Leasing - Sonderzahlung nur in bar bezahlen oder lieber überweisen???

Diskutiere Leasing - Sonderzahlung nur in bar bezahlen oder lieber überweisen??? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo erstmal an alle. Bin erst seit kurzem hier angemeldet. Ich bekomme vorraussichtlich nächste Woche meinen Superb 2 Combi. Hab ihn geleast...

Herzkoenig80

Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Aalen
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 2.0 TDI DSG (125 KW)
Werkstatt/Händler
Autocenter W&B, Ellwangen
Hallo erstmal an alle. Bin erst seit kurzem hier angemeldet. Ich bekomme vorraussichtlich nächste Woche meinen Superb 2 Combi.

Hab ihn geleast. Und dazu hab ich jetzt mal ne Frage an euch: Mein Händler verlangt von mir, dass ich die Leasing - Sonderzahlung in bar mitbringen MUSS! Er gibt mir gar nicht die Möglichkeit, dass Geld auch überweisen zu können.

Was haltet ihr davon und wie würdet ihr darauf reagieren?

Ist es wirklich so, dass ich die Sonderzahlung nur in bar bezahlen kann? Habe schon eunen neuen Polo geleast und hier habe ich die Sonderzahlung ganz bequem überweisen können. Also warum geht das bei meinem FREUNDLICHEN Skoda Händler nicht?

Bin für alle Meinungen dankbar.

Greetz
 

SuperB 2002

Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
998
Zustimmungen
276
Fahrzeug
S3 FL in Lava Blau, L&K TDI 140 KW
Das hängt ganz vom Händler ab. Wenn seine allg. Geschäftsbedingungen das so hergeben, wirst Du keine andere Wahl haben. Alternativ wäre die Zahlung per ec-Karte, sofern Du nicht soviel Bargeld mit dir rumschleppen möchtest.

Wenn Du allerdings langjähriger Kunde bei dem Händler bist, so wird auch eine Überweisung möglich sein.

Du musst aber auch den Händler verstehen. Eine Überweisung ist immer eine Vertrauenssache. Kommst Du dieser nicht nach, bist Du zwar in Verzug und Dein Händler muss Rechtsmittel einlegen. Das will er mit der Barzahlung vermeiden.

Gruß
 

Palyndra

Dabei seit
07.05.2010
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb Combi
Werkstatt/Händler
www.autohaus-europa.de
Kilometerstand
5
Bareinzahlung halte ich für unseriös,
Habe jetzt meine 2.tes Leasingfahrzeug von Skoda und noch nie hat mein Händler Bargeld gewollt, und davor weder Audi noch BMW.
Ein Überweisungsbeleg sollte in jedem Fall reichen. Er sieht es eh in 1-3 Werktagen direkt oder in der Voransicht auf dem Konto.

Warum solltest Du ein Bargeldrisiko einegehen?

Du bist Kunde und damit König, ich renne doch nicht mit pa Tausend Euro in der Tasche rum, nur weil ein Autohändler zu doof ist eine vernünftige Buchhaltung zu organisieren.
Mein Tip, mache es nicht und im Gegenteil die Überweisung für Ihn zum K.O. Kriterium.
Danach geht sowieso alles per Lastschrift direkt über die Banken, für Bargeld gibt es keinen Grund.
 

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Was spricht gegen Bares? Geld gegen Ware. Überwiesenes ist erstmal nicht mehr in deinem Besitz.
 

Toronto100

Dabei seit
15.09.2010
Beiträge
45
Zustimmungen
1
Ort
38368
Fahrzeug
Skoda Karoq 1,5L DSG
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
15000
Hallo, wat für eine Sonderzahlung ?

Ich habe meinen SC auch geleast ohne irgendwelche Sonderzahlung !

