Ledersitze ja oder nein

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von faw, 02.08.2013.

  1. faw

    faw

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9 TDI, Fabia 1.4
    Hey also es ist bei mir ziemlich bald soweit & jetzt bin ich ein bischen verunsichert. Ich werde ne elegance ausstattung bestellen daher die frage volleder oder "nur" teilleder bzw leser stoff.
    Was glaubt ihr spricht für das eine oder andere. Welches würde mit weniger aufwand länger halten?
    Danke fürs feedback :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tttest123, 02.08.2013
    tttest123

    tttest123

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    36
    Kilometerstand:
    12000
    stand vor der gleichen Entscheidung. Wollte eigentlich mal Ledersitze ausprobieren, hab es dann aber doch sein lassen. Dachte mir, dass Leder-Stoff wohl die beste Entscheidung ist. Leder sieht halt erst mal super aus, aber ist auch anfälliger für Gebrauchsspuren. Wellig gewordenes Leder sieht dann nicht mehr so super aus. Leder im Sommer ist auch so eine Sache, wenn mal ne Zeit lang die Sonne drauf geschienen hat. Hab auch Negatives in Bezug auf den Halt gehört (mit bestimmten Hosen rutscht man hin und her in Kurven) - das muss jedoch auch nicht bei allen Ledersitzen so sein. Ein Freund von mir hat mir auch eher zur Leder-Stoff Kombi geraten. Also mein Beitrag ist vielleicht keine so große Hilfe, da ich nicht aus Erfahrung sprechen kann, sondern auf Infos aus 2. Hand zurückgreifen muss, hoffe es hilft trotzdem bisschen.

    PS: Weils bisschen zum Thema passt. Weiß zufällig jemand, ob die Mittelarmlehne mit Leder bezogen ist (bei der Leder-Stoff-Variante) bzw. welche Elemente außer Teile der Sitze sind mit Leder bezogen?
     
  4. #3 Bernd64, 02.08.2013
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Kommt sehr wahrscheinlich auch auf den Einzelfall an.
    Bei mir sieht man jetzt nach acht Jahten am Fahrersitz leichte Gebrauchsspuren.
    Fahre sehr viel mit Jeans. Alle anderen Sitze sehen aus wie neu.

    Wie gesagt. Kenne ich nicht.

    Das ist nur die ersten 30 Sekunden auf der Sitzfläche unangenehm. Danach nicht mehr.
    Und mit Klima erst recht nicht.

    Da ist mir bisher nichts aufgefallen.

    Gruß Bernd

    Hoffe, ich konnte helfen :)
     
  5. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    Für mich käme höchstens eine Alcantara/ Leder Kombination in Frage. Ich finde Vollleder schlicht sehr unangenehm, vorallem im Sommer.
    Bei meiner Probefahrt hatte der O3 Vollleder, nach einiger Zeit war ich auf dem Rücken klitschnass, da half auch die Klima nichts. Und das bei moderaten 23 Grad oder so.

    Stoffsitze sind für mich erste Wahl. Sie kosten beim Kauf weniger, fühlen sich auch nach längerem sitzen oder starker Sonneneinstrahlung bequem an und halten i.d.R. bei etwas Vorsicht ein ganzes Autoleben - Auch ohne aufwändige Pflege.
     
  6. #5 mycell24, 02.08.2013
    mycell24

    mycell24

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    4.038
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    Fahrzeug:
    F² Limo 1.4l 16V Ambiente ║ ♥ O³ Combi 2.0l TSI RS ♥
    schwierige Frage, die du da stellst, Frage ist willst du subjektive oder objektiva Antworten, bei letzteren hast du es sehr sehr schwer hier, subjektiv bin ich für Teilleder!
     
  7. faw

    faw

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9 TDI, Fabia 1.4
    Hmmm also lohnt sich der 880€ aufpreis? Die türen sind dann auch in kunstleder verkleidet & nicht plastik.
    Ich habe nur sorge das draufzuzahlen um dann mich über die sitze zu ärgern mit der zeit.
    Klar spielen objektive meinungen auch ne rolle, daher nehme ich die auch :)
     
  8. #7 Langstrecke, 02.08.2013
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Im Sommer finde ich Ledersitze unpraktisch. Man hat schnell nen nassen Rücken.

    Ich durfte neulich aber mal auf klimatisiertem Ledergestühl (gibts das bei Skoda auch?) platz nehmen. Das war natürlich eine geniale Sache. In einem solchen Fall würde ich mich klar für die Ledersitze entscheiden, sonst eher nicht.
     
