Leihwagen bei der Inspektion

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von 16Comfort, 17.12.2009.

?

Wie sieht es mit einem Ersatzwagen bei der Inspektion bei euch aus?

  1. Ich bekomme einen Ersatzwagen, kostenlos.

    25 Stimme(n)
    35,7%
  2. Ich bekomme zwar einen Ersatzwagen, muss dafür aber etwas zahlen.

    36 Stimme(n)
    51,4%
  3. Ich brauche keinen Ersatzwagen.

    9 Stimme(n)
    12,9%
  4. Ich hätte gerne einen genommen, leider war keiner frei.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 16Comfort, 17.12.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Hallo,
    ich komme gerade von meinem Freundlichen.
    Hatte Anfang Dezember einen Termin zum 1. Service gemacht.
    Ersatzwagen wurde vereinbart.
    Offensichtlich ist das aber ein großer bürokratischer Aufwand. Man fertigte einen Leihwagenvertrag an.
    Darin steht, 10€ Grundkosten und 50km sind frei. Teil- und Vollkaskoversichert mit 500€-Selbstbeteiligung.
    Ich muss heute noch zur Spätschicht, bin dann gegen 23.15Uhr wieder daheim und sollte morgen um 8Uhr schon wieder auf der Matte stehen, im AH. Weil der nächste Kunde den Leihwagen braucht.
    X(
    Um 8 Uhr wirds wohl nicht werden...

    So jetzt würde ich mal eure Erfahrungen hören wollen.
    Im Grunde interessiert mich, ob die ersten 50km bei euch frei waren.
    Kann ja sein, dass manch ein Händler den Ersatzwagen kostenlos bis zu einer gewissen Kilometerangabe zur Verfügung steht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Wenn Dein Auto fertig ist, und Du sonst einen guten Draht zum :) hast, kann man den Leihwagen auch abends abstellen und mit dem eigenen (mit Zweitschlüssel) nach Hause fahren. Formalitäten lassen sich dann im Laufe des nächsten Tages erledigen.

    Grüße
    Fred
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Dies ist aus rechtl. Gründen leider auch nicht anders machbar. Ohne den Leihwagenvertrag sieht es für das Autohaus z.B. dann recht schlecht aus, wenn Du jmd ohne gültige Fahrerlaubnis das Fahrzeug überließest und dieser einen Unfall damit baute ... .
    Die Selbstbeteiligung ist bei Deinem Freundlichen noch sehr niedrig; in der Regel werden die Leihfahrzeuge (in den Autohäusern) inzwischen gar derart versichert, dass Du als ausleihender Kunde (nicht das Autohaus an sich) mit ca. 2.500 Euro im Schadensfalle zu rechnen hast. Ursächlich für diese Entwicklungen sind einige Zeitgenossen gewesen, die mit den Leihfahrzeugen der Händler teils sehr schlecht umgingen und sogar Unfälle provozierten (getreu dem Motto, ist ja nicht meiner) ! :wacko:
     
  5. #4 pelmenipeter, 17.12.2009
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ich habe mal den octavia vom Verkäufer bekommen für den halben tag :D
     
  6. #5 16Comfort, 17.12.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    2500€ ist natürlich heftig, da bin ich ja beruhigt.

    Das man den Führerschein vorlegen muss, ist natürlich logisch, es hätte ja sein können, dass ich gerade mal keinen habe.
    Aber den Wagen gleich wieder haben zu wollen am nächsten Tag, dass ist Kundenunfreundlich!
     
  7. #6 Michael Sch., 17.12.2009
    Michael Sch.

    Michael Sch.

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Wasserturm 6 47906 Kempen D
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Scharfenberg GmbH
    Hallo zusammen,

    sollte der Leihwagen "kostenlos" überlassen sein so ist das doch nur die halbe Wahrheit. Die tatsächlich enstehenden Kosten werden dann entweder in der Insp. Rechnung verpackt oder irgendwie so berechnet, dass der der Kunde es nicht merkt. Geht ja auch gar nicht anders.

    € 2.500,00 SB ist happig. Dies hat vermutlich den Grund, dass Fahrer dazu angehalten werden sollen, ordentlich mit dem Fahrzeug umzugehen. Es kann aber auch sein, dass dadurch der Versicherungsbetrag für das Autohaus etwas günstiger ausfällt.

    Viele Grüße

    Michael Sch.
     
