LED-Standlicht, Keine Lampenkontrolle?

Diskutiere LED-Standlicht, Keine Lampenkontrolle? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo.. ich habe Gestern bei meinem Octavia vorne LED-Standlicht Birnen verbaut ohne Widerstände, und nun ist meine Frage wieso die...

  1. #1 der_fahrer, 15.05.2016
    der_fahrer

    der_fahrer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hüttau (Österreich)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, CXXB 81KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brüggler Hüttau
    Kilometerstand:
    32786
    Hallo.. ich habe Gestern bei meinem Octavia vorne LED-Standlicht Birnen verbaut ohne Widerstände, und nun ist meine Frage wieso die Lampenkontrolle NICHT aufleuchtet?
    Verbaut habe ich solche:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 djduese, 15.05.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.239
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Standlicht vorne wird definitiv überwacht. Musste ich schon öfters umcodiert. Dann können deine LEDs nur mit Widerstand sein.

    Hast du Standlicht auch angehabt?

    Wenn ja, kannst du die Überwachung doch einfach testen, schalte Standlicht an und ziehe die LED raus
     
  4. #3 der_fahrer, 15.05.2016
    der_fahrer

    der_fahrer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hüttau (Österreich)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, CXXB 81KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brüggler Hüttau
    Kilometerstand:
    32786
    Bin am Abend gefahren ja..

    Habe jetzt Probiert die LED Rausgenommen und es Leuchtet ein Lampenausfall auf.. Also muss es definitiv mit der Freigeschaltenen LED-Kennzeichenbeleuchtung zusammenhängen
     
  5. #4 djduese, 15.05.2016
    djduese

    djduese

    Dabei seit:
    07.07.2014
    Beiträge:
    3.168
    Zustimmungen:
    1.239
    Ort:
    45138 Essen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 5E Combi
    Kilometerstand:
    29.000
    Nein. Die Kennzeichen Beleuchtung hat damit absolut nichts zu tun. Dann werden deine LEDs wohl einen Widerstand drin haben
     
    FaTaLErRoR gefällt das.
  6. #5 fireball, 15.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.837
    Zustimmungen:
    2.271
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    ... Oder grade so ausreichend Strom ziehen
     
  7. #6 TinOctavia, 15.05.2016
    TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    465
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Die LEDs haben defintiv einen Widerstand...der Widerstand ist der wo die 241 drauf steht. Ich habe die selben.
     
  8. #7 fireball, 16.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.837
    Zustimmungen:
    2.271
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    240 Ohm eignen sich aber kaum als Lastwiderstand, das wären ja grade mal 0,6 Watt bei 12V. Das sind wohl eher Vorwiderstände für die LEDs, oder hängt der tatsächlich parallel zu den Anschlusspads?
     
  9. #8 fredolf, 16.05.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    538
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    woher weißt du, dass es ein 240 Ohm-Widerstand ist?
     
  10. #9 skoda_cruiser, 16.05.2016
    skoda_cruiser

    skoda_cruiser

    Dabei seit:
    02.10.2014
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback
    Werkstatt/Händler:
    AuS München
    Kilometerstand:
    32000
    Bei SMD Widerständen ist der Wert immer als Zahl aufgedruckt. +/- Toleranz.
     
    fredolf gefällt das.
  11. #10 fredolf, 16.05.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    538
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    OK danke, habe mir den 3-stelligen Code eben angesehen.
    Da dieser Widerstand offensichtlich parallel zu den Anschlusskontakten geschaltet ist (als Vorwiderstand, bei dem gesteckten Ziel, den Gesamtwiderstand der Lampe zu verringern, eher sinnfrei), wird der Gesamtwiderstand der Lampe dann noch mal deutlich weniger als 240 Ohm betragen.
     
  12. #11 der_fahrer, 16.05.2016
    der_fahrer

    der_fahrer

    Dabei seit:
    05.03.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hüttau (Österreich)
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III, CXXB 81KW 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brüggler Hüttau
    Kilometerstand:
    32786
    Also haben die LEDs doch Widerstände... Als ich sie gekauft habe stand ausdrücklich dabei ohne.
     
  13. #12 fireball, 17.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.837
    Zustimmungen:
    2.271
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Rechne mal durch was das bringen würde. Ich komme auf ca. 0,6W, die über die 240 Ohm verbraten werden würden... Als Vorwiderstand würde der Strom an den LEDs auf 50mA begrenzt werden, das halte ich für realistischer... Aber ohne vernünftige Aufnahme der Anschlusspads bleibt das Glaskugellesen...
     
    frenchgo gefällt das.
  14. #13 fredolf, 17.05.2016
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.631
    Zustimmungen:
    538
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ich kenne diese LED-Lampe nicht, aber ich nehme mal meine LED zur Kofferraumbeleuchtung (90 lm, Fa. Hypercolor) als leistungsmäßig ungefähr vergleichbar an.
    Ich weiß nicht, welche Leistung die Glühlampe des Standlichts normalerweise hat, schätze aber mal, dass sich die Leistungsaufnahme in der gleichen Größenordnung abspielt, wie bei der normalen Glüh-Kofferraumlampe (5W).