Gruß
toronto100
 

vossi79

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
556
Zustimmungen
6
Ort
Harsefeld
Fahrzeug
Superb Combi 1.8 DSG cappucino
Werkstatt/Händler
Landkreis Stade
Kilometerstand
55000
Also ich war kein Stammkunde, aber ich konnte zwischen bar und unbar wählen. Wenn du so überweißt das das Geld ein paar Tage vor Abholung da ist, sollte der Händler doch nix dagegen haben.
 

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
Und niemand hat hier ein dummes Gefühl damit, ohne jede Sicherheit 30.000 Euro aus dem eigenen Besitz zu geben?
 

whois

Dabei seit
05.06.2007
Beiträge
808
Zustimmungen
1
Ort
Schwarzwald
Fahrzeug
Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U Laurin&Klement 1.9 TDI
Kilometerstand
238000
digidoctor schrieb:
Und niemand hat hier ein dummes Gefühl damit, ohne jede Sicherheit 30.000 Euro aus dem eigenen Besitz zu geben?

Genau da liegt der Knackpunkt... Mit Vorabüberweisungen ist immer so eine Sache. :S
War auch zu der Abwrackzeit in mehreren Fernsehsendungen zu sehen, dass Kunden, die einen Wagen gekauft und bereits vorab bezahlt haben, diesen nicht ausgehändigt bekamen... Das Autohaus war insolvent und die eingegangenen Kohlen sowie die Kutsche fielen in die Insolvenzmasse.

Bei solchen Beträgen ginge es jedenfalls bei mir nur Ware gegen Cash. Aber jedder so, wie er will... :)

Beste Grüsse
whois
 

Palyndra

Dabei seit
07.05.2010
Beiträge
32
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb Combi
Werkstatt/Händler
www.autohaus-europa.de
Kilometerstand
5
whois schrieb:
digidoctor schrieb:
Und niemand hat hier ein dummes Gefühl damit, ohne jede Sicherheit 30.000 Euro aus dem eigenen Besitz zu geben?

Genau da liegt der Knackpunkt... Mit Vorabüberweisungen ist immer so eine Sache. :S
War auch zu der Abwrackzeit in mehreren Fernsehsendungen zu sehen, dass Kunden, die einen Wagen gekauft und bereits vorab bezahlt haben, diesen nicht ausgehändigt bekamen... Das Autohaus war insolvent und die eingegangenen Kohlen sowie die Kutsche fielen in die Insolvenzmasse.

Bei solchen Beträgen ginge es jedenfalls bei mir nur Ware gegen Cash. Aber jedder so, wie er will... :)

Beste Grüsse
whois


Falls der Händler insolvent geht ist die Kohle eh futsch, ob Du ihm das Geld nun bar in die Hand gedrückt hast oder überwiesen hast, spielt keine Rolle.
Einiger Maßen Sicherheit hast Du, wenn Du ein großes Autohaus nimmst, es eine GmbH ist und man sich die Bilanzen der letzten Jahre ansieht.
Evtl. ne Schufa Auskunft von dem Unternehmen oder eine Anfrage bei Kreditreform kann man ebenfalls machen.
Und 30.000 oder mehr sind das nicht das Risiko sondern maximal die Leasingsonderzahlung.
Da es hier um Leasing geht und nicht um Kauf.
Wenn kein Produkt da ist, kann man auch keine Raten Zahlen.
Bargeldgeschäfte machen Straßenhändler oder Privatverkäufer, aber kaum seriöse Autohäuser.
 

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
ob Du ihm das Geld nun bar in die Hand gedrückt hast oder überwiesen hast, spielt keine Rolle.

Was soll uns das denn sagen? Wenn du den Brief und Schlüssel vor Ort gegen Barzahlung bekommst. Wo ist da wohl der Unterschied zur Überweisung vorab?
 

Flips

Dabei seit
19.02.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
0
Ort
Sauerland
Fahrzeug
Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
Kilometerstand
150000
also erst mal an Digidoc: Von einer Leasing Sonderrate von 30.000 Euro war doch nie die Rede. Wie kommst Du plötzlich auf diese Summe??? Einfach mal so reingeworfen??? ?(

Realistisch und in der Praxis üblich sind wohl eher 10-20% des Fahrzeugwertes, also vielleicht so um die 6000 Euro. Einige Händler möchten Barzahlung, aber ein EC-Karteneinzug ist normalerweise genauso akzeptiert.
 

