Leistung 1.4 16V 55kw

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FabiusHST, 27.02.2007.

  1. #1 FabiusHST, 27.02.2007
    FabiusHST

    FabiusHST Guest

    Hallo, ich habe einen Fabia 1.4 16V 55kw und deren Höchstgeschwindigkeit liegt bei 175km/h, allerhöchstens 180km/h (geht dann aber leicht bergab :-) ), an noch nicht eingefaren denke ich mal kann es nicht liegen, habe bereits über 34000km auf der Uhr ! Ein Kumpel hat ein Seat Ibiza mit dem selben Motor aber der schafft locker 200km/h, wie geht das ? Hat das was mit meinem Motor zu tun oder ist das die normale Leistung ! Habt ihr vieleicht ein paar Infos an mich ? :beten:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 27.02.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    man muss erstmal klären ob es wirklich der selbe motor ist wie zb. motorcode vergleichen. dann kommt das Gewicht ins spiel bzw die reifen! Mit einem Fabia 55 kw wirste keine 200 km/h schaffen wenn er 180km/h schaffst ist das schon super.
    Der Fabia liegt nun mal mit der Höchstgeschwindigkeit bei 170-180 km/h
    musste dich leider damit abfinden oder ein schnelleres Auto kaufen :fahren:

    Vergleiche doch mal die gesamten Daten in den papieren wie Leistung und Gewicht und Höchstgeschwindigkeit!


    Mfg Fabia12
     
  4. #3 marco78, 27.02.2007
    marco78

    marco78 Guest

    Mit der selben Motorisierung schaffe ich ca. 190 km/h.
    Liegt mich Sicherheit auch daran, dass der Fabia schwerer ist vom Gewicht her. Der Seat Ibiza sieht mir bissel leichter aus.
     
  5. #4 TheOidter, 27.02.2007
    TheOidter

    TheOidter

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II RS racingblue
    Werkstatt/Händler:
    Wollmar und Becker!
    Kilometerstand:
    20000
    hinzu kommt dann abhängig von Rad/Reifenkombi dann die Tachovoreilung. Bestes Beispiel: Fabia 1.9 TDI vom Kumpel. Tacho: 220 km/h, und ich zuckel auf der Bahn (mit meinem alten Vectra 1.8) mit Tacho 200 (GPS 194) an ihm vorbei. ALso werden die 200 vom Ibiza auch keine echten sein.
     
  6. #5 Chrisman, 28.02.2007
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Ich kann aus Erfahrung sagen, dass mein Tacho bei 160 km/h sogar noch um ca. 3 km/h nachgeht (mit GPS nachgemessen 163 km/h). Ich komme IMMER auf mind. 165 km/h laut Tacho. Dabei hab ich den 1.6er mit 75 PS (135Nm), der mehr Drehmoment als der 1.4 16V (124Nm) hat.
    Also sind 170-180 km/h doch nen guter Wert. Warum beschwerst du dich?

    MfG
    Christian
     
  7. #6 NiteCrow, 28.02.2007
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    Drehmoment ist NICHT Leistung!
     
  8. #7 Chrisman, 28.02.2007
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Drehmoment bringt dich aber auf die Endgeschwindigkeit bzw. das Halten dieser....

    MfG
    Christian
     
  9. #8 KleineKampfsau, 28.02.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also unser 75 PS lief mindestens 270 km/h nachdem ich den Tacho vorgestellt habe ;).

    Was beschwert ihr euch. Selbst, wenn der Ibiza-Tacho 200 km/h anzeigt, sagt dies nichts über die tatsächliche Geschwindigkeit aus (Stichwort Tachoabweichung).

    Miss beide Fahrzeuge mit GPS unter gleichen Bedingungen und dann schau weiter ...

    Andreas
     
  10. YODA

    YODA Guest

    Mein Combi mit 75PS läuft auf ebener Strecke (1 Person, Kofferraum voll, Tank voll) Tacho 190 - laut GPS sind das bei mir echte 176-177.
    Reifen: 185/60/R14
     
  11. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    - und das ist ein guter Wert!

    @FabiusHST - "locker" schafft der SEAT schon gar nicht 200 - schon gar nicht reale 200. Laß dich nicht verrückt machen - GPS_Messung - fertig - und du wirst sehen - dein Kumpel sein SEAT-Tacho läuft auch nicht anders wenn es der gleiche Motor ist! Keep cool! :zwinker:
     
  12. #11 Fabia-User, 30.03.2007
    Fabia-User

    Fabia-User

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    ... /AS-Automobile - Essen
    Kilometerstand:
    70
    Auch die PS-Stärke sagt nichts über die Endgeschwindigkeit aus,
    Gesamtgewicht, Aerodynamik und Übersetzung...
    Alle Zutaten bestimmen die Suppe.

    Aber was solls, selbst wenn der Ibiza nen paar km/h Endgeschwindigkeit mehr hat, haste mal drin gesessen?
    Also für mich zu wenig Bein- und Kopffreiheit und nur 2 Türen...
    zumindest der, den ich mir angeschaut habe.
    Und das bei fast gleichem Untergestell - miserable Raumkonstruktion.
    Zudem gefällt mir persönlich die schlichtere und leichter zu pflegende Amaturengestaltung des Fabia besser.


