Leihwagen-Thread

Diskutiere Leihwagen-Thread im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Der 3C-Passat musste zum Service - als Ersatzwagen hat es nun endlich mal mit einem B8-Passat Kombi (4.700 KM)geklappt. Zwar ein 1,4er Benziner...

  1. #21 Schrepfer, 21.08.2016
    Schrepfer

    Schrepfer

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    95119 Naila
    Fahrzeug:
    F2 Combi "Fresh" 1,6 TDI + S2 Combi Elegance 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel, Bindlach
    Kilometerstand:
    261000 + 331000
    Der 3C-Passat musste zum Service - als Ersatzwagen hat es nun endlich mal mit einem B8-Passat Kombi (4.700 KM)geklappt.

    Zwar ein 1,4er Benziner mit 150 PS aber trotzdem ein schickes Wägelchen.

    Bin nur 100 Km gefahren (Stadt und Land + 10 Km BAB für Vmax[​IMG]) mit einem Verbrauch von knapp über 8l durchaus akzeptabel.

    Er lies sich fast wie ein Diesel fahren, hat auch niedertrourig gut angezogen und man musste nicht ständig runterschalten - für den Hubraum mehr als gut. Gut, die Beschleunigung und auch Vmax sind beim Diesel natürlich besser.

    Die Übersicht nach hinten ist etwas bescheiden, dafür hat er viele Helferlein und Spielereien - es war aber nicht die Top-Ausstattung.

    Was mich dann doch etwas geschockt hat war der angegebene Preis - lt. Liste 38.000 €!

    Für einen "kleinen" Benziner und mittlerer Ausstattung schon heftig...
     

    Anhänge:

  2. #22 tschack, 21.08.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich hatte letztens für ein paar Fahrten einen neuen Audi A4 Avant 2.0 TDI Sport.
    Der Wagen konnte mich absolut nicht überzeugen, auch wenn ein paar Kleinigkeiten schon ganz nett waren.

    Minuspunkte:
    Viel zu wenig Platz im Innenraum, vor allem in der zweiten Reihe und im Kofferraum.
    Die 150 PS haben sich gut versteckt, haben sich eher wie 110-120 PS angefühlt.
    Die Navigation lädt immer mal wieder gute zwei, drei Minuten lang ohne dass man etwas bedienen könnte.
    Unbequeme Sitze. Aber das hatte ich auch schon beim Vorgängermodell, dass ich da immer Rückenschmerzen bekomme.
    Bei den verschiedenen Einstellungen ob Sport, Eco oder Auto merkt man im Alltag null Unterschied.
    Und das Absurdeste: Laut Konfigurator kostet der Wagen in der gefahrenen Ausstattung mind. 48.000€ Listenpreis

    Pluspunkte:
    Angenehmes Geräuschniveau.
    Tolles Licht. Diesen pubertären Lauflichtblinker hinten hätten sie sich allerdings schenken können.

    A4_01.jpg A4_02.jpg A4_03.jpg
     
  3. #23 niklasMA, 21.08.2016
    niklasMA

    niklasMA

    Dabei seit:
    16.01.2015
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    469
    Ort:
    Bodensee
    Fahrzeug:
    VW Up!
    :thumbsup: das ist gut! Ich fürchte, mir wird ab sofort immer diese nette Bezeichnung einfallen, wenn ich einen Audi mit diesem Blinker sehe!:thumbsup:

    aber ich habe auch noch was zum Thema;): Ich hatte kürzlich Gelegenheit, einige Fahrten mit einem Ford Focus 1,6 Ecoboost (150 PS, Benziner) Turnier zu machen. Das Auto ist etwa 4 Jahre alt und hat schon 100 000 km auf der Uhr, was man ihm beim Fahren überhaupt nicht anmerkt. Der Motor hat ähnlich viel Drehmoment wie mein Diesel, auch bei ähnlich niedriger Drehzahl, aber natürlich kann man über die höhere Drehzahl viel mehr Leistung abrufen. So ermöglicht er sowohl gelassenes Gleiten wie auch sportliche Einlagen. Das Fahrwerk (Kompromiss aus Komfort und Fahrsicherheit) finde ich hervorragend, Sitzposition und Ambiente innen gefallen mir beim Rapid viel besser, ebenso die für mich angenehmere Innenluft. Den Verbrauch konnte ich nicht genau messen, er liegt aber lt. Bord-PC unter 6,5 l/100 km, was für die Leistung vermutlich angemessen ist. Aber in diesem Punkt ist mir mein Diesel auch viel lieber;):thumbup:. Ergebnis: ich bleibe meinem Rapid treu, sofern er seine Laufeigenschaften auch nach dem update beibehält.
     
  4. #24 NCC1701CH, 21.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2016
    NCC1701CH

    NCC1701CH

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    216
    Ort:
    Laufen BL
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Style Limousine (TDi 190PS 4x4)
    Kilometerstand:
    1
    @tschack: Wo entstand die Aufnahme? Ich sehe einen VSOE-Wagen...
     
  5. #25 tschack, 21.08.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    In Wien.
     
