LED-Tagfahrlicht oder lieber Nebelscheinwerfer (beim RS)

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von CK1, 06.02.2012.

  1. CK1

    CK1

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Skoda Auto Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Bin dabei, mir einen Fabia RS zu konfigurieren. Man kann wählen zwischen LED-Tagfahrlichtern oder Aufpreisfrei die Nebenscheinwerfer bekommen.
    Welche Erfahrung habt ihr mit dem einen oder anderen? Wer hat den direkten Vergleich?

    Momentan habe ich den Fabia 2 (vor Facelift) mit den runden Nebelscheinwerfern. Diese finde ich super, sie leuchten stark in die Breite. Das nutze ich, wenn ich im dunkeln auf Landstraßen unterwegs bin, um den Fahrbahnrand besser zu erkennen (Wildtiere!)
    Ja, ich weiß, dass man die nur bei "starker Sichtbehinderung durch Schnee oder Regen" anschalten darf. Aber sie blenden ja nicht und seit dem es dieses unsägliche an- ausgeschalte beim Blinken und Lenken gibt, ist doch eh alles egal ;-)

    Also, was ist besser? Tagfahrlicht tagsüber finde ich schon ziemlich gut - dann verschleißen die Halogonlampen auch nicht so. Aber das Nebel-Zusatzlicht nachts gefällt mir momentan auch. Eure Meinungen oder Erfahrungen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Phantom II, 06.02.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Ist letztendlich Deine ganz persönliche Entscheidung. Unser 2012er RS hat NSW mit Abbiegelicht und somit TFL über die HSW :thumbsup:
     
  4. Stich

    Stich

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Steiermark, Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi BJ 2013, 86PS Benziner
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Berger, Liezen
    Wenn Tagfahrlicht in deiner Heimat nicht vorgeschrieben ist, würde ich das den einspurigen überlassen und tagsüber ohne fahren, und in dunkler Nacht die Vorzüge der Nebler nutzen.

    Ich finde, daß ich am Motorrad viel besser gesehen werde, wenn nicht alles beleuchtet fährt im Sommer.
     
  5. #4 Die_Kleine, 06.02.2012
    Die_Kleine

    Die_Kleine

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16V
    Kilometerstand:
    40300
    Du brauchst diesen LED-Kram nicht. Ich fahr tagsüber mit normalen Abblendlicht. Was wichtig ist, sind die Nebelscheinwerfer. Die brauch man zwar selten, aber wenn man sie hat, freut man sich
     
  6. #5 Richter86, 07.02.2012
    Richter86

    Richter86

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    4.492
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Hohenlimburg
    Fahrzeug:
    O3 Combi Style 2.0 TDI Mdj.2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heider
    Kommt drauf an was dir wichtiger ist, Optik oder die Nebler.
    Wobei die Nebler beim Fabia auch nicht so der Bringer sind. Kann aber auch an dem verbauten Lampen liegen.
     
  7. Tubbs

    Tubbs

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04838 Eilenburg
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 HTP 44kw Bj. 7/2009
    Kilometerstand:
    65000
    Also lieber LED Tageslicht und keine Nebler, als wie Abblendlicht und Nebler.
    Gegen das Abblendlicht spricht meiner Meinung nach einiges, vor allen im Winter.
    1. Der enorme Stromverbrauch von den 110 Watt fehlt dir da an Ladeleistung, was sich bei kurzen Strecken, Stadtverkehr und untertourig fahren schnell mal die Batterie bei den jetzigen Temperaturen von -20 Grad an ihre Startgrenze bringt. Auf Klima (zur Lufttrocknung gegen beschlagene Scheiben) und auf die Kultur (Radio) möchte ich bei meinen 20 KM Arbeitsweg nicht verzichten.
    2. Die Preise der Glühlampen. Immerhin sind da immer 20€ weg für was brauchbares zur Ausleuchtung der Fahrbahn. Und bei permanenten Betrieb der Lampen halten die sicher nicht länger.

    Das kann ich so nicht bestädigen. Da die Mopeds auch gute Lampen heutzutage haben (ich kenne das noch anders), und man auch den richtigen Schalter am Moped gefunden hat, um das Abblendlicht (sehe immer wieder Kanitaten, die mit Standlicht unterwegs sind) einzuschalten, sieht man ein Moped auch ganz gut, und kann es im Verkehr rausfiltern, da ja ein Mopedfahrer sich eher in der Mitte der Fahrspur aufhält, und die Beleuchtung höher ist als bei einen PKW.Ich finde, auch ich als Mopedfahrer (der öfters viel zu schnell unterwegs ist) sehe dadurch die anderen Verkehrsteilnehmer eher, wenn diese mit Licht unterwegs sind (egal ob TFL oder Abblendlicht).

