... Leerlaufschwankungen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von heimargu, 05.03.2012.

  1. #1 heimargu, 05.03.2012
    heimargu

    heimargu

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vänersborg / Schweden
    Fahrzeug:
    Octavia 1,6 LX
    Kilometerstand:
    170000
    Hallo aus "S"

    ... habe in der Suchfunktion schon gestöbert aber nichts passendes zu meinem Problem gefunden!



    Habe den 1,6LX mit AEE Motor Bj.2000

    Wenn ich den Motor morgens kalt starte und gleich losfahre ist alles i.O. (startet sofort, Leerlauf kurz über 1000 u/min ohne große Schwankungen), nach erstem Stop an der Kreuzung, ca 3,5 km liegt die Leerlaufdrehzahl dann konstant bei ca. 750 u/min - Gasannahme ist auch i.O, - desgleichen auch der Spritverbrauch ca. 6,5 bis 7 L/100 km

    Wenn ich aber den Motor nach dem Kaltstart kurz abstelle und nach ca. 2 Minuten wieder starte (ich stelle das Fahrzeug nur einige Meter um) schwankt die Leerlaufdrehzahl auf ca. 2000 bis 3000 u/min und geht auch nicht auf ca. 1000 u/min zurück.

    Habe mir mal die Drosselklappe angesehen, ist auch alles sauber, im warmen Zustand nach einigen Km treten die Leerlaufschwankungen allerdings nicht mehr auf, auch nicht nach einem Ampelstop oder dergleichen! Bei warmen Motor ist die Leerlaufdrehzahl normal - auch nach mehrmaligen Ein- Ausschalten des Motors.

    Hatte mir vor 2 Jahren als ich den Feli (AEE-Motor) noch fuhr mal ein OBD-II Diagnose-Interface mit USB-Anschluss gekauft - aber bisher noch nie benutzt, habe auch das VAG-COM Tool. Ist dieses Teil auch für den Octi einsetzbar! Vielleicht kann mir jemand mal ein paar Tips geben...

    Gruß aus S
    Heinz
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfi2901, 05.03.2012
    Wolfi2901

    Wolfi2901

    Dabei seit:
    02.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Bayern
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia Kombi 1.8 T 20V (1U)
    Kilometerstand:
    102000
    Hi,
    da hilft nur Auslesen... :whistling:
    ob es mit dehnen von Dir beschriebenen Teilen geht weis ich nicht... ;(
    als ich mal nen Audi80 hatte mit dem Fehler war es ein Kontakt am Luftmengenmesser Elektrospray hatte da schon geholfen... :D
     
  4. #3 heimargu, 06.03.2012
    heimargu

    heimargu

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vänersborg / Schweden
    Fahrzeug:
    Octavia 1,6 LX
    Kilometerstand:
    170000
    Problem gelöst!

    ... war der Anschlußstecker vom Temperaturfühler, hatte keinen besonders guten Kontakt, hatte es bemerkt als ich im Leerlauf am Stecker ein wenig gewackelt habe. Es ist auch ein grüner Temperaturfühler noch eingebaut. Hatte hier im Forum gelesen dass es auch noch einen schwarzen Fühler gibt. Was ist denn hierbei der Unterschied? - außer der Farbe...

    Gruß aus S
    Heinz
     
Thema: ... Leerlaufschwankungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia akl leerlauf schwankungen

Die Seite wird geladen...

... Leerlaufschwankungen - Ähnliche Themen

  1. Leerlaufschwankungen

    Leerlaufschwankungen: hallo zusammen.......... habe folgendes Problem: Mein occi läuft nicht richtig. Leerlauf geht immer hoch und runter, von 1000 unf 1200...