  9. Mimi84

    Mimi84

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Elegance (seit 11/2013)
    Kilometerstand:
    4600
    Im Sommer können die Ledersitze extrem kleben und sehr heiß werden. Außerdem schwitzt man stark. Die Ledersitze kannst du allerdings gut mit einem feuchten Lappen reinigen. Das geht bei Stoff nicht so schön. Ich war beim O3 lange unentschlossen und konnte zwischen Stoff/Teilleder, Vollleder Alcantara und Vollleder glatt wählen (Elegance). Glattes Leder wollte ich nicht mehr. Daher entschied ich mich für die raue Version. Am Ende hab ich mir die 800 Takken aber dann doch gespart und mich für Shine Schwarz entschieden da mir das doch besser gefallen hat als ich dachte. Hatte die Shinesitze mit einer andere Sitzausstattung verwechselt.
     
  10. Xavier

    Xavier

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    O3 TSI DSG 4x4 Produktion: 42 KW
    Ich finde eine Volllederausstattung optisch richtig schön.
    Dagegen spricht m.M.n die Sommerschwitzorgie, welche besonders am meinem Rücken und an den kurzberockten Oberschenkeln meiner Frau auftreten. Letzteres ist für mich nur ein akustisches Problem, welches mit der Zuwahl des Cantonsystems geregelt werden könnte.
    Mich stört eher der geringerer Halt bei sportlicher Landstraßenbewältigung.
    Daher habe ich mich für die Alcantaralösung entschieden. Es ist meine erste Alcantaraausstattung, daher habe ich noch keine Langzeiterfahrung. Ob es richtig war, zeigt sich, wegen der langen Vorfreudezeit, sowieso erst nächsten Sommer. Und das ist dann das Problem von Zukunfts-Xavier und nicht meines.
     
  11. Formi

    Formi

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Opel Vectra B 2.2/ Opel Zafira A 2,2 Design Edition auf LPG
    Werkstatt/Händler:
    Ulmen Düsseldorf
    Kilometerstand:
    156000
    Ich weiss nicht wie es bei den normalen Linien ist, aber in meinem RS habe ich Vollleder (Perforiert) und kann mich nicht beklagen. Ich rutsche nicht und mein Rücken ist auch trocken im Sommer.
    Meine Frau hat in ihrem Zafira die Leder Recaros und da kann es schonmal feucht werden am Rücken, da glattes Leder!

    gesendet von unterwegs
     
  12. Immi

    Immi

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Euskirchen 53881
    Fahrzeug:
    Octavia3 Limousine 1.4 TSI DSG Elegance MJ2014
    Wir haben die normale Eleganceausstattung mit Teilleder und muss sagen,dass mir das sehr gut gefällt. An den Stellen,an denen es häufiger zu reibung kommen kann (z.b. Seitenführungen der sitze) ist halt Leder. Übrigens auch die Mittelarmlehnen, vorne wie hinten.

    Gesendet mit Tapatalk
     
  13. Mimi84

    Mimi84

    Dabei seit:
    18.07.2013
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Elegance (seit 11/2013)
    Kilometerstand:
    4600
    Kannst du ein paar Bilder Posten? Vielleicht fällt es dem Treadersteller dann leichter. :)

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk 2
     
  14. #13 Schorschi123, 02.08.2013
    Schorschi123

    Schorschi123

    Dabei seit:
    10.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Optisch ansprechend finde ich Ledersitze, zumindest wenn sie neu sind. Besonders bei älteren Sitzen zeigt sich sehr schnell, welche Lederqualität zum Einsatz gekommen ist. Da traue ich Skoda nicht so recht; schließlich läßt der Preis von knapp 900 € kaum auf Spitzenhäute schließen. Abgesehen davon: Ich bin vor etwa einer Stunde aus einem Wagen mit Ledersitzen ausgestiegen. Wobei "ausgestiegen" wohl nicht das richtige Wort ist - "hinausgeglitten" trifft es wohl eher. Das hat mich in meiner Entscheidung bestätigt, bei den Seriensitzen geblieben zu sein.
     
  15. #14 actionandi, 02.08.2013
    actionandi

    actionandi

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe ein Golf Cabrio mit hellen Ledersitzen - sieht super aus, jedoch wenn es heiß ist schwitzt man und im Winter sind sie saukalt bis die Sitzheizung anspricht. Teileder wäre o.k., weil die Sitzflächen aus Stoff sind - der Preis ist dafür aber nach meiner Meinung zu hoch. Für das Geld kannst Du oft tanken oder noch mehr Bier kaufen.

    viel Spaß beim Aussuchen - Andreas
     
  16. #15 Neqsens, 02.08.2013
    Neqsens

    Neqsens

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hier meine Erfahrungen:
    glattes Leder (in meinem Audi) - sehr schön, aber man schwitzt wirklich wahnsinnig. Im Sommer (schwarzes Auto, schwarzes Leder) durfte ich je nach Parkplatzlage auch gern mal mit nem Handtuch fahren, denn der Sitz war nicht nach 30 Sekunden kühl. Und mit kurzen Hosen ging dann gar nichts.


