Leergewicht / Anhängelast SIII Combi L&K 2.0 TDI 140 KW

Diskutiere Leergewicht / Anhängelast SIII Combi L&K 2.0 TDI 140 KW im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moinsen, habe mir das o.g. Auto bestellt. Kann mal jemand von Euch der das Auto schon vor der Tür stehen hat im Fahrzeugschein nachschauen, wie...

  1. #1 Auddofahra, 08.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    Moinsen,

    habe mir das o.g. Auto bestellt. Kann mal jemand von Euch der das Auto schon vor der Tür stehen hat im Fahrzeugschein nachschauen, wie hoch maximale Anhängelast im Schein oben rechts eingetragen ist? Im Freitext unten gibt es dann noch eine Angabe "bis 8% Steiigung Anhängelast maximal 2xxx KG".

    Hat jemand von Euch mit AHK bestellt? Wie hoch ist die Stützlast, ist die elektronische Gespannstabilisierung im Fahrzeugschein eingetragen?

    MfG

    Lee
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TheElmo82, 08.12.2015
    TheElmo82

    TheElmo82

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 4x4 / 190PS TDi / DSG
  4. #3 goetzuwe, 08.12.2015
    goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo 140KW TDI DSG L&K ab 07/15
    Kilometerstand:
    >70.000
    Maximale Masse d. Zugkombination : 4130 Kg bei 140 KW DSG DCC Limousine
    Stützlast 90Kg
    Maximalmasse Zugfahrzeug 2130 Kg
    (wenn das Zugfahrzeug leichter ist, kann mehr als 2000kg gezogen werden)
     
  5. #4 Auddofahra, 08.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    Danke Elmo! Ich freu mich, da habe ich mit der Ablastung meines Tandemachsers auf 2000 Kilo genau richtig geraten.

    @goetzuwe: Hast Du die elektronische Gespannstabilisierung im Schein eingetragen, falls Du AHK ab Werk bestellt hattest oder nachcodieren lassen hast?
     
  6. #5 goetzuwe, 08.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2015
    goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo 140KW TDI DSG L&K ab 07/15
    Kilometerstand:
    >70.000
    @Auddofahra

    In meinem S3 ist alles Standard ab Werk bestellt nichts geändert/ nachtragen lassen.
    Habe keine elektronische Gespannstabilisierung extra im Schein eingetragen.
     
  7. #6 Auddofahra, 08.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    Hmmh, nicht dass am Ende keine elektronische Gespannstabilisierung integriert ist? Oder der Händler / die Zulassungsstelle haben bei der Zulassung geschlampert? Wie hoch ist das Leergewicht von Deinem?
     
  8. #7 TheElmo82, 08.12.2015
    TheElmo82

    TheElmo82

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 4x4 / 190PS TDi / DSG
    Nochmal ein Auszug aus dem Handbuch, Seite 153

    [​IMG]
     
  9. #8 Auddofahra, 08.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    Elmo, die Funktionsweise ist klar und auch dass das System aktiv codiert sein muss, wenn die AHK werkseitig verbaut wurde. Aber nur wenn sie auch im Fahrzeugschein aufgenommen ist, kann man damit bei vorhandenem ABS das 1,3-fache des Leergewichts des Zugfahrzeugs ziehen inkl. 100er-Freigabe bei passend ausgerüstetem Anhänger. Darauf haben die Händler / Zulassungsstellen scheinbar nicht immer geachtet.

    Ich brauche diese Eintragung dringend, weil ich einen Fuhrpark mit vier Anhängern, davon drei über 1,6 Tonnen, habe.
     
  10. #9 TheElmo82, 08.12.2015
    TheElmo82

    TheElmo82

    Dabei seit:
    09.10.2015
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Gelnhausen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 4x4 / 190PS TDi / DSG
    Meine Antwort bezog sich eher darauf. Drin ist sie, würde ich mal behaupten.
     
  11. #10 Auddofahra, 08.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    :D
     
  12. ciqo

    ciqo

    Dabei seit:
    27.12.2011
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    132
    Fahrzeug:
    190PS DSG Combi L&K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Silberberg
    Kilometerstand:
    17000
    Was passt denn da jetzt nicht, bzw. ist nicht eindeutig? Die 2200kg sind doch das 1,3 Fache des Leergewichtes vom 140kw 4x4. Warum soll da noch nachträglich was eingetragen werden?
     
