LED Tagfahrleuchten am Fabia "Festeinbau"

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Rene21, 08.05.2007.

  1. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Hallo,

    am letzten Wochenende habe ich an frauchens Fabia LED Tagfahrleuchten von Hella montiert.

    Edit: neue Verlinkung:

    Front:

    Front.JPG

    Die Tagfahrleuchten sind so verbaut, das sie wie "Originale" aussehen, sprich so, als wenn sie extra für den Fabia hergestellt worden sind.

    Warum habe ich mir diese gekauft?
    Tja, knapp 200€ sind schon eine Menge Holz, und unter ökomischer Sichtweise sicher nicht die beste Investition, aber mir ging es halt um gesehen werden. Es gibt ja momentan schon eine ganze Reihe von solchen Leuchten, aber bis jetzt haben mir alle nicht so recht gefallen. Ein weiterer Grund ist die Langlebigkeit von den LED's.
    Weiterhin kann / soll man an den vorhandene Xenon Licht nicht so einfach den "Skoda-Bausatz" für das TFL verbauen.

    Der wichtigste Grund ist aber die Größe dieser Leuchten. Im Durchmesser messen sie 90mm und das ist exakt die Größe der Nebelscheinwerfer. Klar, ich hätte die TFL auch im Grill unter das Nummernschild platzieren können, nur leider sind die Leuchten dann nur noch ca 58 cm weit auseinander und lt. Vorschrift müssen die mindestens 60 cm auseinander liegen.
    Da ich auch TFL an meinen Micra habe und ich mit dem TÜV Menschen einige Diskussionen diesbezüglich hatte (man wollte mir den TÜV nicht geben) gehe ich lieber auf nummer Sicher und verbaue die Leuchten "Vorschriftsmäßig".

    Manko - die Nebelscheinwerfer müssen raus!
    Ja, diese Entscheidung muss jeder für sich selbst treffen. Ursprünglich wollte ich die NSW auch behalten und die TFL rechts bzw. links neben den NSW platzieren, doch da gibt es Platzprobleme (Fahrerseite = Hupe und Beifahrerseite = Abschleppöse / -gewinde).
    Da mein Frauchen die Scheinwerfer eh nicht benutzt und das Licht auch nicht so doll ist (hatte mal 16 cm NSW, das waren Teile, leider war die Optik auch entsprechend), fiel die Entscheidnung nicht so schwer.
    Also NSW raus, TFL rein! Mit ein wenig Aufwand eine Halterung gebastelt und die Verkabelung ist auch nicht so schlimm, wenn man die "15" (Zündplus) im Motorraum findet. Ich habe die alt bewährte Strecke vom Sicherungsplatz an der Fahrerseite über das Handschuhfach (dahinter gibt es zum Glück immer noch ein Loch in den Motorraum, da hatte ich an meinen alten Fabia 35 qmm durchgesteckt) zum Motorraum gewählt.

    Ergebnis:
    Die TFL sehen klasse aus! Der Einbauort ist echt super, nichts steht über oder sieht aus wie gewollt und dann doch nicht gekonnt.

    Nachteil(e):
    - Die NSW sind weg (vielleicht findet sich ja Ersatz, der Optisch gut zum Fabia passt)!
    - Die Pozi ehhh Polizei ist ein wenig Irritiert. Heute in Gera (Fahre seit 2 Tagen damit rum) von der A4 runter ins Zentrum, da stand ein Dreibein und mehere Beamte. Ich dachte, sch... zu schnell. Aber nein! Er meinte, das ich meine NSW eingeschaltet hätte. Na ja, man hätte doch schon sehen können das das restliche Licht aus war. Aber daran muss man sich gewöhnen bzw. die Polizei auch.
    - Die anderen Verkehrsteilnehmer sind öfters der Meinung, man hätte die "Hetzleuchten" (NSW) an und fahren entsprechend.