    Alcantara (im Seat) - ähnlich schön, wahnsinnig viel praktischer (nicht die o.g. Nachteile) aber bereits nach 2 Jahren die ersten Abnutzungserscheinungen. (Wurde glatt, leichte "Röllchenbildung") - und dabei bin ich nicht mal der Jeans Typ, sondern trage eher Chinos. War damals Serie, aber hätte ich einen Aufpreis gezahlt, hätte es mich sehr geärgert.

    Mein Fazit: ins Auto kommt mir nur noch Stoff, bis ich mir mal durch Zufall mal ein Auto mit Sitzkühlung kaufen sollte (bin mal nen A6 Probegefahren) - da ist Vollleder klasse. Spar lieber Dein Geld, Du wirst zufriedener sein.
     
  17. #16 Neqsens, 02.08.2013
    Neqsens

    Neqsens

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
  18. Flummi

    Flummi

    Dabei seit:
    29.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI
    So in etwa sieht die Alcantara Couch meiner Eltern aus. Allerdings ist die auch schon 10 Jahre alt ;)
     
  19. faw

    faw

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Germany
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.9 TDI, Fabia 1.4
    Ihr bestätigt mein gefühl, würde mich mit den volledersitze hauptsächlich ärgern. Erst zu kalt dann zu heiss, dann da skoda qualität nicht die beste sein könnte mit den jahren dann die abnutzungszeichen. Werde wahrscheinlich das geld mir sparen :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Neqsens, 03.08.2013
    Neqsens

    Neqsens

    Dabei seit:
    03.07.2013
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ist vllt auch nicht "so" schlimm gewesen, aber es ging hauptsächlich darum wir es aussieht ;)
     
  22. #20 tttest123, 03.08.2013
    tttest123

    tttest123

    Dabei seit:
    07.04.2013
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    36
    Kilometerstand:
    12000
    Na das hört sich ja vernünftig an. Sind bei der normalen Eleganceausstattung mit Teilleder auch Teile der Türverkleidungen mit Leder bezogen?
     
Thema: Ledersitze ja oder nein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia RS ledersitze

    ,
  2. ledersitze erfahrung

    ,
  3. octavia rs lederausstattung

    ,
  4. skoda octavia ledersitze,
  5. skoda octavia rs lederausstattung,
  6. ledersitze im auto ja oder nein,
  7. octavia 3 probleme ledersitze,
  8. skoda fabia ledersitze,
  9. skoda octavia lederausstattung,
  10. ledersitze anfälig,
  11. skoda lederausstattung,
  12. schwarze ledersitze im yeti,
  13. skoda octavia elegance ledersitze,
  14. forum ledersitze skoda octavia rs leder,
  15. ledersitze ja nein ,
  16. skoda superb 3 qualität leder,
  17. qualität lederausstattung bei skoda,
  18. ledersitze ja oder nein,
  19. leder alcantara skoda octavia,
  20. skoda octavia rs sitze kaufen,
  21. ledersitze skoda octavia rs,
  22. octavia rs leder oder stoffsitze,
  23. octavia rs leder oder stoff,
  24. stoff oder ledersitze,
  25. octavia 3 rs leder türverkleidung plastik
Die Seite wird geladen...

Ledersitze ja oder nein - Ähnliche Themen

  1. Zusätzlicher Kinderrückspiegel ja oder nein?

    Zusätzlicher Kinderrückspiegel ja oder nein?: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit einem zusätzlichen Kinderrückspiegel gemacht oder ist es nur Geldverschwendung? Skoda bietet sie in 3...
  2. Ja iss denn scho Weihnachten....?

    Ja iss denn scho Weihnachten....?: Letzte Woche habe ich ein Paar Rücklichtgläser bekommen, das ist wie Ostern und Weihnachten an einem Tag! Oder anders gesagt, man fühlt sich als...
  3. Reparatur Beule / Rücklicht ja/nein?

    Reparatur Beule / Rücklicht ja/nein?: Tollerweise hat jemand Beule + kleinen Rücklichtbruch erzeugt und Unfallflucht begangen :( Hab Versicherung, aber Selbstbeteiligung und frage...
  4. Octavia RS Ledersitze Pflege

    Octavia RS Ledersitze Pflege: Hallo Octavia'ler, ich bin im Besitz eines 5E RS mit Leder-Ausstattung. Leider haben sich bei dem letzten See Besuch Reste von Sonnenmilch auf...
  5. Ölwechsel und wenn ja, wo?

    Ölwechsel und wenn ja, wo?: Hallo Forum, ich fahre nun seit November 2015 einen Fabia III Combi, dieser als EU-Import mit 5 Jahren Garantie. Aktuell habe ich ca. 7500km...