    Aber wie gesagt, letztlich muss es jeder selber entscheiden, ob Nebler oder nicht. Von mir klares nein zu den Neblern, wenn ich mir ein neues kaufen müsste.
     
  8. #7 FabiaFlo, 07.02.2012
    FabiaFlo

    FabiaFlo

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 sport 1.9tdi
    Kilometerstand:
    120000
    Ich würd in jedem fall die nebler mit abbiegelicht nehmen !! Meiner meinung nach ein absolutes MUSS , zumindest wenn man sich mal dran gewöhnt hat ;)
     
  9. #8 dünnbrettbohrer, 07.02.2012
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Wozu braucht man Nebelscheinwerfer?

    Ich würd mir nie ein Auto mit Neblern kaufen. Bin schon viele mit gefahren. Die Hell-Dungkelgrenze lag nie über 15 m vor der Motorhaube. Wenn man die 15 m als Anhalteweg annimmt, kann man sich ausrechnen mit welcher Geschwindigkeit Nebler Sinn machen.

    Oh aber man sieht ja seitlich so gut damit! Nur was bringt mir das, wenn ich von seitlich sich was Richtung Fahrbahn bewegen sehe, das erheblich innerhalb meines Anhaltewegs ist. Ich habs wenigstens vorher genau gesehen bevor ichs platt gefahrn hab.

    In Bayern heisst das: "Fahr ned schneller, als dass Du sigst". Deutsch: Man sollte innerhalb der übersehbaren Strecke anhalten können. Und diese Strecke wird durch Nebler einen Schmarrn länger. Bestenfalls bei extremen Bedingungnen, wenn man geradezu gegen eine Nebelwand fährt und sich nur noch mit Schrittgeschwindigkeit vorantasten kann bis zum nächsten sicheren Standplatz. So eine Situation hatte ich in den letzten 35 Jahren einmal und auch da ging es ohne Nebler. Da rettet so ein asozialer Sportauspuff mehr Leben, weil er Mensch und Tier verscheucht.

    Von dem lächerlichen Abbiegbenonsens in Verbindung mit Neblern will ich gar nicht reden.

    Is doch irgendwie auffällig, dass solche nach aussen wirksamen Gimmicks im Bereich Beleuchtung und Geräuschentwicklung von der Automobilindustrie und der Zubehörindustrie hervorragend verkauft werden.

    Für alle Christbaumfans: Renault baut ne Sattelzugmaschine, an der legal die absolut höchste Zahl an Scheinwerfern serienmäßig angebracht ist und bei der man legal die absolut höchste Zahl an Scheinwerfern gleichzeitig betreiben darf! Ein absolutes must have fdür alle Freunde der glleichmäßigen Fahrbahnausleuchtung bzw Gegenverkehrsblendung.

    Ich selbst fahr ja nachts gar nicht mehr, weil mein Fabia noch nicht mal Xenon hat. Nicht das ich das zur Fahrbahnausleuchtung bräuchte, aber ich schäm mich halt so.

    L.G.
     
  10. #9 stefanthh, 07.02.2012
    stefanthh

    stefanthh Guest

    :D :D


    Also in meinem RS hab ich auch die Nebler drin. Aber nur, weil ich 80% in der Stadt unterwegs bin und die Dinger als Abbiegelicht grad zu dieser Jahreszeit unverzichtbar sind. Als reine Nebelscheinwerfer hab ich die Silvester das einzige Mal benutzt - wat war das für ne trübe Suppe in HH! Und als "Zusatzscheinwerfer" taugen die nicht viel - gehen nur bisschen zur Seite, sind aber nicht hell genug.
    In meinem alten F² VFL hatte ich auch schon Kurven+Abbiegelicht. Hier waren die Nebler größer - dadurch leuchteten sie kräftiger, großflächiger und weiter zur Seite.
     
  11. #10 Allgaydriver, 07.02.2012
    Allgaydriver

    Allgaydriver

    Dabei seit:
    06.08.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Sophienstädt
    Fahrzeug:
    FABIA CRS
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Autohaus Schweiger Reutte/ Nesselwang Verkäufer: AutoCenterWeber Leipzig Lindenthal
    Kilometerstand:
    112000
    ich würde zu den Neblern und Abiegelicht raten, Ausserhalb geschlossener Ortschaften ist das meiner Meinung nach ein echter Sicherheitsgewinn. In der City kannst dieses aber vernachlässigen.
     