  8. laluce

    laluce

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Ambiente TDI DPF Combi
    Kilometerstand:
    42000
    Bisher (3mal) habe ich den Leihwagen immer kostenlos bekommen . incl 100 km je Tag Frei. Hatte ihn auch schon mal fast ne Woche- lediglich tanken muss man ihn - aber das ist ja selbstverständlich. Einzigster Manko: Ich fahre einen Diesel als Leihwagen bekam ich nur einen Benziner - aber besser wie nichts
     
  9. #8 Champagner, 17.12.2009
    Champagner

    Champagner

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RSK 53913 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 16V Style Plus Edition cappuccino-met., Maxi-Dot, Reifendruckkontrolle, Scheinwerferreinigung, XENON-Licht, Navi eingebaut und BMW R 1100 RS (uiii)
    Kilometerstand:
    17000
    Ich hab heute Termin für eine Diagnose im Rahmen der Garantie. Mein Wagen ist EZ 8/2009 und hat damit sowohl Werksgarantie als auch die ominöse Mobilitätsgarantie. Weil ich meinen Wagen ganztägig da lassen sollte fragte ich nach einem Leihwagen, den ich auch bekommen hätte allerdings gegen Bezahlung...

    Inwischen weiss ich, dass auch andere Hersteller keine Fahrzeuge mehr kostenlos zur Verfügung stellen und mir geht es auch in erster Linie nicht um die 25,00 € pro Tag für den Ersatzwagen, aber mir wurde beim Neukauf suggeriert, dass z.B. die Mobilitätsgarantie mich IMMER mobil hält. Leider steht dazu im Kleingedruckten, dass das nur bei einem Fahrzeug zum Zug kommt was NICHT fahrbereit ist, tja. Wenn der Wagen in der Werkstatt ist bin ich aber doch nicht mobil, oder?!

    Na ja, so haben eine andere Lösung gefunden aber begeistert bin ich ehrlich gesagt nicht darüber.

    Wie seht Ihr das?
     
  10. rock1

    rock1 Guest

    Ein kostenlosen Leihwagen ist eine freiwillige sache des Händler´s. Er muss euch rein garnichts kostenlos/frei geben, der Leihwagen in der Mobilitätsgarantie gildet nur wenn das Fahrzeug nicht mehr aus eigende kraft in die Vertragswerkstatt schafft, ein sogenannter liegenbleiber, fährt man in die Werkstatt weil man mal eben zb. den Fensterheber repariert haben will, und man hatt keine zeit darauf zuwarten, und man mus sich ein Leihwagen nehmen, muss man es ,wenn nicht anders vom AH vereinbart bezahlen so einfach ist das. Das hatt rein garnichts mit der Mobilitätsgarantie zutun.



    Ach du kake hoffe du hast gleich mit anwalt gedroht :whistling:
     
  11. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Ja, genau so ist es. Man möchte die Kunden zum einen zur Vorsicht "ermahnen", zum anderen auch die eigene Versicherungspolice so günstig wie möglich haben.

    @ rock1:
    Ich denke, dies ist nicht so ganz die richtige Wortwahl hier im Forum; auch dann nicht, wenn Deine Ironie bzw. Dein Sarkasmus angebracht ist.
     
  12. #11 Karlchen3, 17.12.2009
    Karlchen3

    Karlchen3

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg Philippstraße 25 90431 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Elegance Limousine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe in Eisleben
    Kilometerstand:
    17500
    Hallo an allle!

    Vor ca. 1-2 Monaten hat in meinem Karlchen die Abgaskontrolllechte aufgeblinkt und ist nicht mehr weggegangen. Da ich dieses Problem vorher bereits zweimal hatte, wo die Kontrolleuchte nach kurzem Blinken wieder ausgegangen ist, habe ich bis zum nächsten Morgen gewartet, in der Hoffnung die Kontrolleuchte würde bis dann wieder ausgehen.

    Dem war leider nicht so. Also habe ich das Handbuch zu Rate gezogen um mich zu informieren was da jetzt passiert ist und ob ich ohne Risiko weiterfahren kann. Da steht dann drin dass das Auto bei brennender Kontrolleuchte schnellstmöglich zur nächsten Werkstatt gebracht werden soll, da der Wagen in eine Art "Notmodus" schaltet. Also zu einem Freundlichen gefahren, Problem geschildert, Fahrzeug dagelassen. Ich meinte dass ich einen Leihwagen bräuchte und hab wegen der Mobilitätsgarantie gefragt. Da meinte der Mann das ginge nur wenn ich mich hätte abschleppen lassen, außerdem wäre das Fahrzeug ja noch fahrtüchtig gewesen. Auf meinen Hinweis was im Handbuch zu dem Thema steht, der für mich ein "schnell in die Werkstatt, sonst bleibst du liegen oder schlimmeres" impliziert hat er dann gesagt wenn ich beim LIDL einkaufen gehe kann ich auch nicht erwarten den Einkauf umsonst zu bekommen. Das ging noch ne Weile so weiter, dann bin ich gegangen weil ich auch irgendwann mal das Arbeiten anfangen musste. Nach dem Motto dass nie so heiß gegessen wie gekocht wird dachte ich das wird sich einrenken und gut ist. DREI Tage später und viele, viele Telefonate mit dem AH später war das Problem dann "behoben".

