Lederpaket oder nicht? (Scout aus Österreich)

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von HZ2062, 27.09.2008.

  1. HZ2062

    HZ2062

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    bis Ende des Jahres werde ich wahrscheinlich einen Roomster bestellen. Es soll wohl ein Scout Tiptronic als EU-Import aus Österreich werden. Bei dem ist standardmässig wohl kein Lederlenkrad und keine Lederummantelung für Schalthebel und Handbremshebel verbaut. Nun die Frage - ist das Lederlenkrad seinen Aufpreis wert, oder kann man sich das Geld sparen? Wie haben sich denn hier die österreichischen Forumsmitglieder entschieden?

    Vielen Dank vorab,
    Thomas :P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LAN-Surfer, 27.09.2008
    LAN-Surfer

    LAN-Surfer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hildesheim
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,6 16V mit Zavoli LPG
    Also ich persönlich möchte das Lederlenkrad nicht mehr missen. Ich fahre nun mein drittes Farhzeug mit und habe nebenbei noch einen Fabia I ohne Lederlenkrad zur Verfügung. Das ist ein himmelweiter Unterschied, wie ich finde. Aber man sollte es eben mal probieren, z.B. in einem Autohaus mal vergleichen, was einem angenehmer vorkommt.
     
  4. ixuz

    ixuz Guest

    Klar ist das Lederlenkrad schöner, als das Gummiding. Von der Haptik her ist es aber Klassen entfernt von Lederlenkrädern der Konkurrenz. Fühlt sich irgendwie an, als ob da nur ein hauchdünnes Leder zum Einsatz kommt...
     
  5. #4 LAN-Surfer, 28.09.2008
    LAN-Surfer

    LAN-Surfer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hildesheim
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,6 16V mit Zavoli LPG
    Jau, das kann ich in der Tat bestätigen, für mich hat es eine pergamentartige Haptik und sonstige Lederlenkräder eher eine lederartige (falls Ihr versteht, was ich meine). Waren wohl mal wieder Sparmaßnahmen?
     
  6. #5 Hanna`s Chauffeur, 02.10.2008
    Hanna`s Chauffeur

    Hanna`s Chauffeur

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dreieich 63303 Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.4 TDI DPF
    Kilometerstand:
    18200
    Also ich bin mit der Lederausstattung sehr zufrieden. Kann micht nicht beschweren das mir das Leder irgendwie "billig" vorkommt oder so, mag aber auch daran liegen das ich nie Fahrzeuge mit "edelm" Interior gefahren bin. :rolleyes:

    Wie sich die anderen Ausstattungslinien anfühlen kann ich leider auch nicht sagen da ich sie auch nie gefahren bin.

    Ich würde dir einfach mal den Tip geben die verschiedenen "Linien" beim Händler anzuschauen und dir selber ein Bild davon zu machen was dir zusagt und was nicht.

    Was ich allerdings sehr stark vermute ist das du bei heißem Wetter weniger am Lederlenkrad schwitzen wirst als beim der Gummiausstattung.


    Gruß Hanna´s Chauffeur
     
  7. HZ2062

    HZ2062

    Dabei seit:
    16.08.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch!

    Ich habe inzwischen 'mal Gelegenheit gehabt, die verschiedenen Ausstattungen auch länger zu "erfühlen". Danach muss ich sagen, das "normale" Lenkrad geht für mich gar nicht. Das fühlt sich für mich (ganz persönliches Gefühl, das kann für andere Hände ganz anders sein) nicht gut an. Ich bin aber seit Jahren nur Autos mit Lederlenkrad gefahren. Das ist natürlich auch ein tüchtiger Gewöhnungseffekt...

    Viele Grüße,
    Thomas :P
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lederpaket oder nicht? (Scout aus Österreich)

Die Seite wird geladen...

Lederpaket oder nicht? (Scout aus Österreich) - Ähnliche Themen

  1. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  2. Octavia Scout - Demontage vordere Radlaufinnenseite

    Octavia Scout - Demontage vordere Radlaufinnenseite: Hallo zusammen. Beim Winterreifenwechsel heute ist mir aufgefallen das sich im Kotflügel relativ viel Laub ansammelt, da oben, rechts wie links ja...
  3. Skoda Octavia Scout Haldex welches Öl

    Skoda Octavia Scout Haldex welches Öl: Guten Tag Forengemeinde Stehe hier gerade vor einem kleinem Problem Ich besitze einen Skoda Octavia Scout 2Fl 2.0 tdi Erstzulassung...
  4. O³ Scout im Konfigurator?

    O³ Scout im Konfigurator?: Hallo zusammen, ich bekommen demnächst einen neuen Firmenwagen. Es wird ein Octavia Scout mit dem 150 PS 2.0 TDI. Ich wollte mir mein Auto im...
  5. Neue Stoßdämpfer im Scout

    Neue Stoßdämpfer im Scout: Hallo, habe Heute endlich, die neuen Stoßdämpfer eingebaut bekommen. Nach erster Testfahrt hat es sich gelohnt. Auch wenn mich das ganz viele...