  6. #26 SportLEr, 22.08.2016
    SportLEr

    SportLEr

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Mercedes - Benz C Klasse T Modell
    Opel Astra Caravan aus 2011 mit 1,6er Turbo (180PS) Benziner

    Ansich hat mich der Opel wirklich positiv überrascht. Genügend Platz generell, tolle ergonomische Sitze, schicker Innenraum (sowohl Materialien wie Verarbeitung).

    Grundsätzlich kein schlechter Wagen, allerdings ging mir die Lenkung etwas zu leicht, Federung war ok bis ein wenig zu hart aber vor allem habe ich die 180PS gesucht. Im Gegensatz zum 1.8TSI ging da nicht viel. Auch der Verbrauch war etwas höher, im Schnitt gefühlt 1 Liter.

    Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk
     
  7. wj76

    wj76

    Dabei seit:
    27.01.2015
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    253
    Gestern das Vergnügen gehabt einen XC90 T8 kurz fahren zu dürfen. Das Grinsen hielt sehr lange an... Eine Bombe ist dieser Hybrid mit 400PS. Echt brutal wie die Maschine die 2,4 Tonnen nach vorne wirft bzw. schiebt. Einfach geil :-)
    Hätte den am liebsten behalten :-)
     
  8. #28 felicianer, 22.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2016
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.151
    Zustimmungen:
    1.651
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    219400
    Zu Volvozeiten gab es als Ersatzwagen immer was tolles. Entweder einen XC60, V70 oder den neuen V40. Alles schweinegeile Autos, jedoch preislich nicht mehr in meiner Liga.

    Mietwagen:

    Ende März einen Golf bei Europcar (Flughafen Frankfurt) gebucht. Mangels Verfügbarkeit gab es einen Jaguar XE mit Diesel. Kilometerstand bei übernahme 12 km (!!). Netter Wagen, aber kein Leistungswunder. Im Innenraum recht eng. Waren 3 Erwachsene, das war schon grenzwertig.

    Anfang Juni bei Sixt am Flughafen München einen Golf gebucht und auch bekommen. VIIer Golf Limo 1.6 TDI. War damals ja grad in der Findungsphase für einen neuen Wagen. Die Innenausstattung gefiel mir gut, der Motor machte auch einen sehr agilen Eindruck, jedoch fehlte mir der 6. Gang. Preislich war mir der Variant dann aber doch ein bisschen zu weit weg.

    Mitte Juni einen Polo am Flughafen Frankfurt bei Sixt gebucht, mangels Verfügbarkeit (den Maserati Ghibli wollten sie mir nicht geben) habe ich dann einen Superb III 2.0 TDI mit DSG bekommen. Recht gut ausgestattet mit Abstandstempomat und so weiter, kein Leder. Kilometerstand bei übernahme < 1.000 km. War ganz nett - und das zum Preis des Polos.

    Nächste Woche miete ich wieder bei Sixt. Golf ist gebucht. Mal schauen.
     

    Anhänge:

  9. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.659
    Zustimmungen:
    9.986
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Na, "pubertär" ist doch nicht Dein Niveau. Der laufende Blinker ist ein Gimmick, für das der Ideengeber sicher eine Bonuszahlung bekommt - besser kann Werbung doch gar nicht plaziert werden (Werbung muss nicht positiv sein: "Ach Du Schschsch.... wieder ein Audi mit diesem pubertären Laufgeblinke!" - und schon hat es wieder funktioniert).

    Ich möchte nicht wissen, wieviele Zusatzleuchtenhersteller schon für Golf >6, Polo und Honda Civic neue LTE-Gutachten beantragt haben, weil sie das nachbauen.
     
  10. #30 tschack, 22.08.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Und bald gibts den Schmarrn auch für vorne wie zu K.I.T.T.s Zeiten... :D
     
    Tuba gefällt das.
  11. #31 tschack, 02.09.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich hatte zuletzt das zweifelhafte Vergnügen einen Opel Astra J Sports Tourer mit dem 1.4 74kW Motor zu fahren.

    Der Motor ist eine reine Zumutung.
    Beschleunigung von 100 auf 130 in ca. 17 Sekunden im 5. Gang. Im 4. ging es auch nicht unbedingt schneller... ^^
    Rausziehen auf die linke Spur auf der Autobahn überlegt man sich damit dreimal... :thumbdown:
    Und dabei säuft das Ding auch noch wie ein Loch. Auf ca. 450 Kilometer ging mehr als der halbe Tank drauf. Da wurden sicher locker um die 30 Liter für diese Fahrt konsumiert.

    Abgesehen davon ist der Innenraum eine Ergonomie-Katastrophe. Die Schalter rund ums Lenkrad erklären sich definitiv nicht auf Anhieb von selbst.
    Das Display hat mich an die 90er zurück erinnern lassen.

