Lebensdauer der H7 Birnen/Leuchtmittel/Glühlampen

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von roomi03, 18.01.2009.

  1. #1 roomi03, 18.01.2009
    roomi03

    roomi03

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9/DPF
    Unser Roomster hat sich in den letzten Monaten zu einem reinen Verschwender von H7 Glühbirnen entwickelt.:-(
    So alle 6 Wochen ist eine Defekt (vorwiegend rechts).
    1x sind beide richtig durchgeschmort.
    Sind ähnliche Erfahrungen bekannt oder was könnte dieses sein? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sniper163, 18.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Also am Smart hat der erste Satz H4 Birnen 6Jahre und 110000km gehalten beide sind im Verlauf von einem Monat kaputtgegangen.Wobei die zweite der ersten wohl nur ins jenseits gefolgt ist weil sie allein ihren Dienst verrichten mußte.Da der Birnenwechsel im Smart eine elendige Fummelei ist habe ich beide vorderen Scheinwerfer komplett mit neuen Birnen bestückt.Dabei bei allen auf die Marke Philips zurückgegriffen und die für die Hauptscheinwerfer tragen noch die Bezeichnung Longlife.Ich wäre schwer enttäuscht wenn ich vor Ablauf der nächsten 6 Jahre da wieder dran müßte.Dein Problem ist nicht normal.Entweder hast du ein Kontaktproblem oder Spannungsspitzen.Also mit Kontaktproblem mein ich jetzt nicht Dich, sondern Dein Auto. :D Ich würde beim nächsten Birnenwechsel mal einen Sprühstoß Kontaktspay auf den Stecker geben. Wenn die Birne dann wieder kaputtgeht einen Vorwiderstand nachrüsten und den Massepunkt suchen.Welcher auch oxydiert sein kann.Dann müßte sich das Problem erledigt haben.
     
  4. #3 Symbiose, 18.01.2009
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Hallo,

    schreibe mal rein, welche Sorte und Hersteller du verwendet hast. Wenn du dir mal die Mühe machen willst, dann suche mal auf den Seiten von Osram oder anderen Markenherstellern das tech. Datenblatt.
    Wenn du dir dann mal die verschiedenen Lebensdauer der unterschiedlichen H7 anschaust, dann hauts dich fast vom Hocker und du verstehst, warum du so oft wechseln darfst.

    Ich denke mal, du hast die mit x plus (Licht)Leistung geholt.
    Manche Hersteller, wenn sie überhaupt eine Angabe machen, geben solchen Lampen eine Lebensdauer von 90 h. Üblich sind für Markenlampen um 300 h und das max. bei den sogenannten LL sind fast 1000 h. Es gibt nur wenige Hersteller die z. Bsp. H7 50% herstellen und eine Lebensdauer von doppelt so lange wie normal angeben. Das heißt, ca. 500 h dürften es sein. Denn was die unter doppelt solange verstehen, ist mir auch nicht so klar.

    Jetzt zum eigentlichen Problem. Um eine Batterie ordentlich laden zu können muss mehr V an die Batterie kommen als 12 V. Bei Skoda und baugleichen Typen sind manchmal über 14 V an der Bordspannung. Die LL sind wenigstens für ca. 13,5 V ausgelegt. Wenn man dann noch den Verlust abrechnet, dann passt das schon. Wenn du ein Voltmeter zum Messen hast, dann miss mal die Spannung direkt an den Kontakten des Steckers. Mit Motor an, beim Einschalten des Lichtes. Wenn dann dort unter 14 Volt ankommen, ist es schon ok. Halogenlampen sollen je nach Ausführung bei 10 % Überspannung als für das sie hergestellt wurden bis 50 % an Lebensdauer verlieren. Das sind dann für normale mit 300 h nur noch 150 h. Das gilt aber nicht für den Winter und häufiges Einschalten. 150 h dürften dann bei ca. 3 h pro Tag nicht mal 2 Monate bedeuten. Und bei den empfindlicheren "Blauen" oder + % kannst je nach Qualität schon mal nach 4 Wochen am Ende sein.
    Ich habe schon ein paar mal mir die Mühe gemacht, und bei verschiedenen Verkäufern im Internetauktionshaus nach den techn. Daten oder Hersteller günstiger H7 mit bis zu 90% + gefragt. Teilweise wird auch mit unterschiedlichen Lichtfarben geworben. Von keinem habe ich eine Antwort bekommen. Wenn man sich den Preis von 2 bis 5 € für so eine anschaut, dann kann man sich am besten gleich 10 Paar = 40 bis 100 € kaufen. Vielleicht halten die dann sogar alle zusammen länger als die von einem Markenhersteller.

    Wenn du auf das wirklich gute Extra an Leuchtkraft verzichten kannst, dann kaufe die die LL. Für 20 € kannst du auch schon ein Paar eines Markenherstellers bekommen. Markenhersteller bedeutet nun nicht nur die Verpackung, denn so viele Hersteller wie Umverpackungen gibt es dann doch nicht. Also einfach mal in die freie Werkstatt, Tankstelle und nach LL H7 fragen und aufpassen, dass du leider gerade bei den Lampen auch LL bekommst.

