nicht auf Kosten der Dauerhaltbarkeit geht.

Und 280 PS mit Frontantrieb finde ich auch etwas zweifelhaft...
Also bei 280 PS hab ich noch keinerlei Kopfschmerzen, solange Komponenten richtig gewählt werden. ich habe bekannte die fahren über 600 PS auf 2,0 Turbo. und es hält. Die Frage ist nur wie viel man selber investieren möchte. Ich werde erstmal die 270 ausprobieren von MTM mit Garantie und was nach Garantieablauf passiert, mal abwarten. Nebenher kann man ja schon auf Mehrleistung hinbauen, Anderen LLK mit Edelstahlverrohrung und Samco´s, definitiv neues SUV, Auspuffanlage ab Turbo ....

Und mit Front ist es erst mal kein Problem! und wenn es über die 300er Marke geht (nach der Werksgarantie) kann ja immernoch umgerüstet werden auf 4motion. Beim Beetle, Polo und sogar Opel Calibra haben wir es geschafft. Passende Unterbodengruppe gibts ja beim 1,8er oder 3,6er :thumbsup:
 

ClintSB

Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
75
Zustimmungen
0
Ort
Berlin 12349
Fahrzeug
SuperB 2011 1.8 Tsi DSG Elegance
DD-EY schrieb:
Ein Teil der HW ist geändert, richtig. Der Lader ist gegen einen Garret GT 30R (gut bis zu ca. 450PS) getauscht wurden. Downpipe und Abgasführung ist auf 76mm V4A umgerüstet wurden (Die 4 Serienrohre sind ja mehr als peinlich, dann doch lieber ein großes, ovales Rohr rechts und links). Ebenfalls wurden die popligen Gummischläuche gegen Silikonschläuche getauscht und ein effektiveres SUV verbaut. Zudem fahre ich mit dem Castrol 0W60. Demnächst kommt noch eine gescheite DivSP um die Leistung besser in Vortrieb umsetzen zu können.
Das DSG macht keinerlei Probleme. Nur die Schaltzeiten wurden nochmals verringert.
Die Einspritzdüsen sind aktuell noch in der Lage ausreichend Treibstoff bereit zu stellen. Hinsichtlich der kommenden Leistungsstufe werden aber auch diese sicher ihren Dienst quittieren müssen- sofern meine Frau die Freigabe erteilt.

Bezüglich der Haltbarkeit mache ich mir wenig Sorgen. Der Wagen hat eine vom Tuner übernommene Garantie auf Motor, Antriebsstrang und läuft zurzeit bei gerade einmal 0,7bar Ladedruck. In drei Jahren dann kommt sicherlich etwas Neues herzu, bis dahin ist die Garantie aktiv. Legalisiert ist übrigens alles, dies betrifft auch die Bremsanlage und die Weiterleitung der technischen Daten zur KFZ-V.
Hi,
wärst du mal so nett und würdest mal sone Hausmarke für den ganzen Umbau in den Raum werfen ;-)
Danke

Grüße
 

Rumstärä

Guest
Jep, würde mich auch mal interessieren. Mir langen zwar meine 270 Pferdchen, aber mei, wenns schee macht...

Kannst du auch mal ein paar Bilder online stellen? Motorraum, Heck, AGA etx?
 
QuePasa

QuePasa

Dabei seit
24.09.2009
Beiträge
502
Zustimmungen
2
Ort
Bei Nürnberg
Fahrzeug
Skoda SuperB 1.8 DSG Elegance
Werkstatt/Händler
Casa BB
Kilometerstand
9200
Hoto schrieb:
@proffes

Schau mal auf die Homepage von OCT Tuning das schaut sehr gut aus.Ist auch überall in Deutschland.

Wenn man so im Netz liest dann nicht mehr als 205 PS machen lassen beim 1,8TSI !
Geht schon - nur nicht mit 1000€

;) ich hab deutlich mehr Geld in die Hand nehmen müssen und auch das DSG anpassen lassen (NM Verträglichkeit)
 
proffes

proffes

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
98
Zustimmungen
1
Ort
21635 Niedersachsen
Fahrzeug
SC 2,0 mit Turbo ;o))
Werkstatt/Händler
AC Grimmen
GIG schrieb:
Hoto schrieb:
@proffes

Schau mal auf die Homepage von OCT Tuning das schaut sehr gut aus.Ist auch überall in Deutschland.

