Leder Optik&Haptik?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von L&K Tsi, 08.02.2016.

  1. #1 L&K Tsi, 08.02.2016
    L&K Tsi

    L&K Tsi

    Dabei seit:
    04.02.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    13
    Wie empfindet ihr als Besitzer die Lederqualität? Hab da von Top bis Katastrophe schon alles gehört!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jensjensen, 08.02.2016
    jensjensen

    jensjensen

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SIII Combi TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    13.000
    @L&K Tsi : wartest Du noch oder fährst Du schon? Ich empfinde die Lederqualität als ok., an den Seiten wäre es schön, wenn echtes Leder verbaut wäre. Die Sitzflächen sind für mich qualitativ hochwertig (das Fahrzeug ist natürlich kein Alpina oder Bentley ;)).
     
    Mietmaul gefällt das.
  4. #3 L&K Tsi, 08.02.2016
    L&K Tsi

    L&K Tsi

    Dabei seit:
    04.02.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    13
    Ich warte noch,wahrscheinlich auch noch sehr lange! Hab beiges Leder geordert! Sieht man den Unterschied zwischen echt und Kunstleder? Mein Vorführwagen hatte Alcantara!
     
  5. #4 goetzuwe, 08.02.2016
    goetzuwe

    goetzuwe

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    W
    Fahrzeug:
    Superb III Limo 140KW TDI DSG L&K ab 31/7/15
    Kilometerstand:
    >55.000
    Habe braunes Leder und belüftete Sitze (+L&K Ausstattung).
    bin eigentlich sehr zufrieden.
    Einzig der Seitenhalt könnte besser sein.
    Aber da ich nicht auf dem Nürburgring damit fahre, kann ich sehr gut damit leben.
    Der Innenraum ist hochwertig, Musikanlage und die Sitze auch.
     
    lost11 und Mietmaul gefällt das.
  6. #5 jensjensen, 08.02.2016
    jensjensen

    jensjensen

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SIII Combi TSI 4x4
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    13.000
    @L&K Tsi : Den Unterschied zwischen Kunst- & Echtleder sieht man nicht ('otto-normalverbraucher'), fühlen kann man ihn.
     
  7. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Bin auch der Meinung, dass man sehr genau hinschauen muss, um den Unterschied zu sehen. Es ist aber so, dass nur noch die Teile echtes Leder sind, die direkt am Körper anliegen. Also Sitzfläche und Seitenwangen. Rest ist das sogenannte hochwertige Material. Beim Alcantara (Stoff) ist alles was nicht Alcantara ist aus dem hochwertigen Material. Ist aber Klassenüblich. Selbst die E-Klasse hat beim Avangarde nur noch das Lenkrad mit echten Leder bezogen, Rest ist Synthetik und Stoff. Beim Superb siehts aber hochwertig aus. Also Daumen hoch.
     
  8. #7 Mietmaul, 08.02.2016
    Mietmaul

    Mietmaul

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 190 PS TDI L&K
    Kilometerstand:
    30000
    die Sitze sind absolut in Ordnung, üblicher Standard - ja, Poltrona Frau ist es nicht. Die Türinnenteile finde ich fragwürdig Auf alle Fälle macht das Leder optisch wie haptisch einiges aus.
     
  9. Pely

    Pely

    Dabei seit:
    21.06.2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    8
    ich habe schwarzes Leder. Ich finde es auch gut. Die Verarbeitung ist gut, allerdings ist die Haptik nicht perfekt, könnte man leicht mit Kunstleder verwechseln. Ich würde es aber sofort wieder nehmen.
     
  10. #9 tomfield, 10.02.2016
    tomfield

    tomfield

    Dabei seit:
    06.10.2015
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 190 PS bestellt
    Braunes Leser, Verarbeitung gut, Gefühl beim sitzen.. Sehr gut. Will nie wieder Stoff

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  11. #10 slider75, 21.05.2016
    slider75

    slider75

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Chiemsee
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III TDI VRS
    Kilometerstand:
    101000
    Hallo,

    Habe gestern vom :D die Info bekommen, dass beiges Leder große Probleme bei der Lieferzeit macht. Habt Ihr hierzu ebenfalls Infos warum das der Fall sein könnte?

    VG
    Slider
     
  12. #11 digidoctor, 21.05.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Weil viele zur Vernunft gekommen sind und das Beige als echte Alternative erkannt haben. Da reichen mir als Info die vielen Ivory-Fahrzeuge in den Vorstellungsthreads.
     
  13. #12 Egonson, 21.05.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Waren kürzlich zweimal mit dem S3 in Italien (Assisi,Alba)). Ich würde mir keine normalen Lederne mehr kaufen. Meine Frau und ich fangen bereits bei Außentemperaturen ab ca. 24 Grad schon nach einer halben Stunde Fahrzeit darin an zu schwitzen. Das Leder nimmt überhaupt keine Feuchtigkeit auf. Bei unserem Octi RS gibt es da keine Probleme, der hat ja als Sitzfläche dieses Mesh. Bin regelrecht enttäuscht von den Ledersitzen (schwarz). Niemehr Glattleder.
     