    Torsten
     
  5. Igma

    Igma

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Grödig, Österreich
    Ein Freund von mir hatte mal einen Marderschaden. Versorgungsstromkabel der Scheinwerfer angenagt. Und dadurch hat er teilweise auch so hohe Spannungsspitzen zusammengebracht, daß ihm beide Lampen gleichzeitig hops gegangen sind. Wäre also mal eine Vermutung.

    Die andere Vermutung ist, daß du beim Tauschen der Lampen aufpassen solltest, dass keine Fingerabdrücke auf dem Glas zurückbleiben. Das Haut-Fett kann sich bei den hohen Temperaturen der Lampen regelrecht ins Glas brennen und dadurch die Lebensdauer selbiger drastisch reduzieren! Ich hab eine sehr fettende Haut und hab nach dem Einsetzen der Lampen in die Halterung immer nochmal mit einem faserfreien Tuch die Lampen entfettet.
     
  6. #5 trubalix, 18.01.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    2 Sachen, die eventuell das Leben von der Lampe verlängern könnten:
    1) die Motorhaube nicht zuklappen (waren auch schon welche kaputt), sonder zudrücken, besonders im eingeschalteten Zustand.
    2) Motor ohne Licht anlassen, ( auch wiederholt), damit vermeidet man die Strömstöße.
     
  7. #6 roomi03, 19.01.2009
    roomi03

    roomi03

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9/DPF
    Danke, für die guten Antworten und Ratschläge! :thumbsup:
    Ich werde dieses mal im Hinterkopf behalten und beim nächsten wechsel darauf achten!
     
  8. #7 derweisseriese, 07.03.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    hi leute

    hoffentlich kann mir einer hier helfen. ich hab das problem das meine linke birne flöden ging ( und kam nicht wieder zurück :D ) ok, man ist ja mann und kann es ja selber wechseln. hmm die birne mit den ganzen kabelzeug hab ich ab bekommen aber die birne von den kabelzeug (adapter) nicht. die gebauchsanleitung klingt so einfach aber ich verstehe sie irgendwie nicht. naja vielleicht denke ich einfach zu kompliziert. ich muss dazu sagen das ich kurvenlicht habe.

    kann mir da einer helfen. ich würde ihn oder ihr sehr danken. schönen abend
     
  9. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Machen das die (neuen) Skodas nicht automatisch? Zumindest bei meinem Fabia und beim vorherigen Roomster ging während des Startvorganges das Abblendlicht aus.
     
  10. patty

    patty

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04821 Waldsteinberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Scout 1.9 TDI PD DPF Cappuccino-Beige
    Werkstatt/Händler:
    natürlich da wo ich arbeite xD bei nem Skoda-Händler
    Kilometerstand:
    31625
    @derweisseriese:
    „H7“-Lampe für Abblend- und Fernlicht ersetzen
    (Die zur Arretierung der Glühlampenstellung erforderlichen Schrauben neben der Lampe außer Acht lassen. Bei Lampenwechsel bleibt die Aufhängeöse über die Rastnasen mit dem Stecker verbunden.)
    – Gummiabdeckkappe für Scheinwerfer abnehmen.
    – Aufhängeöse mit Stecker in Fahrtrichtung nach links um ca. 45°
    drehen.
    – Lampe mit Aufhängeöse und Stecker aus dem
    Scheinwerfer herausnehmen.
    – Lampe aus der Aufhängeöse mit Stecker herausnehmen.
    – Den Einbau der Lampe erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.


    Viel Erfolg! MfG Patty.
     
  11. topu

    topu

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS, KTM990SM
    Werkstatt/Händler:
    AH Ullmann / Wunstorf
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo,

    Ja, Stromverbraucher werden während des Startens kurz von der Spannungsversorgung getrennt, um die volle Energie des Akkus dem Anlasser zur Verfügung zu stellen. Sobald der Motor läuft werden die Verbraucher wieder mit Strom versorgt.
    Und gerade diese kurze Unterbrechen sorgt für Spannungsspitzen, die der Lampenlebensdauer stark zusetzen. Deshalb erst den Motor starten und dann die elektrischen Verbraucher einschalten.

    Viele Grüße
    Torsten
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Wenn das so ist, dann ist das von Skoda ausgesprochen unintelligent, um nicht zu sagen kundenfeindlich gelöst. X(
     
  13. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    hm ich würde mich bei meinem rommster gar nich wundern, wenn die H7-birnen kaputt gingen.
    da sind nämlich ziemlich sicher H4-birnen drin. is das jetzt neu? oder passen die anderen da auch rein? hab noch ne ganze menge H7-birnen vom corsa übrig, die liegen jetzt rum (genau wie ein satz ganz neuer scheibenwischer und 5 liter motorenöl - das kommt davon wenn man so spontan is beim autokauf!)
     
