Lautsprechereinbau/Hochtönereinbau, Einbautiefe, Verkleidung, Verkabelung

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Screwdriver, 14.04.2013.

  1. #1 Screwdriver, 14.04.2013
    Screwdriver

    Screwdriver

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia LX 55KW 1.6 Friend
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo liebe Community,

    Ich bin der Thomas, komme aus dem schönen Süden!

    In letzter Zeit habe ich mich etwas mit dem Einbau neuer (Front-)Lautsprecher in meinem Felicia (BJ 98/99; LX 55Kw; 1.6 Friend) beschäftigt und eigentlich scheint
    prinzipiell alles klar zu sein, allerdings sehe ich speziell beim Felicia ein paar Probleme auf mich zukommen.
    Mir geht es dabei nicht um das einfache Auswechseln der Lautsprecher, sondern um das Ganze klanglich aufzuwerten, möchte ich noch die Türen dämmen und die
    Lautsprecher fest verbauen, wobei ich hier toll auf mein erstes (und warsch. sogar größtes) Problem überleiten kann:

    Soweit ich das richtig mitbekommen habe sind in den meisten Autos die Lautsprecher auf das Blech der Tür montiert. Beim Feli ist es leider so, dass sie in der Plastik-
    verkleidung eingebaut sind. Zuerst dachte ich, das könnte man mit Lautsprecherringen (MDF/MPX) lösen, aber erstens sind die LS-Fassungen nicht rund, was heißen würde, dass ich diese zurechtsägen müsste und zweitens ist die Tiefe der Fassung nicht gleichmässig, also der Lautsprecherring würde dann hier und da aus der Verkleidung rausgucken. An sich sind das alles Sachen, die noch irgendwie lösbar wären, aber so umständlich hatte ich mir das dann doch nicht vorgestellt.
    Die Lautsprecherringe in der Verkleidung hätten zusätzlich den Vorteil gehabt, dass sie etwas mehr Spielraum für die Lautsprechertiefe gegeben hätten.
    Die original LS hatten eine Tiefe von etwas über 40mm. Derzeit habe ich ein Paar Helix Coax LS (E5X) drin, die mit ihren 54mm Tiefe schon an ihre Grenzen stoßen...
    Daher meine Frage ob jemand hierfür eine Lösung (außer Doorboards) parat hat? Mir wäre dann schon wirklich sehr geholfen.

    Am besten ich belasse es erstmal dabei und die anderen Dinge die ich als Thema angegeben habe, werde ich später mal aufgreifen und geniße noch etwas
    das schöne Wetter.

    Ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein und wünsche noch ein sonnigen Sonntag.

    Gruß, Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Screwdriver, 14.04.2013
    Screwdriver

    Screwdriver

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia LX 55KW 1.6 Friend
    Kilometerstand:
    70000
    Hallo nochmal,

    Um das Dilemma zu verdeutlichen, habe ich mal ein Bild gemacht. Hier kann man ganz gut sehen, dass es rechts tiefer ist als auf der linken Seite.
    Außerdem auch die "unrunde" Form.
    DSC_0221.jpg

    Mir dämmerts langsam, dass es durch die Fassungen der LS-Abdeckung es nicht möglich ist hier einen Ring anzubringen. Vielleicht dahinter... ?(

    Gruß
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Dir bleibt da ja fast nur die Aussparung auszuschneiden so weit es möglich ist, dass die Abdeckung wieder drauf geht und alles verdeckt. Und dann dahinter mittels MDF Ring o.ä. direkt ans Türblech.


    ...getapatalked.
     
  5. mdirk

    mdirk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    aussägen bringt kaum was, hab ich probiert und war pustekuchen,

    hol dir beim schreiner einen weichholzklotz ( limba oder balsa) dann den boxenkasten absägen und den holzklotz an die türtasche anschrauben.boxen loch mit der stichsäge aussägen und außen mit raspel, feile und schleifpapier kreativ sein und kunstleder über die türtaschen kleben. bei schon weichem holz ist das sehr einfach und schnell gemacht. geschick ist vorausgesetzt.
     
  6. #5 Screwdriver, 16.04.2013
    Screwdriver

    Screwdriver

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia LX 55KW 1.6 Friend
    Kilometerstand:
    70000
    Hi und danke für eure Antworten!

    So ähnlich wie Cordi habe ich mir das auch vorgestellt, aber wieso bringt das kaum was?
    Ich habe hier bereits MPX Ringe liegen und hatte mir gedacht, ich könnte die Plastik, an dem der Lautsprecher befestigt ist, absägen
    und anstelle dieser den MPX Ring setzen. Außerdem habe ich hier noch ein paar Alu-Stangen, die ich längenmäßig anpassen kann, sodass
    sie bis an´s Türblech reichen (oder sogar bis an einem zweiten Ring, der am Türblech befestigt ist).
    Das Bild verdeutlicht hoffentlich ein klein wenig die Idee.
    DSC_0293.JPG

    Mdirk, ich finde deine Idee auch sehr interessant und derart kreativ, dass ich schon etwas Probleme habe mir das vorzustellen, wie du das genau meinst?!
    Könntest du vielleicht ein Bild davon machen, damit ich eine ungefähre Vorstellung habe, wie das am Ende aussieht? Das wäre super! :thumbup:

    Eine Sache noch:
    Hat jemand von euch schon mal Hochtöner im Felicia verbaut und wenn ja, wo kriegt man die möglichst einfach unter?
    Ich habe leider keine elektrischen Seitenspiegel, womit die A-Säule als Unterbringungsmöglichkeit leider wegfällt.
    Sind in den Türen evtl. schon Löcher im Blech für Hochtöner vorhanden?

