Led Licht flackert

Diskutiere Led Licht flackert im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem bei meinem Fahrzeug. Ich habe Werksseitig Halogenlampen verbaut (Abblendlicht H7, TFL und Fernlicht...

Nick0810

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo bin neu hier und habe folgendes Problem bei meinem Fahrzeug. Ich habe Werksseitig Halogenlampen verbaut (Abblendlicht H7, TFL und Fernlicht H15) und habe diese durch LED Lampen ersetzt. (Ich weiß das diese nicht legal sind,..)
So und jetzt zum eigentlichen Problem:
Die ersetzten H7 Lichter funktionieren Problemlos (keine Fehlermeldung im Bordcomputer etc,..)
Die ersetzten H15 Lichter funktionieren im Stand auch Problemlos, nur sobald ich den Motor einschalte beginnt das linke (Fahrerseite) Stand-Fernlicht Lämpchen zu zucken und geht nach ca. 20 Sek komplett aus, beim rechten allerdings ist gar nichts funktioniert alles einwandfrei. So jetzt dachte ich mir ob vielleicht die Lampe was hat und hab sie mal auf die andere Seite verbaut aber dort ging sie einwandfrei.
Das Problem besteht nur wenn der Motor läuft, am Stand funktionieren alle Lampen, wenn ich den Motor anstelle und das Licht auf 0 stelle funktionieren die TFL Problemlos schalte ich aber auf AUTO bzw Abblendlicht fängt das Licht zum blinken an und es geht aus.

Bin echt am verzweifeln :(
Wäre um jeden Rat dankbar :)


Habe auch ein Video gemacht falls wer Interesse hat kann ich es demjenigen gerne schicken. :)
 
#
schau mal hier: Led Licht flackert. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Fireheart

Fireheart

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.717
Zustimmungen
292
Ort
Wesseling Berzdorf
Fahrzeug
SEAT Leon ST Style 1.4 TSI 125 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Thomas Brühl
Kilometerstand
24000
moky

moky

Dabei seit
31.01.2017
Beiträge
204
Zustimmungen
86
Ort
Merenschwand
Fahrzeug
Skoda Octavia 2.0 TDI 4x4 Swiss Line 25
Werkstatt/Händler
Autocenter Senn Bremgarten
Kilometerstand
121000
Betriebserlaubnis wird wohl Vergangenheit sein damit....no comment
 
Thomas_Wien

Thomas_Wien

Dabei seit
08.11.2019
Beiträge
83
Zustimmungen
14
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia 3 FL
Soweit ich weiß(bitte verbessert mich wenn ich falsch liege), sollte man led leuchten auch wenn keine fehlermeldung kommt codieren.da led's eine andere spannung haben als halogen.somit flackert es und schaltet ab
 
SuperBee_LE

SuperBee_LE

Gesperrt
Dabei seit
06.02.2016
Beiträge
10.175
Zustimmungen
2.170
Ort
LEipzig
Fahrzeug
Škoda SuperB Combi 3,6
Nein, an der Spannung gibt es keine Unterschiede. Sonst wären die direkt im Eimer.
 

dirk11

Gesperrt
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
2.823
Zustimmungen
1.133
Mit der das wahrscheinlich nix zu tun hat, sondern eher mit den Einstellungen für die Kalt/Warmdiagnose.
Glaube ich nicht, die kann man ja nicht für jeden Scheinwerfer einzeln einstellen.
Die LED-Leuchtmittel werden vermutlich qualitativ unzureichend sein und (zu) empfindlich auf Störeinflüsse reagieren. Verrotteter Massepunkt oder sowas würde ich als erstes tippen.
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
441
Zustimmungen
126
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Lamensis

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.495
Zustimmungen
800
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
110000
Fahrzeug
Mini Cooper R56
Kilometerstand
144000
Hast du die von Osram? Von denen gibt es jetzt legale H7 LED Nachrüstlösungen. Schmeiss den Schrott weg den du hast und hol dir bitte ordentliche zugelassene Birnen da rein..

https://www.osram.de/ecat/NIGHT BREAKER H7-LED-LED Lampen für Abblendlicht-Autobeleuchtung-Automotive/de/de/GPS01_3401765/PP_EUROPE_DE_eCat/
Kurze Freude (für meinen Schwiegervater), und dann die brachial große Kompatibilitätsliste begutachtet...:thumbdown:
Dennoch danke fürs drauf aufmerksam machen dass in die Richtung doch noch was passiert.
 
Thomas_Wien

Thomas_Wien

Dabei seit
08.11.2019
Beiträge
83
Zustimmungen
14
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia 3 FL
Nein, an der Spannung gibt es keine Unterschiede. Sonst wären die direkt im Eimer.
Sorry meinte nicht die spannung, die haben ja alle 12 volt.
aber eine led hat weniger watt als eine halogenlampe, deswegen ja der wiederstand
 
Fireheart

Fireheart

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.717
Zustimmungen
292
Ort
Wesseling Berzdorf
Fahrzeug
SEAT Leon ST Style 1.4 TSI 125 PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Thomas Brühl
Kilometerstand
24000
Kurze Freude (für meinen Schwiegervater), und dann die brachial große Kompatibilitätsliste begutachtet...:thumbdown:
Dennoch danke fürs drauf aufmerksam machen dass in die Richtung doch noch was passiert.

Die sind dran. Ich war schon in Kontakt mit denen und die haben umfangreiche Verfahren zum freischalten laufen. Bürokratie halt. Sind halt alles Einzelabnahmen an den Fahrzeugen und dauert leider ewig. Die hoffen im ersten Quartal 21 die Liste um die gängisten Modelle erweitert zu kriegen.
 
Thema:

Led Licht flackert

Led Licht flackert - Ähnliche Themen

legales weißes Licht für den SII: Hallo liebe Community, ich würde gerne bei meinem SII legales weißes Licht pasend zu den Xenonscheinwerfern einbauen. Es geht hier um...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Umrüstung TFL von gelben Licht auf weißes Licht: Hallo, bei meinen Rapid Ambition Bj. 2016 mit Xenon Scheinwerfer ist das TFL ein normales gelbes Licht. Verbaut ist eine H15 Lampe, diese gibt es...
Austausch Rapid Rückleuchten gegen LED Monte Carlo FCL 2017: Das könnte eventuell die Rapidbesitzer der ersten Generation (Limousine ab BJ.2012) interessieren. Die Limousine wird ja seit dem Facelift 2017...
Oben