    Dummerweise trat der "behobene" Fehler ca. 2 Wochen später wieder auf. Ich aber diesmal vorher angerufen und Problem mitgeteilt, mit Hinweis darauf, dass dieses bereits angeblich behoben worden sei. Na ja, dann solle ich halt hinfahren und dann schau'n mer mal. SUPER!!! Also wieder keine Mobolitätsgarantie und schon wieder 2 Tage Leihwagen bezahlen.

    Spätestens hier hätte es meinem Empfinden nach den Leihwagen kostenlos geben müssen. Wie seht ihr die Situation?

    Danke für eure Antworten!
     
  13. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.713
    Zustimmungen:
    257
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Meine Frau hat nach dem Kauf ihres F² eine "Mobil Card" vom Freundlichen bekommen. Wenn Sie ihren F² zum Service abgibt, bekommt Sie damit für einen Tag kostenlos einen Ersatzwagen zur Verfügung gestellt... :thumbsup:
    Ich selber lege meine Termine immer in die Frühschichtwoche. Da stelle ich meinen Wagen vor der Arbeit beim Freundlichen auf den Hof und hole ihn nach Feierabend wieder ab. Und für die 10 Minuten Fußmarsch benötige ich keinen Leihwagen.
     
  14. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Rein subjektiv kann ich Dein Verhalten bzw. Dein Denken durchaus nachvollziehen.
    Nichts desto trotz macht hier Skoda dem Freundlichen einen Strich durch die Rechnung, da implizit und explizit die Mobilitätsgarantie nur dann greift, wenn das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und mindestens 50km von Deinem Wohnort bzw. Fachwerkstatt entfernt ist. Führest Du einen VW bzw. gar einen Audi, gäbe es andere Wege ... nur bei Skoda eben leider nicht.
    Somit hast Du, objektiv betrachtet, keinerlei Anspruch auf einen Leihwagen, - so unangenehm und ärgerlich das ganze auch sein mag.

    LG
    bjmawe
     
  15. #14 WHITE OCTI POWER, 17.12.2009
    WHITE OCTI POWER

    WHITE OCTI POWER

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II Elegance TDI 2.0 (140Ps) Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bauer
    Kilometerstand:
    63000
    Hab bis jetzt bei meinem Händler immer ein Leihauto bekommen ohne etwas zu bezahlen. (Versteckt in den Inspektionskosten :?: )
    Natürlich immer nur wenn ich mir vorher einen Termin ausgemacht hatte.
    Bei Spontanaktionen ist es immer eine Glückssache ob gerade ein Auto frei ist.
     
  16. #15 Karlchen3, 17.12.2009
    Karlchen3

    Karlchen3

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg Philippstraße 25 90431 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.6 Elegance Limousine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebe in Eisleben
    Kilometerstand:
    17500
    So eine Karte haben wir auch bekommen, nur ist der Händler dummerweise 350 km entfernt.

    Ansonsten ist das ne tolle Sache die zeigt das Skoda(händler) durchaus können wenn Sie nur wollten. Mein Eindruck war, MSH, Mansfeld Südharz, der kommt ausm Osten, hat des Auto net bei uns gekauft, jetz soll der Depp zahlen. Hätte ich das Auto bei dem Händler gekauft wäre es vll. noch mal was anderes gewesen, aber so...

    Allerdings muss ich sagen, dass das "Haupthaus" von dem Händler, er hat mehrere Autohäuser in der Metropolregion, da einen ganz anderen Service bietet. Hatte ihm den Sachverhalt dargelegt, hat mir auch gleich gesagt dass ich den Leihwagen nach Stand der Dinge werde bezahlen müssen, er aber mit Skoda telefonieren wird um evtl. was zu deichseln. Innerhalb von 6 Stunden war das Problem wirklich behoben, der Leihwagen wurde mir vorgefahren, die Bedienung erklärt, 150 km frei, hier die Schlüssel und gute Fahrt. Am Abend wieder gekommen, Auto fertig, innen gereinigt und gestaubsaugt und den Leihwagen musste ich nicht bezahlen. Sein Chef hätte mit Skoda telefoniert und das geklärt, die Reinigung gabs aufs Haus und das alles verbindlich und persönlich mit einem festen Ansprechpartner der sich nicht zu fein war seinen Anzug auszuziehen und selbst bei der Fehlerdiagnose bzw. behebung mit Hand anzulegen.