    Wie versprochen, es folgen Bilder. Wenn Interresse besteht, dann sagt mir bitte, welche Bilder (von welchen Stellen) Ihr haben möchtet. Ich versuche euren Wünschen zu folgen ;-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordofazeroth, 08.05.2007
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Wie genau?
    Bei uns in Ö isses ja erlaubt, das Prollige Licht, warum bei euch nicht?
    Wie ist denn der Beleuchtungsunterschied zu den Neblern?
     
  4. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Na ja in D sind die NSW alleine (mit Standlicht) nur erlaubt, wenn die Sicht dies zulässt (Starker Regen / Schneefall und natürlich Nebel). Sonst ist Lehrgeld an die Pozilei zu bezahlen.
    Beleuctungsunterschied:
    Die NSW leuchten nach unten einen breiten "Strich", die TFL leuchten nach "oben", sprich direkt zum Gegenverkehr. Nachts würden sie blenden, aber da hat man ja das Ablendlicht an.
     
  5. #4 NiteCrow, 08.05.2007
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    hey super Sache bis auf den Preis. Bis 100Euro wäre das noch vertretbar, aber so mach ich dann doch lieber das normale Licht an.

    Wenn die schön nach oben leuchten, dann fallen die also so richtig schön auf? Weil ich hatte mal jemanden mit TFL entegegenkommen sehen aber das TFL hatte ich erst auf dem zweiten Blick gesehen.

    Aber ne gute Lösung für Leute die keine NSW haben und diese evtl. wegen der Optik nachrüsten wollen.

    Schon auf der Bahn damit gewesen? Fahren die Schleicher besser nach rechts?
     
  6. #5 MarkusRS, 08.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Das find ich jetzt auch ne interessante Sache. Brauchen die nur Zündplus oder auch Beleuchtungsplus, also gehen die automatisch aus, wenn man Abblendlicht einschaltet? Auf die Nebelscheinwerfer könnte ich getrost verzichten, die merk ich bei Xenon effektiv nicht, außerdem ist einer mal wieder hin durch Steinschlag.
     
  7. #6 Bump Digger, 08.05.2007
    Bump Digger

    Bump Digger

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wernigerode
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Koch, Lutter am Bahrenberge
    Kilometerstand:
    210000
    Zumindest bei den Tagfahrleuchten von Hella ist ein Schaltplan dabei, wie man die anschließen muss, damit sie mit der Zündung angehen und ausgehen wenn Standlicht eingeschaltet wird.

    Die Tagfahrleuchten (jedenfalls meine) werden über ein Relais gesteuert. Ein Anschluss der Spule kommt an Kontakt 15 (Zündungsplus) und der Andere Kontakt an die 58 (Standlicht) der Scheinwerfer.
    Ist das Standlicht aus und die Zündung an, bekommt das Relais über die Standlichtleuchten Masse und zieht an. Somit leuchtet auch das Tagfahrlicht.
    Wird jetzt das Standlicht angeschaltet liegen 12V am Anschluss 58 an und die beiden Spulenanschlüsse des Relais haben das selbe Potential, also fällt das Relais ab und die Tagfahrleuchten gehen aus.
     
  8. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    @NiteCrow:
    Die anderen Fahrer im Straßenverkehr gehen extra net zur seite. Bin auf der Autobahn gewesen und bei 190 wird einen noch der Vogel aus nen A4 Avant gezeigt und es wird nicht in die freie Mitte gewechselt.
    Wie es halt so ist, die Menschen müssen sich erstmal mit TFL anfreunden, due Pozilei leider auch...

    @MarkusRS (wie Bump Digger schon gesagt hat):
    Du brauchst kein Relais (sind nur ca 6 Watt (pro LED 1 Watt)!
    Zündplus, Masse und Plus vom Standlicht. Letzteres kannste am Stecker zum Frontlicht entnehmen. Masse bekommst Du auch überall her im Motorraum und ich habe mir sagen lassen, das ne "15" an der LIMA oder an den Lüftern ansteht. Ist aber recht schwer ranzukommen.
     