Wenn man so im Netz liest dann nicht mehr als 205 PS machen lassen beim 1,8TSI !
Geht schon - nur nicht mit 1000€

;) ich hab deutlich mehr Geld in die Hand nehmen müssen und auch das DSG anpassen lassen (NM Verträglichkeit)

DSG Verträglichkeit passt, hab ja das 6 Gang in Öl. Hab doch in ein paar Tagen den 2,0 T. :thumbsup:
 
timopolini

timopolini

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
1.055
Zustimmungen
0
Ort
Höchst im Odenwald 64739
Fahrzeug
Skoda Superb 2,8K
Werkstatt/Händler
Autohaus Vögler in Bad König
Kilometerstand
78000
ein k04 umbau mit aga etc. kostet ca. 6000 euro danach sollte der wagen 300-320ps leisten !
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.629
Zustimmungen
2.257
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
timopolini

timopolini

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
1.055
Zustimmungen
0
Ort
Höchst im Odenwald 64739
Fahrzeug
Skoda Superb 2,8K
Werkstatt/Händler
Autohaus Vögler in Bad König
Kilometerstand
78000
wegen der downpipe und der aga !

EDEL01 die jungs zaubern dir was feines zu fairem kurs...

wenn man dem 2,0er t mehr leben einhauchen will dann muss da erstmal ne 76er aga ab turbo dran !
 
joker1007

joker1007

Dabei seit
13.04.2009
Beiträge
133
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Superb 1.8 TSI Ambition Brillant Silber
Werkstatt/Händler
Koch Automobile AG
Hallo @All!

Beim 1.8-TSI bis max 200PS also 25 % mehr Leistung als Serie alles andere dürfte dann zur wahren Materialschlacht (Kupplung, diverse Lager etc.) ausarten. Nicht selten wird dann aber aber eine Betankung ab 98Oktan aufwärts & eine anderer Luftfilter (wegen höherem Luftduchlass) empfohlen. Bei Fahrzewugen mit DSG kommen wie von DIGI schon erwähnt nochmals diverse Anpassungskostzen dazu.

Wer wirklich DAS MAXIMUM haben möchte (egal ob Benziner oder Diesel) kommt meistens nicht um mehrere Tausend schwere Komplettkits herum.

Auch nicht gerade billig, dreist wenn alles nach Wunsch nun gesteigert wurde....die Fahrzeugpapiere....solche Leistungsteigerungen solten eingetragen werden....sonst ist im Ernstfall ganz schnell Ebbe mit der Betriebserlaubniss des Fahrzeuges & dem Versicherungsschutz.

Gruß
joker1007
 
timopolini

timopolini

Dabei seit
20.09.2009
Beiträge
1.055
Zustimmungen
0
Ort
Höchst im Odenwald 64739
Fahrzeug
Skoda Superb 2,8K
Werkstatt/Händler
Autohaus Vögler in Bad König
Kilometerstand
78000
Bei nem Schalter gehen immer um die 3-400 ps und bis zu über 500nm mit dem Getriebe ! ( Kupplung und zms muss getauscht werden )

Beim 1,8 er maximal 200ps vllt. Wegen seinem Turbo sonst aber auch nix...

Eintragung sollte beim Turbo auch nicht das Ding sein...

Gruß Timo
 
Thema:

Leistungsgesteigerte 2,0 Tsi oder 1,8 Tsi Superb´s vorhanden??

Leistungsgesteigerte 2,0 Tsi oder 1,8 Tsi Superb´s vorhanden?? - Ähnliche Themen

3er Octi FL EZ 2017 - 1,8 TSI 134kw - DRIVE: Servus, bin am überlegen, ob ich meinen 3er Octi (Limousine) mit dem wohl seltenen Motor (1,8 TSI / 180 PS) verkaufe. Grund ist, dass mir das FL...

Sucheingaben

1.8 tsi downpipe

,

mathy g-tec

,

1.8 tsi 76mm downpipe

,
76 mm downpipe 1.8 tsi
, prüfstand 1.8 tsi 320 nm
Oben