    Vielleicht lag es daran oder hat dazu beigetragen dass ich einen Anzug anhatte und frisch geputzte Schuhe ;)






     
  17. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Irgend wie wird der Händler sich die Kosten für den Leihwagen schon zurück holen (wollen).
    Entweder sind die Reparaturpreise etwas höher oder es gibt andere Posten, die etwas erhöht sind. Niemand stellt eine Sache kostenlos zur Verfügung, wenn ihm dadurch kein Vorteil erwächst ... das sollte auch Dir klar sein ;)
    Insbesondere die Fahrzeugvorhaltung bei den deutschen VAG Händlern wird immer weiter herunter gefahren werden, um die allgem. Kosten zu senken. Hierzu gehören auch diejenigen Kfz, die für Kunden bei Reparatur & Instandsetzung zur Verfügung gestellt werden.
     
  18. #17 Hulkster, 18.12.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Aslo ich bekomme bei jeder Inspektion und/oder Garantieleistung einen kostenlosen Leihwagen, ohne Kilometerbegrenzung. Auch wenn es mal kurzfristig war, gab es da nie ein Problem. In der Regel gibt es dann einen Yeti, Roomster oder -wenn ich in der Zeit mit Hänger fahren muss- auch mal einen Oktavia mit Hängerkupplung.

    Ich tausche die Wagen am Vorabend (oder Samstag wenn der Termin montags ist) und wenn der Wagen fertig ist, gebe ich den Wagen wieder ab. :love:

    Der Service ist wirklich 1a.
     
  19. #18 Octomore, 18.12.2009
    Octomore

    Octomore

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti Ambition 1.2 tsi DSG, vorher Octavia Elegance Combi 1.9 TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autoforum Prokop, Jüterbog
    Kilometerstand:
    3000
    Kriege auch bei jeder Inspektion einen kostenlosen Leihwagen. alternativ wird mein Auto per Hol- und Bringdienst abgeholt.

    Mein :) ist halt nicht um die Ecke, aber so bewahrt man sich treue Kunden.

    Und in den Inspektionspreisen schlägt sich das bei mir definitiv nicht nieder ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dr.Evil, 19.12.2009
    Dr.Evil

    Dr.Evil

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aach 78267 Baden-Württemberg Hofweg 4
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2.0 Sport und Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Das plane ich nach Bedarf, hauptsache eine Skoda-Werkstatt macht die Arbeit
    Kilometerstand:
    146509
    Also ich habe immer bei jeder Inspektion einen Leihwagen "mitbestellt", 3x hatte ich nichts bezahlt (1x Fahrrad dabei, 2x Probefahrttage).
    50km frei (bei mir ist aber immer mehr, ohne Nachberechnung), 25,00€ + Tanken incl. 300€ SB. Ich hatte vom kleinsten Fabia, Roomster, Octavia und Superb alles gehabt...Und die Rechung bekomme ich nach Haus geschickt.

    Ralf
     
  22. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Hol- und Bringdienste für das Auto wie auch den Fahrer gibt es bei uns auch; dies alles kostenlos. Einen Leihwagen gibt es nur unter gew. Umständen kostenlos; ansonsten kostet es 25 - 35 Euro, je nach Modell (und km Leistung die gefahren wurde).

    LG und allseits ein schönes (letztes) Vorweihnachtswochenende wünscht
    bjmawe
     
Thema: Leihwagen bei der Inspektion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. inspektion leihwagen

    ,
  2. kostenloser leihwagen autohaus

    ,
  3. skoda inspektion ersatzwagen

    ,
  4. mietwagen skoda weil autoschaden muss mietwagen spaeter bezahlt werden,
  5. leihwagen inspektion,
  6. Skoda Inspektion leihwagen,
  7. leihwagenvertrag,
  8. leihwagenvertrag kostenlos
Die Seite wird geladen...

Leihwagen bei der Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Inspektion gem. MFA sofort notwendig?

    Inspektion gem. MFA sofort notwendig?: Hallo. Mein Bordcomputer möchte meinen 1Z RS DSG Benziner in 8 Tage zur Inspektion bitte. Das passt mir jetzt kurz vor bzw. um die Feiertage...
  2. Inspektionen Kodiaq

    Inspektionen Kodiaq: Moin Zusammen, Weiß man schon wo der Kodiaq inspektionstechnisch (preislich) angesiedelt wird? Vergleichbar mit dem Octavia oder dem Superb?
  3. Inspektion selbst machen

    Inspektion selbst machen: Guten Morgen liebe Freunde, bei meinem Fabia II, BJ 2007, 83kkm, 1.4 16v 63 kw, leuchtet seit einiger Zeit das Inspektionslämpchen. Nun bin ich am...
  4. Inspektion

    Inspektion: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und hoffe mich nicht an der falschen Stelle eingeloggt zu haben. Ich stehe momentan vor folgendem...
  5. Erneute Inspektion nach rund 2100 KM?

    Erneute Inspektion nach rund 2100 KM?: Hallo, Meine Oma hat mit eben ein Bild gesendet, da wohl bei ihren Fabia die Inspektion Anzeige kam. Sie ist seit der letzten LongLife knapp...