Leerlaufdrehzahl (Standgas) erhöht sich gelegentlich

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von kalle0404, 17.04.2010.

  1. #1 kalle0404, 17.04.2010
    kalle0404

    kalle0404

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe seit 10/2002 einen Skoda Octavia 1.9 TDI (66 KW) und bisher keine Probleme gehabt.

    Seit Neuestem geht gelegentlich beim Kuppeln und ohne Gas zu geben, die Leerlaufdrehzahl (ohne ersichtlichen Grund) hoch.

    Würde mich freuen, wenn mir ein fachkundiger User mitteilen könnte, welche Ursachen dies haben könnte.

    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 18.04.2010
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Was heißt das in Zahlen ausgedrückt ?
     
  4. #3 pittiplatsch4567, 11.02.2011
    pittiplatsch4567

    pittiplatsch4567

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Combi TDI1.9 90PS
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem bei meinem Octavia I von 2004 (TDI1.9 90PS). Die Leerlaufdrehzahl (ca 800U/min auf ca 1200U/min) erhöht sich ohne ersichtlichen Grund, sowohl wenn der Motor kalt ist als auch nach längerer Fahrt, also der Motor schon warm ist. Dabei ist es auch egal, ob ich an der Ampel stehe, also der Motor keine Leistung bringen muss, oder ob ich gerade mit eingelegtem Gang im Standgas unterwegs bin. Dabei beschleunigt das Auto dann von zB. ca 45km/h auf 60km/h im fünften Gang ohne dass ich das Gaspedal berühre.

    Wer hatte schon mal das gleiche Problem? Mein Ziel ist es die Ursache zu kennen, bevor ich was reparieren lasse.

    Danke!
     
  5. #4 pittiplatsch4567, 14.03.2011
    pittiplatsch4567

    pittiplatsch4567

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Combi TDI1.9 90PS
    Hallo zusammen,
    hier wollte ich mal noch eine Lösung des Problems bekannt geben. Ich habe den Temperatursensor G62 tauschen lassen (Geber 20Eur + Arbeitsleistung 20Eur). Damit ist das Problem behoben.

    Grüße
     
  6. #5 Dr.Doolittle, 29.06.2011
    Dr.Doolittle

    Dr.Doolittle

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Singen
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1.6/105 PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Graf Hardenberg Aach
    @pittiplatsch4567
    Kann das auch auf den Roomster zutreffen??
     
  7. #6 pittiplatsch4567, 29.06.2011
    pittiplatsch4567

    pittiplatsch4567

    Dabei seit:
    11.02.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia I Combi TDI1.9 90PS
    Hallo Dr.Doolittle,
    ich bin kein Experte, aber die Frage sollte doch recht simpel zu beantworten sein. Der Roomster hat ja auch einen Motor, dessen Drehzahl geregelt wird. Vermutlich wird sich Skoda / VW kein neues Prinzip bei der Regelung der Drehzahl ausgedacht haben. Dementsprechend kann das gleiche Problem sicher auch beim Roomster auftreten.
    Ich empfehle dir zunächst mal den Fehlerspeicher auszuwerten (oder auswerten zu lassen). Wenn sich dann der gleiche Fehler zeigt, dann ist mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit ebenfalls dein Temperatursendor defekt.
    Den Sensor kann man grundsätzlich selbst wechseln, allerdings läuft dann vermutlich Kühlflüssigkeit aus. Ich empfehle eine Werkstatt (muss ja nicht der Skodahändler mit horendem Stundensatz sein).
    MfG pittiplatsch
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Leerlaufdrehzahl (Standgas) erhöht sich gelegentlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb erhöhtes standgas

    ,
  2. ocatvia standgas erhöht

Die Seite wird geladen...

Leerlaufdrehzahl (Standgas) erhöht sich gelegentlich - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten

    Verkaufe in Berlin für Octavia 3: Trenngitter, Kofferraumwanne erhöht, Fussmatten und Schneeketten: Hallo Skoda Gemeinde, wir sind wegen Familienzuwachs auf den Superb Kombi umgestiegen und verkaufen vom Octavia 3 Kombi: Fussmatten ( Sommer,...
  2. Erhöhte Leerlaufdrehzahl in der Warmlaufphase

    Erhöhte Leerlaufdrehzahl in der Warmlaufphase: Frage nur an die Spezialisten, bitte keine Antworten wie: macht meiner auch, könnte dies und das sein usw. Octavia II 2.0 TDI CR, Bj. 2013, 110PS,...
  3. Leerlaufdrehzahl bleibt bei heißem Motor zu hoch - 1.6L 16V

    Leerlaufdrehzahl bleibt bei heißem Motor zu hoch - 1.6L 16V: Moin liebe Gemeinde, in den letzten warmen Tagen beobachte ich bei meinem Roomster 1.6 16V folgendes: Bei warmem Motor und heißen...
  4. Kofferraumwanne, erhöhter Laderaum

    Kofferraumwanne, erhöhter Laderaum: Habe die Yeti-Version mit Reserve-Notrad und demnach erhöhten Laderraum. Das Originalzubehör sieht dafür zum Schutz des Laderaumteppichs nur eine...
  5. Plötzliches gelegentliches Stottern...

    Plötzliches gelegentliches Stottern...: Hallo Zusammen Als Fahranfänger habe ich im Juni 2015 eine Billigstoccasion gekauft, Octavia 1.8t slx, 1999... 257'000 km beim Kauf, wurde sehr...