6502

Dabei seit
23.11.2009
Beiträge
528
Zustimmungen
119
Herzkoenig80 schrieb:
Bin für alle Meinungen dankbar.

Greetz
Wenn dir Barzahlung nicht passt und dem Händler nachträgliche Überweisung nicht passt ... vielleicht lässt er sich auf folgenden Kompromiss ein:

Am Tag der Übergabe gehst du bei ihm an einen PC und dort ins Online-Banking deiner Bank. Nimmst deine TAN-Liste mit und füllst dort Online die Überweisung aus. Kurz vorm Abschicken den Händler dazu rufen, daß der alle Daten sehen kann.


Aber darauf achten, daß an dem PC kein Keylogger installiert ist ;-)

(allerdings nutzen ihm Kontonummer und PIN ohne TANs eigentlich nix... darfst ihn halt die TAN-Liste nicht kopieren lassen ;-) )
 

Flips

Dabei seit
19.02.2010
Beiträge
770
Zustimmungen
0
Ort
Sauerland
Fahrzeug
Ford Mondeo Turnier 2,2 l TDCi Titanium S Durashift, vorher Superb Combi 2,0TDI DSG 125kW Elegance
Kilometerstand
150000
ist ja letzendlich wie ein EC Einzug. Konto nicht gedeckt --> Fehler.

Konto gedeckt --> Kein Fehler.

Musst halt nicht den :) zum Automaten zerren....
 

uwe werner

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
3.082
Zustimmungen
18
Ort
Goslar
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
Werkstatt/Händler
Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
Kilometerstand
44000
Ist doch vollkommen egal, ob Bar oder per Überweisung. Bei meinem :) habe den Fabia komplett in bar bezahlt. Ich habe dann die Quittung und der :) die Kohle. So gibt es keine Mißverständnisse, wenn mit der Überweisung was nicht stimmt.
 

digidoctor

Gesperrt
Dabei seit
07.06.2003
Beiträge
8.157
Zustimmungen
557
Ort
Lübeck
Fahrzeug
Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
Werkstatt/Händler
Autoservice Peters, Barth, MVP
Kilometerstand
35000
na ja, einen schönen Superb gibts dann doch bald zum dreifachen Preis eines normalen Fabias. Das ist dann schon ein Unterschied in der Bündeldicke... :thumbsup:
 

uwe werner

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
3.082
Zustimmungen
18
Ort
Goslar
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
Werkstatt/Händler
Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
Kilometerstand
44000
digidoctor schrieb:
na ja, einen schönen Superb gibts dann doch bald zum dreifachen Preis eines normalen Fabias. Das ist dann schon ein Unterschied in der Bündeldicke...


Die Überweisung hätte ich auch vorgezogen. Mein :) hätte auch diese akzeptiert. Meinen Fabia hätte ich dann aber erst abholen können, wenn das Geld auf dem Konto eingegangen ist. Da wollte ich nicht drauf warten und habe das Bargeld geholt. Das waren doch schon ein paar Scheinchen. Es war auch nicht der normale Fabia. Der Greenline war dann doch schon ein wenig teurer, so das der Unterschied in der Bündeldicke nicht ganz so groß war.

Wobei man sich doch ein wenig unwohl fühlt, wenn man so viel Bargeld mit sich rumschleppt.
 

Amarok64

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
929
Zustimmungen
3
Ort
Sachsen
Fahrzeug
Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
Werkstatt/Händler
Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
Du kannst ja auch einen LZB Scheck nehmen. Der ist wie Bargeld. Und übrigens keine Geschäftsmann muss Plastikgeld annehmen, dass hat nichts mit seriös zu tun.
 

