LED Scheinwerfer verzögert

Diskutiere LED Scheinwerfer verzögert im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen Heute als sich die Scheinwerfer automatisch eingeschaltet haben, stellte ich fest dass der rechte verzögert eingeschaltet hat und...

moky

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
203
Zustimmungen
86
Ort
Merenschwand
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
Werkstatt/Händler
Autocenter Senn Bremgarten
Kilometerstand
115000
Hallo zusammen

Heute als sich die Scheinwerfer automatisch eingeschaltet haben, stellte ich fest dass der rechte verzögert eingeschaltet hat und augenblicklich darauf kam die Meldung "Abblendlicht rechts überprüfen".
Das war bei der Einfahrt in den Carport, deshalb konnte ich es sehen.
Danach habe ich das Licht manuell ausgeschaltet und wieder ein, alles normal und keine Meldung mehr. Ausser dass ich den Eindruck habe dass der rechte Scheinwerfer etwas dunkler/gelblicher ist.

Hatte dies schon mal jemand?
Ist das ein Anzeichen dass sich da bald etwas verabschieden könnte?

Freundiche Grüsse Marc
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
340
Zustimmungen
100
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Ist der rechte denn jetzt wirklich dunkler und gelber oder hast du nur den Eindruck, weil du weißt, dass damit irgendwas war?
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
969
Zustimmungen
363
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Dass LED-Scheinwerfer dunkler und gelber erscheinen, hört man zuweilen nach der Inspektion, wenn die Scheinwerfer eingestellt wurden, so zum Beispiel hier.
 

moky

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
203
Zustimmungen
86
Ort
Merenschwand
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
Werkstatt/Händler
Autocenter Senn Bremgarten
Kilometerstand
115000
Mir geht es eher um das verzögerte Einschalten was mir Sorgen bereitet
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
969
Zustimmungen
363
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Kommt die Meldung immer oder war das einmalig?
 

moky

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
203
Zustimmungen
86
Ort
Merenschwand
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
Werkstatt/Händler
Autocenter Senn Bremgarten
Kilometerstand
115000
bis jetzt ein mal
 

*ab78*

Dabei seit
14.05.2015
Beiträge
1.062
Zustimmungen
259
Ort
Obermosel
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Combi 2.0 TSI Mj. 2020
Sagen wir´s mal so: Wenn ich mir deine km-Laufleistung anschaue, dann würde ich mal behaupten, dass du noch Garantie auf deinen Octavia hast...von daher gäbe es für mich da nur einen Weg --> Werkstatt ;) Vielleicht ist ein Fehlercode im Steuergerät hinterlegt...oder kannst du sowas selbst auslesen?
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
340
Zustimmungen
100
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Wenn ich mir deine km-Laufleistung anschaue, dann würde ich mal behaupten, dass du noch Garantie auf deinen Octavia hast
Bei 115.000 km? Nicht jeder fährt 60.000 km im Jahr. Ich würde eher auf ausserhalb der Garantie tippen.
 

moky

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
203
Zustimmungen
86
Ort
Merenschwand
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
Werkstatt/Händler
Autocenter Senn Bremgarten
Kilometerstand
115000
zum Glück hab ich die vor 3 Wochen verlängert.
Werde nächste Woche mal bei der Werkstatt vorbei gehn.
Anscheinend hat hier niemand ein ähnliches Problem je gehabt.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

moky

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
203
Zustimmungen
86
Ort
Merenschwand
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
Werkstatt/Händler
Autocenter Senn Bremgarten
Kilometerstand
115000
So, die haben was von Softwareupdate gesprochen...komisch nach 4 Jahren soll plötzlich ein Update ein bisher stets funktionierendes System reparieren...
Termin Ende April
 

kanadische_axt

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
1.493
Zustimmungen
414
Ort
Südwest-Deutschland
Fahrzeug
Kodiaq Style 140KW 4x4 DSG
Kilometerstand
94000
Ich kann es bald nicht mehr hören. Ich weiß ja auch, dass in den Autos verdammt viele Steuergeräte sind und über Software die Funktionen angesteuert werden, aber der Standardsatz jeder Werkstatt "da müssen wir ein Softwareupdate machen" nervt gewaltig. Um meine mechanisch defekte Sitzheizung zu reparieren waren drei Softwareupdates notwendig mit dem Ergebnis, dass die nichts brachten, dann wurde das Sitzheizungssteuergerät getauscht, was nichts brachte, und am Ende die Sitzmatte, die - oh Wunder - Kurzschlüsse auslöste, weil sie mechanisch defekt war.

Beim Mitlesen frage ich mich auch bei Deinem Problem, was nun das Softwareupdate bringen soll. Ich wünsche Dir, dass bei Dir das wirklich hilft, ansonsten stelle Dich auf mehrere Gespräche und Besuche in der Werkstatt ein.

(Sorry, #frustmodus "ein" bei mir)
 
Thema:

LED Scheinwerfer verzögert

LED Scheinwerfer verzögert - Ähnliche Themen

Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Fabia II Scheinwerfer Kontrollleuchte: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinen Fabia 1.2 TDI GreenLine. Seit ich gestern nach der Arbeit nochmal wegfahren wollte bemerkte ich in...
Komfortfunktionen/Elektronik spinnt: Hallo Leute, musste am Wochenende ein paar Macken an meinem Octavia 2 Combi FL aus 2009 feststellen. Als erstes ging der Automatiklauf des...
Erfahrungen: Skoda Octavia II Limousine, Elegance, 2.0 CR TDI: Mein Octavia II hat vor Kurzem die 140.000 km erreicht und ich wollte meine bisherigen Eindrücke schildern. Bestellt habe ich den Wagen Mitte...
Oben