    Bei der Kofferraum-LED-Lampe sind, zumindest laut Schaubild, 4 etwas kleinere SMD-Widerstände an den Anschlusskontakten offensichtlich parallel geschaltet. (Kleiner als der einzelne große Widerstand bei der Standlicht-LED)
    Erst hinter diesen 4 Widerständen fängt die eigentliche Regelelektronik der Lampe an und dort sind sämtliche Bauteile auf der Platine deutlich kleiner.
    Die Bezeichnung der parallel montierten Widerstände zwischen den Anschlusskontakten lautet 1201 und müsste daher 1200 Ohm bedeuten.

    Da 4 davon parallel geschaltet sind, ergibt das dann 300 Ohm, also durchaus in der Größenordnung des einzelnen, deutlich größeren SMD-Widerstandes, um den es hier beim LED-Standlicht geht.

    Wenn 300 Ohm in meinem Fall ein Vorwiderstand wäre, könnte die Leistungsaufnahme der Lampe bei 12V nicht größer sein, als 0,48W.

    Real habe ich aber 0,165A, bei exakt 12V an den Kontakten, gemessen, also ca 2W Leistungsaufnahme.
    Von daher ist es, zumindest in meinem Fall, logisch, dass diese 4 Widerstände nicht als Vorwiderstand geschaltet sein können.

    Die 4 Vorwiderstände nehmen (unterstellt sie sind parallel zwischen den Anschlüssen geschaltet) 0,48W auf.

    Bleiben also noch ca 1,5W übrig, die die eigentliche LED-Lampe braucht und das wäre dann auch ein für eine, nicht an KFZ angepasste 90 Lumen-LED-Lampe, durchaus gängiger Wert.

    In meinem Fall ist es daher so, dass der Widerstand der eigentliche LED-Lampe deutlich geringer sein muss, als der der 4 parallel geschalteten Widerstände und ich unterstelle mal, dass das bei der Standlicht-LED nicht anders sein wird, denn wenn der 240 Ohm-Widerstand dort als Vorwiderstand geschaltet wäre, wäre nicht annähernd 0,6W Gesamtleistungsaufnahme der Lampe möglich, daher würde für die eigentliche LED-Lampe selbst nochmals deutlich weniger Leistungsaufnahme möglich sein und damit bekommt man dann definitiv keinen Ersatz für z.B. eine 5W-Glühlampe hin.

    Von daher:
    Einfach mal die Stromaufnahme bei 12V messen und man wird (da lege ich mich jetzt schon fest...) deutlich mehr als 50mA messen können, die mit einem 240 Ohm, geschaltet als Vorwiderstand, niemals überschritten werden könnten.
     
  15. #14 Robert78, 17.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    613
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    11000
    Sei doch einfach froh das deine Lampenkotrolle bei den LEDs nicht ansprcht. Viele andere hier die auf die modischen LEDs umrüsten wären froh wenn es so wäre. ;)
     
    der_fahrer gefällt das.
  16. #15 fireball, 17.05.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.837
    Zustimmungen:
    2.271
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Fragt sich, wieso man lieber pfuschen sollte statt passend zu codieren ;)
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 VAG Man, 27.10.2016
    VAG Man

    VAG Man

    Dabei seit:
    22.09.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    17
    Kann mir jemand sagen wie die Codierung lautet, wenn man LED Standlichter ohne Checkwiderstand verbaut. Hab bei stemei nix gefunden.
     
  19. #17 fireball, 27.10.2016
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    6.837
    Zustimmungen:
    2.271
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    186000
    Lampentyp des jeweiligen Lampenkanals auf "LED allgemein".
     
    pgsd gefällt das.
Thema: LED-Standlicht, Keine Lampenkontrolle?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standlicht led oktavia 5e

    ,
  2. octavia 5e standlichter überwachung

Die Seite wird geladen...

LED-Standlicht, Keine Lampenkontrolle? - Ähnliche Themen

  1. Voll - LED und Garantie(Verlängerung)

    Voll - LED und Garantie(Verlängerung): Guten Abend zusammen, Leuchtmittel gehören ja nicht zum Garantieumfang, aber wie sieht es denn mit LED aus? Geht da was kaputt, muss ja gleich...
  2. Privatverkauf Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz

    Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz: Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz...
  3. Octavia LED Abblendlicht

    Octavia LED Abblendlicht: Ich bin gestern hinter dem neuen Octavia Combi gefahren und muss sagen,von weiten glaubt man es ist ein superb wegen den schmalen LED...
  4. Kfz Ladegerät mit LED im Zigarettenanzünder

    Kfz Ladegerät mit LED im Zigarettenanzünder: Hi zusammen, Ich habe mir einen ordentliches Ladegerät für mein Handy gekauft und jetzt bemerkt, dass immer Strom durch den Zigarettenanzünder...
  5. Standlicht, Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung ohne Funktion

    Standlicht, Rücklicht und Kennzeichenbeleuchtung ohne Funktion: Hallo Zusammen, an meinem Fabia 2 funktioniert werder das Standlicht nocht die Rückleuten und auch die Kennzeichenbeleuchtung macht nichts mehr....