SuperB 2002

Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
998
Zustimmungen
276
Fahrzeug
S3 FL in Lava Blau, L&K TDI 140 KW
Wie schnell doch hier von der eigentlichen Fragestellung des TE abgewichen wird. Da werden Äpfel und Birnen zusammengeschmissen und Ratschläge abgegeben, die dem TE absolut nichts bringen.

Da es sich um ein Leasingfahrzeug handelt, bleibt der Besitz des Fahrzeugs beim Leasinggeber. @ Digidoctor, der Brief wird nicht ausgehändigt.

Für alle die, die der Meinung sind eine GmbH sei als Vertragspartner, der Sichere, der irrt. Eine GmbH haftet nur mit ihrem Stammkapital, minimal 25.000 €. Die bessere Alternative ist eine oHG, die auch mit ihrem Privatvermögen aller Gesellschafter haftet. Ein Autohaus als oHG, ich zumindest kenne keins.

Im übrigen hat der TE doch seine Frage schon selbst beantwortet, indem sein Autohändler ihm die Möglichkeit der Überweisung gar nicht erst einräumt. Was will er also machen. Zahlt er nicht, kippt auch der Leasingvertrag, bestenfalls kommt auf ihn eine Vertragsstrafe wegen Nichterfüllung zu.

Was spricht gegen eine Barzahlung, bzw. Zahlung per EC-Karte, eigentlich nichts, sofern der Leasinggeber eine Bank ist. Das Fahrzeug wird ausgehändigt und solange der Vertrag läuft kann er es nutzen.

Bei der Vertragsverhandlung wird doch mitgeteilt, wie die Zahlung zu erfolgen hat. Da besteht doch noch die Möglichkeit den Vertag nicht anzunehmen, wenn ich mit einer Sonderzahlung als Barzahlung nicht einverstanden bin.
 

Jojoaction

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
82
Zustimmungen
0
Die Barzahlung hat doch auch etwas positives: Falls bei Übergabe des Autos irgendwelche Mängel vorzufinden sind, hast Du auch ein kleines Druckmittel in der Hand, um der Beseitigung der Mängel etwas mehr Nachdruck zu verschaffen. Vielleicht hatte dein Händler in der Vergangenheit mit Forderungsausfällen zu kämpfen und ist daher etwas "verschnupft" was das Thema Überweisung anbelangt.


Von daher ist doch die Barzahlung gegen Quittung nicht weniger seriös als die Überweisung. Nimm es mit Humor: Einmal wie im Film mit Geldkoffer auftreten und alles in Bündel à 10 Euro bezahlen. Das sieht bestimmt spektakulär aus ;) .
 
Thema:

Leasing - Sonderzahlung nur in bar bezahlen oder lieber überweisen???

Leasing - Sonderzahlung nur in bar bezahlen oder lieber überweisen??? - Ähnliche Themen

Leihwagen-Abzocke mit falscher Rechnung! War wohl der erste und letzte Wagen von dem AH: Hallo zusammen, habe heute von meinem Skodahändler Post bekommen, die ich als absolute Frechheit empfinde. Hier kurz die Vorgeschichte: Im März...
Auto-Privat-Leasing: Bzgl. des Berichtes mit dem Thema "Wandlung" musste ich doch erkennen, dass manche PrivatLeasing noch als schlecht betrachten. Es geht um...

Sucheingaben

leasing sonderzahlung bar

,

kann man die Leasingraten vorweg überweisen

,

auto bar bezahlen oder überweisen

,
autohaus scheck zahlung
, sonderzahlung in bar, an wen wird leasingsonderzahlung bezahlt, scoda lising geht sonderzahlung, leasingvertrag vw nichterfüllung, leasingsonderzahlung statistik, ich möchte meine Auto mit LZB scheck bezahlen muss da der Autohaus akzeptieren?, wie ist ein leasing sonderzahlung zu zahlen ?, Renault leasing Anzahlung in bar möglich
Oben