  9. #8 MarkusRS, 09.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Alles klar, danke für die ausführlichen Antworten. Wenn dann kommen wirklich nur die LED-TFLs in Frage, auch wenn mich der Preis noch ziemlich aus den Socken haut, das kann man getrost als Abzocke bezeichnen. Vor der Bastelei im klaustrophobisch engen RS-Motorraum graut mir auch jetzt schon. Aber allein um mal wegen "Neblern" angehalten zu werden wärs mir das schon wert...:lmaa: :hihi: Dann werd ich wohl demnächst anstatt 70 Euro für nen neuen Nebelscheinwerfer 170 Euro in die TFLs investieren. To be continued...
     
  10. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    @MarkusRS
    Ich habe selbst den 2.0 er und der Motor ist schon groß. Die Verkabelung ist (bis auf das Zündplus) wirklich Kinderleicht. Hat bei mir nicht mal 30 Minuten gedauert.
    Wenn Du Xenon hast, dann hast Du ja sowieso vor dem Kühler und dem Verdampfer der Klima (also wenn Du die Motorhaube öffnest und "hinter" Dein Nummernschild schaust) ein Schlauch, welches von links nach rechts geht (ist für die SWR Anlage). Daran ist das Kabel Problemlos zu montieren. Ich habe alles zur Beifahrerseite gezogen, denn kurz nach dem Frontlicht gibt es einen Massepunkt und da hast Du schon mal 2 Anschlussmöglichkeiten, sprich das Plus des Standlicht's und die Masse selbst. Dann nur doch die 15 suchen ...
     
  11. #10 Octaviafahrer, 09.05.2007
    Octaviafahrer

    Octaviafahrer Guest

    Hallo,

    das ist das Octavia II Forum. Du solltest vielleicht ins Fabia Forum gehen.
     
  12. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Wäre mir neu... Das Forum existierte schon, da gabe es den Octi II noch nicht.

    Ach ja, am Wochenende mache ich ein paar Bilder vom Fabia. Bitte eure Wünsche, so wenn Ihr welche habt. (Verkabelung / Halterung etc.)
     
  13. #12 NiteCrow, 09.05.2007
    NiteCrow

    NiteCrow

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    0
    guck nochmal genauer hin :fingerheb:
     
  14. #13 MarkusRS, 09.05.2007
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Beim RS kann man ja nichmal Standlicht wechseln ohne gleich die Batterie auszubauen, so eng ist das da. Das Problem bei mir wird auch eher sein, dass ich a) die Nebler nich raus krieg ohne die Frontschürze zu demontieren (RS-Krankheit) und b) auf Zündplus irgendwo ausm Motorraum angewiesen bin, weil durch HiFi, Alarmanlage und LDA alle möglichen Kabelwege in den Innenraum überbelegt sind. Aber das macht die ganze Sache nur spannender und 'geht nicht' gibts nicht. ;)
     
  15. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Ach so, RS Frontschürze. Wusst ich nicht, das es beim RS schlechter geht.
    Vom Motorraum gehen ja noch mehrere Wege in den Innenraum, selbst kenne ich 2 die ich schon benutzt habe und bei meinen jetzigen Fabia habe ich auch eine 3. Möglichkeit gefunden. Ist halt alles Fummellei...
     
  16. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
  17. Zapo

    Zapo Guest

    Moin,

    also mir persönlich gefällt die LED-Version durch die Dreifach-Bestückung nicht besonders gut. Allerdings ist das Argument der Langlebigkeit wahrscheinlich das ausschlaggebenste, denn der Preis ist irgendwie nicht zu rechtfertigen.

    Ich habe mir meinen Satz TFL eigentlich nur zugelegt, weil ich auf der Autobahn generell mit Licht fahre. Und da ich nun schon fünf mal die Glühlampe wechseln durfte, denke ich, dass sich die 50 € für die TFL schnell wieder rentieren.

