Leichtes ruckeln bei 1800 - 2800 Umdrehungen bei gleicher geschwindigkeit

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von DevilGB, 20.08.2010.

  1. #1 DevilGB, 20.08.2010
    DevilGB

    DevilGB

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerkappeln 49492 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Bj.96 1,6l GLX mit 75ps
    Kilometerstand:
    138000
    Ich grüße euch,

    mein Feli macht mir leider Probleme... Es handelt sich um ein 96" 1,6l 75ps GLX.

    Problem:

    Wenn ich beschleunige ist er flott und macht keine Probleme, aber wenn ich versuche zwischen 1800-2800 Umdrehungen eine geschwindigkeit zu halten, verschluckt er sich sporadisch. Es fühlt sich an wie ein Mini Schluckauf. Sobald ich Gas gebe ist aber alles wieder in Ordnung.

    Bevor das Problem aufgetreten ist, wurde der Zündverteiler mit verteilerkappe ausgetauscht. Da meines wissen nach der 1,6l eine automatisch Zündeinstellung hat, nehme ich an das es da nicht falsch eingestellt werden sein kann oder?

    Ich habe seitdem noch die Zündkerzen und Luftfilter getauscht, ohne Besserung.

    Hat vielleicht jemand eine idee ?( Sollte ich den Zündverteiler vielleicht ein bisschen weiter drehen?


    Vielen dank schon mal für eure antworten!

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Felicia RS, 20.08.2010
    Felicia RS

    Felicia RS

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    1000MB "Lucie" / 2x Felicia FUN / Felicia Combi Winterauto / Trabant 601 Universal
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann
    Kilometerstand:
    18692
    Hi DevilGB,

    wenn ich das Richtig gelesen habe bleiben also nur noch Zündspule und Zündkabel die den Fehler verursachen könnten. Ggf. könnte auch noch eine Einspritzdüse defekt sein.

    Ähnliche Probleme hatte ich mit meinem im Gasbetrieb auch, allerdings merk man da solche Probleme noch viel eher da Gas eine bedeutend genauere Zündung benötigt als Benzin.

    Schau dir mal die Kabel an ob da was Porös oder abgeschuppert ist. Vielleicht auch mal das Gehäuse der Zündspule durchschauen ob Ggf. ein Haarris zu sehen ist, ein Paar Tage hat die ja auch schon auf dem Buckel denk ich!

    Gruß Felicia RS
     
  4. #3 Fleder543, 21.08.2010
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hallo,
    Zündverteiler wurde ers. aber keine Zündung geprüft?
    Die Zundzeitpunktverstellung ist automatisch, jedoch muss man beim tausch des Zündverteilers eine Grundeinstellung des Verteilers vornehmen!

    Sonst noch die Kerzenstecker und Zündkabel mal überprüfen.

    Ich gehe mal davon aus, dass das Problem vorher nicht war.

    Gruß
     
  5. #4 amazing_horse, 21.08.2010
    amazing_horse

    amazing_horse

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    b Riesa 01619 Zeithain Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U 2.0slx bj 2000
    Werkstatt/Händler:
    :-)
    Kilometerstand:
    130000
    hi,
    das hatten meine eltern auch in ihrem 1,6er glx occi... es liegt an den Zündkabeln die ausgebrannt sind und der Funke nicht mehr richtig durchläuft nur bei mehr strom knallt er dann durch und das verursacht das ruckeln... fahr in eine Werkstatt und leihe dir mal 4 kabel aus... dann probier es wenn es funktioniert bestell neue und problem Gelöst. Wenn nicht vermute ich das die Zündeinstellung verstellt ist.

    hoffe konnte dir helfen mfg NIco
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Leichtes ruckeln bei 1800 - 2800 Umdrehungen bei gleicher geschwindigkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda stottern bei gleicher geschwindigkeit

Die Seite wird geladen...

Leichtes ruckeln bei 1800 - 2800 Umdrehungen bei gleicher geschwindigkeit - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  2. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  3. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  4. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  5. Lenkrad steht leicht schief...

    Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...