    Wenn dich die Mehr-km/h stören setz dich auf der linken Spur vor Ihm,
    so dass er nicht vorbei kann...vorher Plakat inne Heckscheibe
    ...du kumst hier net vorbei... :achtungironie:
     
  13. #12 DSG Hoschi, 30.03.2007
    DSG Hoschi

    DSG Hoschi

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mallersdorf-Pfaffenberg
    Fahrzeug:
    BMW E39 525i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Weißdorn Aufhausen
    Kilometerstand:
    190000
    :weglach: :weglach: :weglach: :weglach: :weglach: :weglach: :weglach:
     
  14. #13 Xalixco, 31.03.2007
    Xalixco

    Xalixco

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Golf VI Variant Comforline
    Kilometerstand:
    39000
    Also mein 1.4l mit 75PS lief damals mit orginal 195 50 R15 Bergab locker 200 laut Tacho.
    Jetzt mit den 205 40 ZR17 läuft er die 200 nur noch selten und auch nur Bergab mit Rückenwind und Sonne auf dem Tank. Laut Navi TomTom sind das dann 190. :anbeten: :roller:
     
  15. #14 fabia12, 31.03.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja ist bei mir ähnlich meiner schafft auch nur 190 bei einen 1,4 100PS


    Mfg Fabia12
     
  16. #15 bitnewbie, 31.03.2007
    bitnewbie

    bitnewbie

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Ambiente 75 PS
    Kilometerstand:
    23000
    200 schafft meiner laut Tacho auch nur bergab oder mit Rückenwind. Ansonsten hängt er so bei 185 bis 190 max. Natürlich alles laut Tacho. Hab kein Navi.
    Finde es trotzdem recht schön anzusehen, wenn der Tacho am Anschlag steht. :jongleur:
    Leider bewegt sich dann auch die Tanknadel viel zu schnell :dollars:, da der Drezahlmesser auch am Anschlag ist.
    Also ich glaube mit einem 6. Gang könnte man noch einiges reißen. Vielleicht 20 km/h oder so.
     
  17. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    lol und woher soll das Motörchen die Kraft nehmen, bei einer so hohen Übersetzung noch ansatzweise Kraft auf die Straße zu bringen ?
    Gutes Beispiel ist der alte Fabia RS, der seine Höchstgeschwindigkeit nur im 5. Gang schafft.
     
  18. #17 bitnewbie, 31.03.2007
    bitnewbie

    bitnewbie

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Ambiente 75 PS
    Kilometerstand:
    23000
    Naja ich dachte, wenn er im 5. Gang nur durch den Drezahlbegrenzer limitiert wird, könnte er in einem 6. Gang vielleicht noch bis 3000 oder 4000 drehen.

    Für längere Autobahnfahrten hätte ich aber trotzdem gerne nen 6. Gang.
     
  19. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    ALso ich find nen 6. Gang bei so wenig Leistung überflüssig. Der RS ist die Grauzone, wo ich keine genaue Meinung zu habe, weiter aufwärts ist ein 6. Gang sicherlich sinnvoll und auch nicht selten anzutreffen.

    Wo möchtest du den 6. Gang denn bei längeren Fahrten einsetzen ? Auf der Autobahn bei Reisetempo in einem 6. Gang im 75 PS Fabi musste vermutlich aufpassen, daß dir die Karre nicht abstirbt :LOL:
    Darüber hinaus, müsstest du jedes mal runterschalten, wenn du überholen willst.

    Achja, bei einem weiteren Gang im Getriebe wären alle anderen Gänge entsprechend angepasst, was weitere Nachteile mit sich bringen würde.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. R2D2

    R2D2 Guest

    [​IMG]

    Oder einfach nur: Und wieder einer, der es nicht versteht!

    Sorry, aber deine Aussage mit dem Drehmoment ist völlig falsch! Es zählt ausschließlich die Leistung, das war schon immer so und es wird auch immer so bleiben. Alleine die Tatsache, dass das max. Drehmoment von deinem Motor bei deutlich niedrigerer Drehzahl anliegt, als die, die dein Motor bei vmax dreht, sollte dich zum Nachdenken bewegen.
     
  22. #20 bitnewbie, 31.03.2007
    bitnewbie

    bitnewbie

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Ambiente 75 PS
    Kilometerstand:
    23000
    Man kanns ja einfach so so sagen:

    Drehmoment ist wichtig für die Beschleunigung.
    Leistung ist wichtig für die Vmax.
     
Thema: Leistung 1.4 16V 55kw
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leistungsdaten skoda fabia 1.4 16V 55kw

Die Seite wird geladen...

Leistung 1.4 16V 55kw - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich

    Skoda Fabia 2007 1.4 16V: Massiv Feuchtigkeit unter dem Autoteppich: Guten Abend, nachdem ich meinen Suchauftrag im Internet ratlos aufgeben musste, suche ich nun hier Rat. Diverse Tipps wie das richtige Abdichten...
  2. Servicemaßnahme 97BK beim Octavia3 1.4

    Servicemaßnahme 97BK beim Octavia3 1.4: Hi, kann mir jemand was zu dieser Maßnahme erzählen? Hab grad ein Einschreiben von Skoda von der Post abgeholt. Grüße
  3. Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor

    Drosselklappe 1U2 1,6L 55kw (75PS) AEE-Motor: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia die letzten Jahre zu meiner Zufriedenheit ohne Probleme gut lief komme ich heute mit einer Frage zurück....
  4. Fabia & 16V Schriftzug Aufkleber

    Fabia & 16V Schriftzug Aufkleber: Hallo, Leider finde ich nichts hier im Forum aber hoffe das mir jemand helfen kann?!? Ist das nur ein Aufkleber oder sind die gesteckt? Wenn...
  5. ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?

    ... und wie verhält es sich mitdem YETI 1.4 TSI-Motoren?: Ich hatte ja weiter oben schon mal bzgl. der Steuerkettenproblematik beim 1.8 TSI gefragt und erfahren, dass ich doch lieber die Finger davon...