  13. #12 Auddofahra, 08.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    Weil die Eintragung der elektronischen Gespannstabilisierung gegenüber Verkehrskontrollen die Voraussetzung dafür ist, dass der Anhänger 30% schwerer sein darf als das Zugfahrzeug. Andernfalls wäre das Gespann im Grenzbereich kaum zu fahren.
     
  14. #13 Crosser, 08.12.2015
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    18
  15. #14 TubaOPF, 09.12.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    8.798
    Zustimmungen:
    3.816
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    130000
    Es geht um die Anhängelast an das Zugfahrzeug, nicht um die erforderliche Masse des Zugfahrzeugs bei einem 100 km/h-Anhänger.
     
  16. #15 Auddofahra, 09.12.2015
    Auddofahra

    Auddofahra

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    SIII Combi 2.0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autozentrum Matthes Berlin
    Kilometerstand:
    3205
    "das Zugfahrzeug mit einem geeigneten fahrdynamischen Stabilitätssystem für den Anhängerbetrieb" (Bestätigt in der Zulassungsbescheinigung) ist.

    Daher war mir das so wichtig. Die Website vom TÜV ist da nicht mehr ganz aktuell, der Faktor liegt nach der xten Änderung der 9. Ausnahmeverordnung zur STVO mit elektronischer Gespannstabilisierung, Radstoßdämpern am Anhänger und ABS beim Zugfahrzueug mittlerweile bei 1,3. So habe ich es in Vorbereitung auf den Superb bereits im Fahrzeugschein meiner größeren Anhänger eintragen lassen.
     
  17. #16 MonKeyHcity, 09.12.2015
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Stützlast 90 KG

    Gespannstabilisierung steht bei mir nicht direkt drin, sondern:

    F1/ F2 - 2275
    (Also zulässige Gesamtmasse)

    Dann unter 22 (Bemerkungen):
    F1/F2:+64 b. Anhängerbetrieb

    Hab bei uns aufm Amt nachgefragt, somit wird indirekt auf die Gespannstabilisierung hingewiesen bzw. die Mehrlast die man darf...
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Crosser, 09.12.2015
    Crosser

    Crosser

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    18
    @ Auddofahra
    Hallo,
    wenn es so ist, muss ich dir dann natürlich Recht geben mit den Daten. Kannte nur die "alte" Version, ich habe bei unserem Hänger eine Schlingerkupplung und an meinem Superb natürlich auch die Funktion des Anhänger ESP. Irgendwas wird schon helfen wenn mal was ist!

    VG Ralf
     
  20. #18 digidoctor, 09.12.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    540
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Ich habe geschaut. Insgesamt darf mein Gespann 4,3 Tonnen haben. D.h. übersetzt, dass die gesamte Anhängelast auf die zulässige Gesamtmasse des Fahrzeugs aufgeschlagen wurde. Es gibt aber keinen zusätzlichen Hinweis mit dieser Fahrdynamik. Insofern zählt wohl einzig der angegebene Zahlenwert.
     
Thema: Leergewicht / Anhängelast SIII Combi L&K 2.0 TDI 140 KW
Die Seite wird geladen...

Leergewicht / Anhängelast SIII Combi L&K 2.0 TDI 140 KW - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Octavia 1Z RS 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring 1.8 2.0 TSI

    Skoda Octavia 1Z RS 3 Zoll Turbo Downpipe PPH Motoring 1.8 2.0 TSI: Verkaufe hier eine Edelstahl Downpipe für alle 1.8er und 2.0er TSI Turbo Benziner des VAG Konzern. Sie wurde bei PPH-Motoring gekauft. Die Firma...
  2. Import Skoda Octavia Combi - Tchechien

    Import Skoda Octavia Combi - Tchechien: Hallo, wir möchten uns gern einen Skoda 1.4 Octavia Combi Style mit einem bestimmten Farbton zulegen. Da dieser Farbton aber auch in keinem...
  3. 1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen

    1.4 TDI - Brummen bei niedrigen Drehzahlen: Moin Gestern bin ich mit meinem F3 MJ2016 die erste wirkliche AB-Langstrecke gefahren - ca. 450km nach Österreich Nach ca. 300km trat folgendes...
  4. Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi

    Eintragung Felgen 8.5x19 ET 30 - 1Z Combi: Moin! Ich wollte mal für 'nen Kumpel von mir fragen, ob jemand mit unserem Problem schon Erfahrungen gemacht hat. Er hat sich für seinen 1Z BJ....
  5. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...