Leasing

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von skoda-dental, 23.03.2009.

  1. #1 skoda-dental, 23.03.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Was ist für mich als Leasing-Kunden günstiger :thumbsup: : Vertrag MIT oder OHNE Gebrauchtwagenabrechnung? Der derzeitige Oct-Vertrag ist ohne Abrechnung.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 edition100tdi, 23.03.2009
    edition100tdi

    edition100tdi

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Edition 100 1,9 TDi Tiptronic
    Kilometerstand:
    82000
    Na mit Kilometerabrechnung: :thumbsup:
     
  4. #3 skoda-dental, 23.03.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Kilometerabrechnung ist klar, aber da gibt es noch den Punkt "Gebrauchtwagenabrechnung", bezieht sich wohl auf die Abrechnung des Restwertes des Fahrzeuges nach Vertragsablauf.
     
  5. #4 Saltnpeppar, 23.03.2009
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Kapriolen auf dem Gebrauchtwagenmarkt, dürfte eine KM-Abrechnung auf jeden Fall das sicherste sein.

    Gruß Frank
     
  6. #5 skoda-dental, 23.03.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Heißt das, es gibt entweder eine Kilometerabrechnung (Mehrkilometer muß man nachzahlen, Minderkilometer werden vergütet) ODER eine Gebrauchtwagenabrechnung?
     
  7. #6 Saltnpeppar, 23.03.2009
    Saltnpeppar

    Saltnpeppar

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Im Prinzip ja. Sehr kurz und vereinfacht ausgedrückt gibt es das Kilometerleasing oder das Restwertleasing. Bei Km-Abrechnung liegt das Restwertrisiko beim Händler, da du für die festgelegten KM eine feste Rate zahlst und gut ist. Wenn beim RW-Leasing allerdings der RW zu optimistisch berechnet wurde, und dieser nicht erreicht wird, zahltst du ggf. die Differenz. Und hier gibt es meistens dann die Streitigkeiten, was z.B. normaler Verschleiß ist, welche Kratzer / Dellen etc. nach der Laufzeit akzeptabel sind oder eben auch nicht. Wenn andererseits der Marktpreis höher ist als erwartet, ist der Händler nicht unbedingt verpflichtet dir das Kfz. zum berechneten Restwert zu verkaufen. Ist also also Vertragsabhängig, und eine genauer Vergleich der Angebote absolut notwendig.

    Gruß Frank
     
  8. #7 B-Engel, 23.03.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 roedelheimer52, 25.03.2009
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    Auf jedenfall Kilometerabrechnung. Bei einem Restwertvertrag trägst Du das gesamte Risiko. Bei Kilometerabrechnung nur für die eventuell mehr gefahrenen Kilometer. In beiden Fällen kommen eventuelle Schäden die über das normale Maß hinaus gehen hinzu.
     
  11. #9 Bohagon, 31.03.2009
    Bohagon

    Bohagon

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kilometervertrag ist zu 99% immer günstiger, man hat zudem noch eine Toleranz von 2500km.
    Beim Restwertvertrag entsteht immer eine Nachzahlung ;)
     
Thema:

Leasing

Die Seite wird geladen...

Leasing - Ähnliche Themen

  1. Skoda Leasing + Anschlussgarantie möglich

    Skoda Leasing + Anschlussgarantie möglich: Hallo Folgende Frage: Ich hatte die letzten Jahre einen Skoda im Firmenleasing, inklusive des sogenannten Wartungs- und Verschleißreparaturen...
  2. Skoda-Leasing Upgrade?!

    Skoda-Leasing Upgrade?!: Hi zusammen, wir haben uns geschäftlich am Anfang des Jahres den Roomster ohne Anzahlung über die Skoda-Bank geleast. Aufgrund veränderter...
  3. Privatverkauf Octavia 3 Combi 2.0 TDI Leasing

    Octavia 3 Combi 2.0 TDI Leasing: Hey Forum, kann man an dieser Stelle auch ein Angebot zum Auto einstellen? Ziehe in Erwägung meinen Octavia 3 Kombi 2.0 TDI im Leasing abzugeben....
  4. Umfrage: Privatkauf/-leasing oder gewerblicher Kauf/Leasing?

    Umfrage: Privatkauf/-leasing oder gewerblicher Kauf/Leasing?: Der Anteil der Privatkunden sinkt beim Neuwagenkauf immer weiter (im April 2015 lag der Privatkundenanteil nur noch bei 35,6 Prozent). Ich würde...
  5. Superb III Leasing-Thread

    Superb III Leasing-Thread: Habt ihr beiden geleast, finanziert oder bat(bar auf die Tatze)? Wäre interessant wie die Konditionen sind.