  14. #13 slider75, 21.05.2016
    slider75

    slider75

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Chiemsee
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III TDI VRS
    Kilometerstand:
    101000
    Gibt es jetzt schon mehr Erfahrungen über die Ledersitze ohne Belüftung?
    Ist es wirklich so schlimm mit dem Schwitzen?
    Ich hatte schon 2 Fahrzeuge mit Leder ohne belüftete Sitze und hatte bislang nie große Probleme. Ist evtl. die Lederqualität bei Skoda nicht recht hochwertig?

    LG
    Slider
     
  15. caruso

    caruso

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    12
    Wir fahren Leder braun mit Belüftung und sind sehr zufrieden. An der Türverkleidung wäre es auch nicht verkehrt. Aber schlecht ist es nicht.
     
  16. MacAir

    MacAir

    Dabei seit:
    01.05.2015
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Superb III Limo L&K 190 PS DSG
    Kilometerstand:
    29000
    Das "Leder-Hitze-Problem" kann ich bestätigen, heute bei 23 Grad und Sonneneinstrahlung (natürlich mit Klimaanlage). Da es mein erstes Fahrzeug mit Leder ist, kann ich nicht beurteilen, ob es beim Premium (ohne Belüftung) besser ist. Es ist schon etwas nervig aber die Vorzüge überwiegen vorerst.

    Zumindest an der Armlehne auf der Rückbank ist die Leder Dicke (Qualität ?) sehr gering. Meine Tochter hat es schon mit den Fingernägeln leicht aufgerissen und da sieht man die hauchdünne Schicht - auch hier keine Referenz wie es sein soll.
     
  17. #16 Nibelunge, 22.05.2016
    Nibelunge

    Nibelunge

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Madrid
    Hallo,

    ich habe beiges Leder im L&K. Und ja, es gibt angeblich Probleme mit den Lieferzeiten. Sogar von Auftragsbeschränkung war die Rede.

    Nie beiges Leder gehabt/gemocht. Da meiner eine Art Vorführer war habe ich ihn halt so genommen. Und bin von Optik sehr zufrieden in Komination mit schwarzem Fussraum. Haptik ist gewöhnungsbedüftig. Sehr gedecktes Material, Etwas rau, Man merkt klar wie stark es beschichtet wurde. Die Hose/Hemd merken aber nichts.

    Dennoch, es waren gerade mal 23º, der Wagen stand in der Sonne, sehr unagenehm heiss wurde genau das Teil dort wo das L/K Logo ist. So warm, dass es bei der Fahrt gar nicht abkühlen wollte. Unangenehm. Da ich bei täglichem Betrieb im carport parke, habe ich bis jetzt dies nicht nochmals bemerkt.

    Bei den Temperaturen die hier in Spanien im Sommer sind, 30º+, hat die Sitzlüftung gar keinen Sinn. Dann ist es zu warm und es macht nur Lärm.
    Schon in 2 Autos erlebt. Aber das perforierte Leder hilft von alleine; durch die Löcher transpiriert es.

    Gruss
    Alex
     
    slider75 gefällt das.
  18. Didi62

    Didi62

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    VCDS im Raum Hannover
    Fahrzeug:
    Style DSG 4x4 190PS TDI Combi seit 30.05.2016
    Was hat die Aussentemperatur mit der Innentemperatur zu tun?. Oder hast Du keine Klimaanlage? Das wäre dann natürlich eine Erklärung.
     
  19. #18 digidoctor, 22.05.2016
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Jetzt mal unabhängig von solchen extremen Beispiele muss man sich doch vor Augen halten, dass 99% der Nutzungszeit diese SonderProbleme keine Rolle spielen. Es werden nur Vorurteile gewälzt .
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Egonson, 22.05.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Auf was soll ich denn die Klima deiner Meinung nach einstellen? Die Klima kühlt nicht die Sitzfläche bzw. meinen Rücken. Da das Leder so glatt ist und meines Erachtens keine Feuchtigkeit aufnimmt komm ich bereits nach kurzer im Rückenbereich zum Schwitzen.
     
  22. #20 Egonson, 22.05.2016
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    587
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Was willst du uns mit deinem Post mitteilen. Ich halt den für völlig überflüssig, da er nichts aussagt bzw. zum Thema beiträgt.
     
Thema:

Leder Optik&Haptik?

Die Seite wird geladen...

Leder Optik&Haptik? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer

    Octavia Led Tagfahrlicht Scheinwerfer: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Ich biete hier ein paar Scheinwerfer mit integrierten Tagfahrlicht an. Es ist ein zusätzliches Modul...
  2. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  3. Voll LED Scheinwerfer

    Voll LED Scheinwerfer: Der Kodiaq in seiner Style Ausstattung hat ja Voll LED Scheinwerfer mit AFS. Hat jemand mal nähere Infos dazu? Leider keine Matrix LED...
  4. LED Kennzeichenleuchten -> Freischalten

    LED Kennzeichenleuchten -> Freischalten: Hallo zusammen, habe mir für meinen, gerade eine Woche alten, Rapid LED-Kennzeichenbeleuchtung gekauft. Gibts im Skoda-Shop als Ersatz zu den...
  5. LED Tagfahrlicht

    LED Tagfahrlicht: Hallo Leute, bei mein Skoda Fabia 2 hat serienmäßig ein "optisches Sportpaket" mit LED Tagfahrlicht (rund, 4 LEDs) anstatt der Nebelscheinwerfer....