  14. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    bei mir ists umgekehrt - hab h4, rumliegen, aber nat. auch 5l 10W40 (505.00)er Öl und mehrere Sätze Wischer - bist nicht allein :-)
    das Öl wird wohl in einen MF130 reinpassen, die Wischer - da die "gute Aldi sind" (nach Test mit 18 Monaten Lebensdauer, hab ich welche auf Vorrat gelegt) werdens selbst am Auto der Freundin nicht mehr aufgebraucht werden können :-)
     
  15. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    kommt aufs auto drauf an und darauf wie die freundin fährt....
    aber mal im ernst - was issn jetzt drin? H4 oder H7? oder gibts beides?
     
  16. #15 derweisseriese, 16.03.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    wie ich bei dir in deinem profil gesehen hab hast du eine style ausführung und wahrscheinlich kein kurvenlicht extra drin, dann hast du h4, und diejenigen die kurvenlicht haben oder die projektoren die haben H7. ich musste erst letzte woche meine tauschen waren H7.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. flo84

    flo84

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.4
    aahh guck ma da.
    richtiges auto falsche birnen ;-) naja zum glück passen sie noch in den meriva, zweites von insgesammt drei autos in der familie. nur die wischerblätter nich und das öl wird wohl auch im rasenmäher o.ä. verschwinden...schade um das teure zeug...
     
  19. #17 derweisseriese, 16.03.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    hi

    ich muss mich leider verbessern. es spielt anscheinend keine rolle was du für scheinwerfer du hast. man sollte einfach die birne rausnehmen und mal schauen was drin ist. hab gerade im zubehör heft nachgeschaut und da gibt es soviele varianten. hab da einen kleinen auszug gemacht.

    Glühlampen-Ersatzset, Hauptscheinwerfer H4, ohne Nebelscheinwerfer 23 BDB 700 001 10,50

    Glühlampen-Ersatzset, Hauptscheinwerfer H7, ohne Nebelscheinwerfer 23 BDB 700 002 11,90

    Glühlampen-Ersatzset, Hauptscheinwerfer H4, inkl. Rundnebelscheinwerfer 23 BDB 700 003 20,90

    Glühlampen-Ersatzset, Hauptscheinwerfer H7, inkl. Kurvenlichtscheinwerfer 23 BDB 700 004 22,90

    Glühlampen-Ersatzset, Hauptscheinwerfer H4, inkl. Kurvenlichtscheinwerfer 23 BDB 700 005 20,90

    Glühlampen-Ersatzset, Hauptscheinwerfer H4, inkl. Kurvenlichtscheinwerfer 23 BDB 700 006 22,90€

    viel spass :-)
     
Thema: Lebensdauer der H7 Birnen/Leuchtmittel/Glühlampen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster h7

    ,
  2. skoda fabia 2 H7 blenden

    ,
  3. übersicht glühlampen skoda roomster

    ,
  4. skoda roomster glühbirnen,
  5. lebensdauer von h7 lampen verlängern,
  6. welche glühbirnen für skoda roomster,
  7. glühlampe skoda roomster,
  8. welche glühlmpen für skoda roomster,
  9. skoda roomster leuchtmittel H7?,
  10. skoda roomster glühlampen,
  11. roomster welche glühlampe,
  12. skoda roomster welche birne,
  13. glühbirnen skoda roomster,
  14. Skoda roomster leuchtmittel ,
  15. Glühlampenset für Roomster ,
  16. skoda roomster rücklampen
Die Seite wird geladen...

Lebensdauer der H7 Birnen/Leuchtmittel/Glühlampen - Ähnliche Themen

  1. Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom

    Gute Leuchtmittel Innenraum LED / Ruhestrom: Hallo zusammen, Ist ja ein häufigeren Thema: Es geht aktuell um den Austausch der aktuellen Innenleuchten gegen LED Lösungen - Fahrzeug ist der...
  2. Frage: Leuchtmittel Superb SL

    Frage: Leuchtmittel Superb SL: Hallo, wer weiss welche Leuchmittel im Superb SL verbaut sind. Nebellampen vorne = H8 ? Nebelschlussleuchte = ? Blinker vorne = ? Blinker hinten =...
  3. H15 Leuchtmittel

    H15 Leuchtmittel: Hallo. Bei meinen O3 quasi ohne Licht und Design Paket und ohne Xenon sind ja H15 Leuchtmittel verbaut für TFL und Fernlicht. Das TFL ist mir...
  4. Privatverkauf Superb I Rückleuchten u. Scheinwerfer H7

    Superb I Rückleuchten u. Scheinwerfer H7: Hallo , Verkaufe Superb I Rückleuchten VFL links und rechts. Beide neu. Und Scheinwerfer H7 links. Auch neu. Bitte meldet euch per PN. Gruß
  5. LED TFL Leuchtmittel Rapid in O3

    LED TFL Leuchtmittel Rapid in O3: Hallo, Im Rapid Joy mit Licht & sicht ist, ja ab Werk das TFL als LED vorhanden. Weiß einer welches Leuchtmittel dort verbaut wurde? Ob man...