Lautsprecherkabel nach hinten

Diskutiere Lautsprecherkabel nach hinten im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie ziehe ich möglichst sicher, stabil und unsichtbar Lautsprecherkabel vom Radioschacht an die für Lautsprechereinbau vorgesehenen Stellen neben...

  1. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Wie ziehe ich möglichst sicher, stabil und unsichtbar Lautsprecherkabel vom Radioschacht an die für Lautsprechereinbau vorgesehenen Stellen neben der Heckablage?

    Wie komme ich hinter dem Lenkrad und dem Handschuhfach vorbei? Wie macht es Skoda?

    Wenn das einfach geht, überlege ich mir, viellicht hinten Lautsprecher nachzurüsten...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Schau mal was ich feines mit der Suche habe finden können... :suche:

    Thread zum thema hinten lautsprecher

    Ich denke da wirst geholfen, wenn nich darfst gerne feinheiten erfragen ;)

    lg
    Benni
     
  4. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Danke danke.
    Aber das habe ich auch schon gefunden.

    In die Türen wollte ich eigentlich nichts einbauen.
    Abgesehen davon ist der Link zum Ausbau der Türverkleidung, der mir vielleicht bei der Handschuhfach/Lenkrad-Frage geholfen hätte, tot.

    meine Serien-Heckablage wollte ich eigentlich auch behalten. Mir ging es lediglich um Lautsprecher an der Stelle neben der Heckablage.
     
  5. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Aaaalsooo, bin mal nich so habs ja auch gemacht... ;)

    Am bessten gehts wenn du das Handschuhfach abbaust (aufmachen, dann sind da n paar Torx schrauben die du rausschraubst), dann kanns sein das das fach rechta noch an dieser abdeckung hängt, die musste dann auch abklippsen. Die kabel verlegst du dann unten unter den türschwellern (hab die da einfach druntergedrückt). Ich hab für beide boxenkabel diese seite genommen und bin dann unter der rücksitzbank (also sitzflächen hochklappen) abgebogen. Dann bist eigentlich schon hingen an der verkleidung, da rupfst dann den Teppich nach unten und bist jeweils am Ziel. Bei mir sieht man klein Kabel und funzen tuts anscheinend auch ;).

    War ne sache von 2 Stunden, mit nen paar malzbier zwischendurch.

    Benni
     
  6. zwuba

    zwuba Guest

    ... da hab ich vielleicht noch was angenehmes und zwar sind die Seitenschwellerabdeckungen mit einem kleinen Ruck leicht zu entfernen dann tut man sich leichter wenn man dickere (vielleicht Chinch) Kabel verlegen will!!

    have fun
     
  7. Tobi

    Tobi

    Dabei seit:
    07.07.2002
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    1
    Hm, Handschufach ausbauen... :rolleyes:
    geht das, wenn man Airbag, Beleuchtung und Klima hat denn so ohne weiteres? :grübel:
     
  8. #7 Abductee, 15.07.2002
    Abductee

    Abductee Guest

    Servus,

    hatte heute zum x-ten mal das handschufach zwecks handyhalterung einbauen abgebaut und da kannst du nix falsch machen!
    Einfach die 3 Torx oben und die 2 Torx unten rausschrauben und dann musste dir das handschufach mit einem ganz kleinem ruck entgegenfallen.
    Wenn du jetzt nach oben siehst entdeckst du die Airbagladung und hinter dem Handschufach ist die Klima, ist keines von beidem mit dem handschufach verbunden.
    Das einzige ist das du die kleine lampe und den Klimaschlauch abstecken musst.
    Ich gebe mal den Ausbau des Handschufaches auf meiner Skala ab 8 Jahren frei :]

    mfg
    Abductee
     
  9. #8 Torfnase, 15.07.2002
    Torfnase

    Torfnase

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    ...ja, solange Du keine Flex dazu benutzt... :nee:

    Seitenblende abziehen, 5 Torx-Schrauben rausdrehen, HSF vorsichtig rausziehen, Gummischlauch von der Klimaanlage und den Stecker von der HSF-Beleuchtung abziehen - Voilà
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Dj Lumumba, 12.02.2004
    Dj Lumumba

    Dj Lumumba Guest

    Ist das viel Gefummel die Schläuche und so wieder aneinander zu stecken?
     
  12. #10 stephan, 12.02.2004
    stephan

    stephan Guest

    Nein. Geht genauso einfach, wie das abziehen.
    Man kann noch bequem hinter das Fach greifen, wenn man den Schlauch und das Kabel ansteckt, weil beide lang genug sind.

    Stephan
     
Thema:

Lautsprecherkabel nach hinten

Die Seite wird geladen...

Lautsprecherkabel nach hinten - Ähnliche Themen

  1. knacken von hinten rechts bei stärkeren Unebenheiten

    knacken von hinten rechts bei stärkeren Unebenheiten: Hallo zusammen, seit ein paar Wochen wo es so kalt ist (vielleicht ist ja auch das die Ursache) knackt mein Rapid hinten rechts ab und an mal kurz...
  2. Schonbezüge hinten

    Schonbezüge hinten: Guten morgen, Da bei mir im Juni Nachwuchs ansteht, würde ich gerne meine Rücksitzbank mit Schonbezügen Ausstatten. Wichtig ist für mich nur das...
  3. Eure Erfahrungen mit Parkpilot hinten

    Eure Erfahrungen mit Parkpilot hinten: Guten Morgen, wenn ich rückwerts einparke, aktiviert sich beim Einlegen des Rückwertsganges der Parkpilot.....das ist schön und gut. Wenn ich...
  4. Octavia 1u Tür hinten

    Octavia 1u Tür hinten: Hallo Community, Ich habe da ein kleines Problem, und zwar ist meine Tür hinten rechts auf einmal komplett ohne Strom, weder Fensterheber (inkl....
  5. Privatverkauf Stoßfänger hinten, Skoda Fabia 1 (6Y), Bj 2000, grün metallic

    Stoßfänger hinten, Skoda Fabia 1 (6Y), Bj 2000, grün metallic: Hi, verkaufe einen Stoßfänger hinten, für Skoda Fabia 1 (6Y), grün metallic Aus Skoda Fabia BJ 2000. Gebrauchtes Ersatzteil aus einem Fabia 6Y,...