  12. #11 uwe werner, 08.02.2012
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Der Sicherheitsgewinn ist aber höchstens für den Fahrer mit den Nebelscheinwerfern. Der entgegen kommende Verkehr wird nur unnötig geblendet.
     
  13. #12 FabiaFlo, 08.02.2012
    FabiaFlo

    FabiaFlo

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 sport 1.9tdi
    Kilometerstand:
    120000
    Durch abbiegelicht wird niemand geblendet, weiß nicht wie man darauf kommt ...
    Und was hat es mit sicherheitswarn zu tun wenn man gerne sieht wohin man abbiegt, ist doch phrasendrescherei ala "früher gings auch ohne und früher war eh alles besser", dann kauft euch doch wieder nen altes 40ps auto ohne servolenkung oder sonstige comfortaustattung.
    Dass reine Nebelscheinwerfer nicht viel bringen will ich allerdings nicht abstreiten.
     
  14. #13 uwe werner, 09.02.2012
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Kann sein das ich mich etwas undeutlich ausgedrückt habe. Mein Beitrag war nur für die Nebelscheinwerfer, nicht für das Abbiegelicht.
     
  15. #14 The Viper, 09.02.2012
    The Viper

    The Viper

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia, 54PS
    Werkstatt/Händler:
    Home | Scherhag
    Kilometerstand:
    117000
    Meine Meinung dazu:

    Tagfahrlicht nachrüsten: wenns nicht in die nebler passt, lassen weil so ne leiste verschandelt das auto :thumbdown: Jeder 3.Klassige golf fahrer hat eins
    Abbiegelicht: Unnötig, wozu hab ich nen blinker? wenn ich ihn nicht benutze, wofür dann abbiegelicht? braucht kein schwein und ich sehs auch nicht. :thumbdown:

    wie gesagt meine Meinung. Ich find den nachgerüsteten billig optik kram (selbst wenns nicht grad billig ist) einfach nur epic fail!
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 FabiaFlo, 09.02.2012
    FabiaFlo

    FabiaFlo

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 sport 1.9tdi
    Kilometerstand:
    120000
    Was hat das abbiegelicht mit dem blinker zutuen?
    Weißt du wie es funktioniert(auch über lenkeinschlag)
    Bist du schon mal ein auto mit abbiegelicht im dunkeln gefahren und damit ins dunkle abgebogen, du siehst einfach wohin du abbiegst und du kannst mir nicht erzählen dass du nur mit den scheinwerfern so gut / viel siehst. Ledleisten sind definitiv nicht schön, da stimm ich dir zu ;)
    Aber die leds im "nebler" sind auch nicht grad ne schönheit...
     
  18. #16 fraenkl, 09.02.2012
    fraenkl

    fraenkl

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Fahrzeug:
    Fabia II RS 42.000km, Superb II Combi 2.0 TSI 70.000km
    Hallo Leute,

    also ich muss mich hier mal auf die LED Seite schlagen (wahrscheinlich, weil mein Fabia es verbaut hat? :whistling: )

    Ich bin mit dem Licht meines RS voll zufrieden. Auch jetzt, in der dunklen Jahreszeit, empfinde ich das normale Abblendlicht als ausreichend und ich hab mir noch keine Zusatzscheinwerfer gewünscht. Bei Autos mit Nebelscheinwerfer konnte ich noch nie einen Vorteil in der Ausleuchtung entdecken. Beim Abbiegelicht könnt ich mir noch einen Nutzen vorstellen, der jedoch ,nach meinem Geschmack, nicht ausreicht um dafür die LED-TFL aufzugeben. Der optische Eindruck, der Look des LED-TFL ist mir hier wichtiger.

    Wenn Skoda beides zusammen anböte, wärs optimal.
     
Thema: LED-Tagfahrlicht oder lieber Nebelscheinwerfer (beim RS)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. braucht man nebelscheinwerfer

    ,
  2. benötigt man bei led scheinwerfern nebelscheinwerfer

    ,
  3. benötigt man bei led scheinwerfern noch nebelscheinwerfer

    ,
  4. nebelscheinwerfer unnötig,
  5. skoda fabia II RS tagfahrlicht,
  6. skoda fabia rs tagfahrlicht,
  7. skoda fabia 2 nebelscheinwerfer mit tagfahrlixht
Die Seite wird geladen...

LED-Tagfahrlicht oder lieber Nebelscheinwerfer (beim RS) - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...
  3. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  4. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...