    Übrigens: Ich wurde bisher "nur" dreimal per Aufblenden darauf aufmerksam gemacht, dass ich mit NSW rumfahre.. ;-)
     
  18. #17 Netter Eddie, 21.05.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Wenn man die NSW entfernt braucht man eigentlich die ganze Verkabelung nicht großartig zu ändern. Einfach die TFL an die Leitungen der NSW anschließen und am Lichtschalter den Pin für die NSW auf den Pin für das TFL umstecken.

    Man kann einfach das Gegenstück zum NSW-Stecker kaufen, dann ist es Quasi nur noch Plug`n`Play.

    Gegenstück:

    Steckgehäuse: 8D0 973 822; 1,31 Euro
    Kontakte: 000 979 134 (1,0 mm²) 1,37 Euro
    Leitungsdichtungen: 357 972 741 A (1,0 mm²) 0,49 Euro

    Umpinnen am Lichtschalter (17-Pol Steckverbinder) von Pin 8 (NL) nach Pin 3 (TFL).

    So spart man sich den umständlichen Weg vom Motorraum nach innen, und außerdem ist alles sauber Rückrüstbar.

    Grüße
     
  19. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    @Netter Eddie
    Sehr guter Ansatz!
    Bei der Durchführung muss aber noch zusätzlich das 12V+ vom Standlicht zu den NSW gelegt werden (mit Sicherung), da die TFL eine 3 Pol Stecker haben und die NSW nur 2 Pole (Masse und 12V+).
    Sonst ist die Idee wirklich prima!

    @Zapo
    Warscheinlich sind die Menschen in meiner Umgebung ein wenig Empfindlich. Das wird sich aber hoffentlich legen.
    Die 3-er Bestückung ist aber von der "ferne" kaum noch sichtbar, obwohl ich eine Einfachbestückung auch vorgezogen hätte.

    Edit: neue Verlinkung:

    TFL rechts eingebaut:

    Rechts_eingebaut.jpg

    TFL links eingebaut:

    Links_eingebaut.jpg

    Mit Chrom Ring neu:

    Chrom.JPG
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Netter Eddie, 21.05.2007
    Netter Eddie

    Netter Eddie

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jena
    Nun überleg mal... :regen:

    Die Leuchten gehen an wenn 1. Masse anliegt und auf dem Kontakt "Zündplus" (Kl.15) Spannung anliegt. Wenn dann der Kontakt Begrenzungslicht (Kl.58) noch dazu kommt gehen sie wieder aus.

    Da aber der TFL-Kontakt am Schalter auch sofort abgeschaltet wird wenn man auf Standlicht dreht sind die Leuchten somit auch aus. Der Kontakt Begrenzungslicht (Kl.58) wird daher nicht benötigt, da ich ja den TFL-Kontakt habe und nicht einfach nur "Zündplus".

    Einfach nur die schwarze und den braune Leitung am TFL-Scheinwerfer anklemmen und den Kontakt am Lichtschalter umpinnen, schon funktioniert das Ganze.

    Grüße Eddie
     
  22. marc

    marc

    Dabei seit:
    29.10.2002
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hildesheim, Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kühl in Hildesheim
    Kilometerstand:
    506354
    @Rene21

    kannst du die Bildlinks mal erneuern - die funktionieren nicht mehr :-S
     
Thema:

LED Tagfahrleuchten am Fabia "Festeinbau"

Die Seite wird geladen...

LED Tagfahrleuchten am Fabia "Festeinbau" - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  3. Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo

    Abgedunkelte Rückleuchten? - Fabia Monte Carlo: Moinsen, da ich bisher nichts gefunden hab, versuch ichs mal hier: ich bin schon seit einer Weile auf der Suche nach abgedunkelten Rückleuchten...
  4. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service
  5. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...