    IMG_3314.JPG IMG_3319.JPG
     
  12. #32 felicianer, 02.09.2016
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.151
    Zustimmungen:
    1.651
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    219400
    Ich hatte in dieser Woche auch einen Opel als Mietwagen. Gebucht war eigentlich Golfklasse, es gab aber einen Opel Mokka in silber. Rein von der Austattung her war das Auto top. Rückfahrkamera, Klimaautomatik, AGR-Sitz, Navi etc. Letzeres war aber eine reine Katastrophe. Bedienung ohne Touch, dafür einzelnes Durchscrollen der Buchstaben für die Zieleingabe, müßig ohne Ende und während der Fahrt nicht gefahrlos oder intuitiv zu bedienen. Generell ist diese mit Schaltern überfrachtete Mittelkonsole eine Katastrophe. Da den richtigen Knopf zu finden, während der Fahrt, ist ein Glücksspiel.

    Motorenseitig war der 1.4 Turbobenziner mit 140 PS verbaut. Der machte sogar ein bisschen Spaß, zumindest in niedrigeren Geschwindigkeiten. Da spurtete er gut und zügig los. Oben raus fehlte dann einfach der Durchzug. Bin damit gut 400 km davon, davon gut 350 auf der Autobahn. Durch den kurzen Radstand und die Bauhöhe wurde das Fahrgefühl bei 150 dann doch recht schwammig. In einer Kurve auf der Autobahn dachte ich, er überschlägt sich gleich. Meins war es nicht das Auto, aber immernoch besser als Laufen.
     
  13. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.659
    Zustimmungen:
    9.986
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Leute Leute Leute ... das sind 6,67 L/100. Übertrieben viel?

    Du solltest während der Fahrt ja auch die Finger da weglassen. Dafür gibt's Beifahrer oder Parkplätze...
     
    hidd19 gefällt das.
  14. #34 tschack, 02.09.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Wenn man der Tanknadel zusehen kann wie sie fällt dann ja... ;)
    Bei moderner Technik erwarte ich mir da halt einfach zumindest eine 5 vor dem Komma, ganz einfach.
     
  15. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.659
    Zustimmungen:
    9.986
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Das ist aber davon abhängig, in welcher Gegend die große Nadel in dem großen Rundinstrument steht...

    ;)
     
  16. #36 felicianer, 02.09.2016
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.151
    Zustimmungen:
    1.651
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    219400
    Du fährst zum Wechsel des Radiosenders oder zur Umschaltung des Displays zur Kartenansicht als immer auf einen Parkplatz?
     
  17. #37 tschack, 02.09.2016
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    11.547
    Zustimmungen:
    1.314
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Bei einem Tempolimit von 130 ist das selbsterklärend. :D
     
    Tuba gefällt das.
  18. #38 devastor, 02.09.2016
    devastor

    devastor

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Fahrzeug:
    Fabia III Limo 1.2 TSI 66kw Joy - Laser-weiß
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Autohaus CCH Harz - Müller & Werian Halberstadt
    Och so ein Bernstein-Monochrom Display hat doch was und Retro ist doch wieder in :).
     
    wj76 gefällt das.
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    19.659
    Zustimmungen:
    9.986
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    1900
    Nö. Dafür habe ich Tasten im Lenkrad. Du nicht?
     
  20. #40 felicianer, 02.09.2016
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    13.151
    Zustimmungen:
    1.651
    Ort:
    Altmark
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    219400
    Im Octavia schon, der Mokka hatte das nicht :)
     
Thema: Leihwagen-Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mietwagen Welver

Die Seite wird geladen...

Leihwagen-Thread - Ähnliche Themen

  1. Fabia lll Kombi Leihwagen - positiv überrascht

    Fabia lll Kombi Leihwagen - positiv überrascht: Ich habe heute meinen O2 Scout TDI wegen eines Wildschadens zur Werkstatt gebracht und als Ersatzauto einen 1.0 TSI mit 95PS und Handschaltung...
  2. Kafeeweißer oder "echte" Milch? - Der sinnfrei Thread 2.0

    Kafeeweißer oder "echte" Milch? - Der sinnfrei Thread 2.0: Moin Moin zusammen, nachdem ich neulich auf der Suche nach dem teuersten Octavia der aktuellen Modellgeneration war, wird es jetzt etwas...
  3. Thread für Drachenbesitzer (Superb III - Dragon Skin)

    Thread für Drachenbesitzer (Superb III - Dragon Skin): Hallo liebe Superbfahrer, ich hoffe hier gibt es noch einige Mitglieder, die einen Superb in Dragon Skin fahren. Meldet Euch bitte hier ;)...
  4. Der große Felgen/Reifen-Thread: Welche Felge/Reifen/Kombination auf mein Fahrzeug?

    Der große Felgen/Reifen-Thread: Welche Felge/Reifen/Kombination auf mein Fahrzeug?: Ich weiß bzw finde es nicht, aber wenn es sowas hier gibt beim O3 Forum bitte löschen! Da im Winter wie im Sommer immer wieder und wieder die...
  5. Der Teilenummern-thread

    Der Teilenummern-thread: Einige unserer User haben ja Zugriff auf verschiedene Programme und helfen regelmäßig anderen Usern mit den Bestellnummern der Originalteile aus....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden