** Lautsprecherringe ja/nein **

Diskutiere ** Lautsprecherringe ja/nein ** im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Benötige ich, für das Upgrade der Std. Boxen auf folgende Boxen: TS-1776II ---> Maße des Lautsprechers(Einbautiefe etc.) sogenannte...

?

*** Lautsprecherringe ja/nein? ***

  1. Ja!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 FabiaRS131, 23.02.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

  2. Ivan

    Ivan Guest

    Nein - aber Upgrade kann man sowas sicherlich nicht nennen.
     
  3. #3 FabiaRS131, 23.02.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest


    Wieso?
     
  4. #4 Nebukadnezar, 23.02.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster & Fabia 3
    Kilometerstand:
    215000
    Also, ich denke schon dass du Ringe brauchst. Die originalen Lautsprecher sitzen ja auch in Ringen. Und wenn es mit Ringen schon knapp wird Lautsprecher mit mehr als 5cm Tiefe zu verbauen, dann passen welche mit 4,5cm ohne Ringe garantiert nicht. Außerdem haben die Befestigungslöcher nen anderen Abstand, sodass ein Standartlautsprecher wohl nur mit Ringen passt.

    Nebenbei: Das sind 3 Wege Lautsprecher. Das heißt, die haben keinen seperaten Hochtöner wie die originalen. Von daher dürfte das klanglich ziemlich mies sein.

    MfG Sönke
     
  5. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    Ohne Ringe kannst du nur Lautsprecher einbauen, die ca 2cm tief sind (ACHTUNG: Schätzwert aus meiner Erinenrung ;) )

    Auf jeden Fall haben die originalen Lautsorecher den Adapterring quasi eingebaut. Für normale Lautsprecher braucht man den ring auf jeden fall.

    Allerdings weis ich nciht, was die mit "Fahrzeugspezifisch" meinen
     
  6. Ivan

    Ivan Guest

    Weil konzentrische Systeme wie dieser keine ordentliche Frequenzweiche haben und der Dreiwegsystem nur anhand zwei Kondensatoren frequenzverteilt ist. Es klingt dann schoen blechig. Desweiteren sind hohe Frequenzen richtungsabhaengig - also werden nur in der LS Achse verstrahlt. Nutzt dir nicht viel, wenn sie iregendwo unten sein Wesen treiben. Sowas ist einigermassen nur in der Hutablage akzeptabel - aber auch dafuer wuerde ich eher Zweiwegsystem nehmen. Fuer vorne einen separaten Zweiwegsystem mit Frequenzweiche.
     
  7. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    kann mich ivan nur anschliessen, die lautsprecher stellen sicher keine verbesserung zur serie dar. die sind schrott für das was du vorhast.

    such dir n anständiges 2 wege system mit frequenzweiche.

    Focal, Canton, Helix und wie sie alle heissen, maximale einbautiefe sind 62mm beim fabia, mach dich schlau und hol dir was sinnvolles.

    Das werks system im fabia hat vorn zumindest schon n recht hohes niveau.
     
  8. #8 Nebukadnezar, 23.02.2005
    Nebukadnezar

    Nebukadnezar

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Elmshorn
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster & Fabia 3
    Kilometerstand:
    215000
    Um 62mm in die Tür zu bekommen, musst du aber schon basteln und die Adapterringe höher machen und die Türverkleidung bearbeiten, da die Lautsprecher sonst an die Fensterheberschiene bzw. die Türverkleidung stoßen.
    Ich würde nach Möglichkeit versuchen nicht über 55mm Einbautiefe zu kommen.

    MfG Sönke
     
  9. #9 FabiaRS131, 25.02.2005
    FabiaRS131

    FabiaRS131 Guest

    Lt. Sillek, passen Lautsprecher, kombiniert mit den Lautsprecherringen des Golf4, mit ner Einbautiefe von 62 mm ohne Probleme rein. Guckst du hier.


    MfG
     
Thema:

** Lautsprecherringe ja/nein **

Die Seite wird geladen...

** Lautsprecherringe ja/nein ** - Ähnliche Themen

  1. 1.0 MPI CHYB von 0w20 auf 5w30 wechseln Ja oder nein ?

    1.0 MPI CHYB von 0w20 auf 5w30 wechseln Ja oder nein ?: Hallo Soweit ich weiß wurde der CHYB 1.0 MPI damals so 2011 mit 5w30 ab Werk befüllt. Seit Herbst 2018 kommt wegen der Euro 6D Temp Norm nur noch...
  2. (China-)Navi nachrüsten: ja/nein/vielleicht?

    (China-)Navi nachrüsten: ja/nein/vielleicht?: Guten Morgen in die Runde, im F2 meiner Freundin (Bj. 2009) werkelt ein Swing. Soweit, so schlecht. Ihr geht mittlerweile der Saugnapf an der...
  3. E-Auto? Ja, aber nicht in jede Garage!

    E-Auto? Ja, aber nicht in jede Garage!: Wer sich in Zukunft ein E-Auto kauft und eine Garage besitzt sollte vorher nachprüfen, ob seine Garage das E-Auto überhaupt aushält! Denn die...
  4. Mannol ÖL 5 W 30 Energy Combi LL ja oder nein

    Mannol ÖL 5 W 30 Energy Combi LL ja oder nein: Hallo, bei unseren neuen Zweitwagen 1,2 TSI mit 105 PS steht ein Ölwechsel an. Was haltet Ihr von dem oben genannten Mannol ÖL 5W30 Energy Combi...
  5. AHK Vorbereitung ja, oder nein? Welcher E Satz?

    AHK Vorbereitung ja, oder nein? Welcher E Satz?: Hi zusammen, ich hab mir eine originale Westfalia mit 85kg Stützlast und 2100kg Anhängelast gebraucht geordert...jetzt gehts um den E Satz. Laut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden