Leichter ölverlust nach getriebewechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von blutsvense, 07.05.2011.

  1. #1 blutsvense, 07.05.2011
    blutsvense

    blutsvense

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ulm
    Fahrzeug:
    skoda roomster 1,2
    Kilometerstand:
    60000
    hi leute!(zum xten mal)

    bei meinem roomster wurde das getriebe gewechselt!
    war nach 35000 km kaputt!
    ich hab das auto seit donnerstag wieder!gestern war ich bei der Hu bei der dekra!
    da hab ich gesehn das öl am getriebe rausläuft!nicht viel,nur ein paar tropfen!der dekramensch sagte ich solle das beobachten!
    übernacht sind so maximal 10 tropfen öl auf dem boden der garage!
    weiss jemand ob das bedenklich ist,oder ist das nur zuviel eingefülltes getriebeöl?
    schnelle antwort wär prima!
    das auto macht mich echt "fertig"
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quattro, 07.05.2011
    quattro

    quattro

    Dabei seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O3 1.8 TSI 4x4 DSG und Rapid Spaceback 1.2 TSI
    Ich würde es reklamieren. Kann ja nicht sein dass ein neues Getriebe leckt
     
  4. #3 blutsvense, 07.05.2011
    blutsvense

    blutsvense

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ulm
    Fahrzeug:
    skoda roomster 1,2
    Kilometerstand:
    60000
    getriebe hab ich im internet gekauft!
    in aachen,in ulm bei mir von einer fachwerkstatt einbauen lassen!
    ich fürchte das da jetzt natürlich keiner von beiden was wissen will!
    deshalb frag ich einfach mal so nach!
     
  5. #4 Patrick B., 07.05.2011
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Also 10 Tropfen über nacht empfinde ich NICHT als "nicht viel".
    Ich würde dem auf jeden Fall auf den Grund gehen.
    Zumal Du ja auch nicht weißt wie lange das schon tropft, sprich wieviel Öl da schon im Getriebe fehlt.

    Mfg Patrick
     
  6. #5 Superb*Pilot, 08.05.2011
    Superb*Pilot

    Superb*Pilot

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Superb II 1,4 L TSI Ketten-Rührwerk + Mathy-M on Board
    Ein paar Tropfen im Stand. Was geht während der Fahrt verloren?

    Tipp: Unbedingt Leckagen abstellen lassen, sonst droht auf Dauer Getriebeschaden.
     
Thema:

Leichter ölverlust nach getriebewechsel

Die Seite wird geladen...

Leichter ölverlust nach getriebewechsel - Ähnliche Themen

  1. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  2. Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg

    Leichte Vibrationen beim beschleunigen bis ca. 100kmh und aufwärts weg: Hallo zusammen, Habe netzt einen "neuen" Superb Bj 2012. Beim Abholen auf dem Heimweg ist mir das erst garnicht aufgefallen, da ich dachte ich...
  3. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  4. Ölverlust

    Ölverlust: Hallo zusammen, ich fahre einen Skoda Roomster (BJ 2010,105 PS) mit aktuell ca. 82000 km. Seit Monaten verliert das Auto pro Tag ungefähr einen...
  5. Lenkrad steht leicht schief...

    Lenkrad steht leicht schief...: An meinem neuen gebrauchten Jahreswagen stand / steht das Lenkrad schief. Vor dem Kauf stand es auf ca, 5 nach 12. Drauf hin wurde eine...