    Danke für eure Mühen und schönen Abend noch!
     
  7. mdirk

    mdirk

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Bilder hab ich nicht.hab das mal bei meinem alten golf gemacht.ist ne weile her. Bei meinem fun hab ich die hochtöner einfach in die tuerverkleidung gemacht.recht weit vorn oben wo die form vom armaturenbrett beginnt.
    da ist platz genug dahinter, hab sogar die frequenzweiche dahinter bekommen.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 FivtyLA, 19.04.2013
    FivtyLA

    FivtyLA

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LA Tunes
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia auf RS Umbauprojekt, BMW e21 323i M
    Kilometerstand:
    44
    Ich empfehle dir kleine Lautsprecher im Achenbecher (hintere Türen) mit zu verbauen :thumbsup:

    Hatte dazu den Aschenbechereinsatz herausgenommen und kleine Plexiglasplatten passend zugeschnitten.

    Pics dazu per PN

    FivtyLA
     
  10. #8 Screwdriver, 19.04.2013
    Screwdriver

    Screwdriver

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia LX 55KW 1.6 Friend
    Kilometerstand:
    70000
    Servus!

    Also die Idee mit den Plexiglasfassungen find´ich wirklich gut. Zumal es die in allen möglichen Farben gibt und außerdem robust ist.
    Das bleibt aber erstmal außen vor. Außerdem zieht das wieder ein ganzen Haufen Fragen mit sich, wie z.B.
    - welche Stärke?
    - wie kann man Plexiglas zurechtsägen, ohne das es großartig beschädigt wird? (bin kein Spezi in solchen Sachen...)
    - wie groß sind die Lautsprecher die du dort eingebaut hast, also Durchm., Tiefe?
    Aber wie gesagt, das möchte ich jetzt erstmal hinten anstellen, komme aber gern darauf zurück! :thumbup:

    Da wären noch zwei Sachen bei denen ihr mir behilflich sein könntet:

    Zunächst die Varkabelung:
    Die Batterie ist ja vom Motorraum aus betrachtet vorne links an der Beifahrerseite.
    Wo finde ich dort ein Loch, um die Kabel in den Innenraum zu verlegen?

    Die andere Sache:
    Wie oben angedeutet, möchte ich vorne ein Komposystem einbauen (daher die frage mit den HT).
    Meine Frage hierzu wäre, inwiefern wirkt sich die Einbautiefe der Lautsprecher auf den Klang aus?
    Vllt. wäre diese Frage in einem Hifi-Forum besser aufgehoben, aber evtl. kann mir jemand was dazu sagen, wäre super!

    Dankeschön und schönen Abend noch :)
    Screwdriver
     
Thema:

Lautsprechereinbau/Hochtönereinbau, Einbautiefe, Verkleidung, Verkabelung

Die Seite wird geladen...

Lautsprechereinbau/Hochtönereinbau, Einbautiefe, Verkleidung, Verkabelung - Ähnliche Themen

  1. Suche Verkleidung (vorm Radhaus vorn rechts)

    Verkleidung (vorm Radhaus vorn rechts): Ich suche dieses dreieckig aussehende Plasteteil (oder eben die Teilenummer dazu) welches unten vor dem Vorderrad (Radhaus zur Stoßstange)...
  2. A-Säule Verkleidung abbauen

    A-Säule Verkleidung abbauen: Hi, ich müsste ein Kabel in der A-Säule verlegen. Von oben habe ich schon ein Blick in das Innenleben gewagt, aber wie bekomme ich die...
  3. b-säule verkleidung ausbauen

    b-säule verkleidung ausbauen: hallo an alle! -wie schon gesagt, muss die verkleidung demontieren um an den tongeber vom parksensor ranzukommen... das obere (weise) teil ging...
  4. Superb 2 Einbautiefe Mitteltöner?

    Superb 2 Einbautiefe Mitteltöner?: Hallo zusammen, Ich möchte in meinem Superb 2 die Mitteltöner des 3 Wege Systems tauschen. (Den ganzen Rest auch...) Kann mir jemand sagen,...
  5. B-Säulen-Verkleidung klappert

    B-Säulen-Verkleidung klappert: Kurze Frage: lässt sich die B-Säulen-Verkleidung Fahrerseitig bei euch auch reindrücken, also hat die spiel? Wie bekommt man die ab? Ich möchte...